- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 17,39, Mittelwert: € 14,74
1
Feste Und Brauchtum (Luxemburg)
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)

Feste Und Brauchtum (Luxemburg) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158970536, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158970537

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=9mm, Gew.=51gr, [GR: 25460 - TB/Judentum], [SW: - Religion / Holidays / Jewish], Kartoniert/Br… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Feste Und Brauchtum (Luxemburg) - Taschenbuch

1900, ISBN: 9781158970537

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Echternacher Springprozession, Burgbrennen, Luxemburgischer Nationalfeiertag, Schobermes… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Feste Und Brauchtum (Luxemburg) - Taschenbuch

1900

ISBN: 9781158970537

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Echternacher Springprozession, Burgbrennen, Luxemburgischer Nationalfeiertag, Schobermes… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei
CHF 21,50
(ca. € 17,39)
Versand: € 15,00
Feste Und Brauchtum (Luxemburg) (Echternacher Springprozession, Burgbrennen, Luxemburgischer Nationalfeiertag, Schobermesse, Cavalcade, Brezelsonntag, Hämmelsmarsch) - neues Buch

ISBN: 1158970536

ID: 9781158970537

EAN: 9781158970537, ISBN: 1158970536 [SW:Judentum ; Jewish ; Holidays ; Holidays / Jewish], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Feste Und Brauchtum (Luxemburg)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Echternacher Springprozession, Burgbrennen, Luxemburgischer Nationalfeiertag, Schobermesse, Cavalcade, Brezelsonntag, Hämmelsmarsch. Auszug: Die Echternacher Springprozession ist eine religiöse Prozession, die jedes Jahr am Dienstag nach Pfingsten in Echternach in Luxemburg stattfindet. Die Teilnehmer "springen" zu Polkamelodien in Reihen durch die Straßen der Stadt Echternach, bis zum Grab des Heiligen Willibrord in der Echternacher Basilika. Kolorierte Postkarte (um 1900) mit einem Gemälde aus dem Jahr 1553: Willibrord und die Springprozession.Die heutige Form der Springprozession geht aufs 19. Jahrhundert zurück. Jedoch lassen sich Quellen ihrer Entstehung bis ins Spätmittelalter zurückverfolgen. Die älteste Quelle ist die des Abtes Thiofrid (+ 1110), der eine Pilgerprozession zum Grab des Heiligen Willibrord beschrieb, jedoch war hierbei noch keine Rede von einem Tanz bzw. dem "Springen". Im Mittelalter mussten die Gemeinden, welche zur Echternacher Abtei gehörten, in der Pfingstwoche ihren Zehnten für die Kirche abführen. Dies wurde Bannprozession genannt. 1497 werden in einer Quelle "Springenheiligen" erwähnt. Die erste bildliche Darstellung der Springprozession geht auf das Jahr 1604 zurück. Wie es zum Tanzen oder Springen kam, ist heute nicht vollständig geklärt. Der Heilige Willibrord, ebenso Johannes der Täufer und der Heilige Vitus, waren Heilige, die bei Nervenkrankheiten, Krämpfen oder Epilepsie angerufen wurden. Ausdrücke wie zum Beispiel "Echternacher Krankheit" oder auch "Krankheit des Heiligen Johannes" wurden häufig mit der Springprozession in Verbindung gebracht. Man kann daher annehmen, dass Kranke an der Prozession teilnahmen, oder sich die Gläubigen in der Prozession wie Kranke bewegt haben, um eben diese Krankheiten nicht zu bekommen. Eine andere Theorie nimmt an, dass sich die Springprozession aus einer zivilisierten Form der Flagellantenprozession entwickelt hat, welche im 14. Jahrhundert als ein Hilfsmittel gegen die Pest verbreitet waren. Im 18. Jahrhundert, dem Jahrhundert der Aufklärung, wurde das Springen von weltlicher und von geistlicher Seite immer mehr kritisiert. Die ei

Detailangaben zum Buch - Feste Und Brauchtum (Luxemburg)


EAN (ISBN-13): 9781158970537
ISBN (ISBN-10): 1158970536
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,051 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-22T17:52:06+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-21T06:31:14+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158970537

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-97053-6, 978-1-158-97053-7


< zum Archiv...