Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158974764 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 16,57, Mittelwert: € 14,54
...
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten)
(*)
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158974760, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158974764

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=234mm, B=156mm, H=12mm, Gew.=53gr, [GR: 27780 - TB/Internationales und ausländ. Recht], [SW: - Law / Maritime], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Flaggen der United States Minor Outlying Islands, Flagge Guams, Flagge Puerto Ricos, Flagge der Nördlichen Marianen, Flagge der Amerikanischen Jungferninseln, Flagge Amerikanisch-Samoas. Auszug: Als Flagge der United States Minor Outlying Islands wird offiziell die Flagge der Vereinigten Staaten verwendet. Allerdings gibt es für mehrere der unbewohnten Inseln verschieden Flaggenvorschläge, die bei Privatleuten Verwendung finden. Die Flaggen vom Johnston-Atoll, Navassa und Palmyra wurden erstmals am 7. Dezember 2001 am USS Arizona Memorial, zum 60. Jahrestags des japanischen Angriffs auf Pearl Harbor, als Symbol für die Inseln gesetzt, zum Gedenken an jene Amerikaner, die im Zweiten Weltkrieg dort gedient und ihr Leben verloren hatten. Johnston-AtollDie inoffizielle Flagge des Johnston-Atolls besteht aus drei horizontalen Streifen in Blau-Weiß-Blau. Die Streifen in Air Force Blue sind etwas schmaler als der weiße Mittelstreifen. Weiß steht für die Korallen, Blau für den Ozean. Auf dem unteren blauen Streifen steht in goldener Schrift der Name des Atolls. Ein stilisierter, goldener Vogelkopf reicht über alle drei Streifen. Er steht für die United States Air Force und den United States Fish and Wildlife Service, den zuständigen Behörden für die Verwaltung des Atolls. Die vier blauen Sterne im weißen Streifen symbolisieren die zum Atoll gehörenden Johnston Island, Akau Island, Hikina Island und Sand Island. 3:5 MidwayinselnDie inoffizielle Flagge der Midwayinseln besteht aus drei unterschiedlich breiten, horizontalen Streifen. Der breite oberste Streifen ist in Mittelblau gehalten und zeigt nach rechts versetzt einen Laysanalbatros in weiß und schwarz. Der Streifen stellt den Himmel da. Abgetrennt von einem dünnen weißen Streifen, der den Strand der Inseln darstellt, symbolisiert der unterste Streifen in einem Blau-Grün den umgebenden Ozean. Erstmals wurde sie am 29. Mai 2000 vorgestellt. Entworfen wurde die Flagge durch die Angestellten des Midway Atoll National Wildlife Refuge. NavassaDie inoffizielle Flagge von Navassa zeigt die Seitenansicht der Insel: Weißer Himmel, blaues Meer, grüne Insel und den grauen Leuchtturm mit grünen Dach auf der Mastseite. Der E Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Flaggen der United States Minor Outlying Islands, Flagge Guams, Flagge Puerto Ricos, Flagge der Nördlichen Marianen, Flagge der Amerikanischen Jungferninseln, Flagge Amerikanisch-Samoas. Auszug: Als Flagge der United States Minor Outlying Islands wird offiziell die Flagge der Vereinigten Staaten verwendet. Allerdings gibt es für mehrere der unbewohnten Inseln verschieden Flaggenvorschläge, die bei Privatleuten Verwendung finden. Die Flaggen vom Johnston-Atoll, Navassa und Palmyra wurden erstmals am 7. Dezember 2001 am USS Arizona Memorial, zum 60. Jahrestags des japanischen Angriffs auf Pearl Harbor, als Symbol für die Inseln gesetzt, zum Gedenken an jene Amerikaner, die im Zweiten Weltkrieg dort gedient und ihr Leben verloren hatten. Johnston-AtollDie inoffizielle Flagge des Johnston-Atolls besteht aus drei horizontalen Streifen in Blau-Weiß-Blau. Die Streifen in Air Force Blue sind etwas schmaler als der weiße Mittelstreifen. Weiß steht für die Korallen, Blau für den Ozean. Auf dem unteren blauen Streifen steht in goldener Schrift der Name des Atolls. Ein stilisierter, goldener Vogelkopf reicht über alle drei Streifen. Er steht für die United States Air Force und den United States Fish and Wildlife Service, den zuständigen Behörden für die Verwaltung des Atolls. Die vier blauen Sterne im weißen Streifen symbolisieren die zum Atoll gehörenden Johnston Island, Akau Island, Hikina Island und Sand Island. 3:5 MidwayinselnDie inoffizielle Flagge der Midwayinseln besteht aus drei unterschiedlich breiten, horizontalen Streifen. Der breite oberste Streifen ist in Mittelblau gehalten und zeigt nach rechts versetzt einen Laysanalbatros in weiß und schwarz. Der Streifen stellt den Himmel da. Abgetrennt von einem dünnen weißen Streifen, der den Strand der Inseln darstellt, symbolisiert der unterste Streifen in einem Blau-Grün den umgebenden Ozean. Erstmals wurde sie am 29. Mai 2000 vorgestellt. Entworfen wurde die Flagge durch die Angestellten des Midway Atoll National Wildlife Refuge. NavassaDie inoffizielle Flagge von Navassa zeigt die Seitenansicht der Insel: Weißer Himmel, blaues Meer, grüne Insel und den grauen Leuchtturm mit grünen Dach auf der Mastseite. Der E

