- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 14,56, Mittelwert: € 14,56
1
Fahrgeschirr (Pferd)
Bestellen
bei
(ca. € 14,56)
Bestellengesponserter Link

Fahrgeschirr (Pferd) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158966113, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Gebundene Ausgabe

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 27830 - TB/Volkswirtschaft], [SW: - Business & Economics / Economic Condi… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,56
Versand: € 2,501
Bestellengesponserter Link
Fahrgeschirr (Pferd), Geschirr, Fahrkandare, Scheuklappen, Stränge, Leine, Schweifriemen, Schweifmetze, Hintergeschirr, Aufhalter - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9781158966110

[ED: Kartoniert / Broschiert], [PU: Books LLC, Reference Series], Neuware, sofort lieferbar. Rechnung mit MwSt. Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Geschirr, Fahrka… Mehr…

  - Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.50) ARVELLE Buch- und Medienversand e.K.
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,56
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Fahrgeschirr (Pferd) - Taschenbuch

2011

ISBN: 9781158966110

Gebundene Ausgabe

[ED: Taschenbuch], [PU: Books LLC, Reference Series], - Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Geschirr, Fahrkandare, Scheuklappen, Stränge, Leine, Schweifriemen, Schw… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) Rhein-Team Lörrach
4
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,56
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Fahrgeschirr (Pferd) - gebunden oder broschiert

ISBN: 9781158966110

[ED: Kartoniert/Broschiert], [PU: General Books], - Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Geschirr, Fahrkandare, Scheuklappen, Stränge, Leine, Schweifriemen, Schweifm… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) Sellonnet GmbH
5
Fahrgeschirr (Pferd)
Bestellen
bei Bides.de
€ 14,56
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Fahrgeschirr (Pferd) - Taschenbuch

ISBN: 1158966113

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Geschirr, Fahrkandare, Scheuklappen, Stränge, Leine, Schweifriemen, Schweifmetze, Hintergeschirr, Aufhalter. Auszug: Das Geschir… Mehr…

  - Sofort lieferbar Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00) Bides

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Fahrgeschirr (Pferd)
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Geschirr, Fahrkandare, Scheuklappen, Stränge, Leine, Schweifriemen, Schweifmetze, Hintergeschirr, Aufhalter. Auszug: Das Geschirr oder auch die Schirrung (engl. harness) dient dazu, Zugtiere einzuspannen, damit diese beispielsweise eine(n) Karren, Pflug, Schleife, Schlitten oder Wagen optimal ziehen können. Je nach Tier und Einsatzzweck gibt es heutzutage verschiedene Bezeichnungen und Arten von Geschirren, die in einer langen Entwicklung sukzessiv entstanden. In Mitteleuropa kommen heute fast ausschließlich Pferde und damit das Kumt- und Brustblatt-Geschirre zum Einsatz. Als Materialien kommen in Europa heute in erster Linie Leder, Nylon und andere Kunststoffe zum Einsatz, in Entwicklungsländern wird jedoch noch häufig auch mit Geschirren aus Ketten, Holz, Leinen oder gebundenem Stroh gearbeitet. Ochsen mit Stirneinzeljochen (1915)Das Joch ist die älteste Form der Anspannung von großen Zugtieren. Es erscheint um 3.500 v. Chr. im Nahen Osten und in Teilen Europas in Abbildungen und Bodenfunden. Sein Gebrauch ist aber älter und indirekt durch Pflugspuren und die Kastration von Stieren nachweisbar. Die älteren Hinweise sind in Zuordnung oder Datierung unsicher und nur sehr vereinzelt. Ursprüngliche Form des Joches ist das Kopfjoch mit den beiden Varianten Stirn- und Nackenjoch. Beide werden an den Hörnern des Zugtieres befestigt, das Stirnjoch davor, das Nackenjoch dahinter. Das Kopfjoch ist daher nur für Hornträger geeignet. Die Zugtiere wurden zumeist paarweise in Doppeljoche eingespannt (alte Skizzen aus dem Orient sind da nicht eindeutig), wodurch die Last über eine am Joch zwischen den Tieren befestigte Deichsel gezogen wurde. Durch diese Anschirrung können die Tiere die Köpfe kaum noch bewegen, was wesentlichen Anteil an der sprichwörtlichen "Unterjochung" der Tiere hat. Es wurden meist Ochsen als Zugtiere verwendet, die wegen der Kastration besser handhabbar waren. Es wurden und werden aber auch Kühe, gelegentlich als Fahrkühe bezeichnet, vor Wagen gespannt. Widerristjoch in einfacher Ausführung, wie es heute in Entwicklungsländern in großem Umfang genutzt wirdDie zweite Form

Detailangaben zum Buch - Fahrgeschirr (Pferd)


EAN (ISBN-13): 9781158966110
ISBN (ISBN-10): 1158966113
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-01T17:00:50+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2013-05-01T12:07:01+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158966110

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-96611-3, 978-1-158-96611-0


< zum Archiv...