Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159009748 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,95, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 13,71
...
Geographie (Gabun) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Geographie (Gabun) - Taschenbuch

1956, ISBN: 9781159009748

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements von Gabun, Ivindo, Ogooué, Cap Lopez, ISO 3166-2:GA. Auszug: Bei dem Naturreaktor Oklo in Mounana, in der gabunischen Provinz Haut-Ogooué, handelt es sich um eine Uranlagerstätte, in der durch natürlich entstandene Urankonzentration eine nukleare Kettenreaktion einsetzte. Die hohe Urankonzentration entstand vor ca. zwei Milliarden Jahren, also im Erdzeitalter des Proterozoikum. Der Kernreaktor war ca. 500.000 Jahre lang aktiv und setzte während dieses Zeitraums, bei einer thermischen Leistung von bis zu 100 kW, Energie im unteren dreistelligen TWh-Bereich frei. Das entspricht in etwa der Energiemenge, die ein durchschnittliches Kernkraftwerk in einem Zeitraum von vier Jahren erzeugt. Im Zuge dessen wurden insgesamt mehrere Tonnen Uran nuklear gespalten und eine entsprechende Menge Plutonium erzeugt. Bereits 1956 wurde von Paul K. Kuroda (USA) die Möglichkeit der Existenz von Naturreaktoren erörtert. Die notwendigen Voraussetzungen für die Aufrechterhaltung eines Kernspaltungsprozesses sind: Seine These wurde kontrovers diskutiert, da man ein Zusammentreffen dieser Bedingungen in der freien Natur für zu unwahrscheinlich hielt. 1972 entdeckte der französische Physiker Francis Perrin in der Urananreicherungsanlage von Eurodif in Pierrelatte (Frankreich) eine Anomalie im Isotopenverhältnis von UF6, das aus dem Uranerz der Oklo-Mine aus Gabun gewonnen worden war. Insbesondere das Isotop U wies einen im Vergleich zu allen anderen auf der Welt befindlichen Lagerstätten niedrigeren Anteil auf. Statt des üblichen Anteils von 0,7202 % wurde nur ein Anteil von 0,7171 % U (0,0031 Prozentpunkte weniger) gemessen. Diese Differenz mag zunächst irrelevant erscheinen. Da aber das Isotopenverhältnis im Natururan auf der Erde, im Mondgestein und auch bei gefundenen Meteoriten sehr exakt bei 0,7202 % für U liegt, wurde dies als eine "deutliche Abweichung" interpretiert. Es wurden später in anderen Proben aus der Oklo-Mine sogar noch geringere U-Anteile gemessen. Die ersten Erklärungsversuche zogen frühere oberirdische Kernwaffenexperimente als U Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geographie (Gabun) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Geographie (Gabun) - Taschenbuch

1956, ISBN: 9781159009748

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements von Gabun, Ivindo, Ogooué, Cap Lopez, ISO 3166-2:GA. Auszug: Bei dem Naturreaktor Oklo in Mounana, in der gabunischen Provinz Haut-Ogooué, handelt es sich um eine Uranlagerstätte, in der durch natürlich entstandene Urankonzentration eine nukleare Kettenreaktion einsetzte. Die hohe Urankonzentration entstand vor ca. zwei Milliarden Jahren, also im Erdzeitalter des Proterozoikum. Der Kernreaktor war ca. 500.000 Jahre lang aktiv und setzte während dieses Zeitraums, bei einer thermischen Leistung von bis zu 100 kW, Energie im unteren dreistelligen TWh-Bereich frei. Das entspricht in etwa der Energiemenge, die ein durchschnittliches Kernkraftwerk in einem Zeitraum von vier Jahren erzeugt. Im Zuge dessen wurden insgesamt mehrere Tonnen Uran nuklear gespalten und eine entsprechende Menge Plutonium erzeugt. Bereits 1956 wurde von Paul K. Kuroda (USA) die Möglichkeit der Existenz von Naturreaktoren erörtert. Die notwendigen Voraussetzungen für die Aufrechterhaltung eines Kernspaltungsprozesses sind: Seine These wurde kontrovers diskutiert, da man ein Zusammentreffen dieser Bedingungen in der freien Natur für zu unwahrscheinlich hielt. 1972 entdeckte der französische Physiker Francis Perrin in der Urananreicherungsanlage von Eurodif in Pierrelatte (Frankreich) eine Anomalie im Isotopenverhältnis von UF6, das aus dem Uranerz der Oklo-Mine aus Gabun gewonnen worden war. Insbesondere das Isotop U wies einen im Vergleich zu allen anderen auf der Welt befindlichen Lagerstätten niedrigeren Anteil auf. Statt des üblichen Anteils von 0,7202 % wurde nur ein Anteil von 0,7171 % U (0,0031 Prozentpunkte weniger) gemessen. Diese Differenz mag zunächst irrelevant erscheinen. Da aber das Isotopenverhältnis im Natururan auf der Erde, im Mondgestein und auch bei gefundenen Meteoriten sehr exakt bei 0,7202 % für U liegt, wurde dies als eine "deutliche Abweichung" interpretiert. Es wurden später in anderen Proben aus der Oklo-Mine sogar noch geringere U-Anteile gemessen. Die ersten Erklärungsversuche zogen frühere oberirdische Kernwaffenexperimente als U Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geographie (Gabun) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Geographie (Gabun) - Taschenbuch

