- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 17,52, Mittelwert: € 15,60
1
Geschichte (Katar)
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)

Geschichte (Katar) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159017786, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159017781

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=10mm, Gew.=52gr, [GR: 27430 - TB/Politikwissenschaft], [SW: - Political Science / Internationa… Mehr…

Buchgeier.com
2
Geschichte (Katar) (Doha-Runde, Trucial States, Geschichte Katars, Föderation Arabischer Emirate)
Bestellen
bei
CHF 21,50
(ca. € 17,52)
Versand: € 15,00
Geschichte (Katar) (Doha-Runde, Trucial States, Geschichte Katars, Föderation Arabischer Emirate) - neues Buch

ISBN: 1159017786

ID: 9781159017781

EAN: 9781159017781, ISBN: 1159017786 [SW:Politikwissenschaft ; International Relations ; International Relations / Trade & Tariffs ; Trade & Tariffs], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Geschichte (Katar)
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Doha-Runde, Trucial States, Geschichte Katars, Föderation Arabischer Emirate. Auszug: Als Doha-Runde oder auch Doha-Entwicklungsagenda (engl.: Doha Development Agenda, DDA) wird ein Paket von Aufträgen bezeichnet, die die Wirtschafts- und Handelsminister der WTO-Mitgliedstaaten 2001 auf ihrer vierten Konferenz in Doha bearbeiten und bis 2005 abschließen sollten. Das Arbeitsprogramm umfasste sowohl formelle Verhandlungen wie auch Aufträge zur Analyse spezieller Einzelthemen. Zu einem Verhandlungsabschluss kam es aber aufgrund unterschiedlicher Ansichten der WTO-Mitglieder bisher nicht. Nachdem die Ministerkonferenz in Cancún 2003 keine Annäherung brachte, wurden die Verhandlungen unterbrochen und zunächst im Juli 2004 wieder aufgenommen. Ende Juli 2006 wurden die Verhandlungen auf Vorschlag von WTO-Generaldirektor Pascal Lamy suspendiert, da sich die Verhandlungspartner nicht über die Liberalisierung des Agrarhandels verständigen konnten. Die im Februar 2007 erneut aufgenommenen Verhandlungen scheiterten. Auch der vierte Anlauf im Juli 2008 scheiterte nach einer Einigung in 18 von 20 Verhandlungspunkten an unvereinbaren Positionen bei einem verbleibenden Punkt der Agrarpolitik. Weltweit bedauerten Regierungs- und Wirtschaftsvertreter das Scheitern der Verhandlungen. Die WTO-Staaten hatten sich von einer Einigung in dieser Welthandelsrunde ein um bis zu 100 Milliarden US-Dollar höheres Welthandelsvolumen versprochen, von denen größtenteils die Entwicklungsländer profitieren würden. Angesichts der weltweiten Finanzkrise wurde vom Weltfinanzgipfel im November 2008 in Washington die beschleunigte Wiederaufnahme der Welthandelsgespräche beschlossen. Dies wurde vom kurz darauf stattfindenden APEC-Gipfel unterstützt. Als Ziel der Doha-Runde wurde ausgegeben, Probleme der Entwicklungsländer zu berücksichtigen, die (Stand: 2001) 29 % des Welt-Exports leisteten. Insbesondere stehen folgende Themenbereiche auf der Agenda: Im Agrarsektor fordern die Entwicklungsländer einen besseren Marktzugang für ihre Produkte in den Industrieländern durch den Abbau von Importq

Detailangaben zum Buch - Geschichte (Katar)


EAN (ISBN-13): 9781159017781
ISBN (ISBN-10): 1159017786
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,052 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-11-27T14:41:31+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-14T14:06:29+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159017781

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-01778-6, 978-1-159-01778-1


< zum Archiv...