- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 18,48, Mittelwert: € 15,74
1
Georgischer Maler
Bestellen
bei
(ca. € 14,56)

Georgischer Maler - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159014388, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159014384

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 25790 - TB/Literaturwissenschaft/Sonstiges], [SW: - Literary Criticism / … Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Georgischer Maler - Taschenbuch

1971, ISBN: 9781159014384

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Thea Djordjadze, Surab Zereteli, Niko Pirosmani, Lado Gudiaschwili, Elgudscha Amaschukel… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Herausgeber: Group, Bücher:
Georgischer Maler - Taschenbuch

2009

ISBN: 9781159014384

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Thea Djordjadze, Surab Zereteli, Niko Pirosmani, Lado Gudiaschwili, Elgudscha Amaschukel… Mehr…

Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Georgischer Maler (Thea Djordjadze, Surab Zereteli, Niko Pirosmani, Lado Gudiaschwili, Elgudscha Amaschukeli, Giorgi Guraspaschwili)
Bestellen
bei
CHF 22,90
(ca. € 18,48)
Versand: € 15,00
Georgischer Maler (Thea Djordjadze, Surab Zereteli, Niko Pirosmani, Lado Gudiaschwili, Elgudscha Amaschukeli, Giorgi Guraspaschwili) - neues Buch

ISBN: 1159014388

ID: 9781159014384

EAN: 9781159014384, ISBN: 1159014388 [SW:Literaturwissenschaft ; General ; Asian ; Sonstiges ; Asian / General], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Georgischer Maler

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Thea Djordjadze, Surab Zereteli, Niko Pirosmani, Lado Gudiaschwili, Elgudscha Amaschukeli, Giorgi Guraspaschwili. Auszug: Thea Djordjadze (georgisch ; * 1971 in Tiflis, Georgien) ist eine zeitgenössische georgische Künstlerin. Sie lebt seit 1994 in Deutschland und wohnt seit 2009 in Berlin. Djordjadze befasst sich überwiegend mit Installations- und Objektkunst. Thea Djordjadze studierte von 1988 bis 1993 an der Kunstakademie Tiflis. Aufgrund des Bürgerkrieges in Georgien wurde der Akademie-Betrieb im Jahr 1993 eingestellt. Djordjadze hatte sich deswegen erfolgreich an der Gerrit Rietveld academie beworben und ging in die Niederlande, wo sie ihre Ausbildung bis 1994 in Amsterdam fortsetzte. Bereits nach einem Jahr kam sie nach Deutschland, wo sie bis 2001 ein weiteres Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf absolvierte. Sie studierte dort von 1995 bis 1997 bei Professor Dieter Krieg und von 1998 bis 2001 bei Professor Rosemarie Trockel, deren Meisterschülerin sie im Jahr 2000 wurde. Bereits 1996 hatte sie ihren Abschluss an der Kunstakademie Tiflis nachgeholt. Ihr künstlerisches Werk umfasst bildhauerische Arbeiten, Installationen, aber auch Malerei, Fotografie, Zeichnung sowie Videoarbeiten, Performance und Musikaufnahmen. Den Gros ihrer Werke machen dabei Installationen aus, die sie mit Bezug auf den jeweiligen Ausstellungsort konzipiert. Ihre raumgreifenden Arbeiten sind aufgeräumt, die Strenge der Ausstellungsarchitektur bricht sie dabei mit wie hingeworfen wirkenden Elementen. Djordjadze verwendet Aquarelle und Zeichnungen oft als Teile ihrer Installationen, sie verstärken deren expressive Wirkung und betonen gleichzeitig den fragmentarischen, "unfertigen" Status der Arbeiten. Für ihre Skulpturen setzt Djordjadze häufig alltägliche, teils auch vergängliche Materialien ein, die aus einem eher häuslichen und als "weiblich" attributiertem Vokabular stammen, wie zum Beispiel Glas, Keramik, Papier, Schwamm, Seife, Silikon und Textilien. Diese wie auch weitere so genannte arme Materialien (Karton, Schaumstoff, Gips, Folien oder Pappmaché) kombiniert sie mit wertvollen Materia

Detailangaben zum Buch - Georgischer Maler


EAN (ISBN-13): 9781159014384
ISBN (ISBN-10): 1159014388
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-25T15:13:18+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-05-07T20:16:26+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159014384

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-01438-8, 978-1-159-01438-4


< zum Archiv...