- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,68, Mittelwert: € 13,68
1
Fluggesellschaft (Kenia)
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)

Fluggesellschaft (Kenia) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158976399, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158976393

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 27850 - TB/Wirtschaft/Management], [SW: - Business & Economics / Strategi… Mehr…

Buchgeier.com
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Fluggesellschaft (Kenia)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Kenya Airways, JetLink Express, Bluebird Aviation, Fly540, African Express Airways, Airkenya. Auszug: Kenya Airways ist eine kenianische Fluggesellschaft mit Sitz in Nairobi. Die Fluggesellschaft wurde im Februar 1977 gegründet, nachdem die Ostafrikanische Gemeinschaft zusammenbrach, was den Untergang der alten East African Airways bedeutete. Der Liniendienst wurde am 4. Februar 1977 aufgenommen und die Fluggesellschaft war bis April 1996 komplett im Besitz der kenianischen Regierung. 1986 wurde das Sessional Paper Number 1 von der kenianischen Regierung veröffentlicht, in dem betont wurde, dass die Fluggesellschaft in der Hand privater Investoren besser aufgehoben wäre. Dies resultierte im ersten Versuch die Fluggesellschaft zu privatisieren. Die Regierung ernannte Philip Ndegwa zum Vorstandsvorsitzenden, mit dem Auftrag die Fluggesellschaft zu privatisieren. Im Geschäftsjahr 1993/1994 erwirtschaftete die Fluggesellschaft erstmals seit dem Beginn der Kommerzialisierung einen Gewinn. 1994 wurde die International Finance Corporation damit beauftragt, der Fluggesellschaft beim Privatisierungsprozess behilflich zu sein. 1995 wurden massive finanzielle Änderungen vorgenommen, wie die Reduzierung von Schulden und ein Kooperationsabkommen mit KLM. 1996 ging die Fluggesellschaft in Nairobi an die Börse. Im April 2004 wurde die Marke Kenya Airways Cargo wiedereingeführt, im Juli 2004 wurde die regionale Tochtergesellschaft Flamingo Airlines in die Muttergesellschaft integriert. Aufmerksamkeit erlangte die Fluggesellschaft vor allem durch ihre Bestellung und den Betrieb moderner Flugzeugtypen, wie beispielsweise der Boeing 737NG, Boeing 777, Boeing 787 oder Embraer E-Jets. Die Fluggesellschaft gewann nach eigenen Angaben insgesamt viermal den "African Airline of the Year Award", verliehen vom African Aviation Magazine. Am 4. September 2007 wurde Kenya Airways assoziiertes Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam, im Juni 2010 Vollmitglied. Boeing 777-200 der Kenya Airways auf dem London Heathrow AirportDie Fluggesellschaft ist im Besitz von kenianischen Kleinanlegern (30,94 %),

Detailangaben zum Buch - Fluggesellschaft (Kenia)


EAN (ISBN-13): 9781158976393
ISBN (ISBN-10): 1158976399
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-09-11T11:30:10+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-09-11T11:30:10+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158976393

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-97639-9, 978-1-158-97639-3


< zum Archiv...