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten) - Taschenbuch

2001, ISBN: 9781158974764

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Flaggen der United States Minor Outlying Islands, Flagge Guams, Flagge Puerto Ricos, Flagge der Nördlichen Marianen, Flagge der Amerikanischen Jungferninseln, Flagge Amerikanisch-Samoas. Auszug: Als Flagge der United States Minor Outlying Islands wird offiziell die Flagge der Vereinigten Staaten verwendet. Allerdings gibt es für mehrere der unbewohnten Inseln verschieden Flaggenvorschläge, die bei Privatleuten Verwendung finden. Die Flaggen vom Johnston-Atoll, Navassa und Palmyra wurden erstmals am 7. Dezember 2001 am USS Arizona Memorial, zum 60. Jahrestags des japanischen Angriffs auf Pearl Harbor, als Symbol für die Inseln gesetzt, zum Gedenken an jene Amerikaner, die im Zweiten Weltkrieg dort gedient und ihr Leben verloren hatten. Johnston-AtollDie inoffizielle Flagge des Johnston-Atolls besteht aus drei horizontalen Streifen in Blau-Weiß-Blau. Die Streifen in Air Force Blue sind etwas schmaler als der weiße Mittelstreifen. Weiß steht für die Korallen, Blau für den Ozean. Auf dem unteren blauen Streifen steht in goldener Schrift der Name des Atolls. Ein stilisierter, goldener Vogelkopf reicht über alle drei Streifen. Er steht für die United States Air Force und den United States Fish and Wildlife Service, den zuständigen Behörden für die Verwaltung des Atolls. Die vier blauen Sterne im weißen Streifen symbolisieren die zum Atoll gehörenden Johnston Island, Akau Island, Hikina Island und Sand Island. 3:5 MidwayinselnDie inoffizielle Flagge der Midwayinseln besteht aus drei unterschiedlich breiten, horizontalen Streifen. Der breite oberste Streifen ist in Mittelblau gehalten und zeigt nach rechts versetzt einen Laysanalbatros in weiß und schwarz. Der Streifen stellt den Himmel da. Abgetrennt von einem dünnen weißen Streifen, der den Strand der Inseln darstellt, symbolisiert der unterste Streifen in einem Blau-Grün den umgebenden Ozean. Erstmals wurde sie am 29. Mai 2000 vorgestellt. Entworfen wurde die Flagge durch die Angestellten des Midway Atoll National Wildlife Refuge. NavassaDie inoffizielle Flagge von Navassa zeigt die Seitenansicht der Insel: Weißer Himmel, blaues Meer, grüne Insel und den grauen Leuchtturm mit grünen Dach auf der Mastseite. Der EVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten) - Taschenbuch

