Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158920761 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 18,77, Mittelwert: € 15,81
...
Bürgermeister (Los Angeles)
(*)
Bürgermeister (Los Angeles) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158920768, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158920761

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 27430 - TB/Politikwissenschaft], [SW: - Political Science / Political Process / Elections], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Antonio Villaraigosa, Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles, William Stephens, Richard Riordan, James Hahn, Tom Bradley. Auszug: Antonio Ramón Villaraigosa (geboren als Antonio Ramon Villar, Jr.; * 23. Januar 1953 in Los Angeles), ist der amtierende Bürgermeister von Los Angeles, Kalifornien. Er ist der erste Latino-Bürgermeister von Los Angeles seit Cristobal Aguilar im Jahr 1872. Villaraigosa wurde am 17. Mai 2005 als Nachfolger von James Hahn gewählt. Vor seiner Wahl saß er als Abgeordneter des 45. Bezirkes in der California State Assembly, dem Unterhaus des kalifornischen Parlamentes sowie als Abgeordneter des 14. Bezirks im Stadtrat. Bevor er in öffentliche Ämter gewählt wurde, war er viele Jahre Gewerkschaftsfunktionär. Als Kind eines mexikanischen Vaters und einer US-Amerikanerin mexikanischer Abstammung wurde er als Antonio Ramon Villar in der City Terrace Umgebung von East Los Angeles in Los Angeles County geboren und hatte eine schwierige Kindheit. Er besuchte katholische als auch öffentliche Schulen. In der dritten und vierten Klasse besuchte er die Harrison Street School. Anschließend besuchte er die Cathedral High School,eine katholische Schule, flog aber nach einer Schlägerei nach einem Footballspiel wieder von der Schule. Daraufhin schloss Villaraigosa die Roosevelt High School ab, und dank der Hilfe seines Lehrers Herman Katz, konnte er das East Los Angeles College besuchen, um schließlich seinen Bachelor Abschluss in Geschichte an der UCLA zu erreichen. Unterschrift1987 heiratete Villar Corina Raigosa und nahm ihren Namen an. Nach dem Abschluss an der UCLA besuchte Villaraigosa das People`s College of Law (PCL). Trotz vier unternommenen Versuchen, bestand er das Examen nicht, und er bekam keine Anwaltslizenz. Nach dem Besuch des PCL wurde er Mitarbeiter bei den United Teachers Los Angeles (UTLA), wo er Beziehungen zu Menschen schloss, die ihm den Sprung in die Politik erlaubten, wie z.B. James M. Woods und Miguel Contreras, beide ehemalige Schatzmeister des Los Angeles County Federation of Labor. Außerdem war Villaraigosa Vorsitzender der American Civil Liberties Union von Lo Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Antonio Villaraigosa, Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles, William Stephens, Richard Riordan, James Hahn, Tom Bradley. Auszug: Antonio Ramón Villaraigosa (geboren als Antonio Ramon Villar, Jr.; * 23. Januar 1953 in Los Angeles), ist der amtierende Bürgermeister von Los Angeles, Kalifornien. Er ist der erste Latino-Bürgermeister von Los Angeles seit Cristobal Aguilar im Jahr 1872. Villaraigosa wurde am 17. Mai 2005 als Nachfolger von James Hahn gewählt. Vor seiner Wahl saß er als Abgeordneter des 45. Bezirkes in der California State Assembly, dem Unterhaus des kalifornischen Parlamentes sowie als Abgeordneter des 14. Bezirks im Stadtrat. Bevor er in öffentliche Ämter gewählt wurde, war er viele Jahre Gewerkschaftsfunktionär. Als Kind eines mexikanischen Vaters und einer US-Amerikanerin mexikanischer Abstammung wurde er als Antonio Ramon Villar in der City Terrace Umgebung von East Los Angeles in Los Angeles County geboren und hatte eine schwierige Kindheit. Er besuchte katholische als auch öffentliche Schulen. In der dritten und vierten Klasse besuchte er die Harrison Street School. Anschließend besuchte er die Cathedral High School,eine katholische Schule, flog aber nach einer Schlägerei nach einem Footballspiel wieder von der Schule. Daraufhin schloss Villaraigosa die Roosevelt High School ab, und dank der Hilfe seines Lehrers Herman Katz, konnte er das East Los Angeles College besuchen, um schließlich seinen Bachelor Abschluss in Geschichte an der UCLA zu erreichen. Unterschrift1987 heiratete Villar Corina Raigosa und nahm ihren Namen an. Nach dem Abschluss an der UCLA besuchte Villaraigosa das People`s College of Law (PCL). Trotz vier unternommenen Versuchen, bestand er das Examen nicht, und er bekam keine Anwaltslizenz. Nach dem Besuch des PCL wurde er Mitarbeiter bei den United Teachers Los Angeles (UTLA), wo er Beziehungen zu Menschen schloss, die ihm den Sprung in die Politik erlaubten, wie z.B. James M. Woods und Miguel Contreras, beide ehemalige Schatzmeister des Los Angeles County Federation of Labor. Außerdem war Villaraigosa Vorsitzender der American Civil Liberties Union von Lo

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bürgermeister (Los Angeles) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Bürgermeister (Los Angeles) - Taschenbuch

1953, ISBN: 9781158920761

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Antonio Villaraigosa, Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles, William Stephens, Richard Riordan, James Hahn, Tom Bradley. Auszug: Antonio Ramón Villaraigosa (geboren als Antonio Ramon Villar, Jr.; * 23. Januar 1953 in Los Angeles), ist der amtierende Bürgermeister von Los Angeles, Kalifornien. Er ist der erste Latino-Bürgermeister von Los Angeles seit Cristobal Aguilar im Jahr 1872. Villaraigosa wurde am 17. Mai 2005 als Nachfolger von James Hahn gewählt. Vor seiner Wahl saß er als Abgeordneter des 45. Bezirkes in der California State Assembly, dem Unterhaus des kalifornischen Parlamentes sowie als Abgeordneter des 14. Bezirks im Stadtrat. Bevor er in öffentliche Ämter gewählt wurde, war er viele Jahre Gewerkschaftsfunktionär. Als Kind eines mexikanischen Vaters und einer US-Amerikanerin mexikanischer Abstammung wurde er als Antonio Ramon Villar in der City Terrace Umgebung von East Los Angeles in Los Angeles County geboren und hatte eine schwierige Kindheit. Er besuchte katholische als auch öffentliche Schulen. In der dritten und vierten Klasse besuchte er die Harrison Street School. Anschließend besuchte er die Cathedral High School,eine katholische Schule, flog aber nach einer Schlägerei nach einem Footballspiel wieder von der Schule. Daraufhin schloss Villaraigosa die Roosevelt High School ab, und dank der Hilfe seines Lehrers Herman Katz, konnte er das East Los Angeles College besuchen, um schließlich seinen Bachelor Abschluss in Geschichte an der UCLA zu erreichen. Unterschrift1987 heiratete Villar Corina Raigosa und nahm ihren Namen an. Nach dem Abschluss an der UCLA besuchte Villaraigosa das People`s College of Law (PCL). Trotz vier unternommenen Versuchen, bestand er das Examen nicht, und er bekam keine Anwaltslizenz. Nach dem Besuch des PCL wurde er Mitarbeiter bei den United Teachers Los Angeles (UTLA), wo er Beziehungen zu Menschen schloss, die ihm den Sprung in die Politik erlaubten, wie z.B. James M. Woods und Miguel Contreras, beide ehemalige Schatzmeister des Los Angeles County Federation of Labor. Außerdem war Villaraigosa Vorsitzender der American Civil Liberties Union von Lo Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bürgermeister (Los Angeles) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Bürgermeister (Los Angeles) - Taschenbuch

1953, ISBN: 9781158920761

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Antonio Villaraigosa, Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles, William Stephens, Richard Riordan, James Hahn, Tom Bradley. Auszug: Antonio Ramón Villaraigosa (geboren als Antonio Ramon Villar, Jr.; * 23. Januar 1953 in Los Angeles), ist der amtierende Bürgermeister von Los Angeles, Kalifornien. Er ist der erste Latino-Bürgermeister von Los Angeles seit Cristobal Aguilar im Jahr 1872. Villaraigosa wurde am 17. Mai 2005 als Nachfolger von James Hahn gewählt. Vor seiner Wahl saß er als Abgeordneter des 45. Bezirkes in der California State Assembly, dem Unterhaus des kalifornischen Parlamentes sowie als Abgeordneter des 14. Bezirks im Stadtrat. Bevor er in öffentliche Ämter gewählt wurde, war er viele Jahre Gewerkschaftsfunktionär. Als Kind eines mexikanischen Vaters und einer US-Amerikanerin mexikanischer Abstammung wurde er als Antonio Ramon Villar in der City Terrace Umgebung von East Los Angeles in Los Angeles County geboren und hatte eine schwierige Kindheit. Er besuchte katholische als auch öffentliche Schulen. In der dritten und vierten Klasse besuchte er die Harrison Street School. Anschließend besuchte er die Cathedral High School,eine katholische Schule, flog aber nach einer Schlägerei nach einem Footballspiel wieder von der Schule. Daraufhin schloss Villaraigosa die Roosevelt High School ab, und dank der Hilfe seines Lehrers Herman Katz, konnte er das East Los Angeles College besuchen, um schließlich seinen Bachelor Abschluss in Geschichte an der UCLA zu erreichen. Unterschrift1987 heiratete Villar Corina Raigosa und nahm ihren Namen an. Nach dem Abschluss an der UCLA besuchte Villaraigosa das People`s College of Law (PCL). Trotz vier unternommenen Versuchen, bestand er das Examen nicht, und er bekam keine Anwaltslizenz. Nach dem Besuch des PCL wurde er Mitarbeiter bei den United Teachers Los Angeles (UTLA), wo er Beziehungen zu Menschen schloss, die ihm den Sprung in die Politik erlaubten, wie z.B. James M. Woods und Miguel Contreras, beide ehemalige Schatzmeister des Los Angeles County Federation of Labor. Außerdem war Villaraigosa Vorsitzender der American Civil Liberties Union von Lo Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bürgermeister (Los Angeles) (Antonio Villaraigosa, Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles, William Stephens, Richard Riordan, James Hahn, Tom Bradley)
(*)
Bürgermeister (Los Angeles) (Antonio Villaraigosa, Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles, William Stephens, Richard Riordan, James Hahn, Tom Bradley) - neues Buch

ISBN: 1158920768

ID: 9781158920761

EAN: 9781158920761, ISBN: 1158920768 [SW:Politikwissenschaft ; Elections ; Political Process ; Political Process / Elections], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Bürgermeister (Los Angeles)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Antonio Villaraigosa, Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles, William Stephens, Richard Riordan, James Hahn, Tom Bradley. Auszug: Antonio Ramón Villaraigosa (geboren als Antonio Ramon Villar, Jr.; * 23. Januar 1953 in Los Angeles), ist der amtierende Bürgermeister von Los Angeles, Kalifornien. Er ist der erste Latino-Bürgermeister von Los Angeles seit Cristobal Aguilar im Jahr 1872. Villaraigosa wurde am 17. Mai 2005 als Nachfolger von James Hahn gewählt. Vor seiner Wahl saß er als Abgeordneter des 45. Bezirkes in der California State Assembly, dem Unterhaus des kalifornischen Parlamentes sowie als Abgeordneter des 14. Bezirks im Stadtrat. Bevor er in öffentliche Ämter gewählt wurde, war er viele Jahre Gewerkschaftsfunktionär. Als Kind eines mexikanischen Vaters und einer US-Amerikanerin mexikanischer Abstammung wurde er als Antonio Ramon Villar in der City Terrace Umgebung von East Los Angeles in Los Angeles County geboren und hatte eine schwierige Kindheit. Er besuchte katholische als auch öffentliche Schulen. In der dritten und vierten Klasse besuchte er die Harrison Street School. Anschließend besuchte er die Cathedral High School,eine katholische Schule, flog aber nach einer Schlägerei nach einem Footballspiel wieder von der Schule. Daraufhin schloss Villaraigosa die Roosevelt High School ab, und dank der Hilfe seines Lehrers Herman Katz, konnte er das East Los Angeles College besuchen, um schließlich seinen Bachelor Abschluss in Geschichte an der UCLA zu erreichen. Unterschrift1987 heiratete Villar Corina Raigosa und nahm ihren Namen an. Nach dem Abschluss an der UCLA besuchte Villaraigosa das People`s College of Law (PCL). Trotz vier unternommenen Versuchen, bestand er das Examen nicht, und er bekam keine Anwaltslizenz. Nach dem Besuch des PCL wurde er Mitarbeiter bei den United Teachers Los Angeles (UTLA), wo er Beziehungen zu Menschen schloss, die ihm den Sprung in die Politik erlaubten, wie z.B. James M. Woods und Miguel Contreras, beide ehemalige Schatzmeister des Los Angeles County Federation of Labor. Außerdem war Villaraigosa Vorsitzender der American Civil Liberties Union von Lo

Detailangaben zum Buch - Bürgermeister (Los Angeles)


EAN (ISBN-13): 9781158920761
ISBN (ISBN-10): 1158920768
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-21T07:12:37+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-06T23:49:11+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158920761

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-92076-8, 978-1-158-92076-1


< zum Archiv...