- 2 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 13,97, Mittelwert: € 13,96
1
Boxer (Spanien)
Bestellen
bei
(ca. € 13,97)

Boxer (Spanien) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158917783, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158917785

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 25590 - TB/Geschichte/Sonstiges], [SW: - History / Asia / China], Kartoni… Mehr…

Buchgeier.com
2
Boxer (Spanien) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Boxer (Spanien) - Taschenbuch

1986, ISBN: 9781158917785

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Kelvin de la Nieve, Javier Castillejo, José Varela, Rafael Lozano, Paulino Uzcudun, Gabr… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Boxer (Spanien)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Kelvin de la Nieve, Javier Castillejo, José Varela, Rafael Lozano, Paulino Uzcudun, Gabriel Campillo, María Jesús Rosa. Auszug: Kelvin de la Nieve (* 22. August 1986 in Alcarrizos, Dominikanische Republik) ist ein spanischer Boxer dominikanischer Herkunft. Kelvin de la Nieve Linares wanderte mit seinen Eltern 1997 von der Dominikanischen Republik nach Spanien aus und wurde dort 2000 eingebürgert. Er wurde in Huelva ansässig und begann dort im Alter von 15 Jahren beim Club Yoon Boxing Huelva mit dem Boxen. Sein Trainer wurde Beni Alloza. Der 1,63 m große Athlet startet seit Beginn seiner Laufbahn im Halbfliegengewicht, der Klasse bis 48 kg Körpergewicht. Nachdem er in Spanien in den Juniorenkonkurrenzen schon einer der besten Boxer war, konnte er 2004 auch bei einigen internationalen Turnieren gute Ergebnisse erzielen. So erreichte er beim Turnier des spanischen Boxverbandes Box-Am 2004 in Vitoria-Gasteiz das Finale in dem er gegen den Franzosen Sofiane Takouchi knapp nach Punkten verlor. Bei der Junioren-Weltmeisterschaft 2004 in Jeju/Südkorea verlor er nach einem Freilos im Achtelfinale gegen den Türken Mustafa Dogan nach Punkten (8:13) und schied aus. 2005 wurde Kelvin de la Nieve erstmals spanischer Meister im Halbfliegengewicht und wurde auch beim Box-Am Turnier 2005 in Lanzarote Turniersieger mit einem Punktsieg (43:18) im Finale über Pawel Petrow aus Russland. Bei der Weltmeisterschaft 2005 in Mianyang/China blieb er unplatziert, da er dort gleich seinen ersten Kampf gegen den Japaner Kenji Ohkuba nach Punkten (24:30) verlor. Im Jahre 2006 wurde Kelvin de la Nieve erneut spanischer Meister im Halbfliegengewicht. Er siegte auch wieder beim Box-Am Turnier 2006 in Lanzarote. Er schlug dabei im Endkampf Ilgiz Machmutow aus Russland nach Punkten. Beim Strandja-Turnier in Plowdiw kam er nach einem Sieg über Yanko Yankew aus Bulgarien und einer Niederlage gegen Salim Badji aus Algerien auf den dritten Platz. Bei der Europameisterschaft dieses Jahres in Plowdiw kam er zu einem Abbruchsieg in der 3. Runde über Kadri Kordel aus der Türkei, unterlag aber im Viertelfinale gegen Mumin Veli aus Maze

Detailangaben zum Buch - Boxer (Spanien)


EAN (ISBN-13): 9781158917785
ISBN (ISBN-10): 1158917783
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-10-09T12:43:40+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-02-14T17:04:06+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158917785

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-91778-3, 978-1-158-91778-5


< zum Archiv...