1956, ISBN: 9781159009748

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements von Gabun, Ivindo, Ogooué, Cap Lopez, ISO 3166-2:GA. Auszug: Bei dem Naturreaktor Oklo in Mounana, in der gabunischen Provinz Haut-Ogooué, handelt es sich um eine Uranlagerstätte, in der durch natürlich entstandene Urankonzentration eine nukleare Kettenreaktion einsetzte. Die hohe Urankonzentration entstand vor ca. zwei Milliarden Jahren, also im Erdzeitalter des Proterozoikum. Der Kernreaktor war ca. 500.000 Jahre lang aktiv und setzte während dieses Zeitraums, bei einer thermischen Leistung von bis zu 100 kW, Energie im unteren dreistelligen TWh-Bereich frei. Das entspricht in etwa der Energiemenge, die ein durchschnittliches Kernkraftwerk in einem Zeitraum von vier Jahren erzeugt. Im Zuge dessen wurden insgesamt mehrere Tonnen Uran nuklear gespalten und eine entsprechende Menge Plutonium erzeugt. Bereits 1956 wurde von Paul K. Kuroda (USA) die Möglichkeit der Existenz von Naturreaktoren erörtert. Die notwendigen Voraussetzungen für die Aufrechterhaltung eines Kernspaltungsprozesses sind: Seine These wurde kontrovers diskutiert, da man ein Zusammentreffen dieser Bedingungen in der freien Natur für zu unwahrscheinlich hielt. 1972 entdeckte der französische Physiker Francis Perrin in der Urananreicherungsanlage von Eurodif in Pierrelatte (Frankreich) eine Anomalie im Isotopenverhältnis von UF6, das aus dem Uranerz der Oklo-Mine aus Gabun gewonnen worden war. Insbesondere das Isotop U wies einen im Vergleich zu allen anderen auf der Welt befindlichen Lagerstätten niedrigeren Anteil auf. Statt des üblichen Anteils von 0,7202 % wurde nur ein Anteil von 0,7171 % U (0,0031 Prozentpunkte weniger) gemessen. Diese Differenz mag zunächst irrelevant erscheinen. Da aber das Isotopenverhältnis im Natururan auf der Erde, im Mondgestein und auch bei gefundenen Meteoriten sehr exakt bei 0,7202 % für U liegt, wurde dies als eine "deutliche Abweichung" interpretiert. Es wurden später in anderen Proben aus der Oklo-Mine sogar noch geringere U-Anteile gemessen. Die ersten Erklärungsversuche zogen frühere oberirdische Kernwaffenexperimente als U Versandzeit unbekannt

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geographie (Gabun): Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements Von Gabun, Ivindo, Ogooue, Cap Lopez, ISO 3166-2: Ga
(*)
Geographie (Gabun): Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements Von Gabun, Ivindo, Ogooue, Cap Lopez, ISO 3166-2: Ga - Taschenbuch

ISBN: 1159009740

Paperback, [EAN: 9781159009748], Unknown, German, German, German, Unknown, Book, Unknown, Unknown, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 51, Audio Cassettes, 267859, Audio CDs, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries, Annuals & More, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 637262, e-Books, 279254, Fantasy, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 57, Science & Nature, 279292, Science Fiction, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 13384091, Study Books, 83, Travel & Holiday, 266239, Books, 400533011, German, 400529011, Language (feature_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books, 492564011, Paperback, 492562011, Format (binding_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books, 182018031, Regular Size, 182016031, Font Size (format_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books

 amazon.co.uk
supermoviedeals_usa [Rating: 4.7]
Gebraucht, Neuwertig, Ships from the USA, please allow 10-14 days for delivery. Region 1 encoding requires a North American or multi-region DVD player and NTSC compatible TV. Over 2,000,000 satisfied customers worldwide. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 3,94 pro Produkt. (EUR 4.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geographie (Gabun): Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements Von Gabun, Ivindo, Ogooue, Cap Lopez, ISO 3166-2: Ga
(*)
Geographie (Gabun): Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements Von Gabun, Ivindo, Ogooue, Cap Lopez, ISO 3166-2: Ga - Taschenbuch

