Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158941957 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 18,93, Mittelwert: € 16,96
...
Eberstadt (Württemberg)
(*)
Eberstadt (Württemberg) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158941951, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158941957

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 27430 - TB/Politikwissenschaft], [SW: - Political Science / Political Ideologies / Conservatism & Liberalism], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Eberstadt, Ulrichskirche, Hölzern, Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt, Gemeindeverwaltungsverband "Raum Weinsberg". Auszug: Eberstadt (Württemberg) - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Eberstadt (Württemberg) UlrichskircheBesonders sehenswert ist die evangelische Ulrichskirche (bis 1964 als Lukaskirche bezeichnet), die auf das 15. Jahrhundert zurückgeht und gemeinsam mit dem Rathaus ein reizvolles Ensemble in der Ortsmitte darstellt, zu dem sich im näheren Umfeld noch das barocke Pfarrhaus von 1773 und die Alte Schule von 1880 gesellen. Der Ort ist reich an historischen Fachwerkbauten aus dem 17. Jahrhundert, darunter ein ehemals dem Kloster Lichtenstern gehörendes Gebäude in der Klostergasse, das auf 1617 datiert. Im Ort befinden sich außerdem ein Barockbrunnen von 1784 mit reich verziertem metallenem Brunnenkasten sowie der neuzeitliche Eberbrunnen vor der Alten Kelter, die zum Supermarkt umgebaut wurde. Etwas außerhalb des Ortskerns finden sich die Riekersche Mühle von 1791 sowie das Schafhaus, ein zeitweilig auch als Farrenstall verwendeter Fachwerkbau von 1804. Der Straßenweiler Buchhorn weist ein historisches Gebäudeensemble in der Dorfmitte auf, darüber hinaus ein Backhaus von 1888 an der stattlichen Dorflinde mit 1992 renoviertem Eichbrunnen. In Lennach befinden sich das Alte Rathaus, eine alte Kelter, ein historischer Brunnen sowie ein Backhaus. Das Naturschutzgebiet Wildenberg (Nr. 1.187) wurde am 16. Oktober 1992 auf dem Westteil des Wildenberges zwischen Weinsberg-Grantschen und Eberstadt, direkt südlich der A 81, eingerichtet. Der Anteil Eberstadts ist 47,8 ha groß, der Anteil Weinsbergs 1,6 ha. Das Schutzgebiet besitzt durch mehrere geologische Aufschlüsse besondere geologische Bedeutung als Einblick in die Entstehungsgeschichte des Schilfsandsteins. Das ganze Naturschutzgebiet und ein kleines anschließendes Gebiet, insgesamt 57,5 ha, wurde zudem schon am 2. September 1991 als Schonwald (Nr. 301) ausgewiesen mit dem Ziel, die naturnahe Laubholzbestock Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Eberstadt, Ulrichskirche, Hölzern, Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt, Gemeindeverwaltungsverband "Raum Weinsberg". Auszug: Eberstadt (Württemberg) - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Eberstadt (Württemberg) UlrichskircheBesonders sehenswert ist die evangelische Ulrichskirche (bis 1964 als Lukaskirche bezeichnet), die auf das 15. Jahrhundert zurückgeht und gemeinsam mit dem Rathaus ein reizvolles Ensemble in der Ortsmitte darstellt, zu dem sich im näheren Umfeld noch das barocke Pfarrhaus von 1773 und die Alte Schule von 1880 gesellen. Der Ort ist reich an historischen Fachwerkbauten aus dem 17. Jahrhundert, darunter ein ehemals dem Kloster Lichtenstern gehörendes Gebäude in der Klostergasse, das auf 1617 datiert. Im Ort befinden sich außerdem ein Barockbrunnen von 1784 mit reich verziertem metallenem Brunnenkasten sowie der neuzeitliche Eberbrunnen vor der Alten Kelter, die zum Supermarkt umgebaut wurde. Etwas außerhalb des Ortskerns finden sich die Riekersche Mühle von 1791 sowie das Schafhaus, ein zeitweilig auch als Farrenstall verwendeter Fachwerkbau von 1804. Der Straßenweiler Buchhorn weist ein historisches Gebäudeensemble in der Dorfmitte auf, darüber hinaus ein Backhaus von 1888 an der stattlichen Dorflinde mit 1992 renoviertem Eichbrunnen. In Lennach befinden sich das Alte Rathaus, eine alte Kelter, ein historischer Brunnen sowie ein Backhaus. Das Naturschutzgebiet Wildenberg (Nr. 1.187) wurde am 16. Oktober 1992 auf dem Westteil des Wildenberges zwischen Weinsberg-Grantschen und Eberstadt, direkt südlich der A 81, eingerichtet. Der Anteil Eberstadts ist 47,8 ha groß, der Anteil Weinsbergs 1,6 ha. Das Schutzgebiet besitzt durch mehrere geologische Aufschlüsse besondere geologische Bedeutung als Einblick in die Entstehungsgeschichte des Schilfsandsteins. Das ganze Naturschutzgebiet und ein kleines anschließendes Gebiet, insgesamt 57,5 ha, wurde zudem schon am 2. September 1991 als Schonwald (Nr. 301) ausgewiesen mit dem Ziel, die naturnahe Laubholzbestock

