- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,86
1
Gestorben 289 V. Chr.
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)
Bestellen

Gestorben 289 V. Chr. - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159020906, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 25580 - TB/Zeitgeschichte/Politik (ab 1949)], [SW: - Biography & Autobiog… Mehr…

Buchgeier.com
2
Gestorben 289 V. Chr. - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Gestorben 289 V. Chr. - Taschenbuch

ISBN: 9781159020903

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Agathokles von Syrakus. Auszug: Agathokles (* 361 v. Chr. oder 360 v. Chr. in Thermai, h… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Gestorben 289 V. Chr. - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Gestorben 289 V. Chr. - Taschenbuch

ISBN: 9781159020903

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Agathokles von Syrakus. Auszug: Agathokles (* 361 v. Chr. oder 360 v. Chr. in Thermai, h… Mehr…

Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Gestorben 289 V. Chr.

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Agathokles von Syrakus. Auszug: Agathokles (* 361 v. Chr. oder 360 v. Chr. in Thermai, heute Termini Imerese auf Sizilien; + 289 v. Chr. in Syrakus) war ab 316 v. Chr. Tyrann und von 305/304 v. Chr. bis zu seinem Tod König von Syrakus. Er führte einen langen, verlustreichen Krieg gegen die Karthager und brachte fast den ganzen griechischen Teil Siziliens und Teile Kalabriens in seine Gewalt. Seinem Ziel der Herrschaft über die ganze Magna Graecia kam er zeitweilig nahe, doch scheiterte sein Versuch einer Dynastiegründung. Agathokles war ein Sohn des Karkinos, der aus Rhegion (Reggio Calabria) stammte. Karkinos war aus seiner Heimatstadt verbannt worden, worauf er sich in Thermai niederließ und eine Bürgerin dieser Stadt heiratete. Das an der Nordküste Siziliens gelegene Thermai gehörte zu dem westlichen Teil der Insel, der damals unter der Herrschaft der Karthager stand. Als Agathokles etwa 18 Jahre alt war, übersiedelte die Familie nach Syrakus. Damit folgte Karkinos einem Aufruf des Feldherrn Timoleon, der damals in Syrakus die Tyrannenherrschaft beseitigt hatte und nach seinem Sieg über die Karthager neue Bürger für die entvölkerte Stadt suchte, die unter häufigen Kriegswirren schwer gelitten hatte. So erhielt Karkinos das syrakusische Bürgerrecht. Nach den Angaben der Quellen war er ein einfacher Töpfer, und Agathokles erlernte das Handwerk seines Vaters. In Wirklichkeit muss Karkinos aber ein wohlhabender Mann gewesen sein, dem eine Töpferwerkstatt gehörte. Noch zu Timoleons Zeit begann Agathokles seine militärische Karriere. Er bewährte sich erst als Soldat, dann als Offizier. Später, nach Timoleons gesundheitsbedingtem Rücktritt vom Feldherrnamt (337 v. Chr.), nahm Agathokles an einem Feldzug gegen Akragas (Agrigent) teil und gewann dabei die Gunst des Feldherrn (Strategos) Damas, der ihn zum Chiliarchen beförderte. Nach Damas' Tod heiratete er dessen Witwe. Dadurch wurde er zu einem der reichsten Männer in Syrakus, was eine gute Ausgangsbasis für seinen politischen Aufstieg war. Nach dem R

Detailangaben zum Buch - Gestorben 289 V. Chr.


EAN (ISBN-13): 9781159020903
ISBN (ISBN-10): 1159020906
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-10-19T13:38:12+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-09-09T08:36:15+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159020903

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-02090-6, 978-1-159-02090-3


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.