Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159000929 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,91
...
Gebirge in Japan
(*)
Gebirge in Japan - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159000921, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159000929

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 26630 - TB/Geografie], [SW: - Science / Earth Sciences / Geography], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Okuchichibu-Gebirge, Kii-Berge, Koya-san, Aso, Hidaka-Gebirge, Tanzawa-Bergland, Japanische Alpen, Akaishi-Gebirge, Hida-Gebirge, Daisetsu-zan, Kiso-Gebirge, Abu-Vulkangruppe. Auszug: Das Okuchichibu-Gebirge (jap. , Okuchichibu sankai) oder das Okuchichibu-Bergland (, Okuchichibu sanchi) ist ein Gebirge in den japanischen Regionen Kanto und Koshinetsu. Es erstreckt sich über den westlichen Teil der Präfekturen Tokio und Saitama, den südwestlichen der Präfektur Gunma, den südöstlichen der Präfektur Nagano und den nördlichen Teil der Yamanashi. Der Name des Gebirges bedeutet übersetzt das Innere (, oku) von Chichibu (). Die Bedeutung basiert auf dem Blickwinkel von der Kanto-Region aus. Diese Bergregion ist ein Faltengebirge mit Bergen deren Höhe von 1.000 bis zu 2.600 Meter Höhe reicht. Der Kita-Okusenjo (, Kita-Okusenjo-dake) ist mit 2.601 m der höchste Berg. Ein Großteil des Gebirges liegt im Chichibu Tamakai-Nationalpark (, Chichibu Tamakai Kokuritsu Koen). Hakutai (, Hakutai-san) (1794 m)Myoho (, Myoho-ga-take) (1332 m)Kirimo-Kamm (, Kirimo-ga-mine) (1523 m)Shiraiwa (, Shiraiwa-yama) (1921 m)Kumakura (, Kumakura-san) (1427 m)Wanakura (, Wanakura-yama) (2036 m)Mikuni-Pass (, Mikuni-toge) (1740 m)Jumonji-Pass (, Jumonji-toge) (2000 m)Goro (, Goro-yama) (2132 m)Nishizawa-Schlucht (, Nishizawa-keikoku)Higashizawa-Schlucht (, Higashizawa-keikoku)Kurogane (, Kurogane-yama) (2232 m)Kentoku (, Kentoku-san) (2031 m)Kurakake (, Kurakake-yama) (1777 m)Mikubo-Hochebene (, Mikubo-kogen) (1650 m) Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Okuchichibu-Gebirge, Kii-Berge, Koya-san, Aso, Hidaka-Gebirge, Tanzawa-Bergland, Japanische Alpen, Akaishi-Gebirge, Hida-Gebirge, Daisetsu-zan, Kiso-Gebirge, Abu-Vulkangruppe. Auszug: Das Okuchichibu-Gebirge (jap. , Okuchichibu sankai) oder das Okuchichibu-Bergland (, Okuchichibu sanchi) ist ein Gebirge in den japanischen Regionen Kanto und Koshinetsu. Es erstreckt sich über den westlichen Teil der Präfekturen Tokio und Saitama, den südwestlichen der Präfektur Gunma, den südöstlichen der Präfektur Nagano und den nördlichen Teil der Yamanashi. Der Name des Gebirges bedeutet übersetzt das Innere (, oku) von Chichibu (). Die Bedeutung basiert auf dem Blickwinkel von der Kanto-Region aus. Diese Bergregion ist ein Faltengebirge mit Bergen deren Höhe von 1.000 bis zu 2.600 Meter Höhe reicht. Der Kita-Okusenjo (, Kita-Okusenjo-dake) ist mit 2.601 m der höchste Berg. Ein Großteil des Gebirges liegt im Chichibu Tamakai-Nationalpark (, Chichibu Tamakai Kokuritsu Koen). Hakutai (, Hakutai-san) (1794 m)Myoho (, Myoho-ga-take) (1332 m)Kirimo-Kamm (, Kirimo-ga-mine) (1523 m)Shiraiwa (, Shiraiwa-yama) (1921 m)Kumakura (, Kumakura-san) (1427 m)Wanakura (, Wanakura-yama) (2036 m)Mikuni-Pass (, Mikuni-toge) (1740 m)Jumonji-Pass (, Jumonji-toge) (2000 m)Goro (, Goro-yama) (2132 m)Nishizawa-Schlucht (, Nishizawa-keikoku)Higashizawa-Schlucht (, Higashizawa-keikoku)Kurogane (, Kurogane-yama) (2232 m)Kentoku (, Kentoku-san) (2031 m)Kurakake (, Kurakake-yama) (1777 m)Mikubo-Hochebene (, Mikubo-kogen) (1650 m)

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebirge in Japan - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Gebirge in Japan - Taschenbuch

2036, ISBN: 9781159000929

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Okuchichibu-Gebirge, Kii-Berge, Koya-san, Aso, Hidaka-Gebirge, Tanzawa-Bergland, Japanische Alpen, Akaishi-Gebirge, Hida-Gebirge, Daisetsu-zan, Kiso-Gebirge, Abu-Vulkangruppe. Auszug: Das Okuchichibu-Gebirge (jap. , Okuchichibu sankai) oder das Okuchichibu-Bergland (, Okuchichibu sanchi) ist ein Gebirge in den japanischen Regionen Kanto und Koshinetsu. Es erstreckt sich über den westlichen Teil der Präfekturen Tokio und Saitama, den südwestlichen der Präfektur Gunma, den südöstlichen der Präfektur Nagano und den nördlichen Teil der Yamanashi. Der Name des Gebirges bedeutet übersetzt das Innere (, oku) von Chichibu (). Die Bedeutung basiert auf dem Blickwinkel von der Kanto-Region aus. Diese Bergregion ist ein Faltengebirge mit Bergen deren Höhe von 1.000 bis zu 2.600 Meter Höhe reicht. Der Kita-Okusenjo (, Kita-Okusenjo-dake) ist mit 2.601 m der höchste Berg. Ein Großteil des Gebirges liegt im Chichibu Tamakai-Nationalpark (, Chichibu Tamakai Kokuritsu Koen). Hakutai (, Hakutai-san) (1794 m)Myoho (, Myoho-ga-take) (1332 m)Kirimo-Kamm (, Kirimo-ga-mine) (1523 m)Shiraiwa (, Shiraiwa-yama) (1921 m)Kumakura (, Kumakura-san) (1427 m)Wanakura (, Wanakura-yama) (2036 m)Mikuni-Pass (, Mikuni-toge) (1740 m)Jumonji-Pass (, Jumonji-toge) (2000 m)Goro (, Goro-yama) (2132 m)Nishizawa-Schlucht (, Nishizawa-keikoku)Higashizawa-Schlucht (, Higashizawa-keikoku)Kurogane (, Kurogane-yama) (2232 m)Kentoku (, Kentoku-san) (2031 m)Kurakake (, Kurakake-yama) (1777 m)Mikubo-Hochebene (, Mikubo-kogen) (1650 m)Versandzeit unbekannt

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Gebirge in Japan

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Okuchichibu-Gebirge, Kii-Berge, Koya-san, Aso, Hidaka-Gebirge, Tanzawa-Bergland, Japanische Alpen, Akaishi-Gebirge, Hida-Gebirge, Daisetsu-zan, Kiso-Gebirge, Abu-Vulkangruppe. Auszug: Das Okuchichibu-Gebirge (jap. , Okuchichibu sankai) oder das Okuchichibu-Bergland (, Okuchichibu sanchi) ist ein Gebirge in den japanischen Regionen Kanto und Koshinetsu. Es erstreckt sich über den westlichen Teil der Präfekturen Tokio und Saitama, den südwestlichen der Präfektur Gunma, den südöstlichen der Präfektur Nagano und den nördlichen Teil der Yamanashi. Der Name des Gebirges bedeutet übersetzt das Innere (, oku) von Chichibu (). Die Bedeutung basiert auf dem Blickwinkel von der Kanto-Region aus. Diese Bergregion ist ein Faltengebirge mit Bergen deren Höhe von 1.000 bis zu 2.600 Meter Höhe reicht. Der Kita-Okusenjo (, Kita-Okusenjo-dake) ist mit 2.601 m der höchste Berg. Ein Großteil des Gebirges liegt im Chichibu Tamakai-Nationalpark (, Chichibu Tamakai Kokuritsu Koen). Hakutai (, Hakutai-san) (1794 m)Myoho (, Myoho-ga-take) (1332 m)Kirimo-Kamm (, Kirimo-ga-mine) (1523 m)Shiraiwa (, Shiraiwa-yama) (1921 m)Kumakura (, Kumakura-san) (1427 m)Wanakura (, Wanakura-yama) (2036 m)Mikuni-Pass (, Mikuni-toge) (1740 m)Jumonji-Pass (, Jumonji-toge) (2000 m)Goro (, Goro-yama) (2132 m)Nishizawa-Schlucht (, Nishizawa-keikoku)Higashizawa-Schlucht (, Higashizawa-keikoku)Kurogane (, Kurogane-yama) (2232 m)Kentoku (, Kentoku-san) (2031 m)Kurakake (, Kurakake-yama) (1777 m)Mikubo-Hochebene (, Mikubo-kogen) (1650 m)

Detailangaben zum Buch - Gebirge in Japan


EAN (ISBN-13): 9781159000929
ISBN (ISBN-10): 1159000921
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-12-08T17:16:17+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-04-08T15:51:12+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159000929

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-00092-1, 978-1-159-00092-9


< zum Archiv...