- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 20,00, größter Preis: € 27,99, Mittelwert: € 26,08
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 27,45
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle Wikipedia:

Freilichtmuseum in Deutschland: Kastell Saalburg, Romische Villa Haselburg, Heuneburg, Romischer Gutshof Von Busslingen (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158989105

[EAN: 9781158989102], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: English. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 2 (von 5)]
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 26,97
Versand: € 0,00
Bestellen

Quelle Wikipedia:

Freilichtmuseum in Deutschland: Kastell Saalburg, Romische Villa Haselburg, Heuneburg, Romischer Gutshof Von Busslingen (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158989105

[EAN: 9781158989102], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: English. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 4 (von 5)]
3
Freilichtmuseum In Deutschland - B Cher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 21,24
(ca. € 20,00)
Bestellen
B Cher Gruppe (Editor):
Freilichtmuseum In Deutschland - neues Buch

ISBN: 9781158989102

Kapitel: Villa Rustica Weilberg, Lvr-Archäologischer Park Xanten, Römerbad Jagsthausen, Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim, Archäologischer Park Cambodunum, Arch… Mehr…

MPN: , SKU 9781158989102 Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
Bezahlte Anzeige
4
Freilichtmuseum in Deutschland Kastell Saalburg, Römische Villa Haselburg, Heuneburg, Römischer Gutshof von Büßlingen, Internationales Wind- und Wassermühlen-Museum, Museumsdorf Cloppenburg, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen, Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 27,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Freilichtmuseum in Deutschland Kastell Saalburg, Römische Villa Haselburg, Heuneburg, Römischer Gutshof von Büßlingen, Internationales Wind- und Wassermühlen-Museum, Museumsdorf Cloppenburg, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen, Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen - neues Buch

2011, ISBN: 1158989105

Kartoniert / Broschiert TRAVEL / Museums, Tours, Points of Interest, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 27,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Freilichtmuseum in Deutschland Kastell Saalburg, Römische Villa Haselburg, Heuneburg, Römischer Gutshof von Büßlingen, Internationales Wind- und Wassermühlen-Museum, Museumsdorf Cloppenburg, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen, Hohenloher Freilandmuseum Wackers - neues Buch

2011, ISBN: 1158989105

Kartoniert / Broschiert TRAVEL / Museums, Tours, Points of Interest, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  - MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

Details zum Buch
Freilichtmuseum in Deutschland

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Villa rustica Weilberg, LVR-Archäologischer Park Xanten, Römerbad Jagsthausen, Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim, Archäologischer Park Cambodunum, Archäologie-Museum im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim, Allgäuer Bergbauernmuseum, Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum Bad Sobernheim. Auszug: Die Villa rustica Weilberg ist ein römisches Landgut bei Bad Dürkheim-Ungstein in Rheinland-Pfalz. Rekonstruierter Teil des Hauptgebäudes, Ansicht von Südosten. Die römische Villenanlage befindet sich weithin sichtbar nördlich des Ortes Ungstein in der Südhanglage eines Weinberges. Der Name Weilberg verweist auf die Überreste der Anlage, die auch in der nachrömischen Zeit noch deutlich zu sehen waren. 1309 wird der Hang zu wile genannt, worin sich das Wort Villa verbirgt. Im 18. und 19. Jahrhundert musste auf die Trümmerstelle bei der Anlage von Weinbergmauern Rücksicht genommen werden, sodass sich die Flurstücke im Wesentlichen heute noch an der Ausrichtung der antiken Villa orientieren. Ein Teil der Anlage wurde mit Erde überdeckt und Mauern vorgeblendet. Nicht zuletzt deshalb ist die Anlage besonders gut erhalten. Größere Ausgrabungen begannen 1981, als die Anlage bei der Rebflurbereinigung erfasst wurde. Das Weingut ist heute als Freilichtmuseum zugänglich. Einige Gebäude wie das Haupt- oder Herrenhaus sowie ein Kelterhaus sind teilrekonstruiert. Im Bereich der Hofanlage sind Spuren einer Besiedlung der Spät-La-Tène-Zeit entdeckt worden, die bis etwa 50 v. Chr. reichen. Die frühesten Funde legen einen Beginn der römischen Villa um 20/30 n. Chr. nahe. Von der frühesten Holzbauphase ist die genaue Ausdehnung unbekannt. Der Ausbau in Stein erfolgte zu Beginn des 2. Jahrhunderts n. Chr., wobei das mächtige, mehrgeschossige Herrenhaus entstand. Verschiedene Umbauten daran fanden bis in das 4. Jahrhundert statt. Vermutlich als Folge von Germaneneinfällen wurde die Anlage um die Mitte des 4. Jahrhunderts zerstört. Münzfunde, darunter zwei kleine Schatzfunde, weisen als jüngste Prägungen das Jahr 348 n. Chr. auf. In der zweiten Hälfte des 4. Jahrhunderts wurde etwas unterhalb ein kleineres Gut, teilweise unter Einbeziehung noch vorhandener Nebengebäude errichtet. Im Ort Ungstein selbst wurden 1979 im dicht bebauten Ortskern die Reste eines spätrömischen Burgus entdeckt.

Detailangaben zum Buch - Freilichtmuseum in Deutschland


EAN (ISBN-13): 9781158989102
ISBN (ISBN-10): 1158989105
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-03-23T02:17:54+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-08-04T21:59:43+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158989102

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-98910-5, 978-1-158-98910-2


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.