ISBN: 1159009740

Paperback, [EAN: 9781159009748], Unknown, German, German, German, Unknown, Book, Unknown, Unknown, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 51, Audio Cassettes, 267859, Audio CDs, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries, Annuals & More, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 637262, e-Books, 279254, Fantasy, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 57, Science & Nature, 279292, Science Fiction, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 13384091, Study Books, 83, Travel & Holiday, 266239, Books, 400533011, German, 400529011, Language (feature_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books, 492564011, Paperback, 492562011, Format (binding_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books, 182018031, Regular Size, 182016031, Font Size (format_browse-bin), 365481011, Refinements, 266239, Books

 amazon.co.uk
aphrohead_books [Rating: 4.8]
Neuware, Neuware, BRAND NEW - ***Delivery usually * 4 - 5 * working days - From Aphrohead of SOUTHPORT, Lancs, UK *** . Thanks from all at Aphrohead. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 3,94 pro Produkt. (EUR 4.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Geographie (Gabun): Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements Von Gabun, Ivindo, Ogooue, Cap Lopez, ISO 3166-2: Ga

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements von Gabun, Ivindo, Ogooué, Cap Lopez, ISO 3166-2:GA. Auszug: Bei dem Naturreaktor Oklo in Mounana, in der gabunischen Provinz Haut-Ogooué, handelt es sich um eine Uranlagerstätte, in der durch natürlich entstandene Urankonzentration eine nukleare Kettenreaktion einsetzte. Die hohe Urankonzentration entstand vor ca. zwei Milliarden Jahren, also im Erdzeitalter des Proterozoikum. Der Kernreaktor war ca. 500.000 Jahre lang aktiv und setzte während dieses Zeitraums, bei einer thermischen Leistung von bis zu 100 kW, Energie im unteren dreistelligen TWh-Bereich frei. Das entspricht in etwa der Energiemenge, die ein durchschnittliches Kernkraftwerk in einem Zeitraum von vier Jahren erzeugt. Im Zuge dessen wurden insgesamt mehrere Tonnen Uran nuklear gespalten und eine entsprechende Menge Plutonium erzeugt. Bereits 1956 wurde von Paul K. Kuroda (USA) die Möglichkeit der Existenz von Naturreaktoren erörtert. Die notwendigen Voraussetzungen für die Aufrechterhaltung eines Kernspaltungsprozesses sind: Seine These wurde kontrovers diskutiert, da man ein Zusammentreffen dieser Bedingungen in der freien Natur für zu unwahrscheinlich hielt. 1972 entdeckte der französische Physiker Francis Perrin in der Urananreicherungsanlage von Eurodif in Pierrelatte (Frankreich) eine Anomalie im Isotopenverhältnis von UF6, das aus dem Uranerz der Oklo-Mine aus Gabun gewonnen worden war. Insbesondere das Isotop U wies einen im Vergleich zu allen anderen auf der Welt befindlichen Lagerstätten niedrigeren Anteil auf. Statt des üblichen Anteils von 0,7202 % wurde nur ein Anteil von 0,7171 % U (0,0031 Prozentpunkte weniger) gemessen. Diese Differenz mag zunächst irrelevant erscheinen. Da aber das Isotopenverhältnis im Natururan auf der Erde, im Mondgestein und auch bei gefundenen Meteoriten sehr exakt bei 0,7202 % für U liegt, wurde dies als eine "deutliche Abweichung" interpretiert. Es wurden später in anderen Proben aus der Oklo-Mine sogar noch geringere U-Anteile gemessen. Die ersten Erklärungsversuche zogen frühere oberirdische Kernwaffenexperimente als U

Detailangaben zum Buch - Geographie (Gabun): Naturreaktor Oklo, Niederguineaschwelle, Departements Von Gabun, Ivindo, Ogooue, Cap Lopez, ISO 3166-2: Ga


EAN (ISBN-13): 9781159009748
ISBN (ISBN-10): 1159009740
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-14T10:21:30+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-28T00:04:55+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159009748

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-00974-0, 978-1-159-00974-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher