- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 17,22, Mittelwert: € 16,64
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,22
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle:

ECHL - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158942079

[EAN: 9781158942077], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], BUSINESS & ECONOMICS / INDUSTRIES GENERAL, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)

  - AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,22
Versand: € 0,00
Bestellen

Quelle:

ECHL - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158942079

[EAN: 9781158942077], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], BUSINESS & ECONOMICS / INDUSTRIES GENERAL, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)

  - AHA-BUCH GmbH, Kreiensen, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
3
Echl - B Cher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 18,97
(ca. € 16,61)
Bestellen
B Cher Gruppe (Editor):
Echl - neues Buch

2005

ISBN: 9781158942077

Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: The ECHL (formerly the East Coast Hockey League) is a mid-level professional ice hockey league based in Princeton, New Jersey, with teams scatter… Mehr…

MPN: , SKU 9781158942077 Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Echl - Taschenbuch

1989, ISBN: 9781158942077

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: ECHL 1989/90, ECHL 1988/89, Pacific Division, ECHL Hall of Fame. Auszug: Die ECHL (bis M… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
5
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 17,22
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
ECHL ECHL-Saison, ECHL-Trophäe, Eishockeyverein (ECHL), ECHL 2010/11, ECHL 2003/04, ECHL 1999/2000, ECHL 2005/06, ECHL 2007/08, ECHL 2001/02, ECHL 2009/10, ECHL 1998/99, Alaska Aces, ECHL 2006/07, ECHL 1997/98, ECHL 2008/09, ECHL 2002/03 - neues Buch

2011, ISBN: 1158942079

Kartoniert / Broschiert BUSINESS & ECONOMICS / Industries / General, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  - MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

Details zum Buch
Echl
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: ECHL 1989/90, ECHL 1988/89, Pacific Division, ECHL Hall of Fame. Auszug: Die ECHL (bis Mai 2003 East Coast Hockey League) ist eine professionelle Eishockeyliga in Kanada und den USA und nennt sich selbst "Premier AA Hockey League". Der Sieger der Play-offs in der ECHL erhält den Kelly Cup, der bis 1997 Riley Cup hieß. Die Liga firmierte bis zum Mai 2003 unter dem Namen East Coast Hockey League, beschränkt sich aber seit der damaligen Übernahme der West Coast Hockey League offiziell auf die abgekürzte Variante. Die Liga wurde 1988 mit fünf Teams gegründet, den Carolina Thunderbirds (heute die Wheeling Nailers), den Erie Panthers (heute Victoria Salmon Kings), den Johnstown Chiefs, den Knoxville Cherokees (das Team existiert nicht mehr und spielte zuletzt 2005 als Pee Dee Pride), und den Virginia Lancers (das Team existiert nicht mehr und spielte zuletzt 2003 als Lexington Men O'War). Seit dieser Zeit, wuchs die Liga stetig an, bis 2003 die Größe von 31 Teams erreicht worden war. Danach wurde die Liga für Saison 2004/05 auf 28 Mannschaften reduziert. Logo der Liga zur Jubiläumssaison 2007/08 Im Jahr 2002 nahm die ECHL die Teams der West Coast Hockey League Alaska, Bakersfield, Fresno, Idaho, Long Beach und San Diego auf und besitzt seitdem zwei Conferences mit jeweils zwei Divisionen. Der offizielle Name wurde danach von East Coast Hockey League zu ECHL geändert. 2004 nahm die ECHL ihre erste kanadische Mannschaft, die Victoria Salmon Kings aus Victoria, British Columbia, auf. Am 1. Februar 2005 wurde bekannt gegeben, dass ein neues Franchise namens Phoenix Roadrunners ab 2005/06 am Ligabetrieb teilnehmen würde. Ferner wurde am 3. Februar 2005 verkündet, dass die Atlantic City Boardwalk Bullies an eine Gesellschaft verkauft wurde, die das Team für die Saison 2005/06 nach Stockton, Kalifornien umsiedelte. Einer der bekanntesten Spieler der ECHL war der amerikanische Stanley Cup-Gewinner Scott Gomez, als er während des Lockouts in der National Hockey League in der Saison 2004/05 in seiner Heimatstadt Anchorage bei den Alaska Aces spielte. se

Detailangaben zum Buch - Echl


EAN (ISBN-13): 9781158942077
ISBN (ISBN-10): 1158942079
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-25T16:30:52+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2018-10-08T03:47:15+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158942077

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-94207-9, 978-1-158-94207-7


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.