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eberstadt (Württemberg) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Eberstadt (Württemberg) - Taschenbuch

1992, ISBN: 9781158941957

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Eberstadt, Ulrichskirche, Hölzern, Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt, Gemeindeverwaltungsverband "Raum Weinsberg". Auszug: Eberstadt (Württemberg) - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Eberstadt (Württemberg) UlrichskircheBesonders sehenswert ist die evangelische Ulrichskirche (bis 1964 als Lukaskirche bezeichnet), die auf das 15. Jahrhundert zurückgeht und gemeinsam mit dem Rathaus ein reizvolles Ensemble in der Ortsmitte darstellt, zu dem sich im näheren Umfeld noch das barocke Pfarrhaus von 1773 und die Alte Schule von 1880 gesellen. Der Ort ist reich an historischen Fachwerkbauten aus dem 17. Jahrhundert, darunter ein ehemals dem Kloster Lichtenstern gehörendes Gebäude in der Klostergasse, das auf 1617 datiert. Im Ort befinden sich außerdem ein Barockbrunnen von 1784 mit reich verziertem metallenem Brunnenkasten sowie der neuzeitliche Eberbrunnen vor der Alten Kelter, die zum Supermarkt umgebaut wurde. Etwas außerhalb des Ortskerns finden sich die Riekersche Mühle von 1791 sowie das Schafhaus, ein zeitweilig auch als Farrenstall verwendeter Fachwerkbau von 1804. Der Straßenweiler Buchhorn weist ein historisches Gebäudeensemble in der Dorfmitte auf, darüber hinaus ein Backhaus von 1888 an der stattlichen Dorflinde mit 1992 renoviertem Eichbrunnen. In Lennach befinden sich das Alte Rathaus, eine alte Kelter, ein historischer Brunnen sowie ein Backhaus. Das Naturschutzgebiet Wildenberg (Nr. 1.187) wurde am 16. Oktober 1992 auf dem Westteil des Wildenberges zwischen Weinsberg-Grantschen und Eberstadt, direkt südlich der A 81, eingerichtet. Der Anteil Eberstadts ist 47,8 ha groß, der Anteil Weinsbergs 1,6 ha. Das Schutzgebiet besitzt durch mehrere geologische Aufschlüsse besondere geologische Bedeutung als Einblick in die Entstehungsgeschichte des Schilfsandsteins. Das ganze Naturschutzgebiet und ein kleines anschließendes Gebiet, insgesamt 57,5 ha, wurde zudem schon am 2. September 1991 als Schonwald (Nr. 301) ausgewiesen mit dem Ziel, die naturnahe Laubholzbestock Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eberstadt (Württemberg) (Eberstadt, Ulrichskirche, Hölzern, Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt, Gemeindeverwaltungsverband
(*)
Eberstadt (Württemberg) (Eberstadt, Ulrichskirche, Hölzern, Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt, Gemeindeverwaltungsverband "Raum Weinsberg") - neues Buch

ISBN: 1158941951

ID: 9781158941957

EAN: 9781158941957, ISBN: 1158941951 [SW:Politikwissenschaft ; Political Ideologies ; Conservatism & Liberalism ; Political Ideologies / Conservatism & Liberalism], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eberstadt (Württemberg) (Eberstadt, Ulrichskirche, Hölzern, Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt, Gemeindeverwaltungsverband
(*)
Eberstadt (Württemberg) (Eberstadt, Ulrichskirche, Hölzern, Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt, Gemeindeverwaltungsverband "Raum Weinsberg") - neues Buch

ISBN: 1158941951

ID: 9781158941957

EAN: 9781158941957, ISBN: 1158941951 [SW:Politikwissenschaft ; Political Ideologies ; Conservatism & Liberalism ; Political Ideologies / Conservatism & Liberalism], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Eberstadt (Württemberg)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Eberstadt, Ulrichskirche, Hölzern, Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt, Gemeindeverwaltungsverband "Raum Weinsberg". Auszug: Eberstadt (Württemberg) - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Eberstadt (Württemberg) UlrichskircheBesonders sehenswert ist die evangelische Ulrichskirche (bis 1964 als Lukaskirche bezeichnet), die auf das 15. Jahrhundert zurückgeht und gemeinsam mit dem Rathaus ein reizvolles Ensemble in der Ortsmitte darstellt, zu dem sich im näheren Umfeld noch das barocke Pfarrhaus von 1773 und die Alte Schule von 1880 gesellen. Der Ort ist reich an historischen Fachwerkbauten aus dem 17. Jahrhundert, darunter ein ehemals dem Kloster Lichtenstern gehörendes Gebäude in der Klostergasse, das auf 1617 datiert. Im Ort befinden sich außerdem ein Barockbrunnen von 1784 mit reich verziertem metallenem Brunnenkasten sowie der neuzeitliche Eberbrunnen vor der Alten Kelter, die zum Supermarkt umgebaut wurde. Etwas außerhalb des Ortskerns finden sich die Riekersche Mühle von 1791 sowie das Schafhaus, ein zeitweilig auch als Farrenstall verwendeter Fachwerkbau von 1804. Der Straßenweiler Buchhorn weist ein historisches Gebäudeensemble in der Dorfmitte auf, darüber hinaus ein Backhaus von 1888 an der stattlichen Dorflinde mit 1992 renoviertem Eichbrunnen. In Lennach befinden sich das Alte Rathaus, eine alte Kelter, ein historischer Brunnen sowie ein Backhaus. Das Naturschutzgebiet Wildenberg (Nr. 1.187) wurde am 16. Oktober 1992 auf dem Westteil des Wildenberges zwischen Weinsberg-Grantschen und Eberstadt, direkt südlich der A 81, eingerichtet. Der Anteil Eberstadts ist 47,8 ha groß, der Anteil Weinsbergs 1,6 ha. Das Schutzgebiet besitzt durch mehrere geologische Aufschlüsse besondere geologische Bedeutung als Einblick in die Entstehungsgeschichte des Schilfsandsteins. Das ganze Naturschutzgebiet und ein kleines anschließendes Gebiet, insgesamt 57,5 ha, wurde zudem schon am 2. September 1991 als Schonwald (Nr. 301) ausgewiesen mit dem Ziel, die naturnahe Laubholzbestock

Detailangaben zum Buch - Eberstadt (Württemberg)


EAN (ISBN-13): 9781158941957
ISBN (ISBN-10): 1158941951
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-06-03T11:43:39+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-02-18T12:07:06+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158941957

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-94195-1, 978-1-158-94195-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher