- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,68, Mittelwert: € 13,68
1
Geschichte Von Minnesota
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)
Bestellen

Geschichte Von Minnesota - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159019185, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 25440 - TB/Religion/Theologie/Christentum], [SW: - Religion / Christianit… Mehr…

Buchgeier.com
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Geschichte Von Minnesota

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Londoner Vertrag, Lynchmorde von Duluth, Tornado in Sauk Rapids 1886, Minnesota-Territorium, Minnesota Historical Society, La Pointe County. Auszug: Die Convention respecting fisheries, boundary, and the restoration of slaves, wie der Vertrag von 1818 zwischen den Vereinigten Staaten und dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Irland offiziell heißt - andere Bezeichnungen sind Londoner Konvention, Anglo-Amerikanische Konvention von 1818, Konvention von 1818 oder Londoner Vertrag von 1818 regelte offene Grenzstreitigkeiten zwischen beiden Staaten und ermöglichte eine gemeinsame Erschließung und Besiedelung des Oregon Country, das in der britischen und kanadischen Geschichte als Columbia District der Hudson's Bay Company bezeichnet wird und einschließlich des südlichen Teils der Distrikts New Caledonia. Der Vertrag, der auch als Convention respecting fisheries, boundary, and the restoration of slaves, Convention of Commerce (Fisheries, Boundary and the Restoration of Slaves) und Convention of Commerce between His Majesty and the United States of America zitiert wird , bestand aus sechs Artikeln. An den Vertragsverhandlungen nahmen auf US-amerikanischer Seite Albert Gallatin, US-Botschafter in Frankreich und Richard Rush, US-Botschafter im London und auf britischer Seite Frederick John Robinson, Schatzmeister der Royal Navy und Henry Goulburn, ein Unterstaatssekretär. Der Vertrag wurde am 20. Oktober 1818 unterzeichnet und die Ratifizierungsnoten wurden am 30. Januar 1819 ausgetauscht. Der Vertrag von 1818 war somit zusammen mit dem Rush-Bagot-Vertrag von 1817 der Beginn der freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und seinen früheren Kolonien in Nordamerika und ebnete den Weg für die künftigen gute Nachbarschaft zwischen den USA und Kanada. Trotz der relativ freundschaftlichen Eigenschaften der Vereinbarung ergaben sich in den nächsten beiden Jahrzehnten heftige Machtkämpfe um die Kontrolle des Oregon Country. Die im britischen Besitz stehende Hudson's Bay Company hatte zuvor ein Handelsnetz aufgebaut, das sein Zentrum in Fort Vancouver am unteren Columbia River hatte (andere Forts

Detailangaben zum Buch - Geschichte Von Minnesota


EAN (ISBN-13): 9781159019181
ISBN (ISBN-10): 1159019185
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-05-03T08:48:45+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-05-03T08:48:45+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159019181

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-01918-5, 978-1-159-01918-1


< zum Archiv...