2001, ISBN: 9781158974764

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Flaggen der United States Minor Outlying Islands, Flagge Guams, Flagge Puerto Ricos, Flagge der Nördlichen Marianen, Flagge der Amerikanischen Jungferninseln, Flagge Amerikanisch-Samoas. Auszug: Als Flagge der United States Minor Outlying Islands wird offiziell die Flagge der Vereinigten Staaten verwendet. Allerdings gibt es für mehrere der unbewohnten Inseln verschieden Flaggenvorschläge, die bei Privatleuten Verwendung finden. Die Flaggen vom Johnston-Atoll, Navassa und Palmyra wurden erstmals am 7. Dezember 2001 am USS Arizona Memorial, zum 60. Jahrestags des japanischen Angriffs auf Pearl Harbor, als Symbol für die Inseln gesetzt, zum Gedenken an jene Amerikaner, die im Zweiten Weltkrieg dort gedient und ihr Leben verloren hatten. Johnston-AtollDie inoffizielle Flagge des Johnston-Atolls besteht aus drei horizontalen Streifen in Blau-Weiß-Blau. Die Streifen in Air Force Blue sind etwas schmaler als der weiße Mittelstreifen. Weiß steht für die Korallen, Blau für den Ozean. Auf dem unteren blauen Streifen steht in goldener Schrift der Name des Atolls. Ein stilisierter, goldener Vogelkopf reicht über alle drei Streifen. Er steht für die United States Air Force und den United States Fish and Wildlife Service, den zuständigen Behörden für die Verwaltung des Atolls. Die vier blauen Sterne im weißen Streifen symbolisieren die zum Atoll gehörenden Johnston Island, Akau Island, Hikina Island und Sand Island. 3:5 MidwayinselnDie inoffizielle Flagge der Midwayinseln besteht aus drei unterschiedlich breiten, horizontalen Streifen. Der breite oberste Streifen ist in Mittelblau gehalten und zeigt nach rechts versetzt einen Laysanalbatros in weiß und schwarz. Der Streifen stellt den Himmel da. Abgetrennt von einem dünnen weißen Streifen, der den Strand der Inseln darstellt, symbolisiert der unterste Streifen in einem Blau-Grün den umgebenden Ozean. Erstmals wurde sie am 29. Mai 2000 vorgestellt. Entworfen wurde die Flagge durch die Angestellten des Midway Atoll National Wildlife Refuge. NavassaDie inoffizielle Flagge von Navassa zeigt die Seitenansicht der Insel: Weißer Himmel, blaues Meer, grüne Insel und den grauen Leuchtturm mit grünen Dach auf der Mastseite. Der E Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten) (Flaggen der United States Minor Outlying Islands, Flagge Guams, Flagge Puerto Ricos, Flagge der Nördlichen Marianen, Flagge der Amerikanischen Jungferninseln, Flagge Amerikanisch-Samoas)
(*)
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten) (Flaggen der United States Minor Outlying Islands, Flagge Guams, Flagge Puerto Ricos, Flagge der Nördlichen Marianen, Flagge der Amerikanischen Jungferninseln, Flagge Amerikanisch-Samoas) - neues Buch

ISBN: 1158974760

ID: 9781158974764

EAN: 9781158974764, ISBN: 1158974760 [SW:Law / Maritime ; Internationales und ausländ. Recht], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Flaggen der United States Minor Outlying Islands, Flagge Guams, Flagge Puerto Ricos, Flagge der Nördlichen Marianen, Flagge der Amerikanischen Jungferninseln, Flagge Amerikanisch-Samoas. Auszug: Als Flagge der United States Minor Outlying Islands wird offiziell die Flagge der Vereinigten Staaten verwendet. Allerdings gibt es für mehrere der unbewohnten Inseln verschieden Flaggenvorschläge, die bei Privatleuten Verwendung finden. Die Flaggen vom Johnston-Atoll, Navassa und Palmyra wurden erstmals am 7. Dezember 2001 am USS Arizona Memorial, zum 60. Jahrestags des japanischen Angriffs auf Pearl Harbor, als Symbol für die Inseln gesetzt, zum Gedenken an jene Amerikaner, die im Zweiten Weltkrieg dort gedient und ihr Leben verloren hatten. Johnston-AtollDie inoffizielle Flagge des Johnston-Atolls besteht aus drei horizontalen Streifen in Blau-Weiß-Blau. Die Streifen in Air Force Blue sind etwas schmaler als der weiße Mittelstreifen. Weiß steht für die Korallen, Blau für den Ozean. Auf dem unteren blauen Streifen steht in goldener Schrift der Name des Atolls. Ein stilisierter, goldener Vogelkopf reicht über alle drei Streifen. Er steht für die United States Air Force und den United States Fish and Wildlife Service, den zuständigen Behörden für die Verwaltung des Atolls. Die vier blauen Sterne im weißen Streifen symbolisieren die zum Atoll gehörenden Johnston Island, Akau Island, Hikina Island und Sand Island. 3:5 MidwayinselnDie inoffizielle Flagge der Midwayinseln besteht aus drei unterschiedlich breiten, horizontalen Streifen. Der breite oberste Streifen ist in Mittelblau gehalten und zeigt nach rechts versetzt einen Laysanalbatros in weiß und schwarz. Der Streifen stellt den Himmel da. Abgetrennt von einem dünnen weißen Streifen, der den Strand der Inseln darstellt, symbolisiert der unterste Streifen in einem Blau-Grün den umgebenden Ozean. Erstmals wurde sie am 29. Mai 2000 vorgestellt. Entworfen wurde die Flagge durch die Angestellten des Midway Atoll National Wildlife Refuge. NavassaDie inoffizielle Flagge von Navassa zeigt die Seitenansicht der Insel: Weißer Himmel, blaues Meer, grüne Insel und den grauen Leuchtturm mit grünen Dach auf der Mastseite. Der E

Detailangaben zum Buch - Flagge (Außengebiete Der Vereinigten Staaten)


EAN (ISBN-13): 9781158974764
ISBN (ISBN-10): 1158974760
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,053 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-23T00:50:11+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-06-11T20:44:33+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158974764

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-97476-0, 978-1-158-97476-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher