Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158891368 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 13,97, Mittelwert: € 13,96
...
Verlag (Bern)
(*)
Verlag (Bern) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158891369, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158891368

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 27330 - TB/Journalistik/Presse/Film/Funk/TV], [SW: - Language Arts & Disciplines / Publishing], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Stämpfli AG, Peter Lang AG, Benteli, Zytglogge Verlag, Edition taberna kritika, Editions Weblaw, Müller & Schade. Auszug: Die Stämpfli AG ist ein Schweizer Unternehmen der graphischen Industrie mit Sitz in Bern. Die Unternehmensgruppe umfasst fünf Tochtergesellschaften und beschäftigt über 300 Mitarbeiter. Sie wird in der sechsten Generation von den Brüdern Rudolf und Peter Stämpfli geführt. Das Kerngeschäft der Gruppe, das von der Stämpfli Publikationen AG ausgeübt wird, umfasst die Konzeption, Kreation und Herstellung von Publikationen und die Integration von Publikationssystemen. Die Stämpfli all media AG entwickelt und lizenziert im In- und Ausland Software für datenbankbasierte Kommunikationslösungen und erbringt Hosting- und weitere IT-Dienstleistungen. Mit der Stämpfli Verlag AG ist die Gruppe auch als Buchverlag tätig. Diese gibt Literatur im Bereich der Rechts- und Staatswissenschaften aus. Dem Stämpfli Verlag angegliedert ist die Versandbuchhandlung Buchstämpfli. Die Tochtergesellschaft Stämpfli Polska Sp. z o.o. in Warschau ist ein Medienvorstufen- und Generalunternehmen für gedruckte Publikationen. Ihre Dienstleistungen richten sich primär an polnische Kunden sowie Schweizer Kunden, die ihre gedruckten Publikationen in Polen produzieren wollen. Die Kraft all media GmbH & Co. KG in Ettlingen, an der die Stämpfli AG 50 Prozent hält, ist ein Joint Venture mit der Kraft Druck und Verlag GmbH. Sie bietet auf dem deutschen Markt Publikationssysteme und zugehörige Dienstleistungen an. Da es in Bern während des 16. Jahrhunderts keinem Drucker gelungen war, sein Geschäft über längere Zeit erfolgreich zu betreiben, kam es 1599 zur Gründung einer «Hoch-Obrigkeitlichen Druckerei». Die Regierung stellte dazu ein an das Rathaus angrenzendes Gebäude zur Verfügung, wählte einen Fachmann zum Drucker, versorgte ihn mit Aufträgen und setzte auch gleich die Preise fest. Die Betriebseinrichtung hatte der Stelleninhaber selbst zu stellen. 1799 wurde Gottlieb Stämpfli (1770-1807) obrigkeitlicher Drucker, nachdem er bereits zwölf Jahre in dieser Offizin gearbeitet hatte. Wie später seinem Sohn und Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Stämpfli AG, Peter Lang AG, Benteli, Zytglogge Verlag, Edition taberna kritika, Editions Weblaw, Müller & Schade. Auszug: Die Stämpfli AG ist ein Schweizer Unternehmen der graphischen Industrie mit Sitz in Bern. Die Unternehmensgruppe umfasst fünf Tochtergesellschaften und beschäftigt über 300 Mitarbeiter. Sie wird in der sechsten Generation von den Brüdern Rudolf und Peter Stämpfli geführt. Das Kerngeschäft der Gruppe, das von der Stämpfli Publikationen AG ausgeübt wird, umfasst die Konzeption, Kreation und Herstellung von Publikationen und die Integration von Publikationssystemen. Die Stämpfli all media AG entwickelt und lizenziert im In- und Ausland Software für datenbankbasierte Kommunikationslösungen und erbringt Hosting- und weitere IT-Dienstleistungen. Mit der Stämpfli Verlag AG ist die Gruppe auch als Buchverlag tätig. Diese gibt Literatur im Bereich der Rechts- und Staatswissenschaften aus. Dem Stämpfli Verlag angegliedert ist die Versandbuchhandlung Buchstämpfli. Die Tochtergesellschaft Stämpfli Polska Sp. z o.o. in Warschau ist ein Medienvorstufen- und Generalunternehmen für gedruckte Publikationen. Ihre Dienstleistungen richten sich primär an polnische Kunden sowie Schweizer Kunden, die ihre gedruckten Publikationen in Polen produzieren wollen. Die Kraft all media GmbH & Co. KG in Ettlingen, an der die Stämpfli AG 50 Prozent hält, ist ein Joint Venture mit der Kraft Druck und Verlag GmbH. Sie bietet auf dem deutschen Markt Publikationssysteme und zugehörige Dienstleistungen an. Da es in Bern während des 16. Jahrhunderts keinem Drucker gelungen war, sein Geschäft über längere Zeit erfolgreich zu betreiben, kam es 1599 zur Gründung einer «Hoch-Obrigkeitlichen Druckerei». Die Regierung stellte dazu ein an das Rathaus angrenzendes Gebäude zur Verfügung, wählte einen Fachmann zum Drucker, versorgte ihn mit Aufträgen und setzte auch gleich die Preise fest. Die Betriebseinrichtung hatte der Stelleninhaber selbst zu stellen. 1799 wurde Gottlieb Stämpfli (1770-1807) obrigkeitlicher Drucker, nachdem er bereits zwölf Jahre in dieser Offizin gearbeitet hatte. Wie später seinem Sohn und

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verlag (Bern) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Verlag (Bern) - Taschenbuch

1599, ISBN: 9781158891368

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Stämpfli AG, Peter Lang AG, Benteli, Zytglogge Verlag, Edition taberna kritika, Editions Weblaw, Müller & Schade. Auszug: Die Stämpfli AG ist ein Schweizer Unternehmen der graphischen Industrie mit Sitz in Bern. Die Unternehmensgruppe umfasst fünf Tochtergesellschaften und beschäftigt über 300 Mitarbeiter. Sie wird in der sechsten Generation von den Brüdern Rudolf und Peter Stämpfli geführt. Das Kerngeschäft der Gruppe, das von der Stämpfli Publikationen AG ausgeübt wird, umfasst die Konzeption, Kreation und Herstellung von Publikationen und die Integration von Publikationssystemen. Die Stämpfli all media AG entwickelt und lizenziert im In- und Ausland Software für datenbankbasierte Kommunikationslösungen und erbringt Hosting- und weitere IT-Dienstleistungen. Mit der Stämpfli Verlag AG ist die Gruppe auch als Buchverlag tätig. Diese gibt Literatur im Bereich der Rechts- und Staatswissenschaften aus. Dem Stämpfli Verlag angegliedert ist die Versandbuchhandlung Buchstämpfli. Die Tochtergesellschaft Stämpfli Polska Sp. z o.o. in Warschau ist ein Medienvorstufen- und Generalunternehmen für gedruckte Publikationen. Ihre Dienstleistungen richten sich primär an polnische Kunden sowie Schweizer Kunden, die ihre gedruckten Publikationen in Polen produzieren wollen. Die Kraft all media GmbH & Co. KG in Ettlingen, an der die Stämpfli AG 50 Prozent hält, ist ein Joint Venture mit der Kraft Druck und Verlag GmbH. Sie bietet auf dem deutschen Markt Publikationssysteme und zugehörige Dienstleistungen an. Da es in Bern während des 16. Jahrhunderts keinem Drucker gelungen war, sein Geschäft über längere Zeit erfolgreich zu betreiben, kam es 1599 zur Gründung einer «Hoch-Obrigkeitlichen Druckerei». Die Regierung stellte dazu ein an das Rathaus angrenzendes Gebäude zur Verfügung, wählte einen Fachmann zum Drucker, versorgte ihn mit Aufträgen und setzte auch gleich die Preise fest. Die Betriebseinrichtung hatte der Stelleninhaber selbst zu stellen. 1799 wurde Gottlieb Stämpfli (1770-1807) obrigkeitlicher Drucker, nachdem er bereits zwölf Jahre in dieser Offizin gearbeitet hatte. Wie später seinem Sohn und Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verlag (Bern) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Verlag (Bern) - Taschenbuch

1599, ISBN: 9781158891368

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Stämpfli AG, Peter Lang AG, Benteli, Zytglogge Verlag, Edition taberna kritika, Editions Weblaw, Müller & Schade. Auszug: Die Stämpfli AG ist ein Schweizer Unternehmen der graphischen Industrie mit Sitz in Bern. Die Unternehmensgruppe umfasst fünf Tochtergesellschaften und beschäftigt über 300 Mitarbeiter. Sie wird in der sechsten Generation von den Brüdern Rudolf und Peter Stämpfli geführt. Das Kerngeschäft der Gruppe, das von der Stämpfli Publikationen AG ausgeübt wird, umfasst die Konzeption, Kreation und Herstellung von Publikationen und die Integration von Publikationssystemen. Die Stämpfli all media AG entwickelt und lizenziert im In- und Ausland Software für datenbankbasierte Kommunikationslösungen und erbringt Hosting- und weitere IT-Dienstleistungen. Mit der Stämpfli Verlag AG ist die Gruppe auch als Buchverlag tätig. Diese gibt Literatur im Bereich der Rechts- und Staatswissenschaften aus. Dem Stämpfli Verlag angegliedert ist die Versandbuchhandlung Buchstämpfli. Die Tochtergesellschaft Stämpfli Polska Sp. z o.o. in Warschau ist ein Medienvorstufen- und Generalunternehmen für gedruckte Publikationen. Ihre Dienstleistungen richten sich primär an polnische Kunden sowie Schweizer Kunden, die ihre gedruckten Publikationen in Polen produzieren wollen. Die Kraft all media GmbH & Co. KG in Ettlingen, an der die Stämpfli AG 50 Prozent hält, ist ein Joint Venture mit der Kraft Druck und Verlag GmbH. Sie bietet auf dem deutschen Markt Publikationssysteme und zugehörige Dienstleistungen an. Da es in Bern während des 16. Jahrhunderts keinem Drucker gelungen war, sein Geschäft über längere Zeit erfolgreich zu betreiben, kam es 1599 zur Gründung einer «Hoch-Obrigkeitlichen Druckerei». Die Regierung stellte dazu ein an das Rathaus angrenzendes Gebäude zur Verfügung, wählte einen Fachmann zum Drucker, versorgte ihn mit Aufträgen und setzte auch gleich die Preise fest. Die Betriebseinrichtung hatte der Stelleninhaber selbst zu stellen. 1799 wurde Gottlieb Stämpfli (1770-1807) obrigkeitlicher Drucker, nachdem er bereits zwölf Jahre in dieser Offizin gearbeitet hatte. Wie später seinem Sohn und Versandzeit unbekannt

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verlag (Bern) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Verlag (Bern) - Taschenbuch

1599, ISBN: 9781158891368

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Stämpfli AG, Peter Lang AG, Benteli, Zytglogge Verlag, Edition taberna kritika, Editions Weblaw, Müller & Schade. Auszug: Die Stämpfli AG ist ein Schweizer Unternehmen der graphischen Industrie mit Sitz in Bern. Die Unternehmensgruppe umfasst fünf Tochtergesellschaften und beschäftigt über 300 Mitarbeiter. Sie wird in der sechsten Generation von den Brüdern Rudolf und Peter Stämpfli geführt. Das Kerngeschäft der Gruppe, das von der Stämpfli Publikationen AG ausgeübt wird, umfasst die Konzeption, Kreation und Herstellung von Publikationen und die Integration von Publikationssystemen. Die Stämpfli all media AG entwickelt und lizenziert im In- und Ausland Software für datenbankbasierte Kommunikationslösungen und erbringt Hosting- und weitere IT-Dienstleistungen. Mit der Stämpfli Verlag AG ist die Gruppe auch als Buchverlag tätig. Diese gibt Literatur im Bereich der Rechts- und Staatswissenschaften aus. Dem Stämpfli Verlag angegliedert ist die Versandbuchhandlung Buchstämpfli. Die Tochtergesellschaft Stämpfli Polska Sp. z o.o. in Warschau ist ein Medienvorstufen- und Generalunternehmen für gedruckte Publikationen. Ihre Dienstleistungen richten sich primär an polnische Kunden sowie Schweizer Kunden, die ihre gedruckten Publikationen in Polen produzieren wollen. Die Kraft all media GmbH & Co. KG in Ettlingen, an der die Stämpfli AG 50 Prozent hält, ist ein Joint Venture mit der Kraft Druck und Verlag GmbH. Sie bietet auf dem deutschen Markt Publikationssysteme und zugehörige Dienstleistungen an. Da es in Bern während des 16. Jahrhunderts keinem Drucker gelungen war, sein Geschäft über längere Zeit erfolgreich zu betreiben, kam es 1599 zur Gründung einer «Hoch-Obrigkeitlichen Druckerei». Die Regierung stellte dazu ein an das Rathaus angrenzendes Gebäude zur Verfügung, wählte einen Fachmann zum Drucker, versorgte ihn mit Aufträgen und setzte auch gleich die Preise fest. Die Betriebseinrichtung hatte der Stelleninhaber selbst zu stellen. 1799 wurde Gottlieb Stämpfli (1770-1807) obrigkeitlicher Drucker, nachdem er bereits zwölf Jahre in dieser Offizin gearbeitet hatte. Wie später seinem Sohn und Versandzeit unbekannt

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Verlag (Bern)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Stämpfli AG, Peter Lang AG, Benteli, Zytglogge Verlag, Edition taberna kritika, Editions Weblaw, Müller & Schade. Auszug: Die Stämpfli AG ist ein Schweizer Unternehmen der graphischen Industrie mit Sitz in Bern. Die Unternehmensgruppe umfasst fünf Tochtergesellschaften und beschäftigt über 300 Mitarbeiter. Sie wird in der sechsten Generation von den Brüdern Rudolf und Peter Stämpfli geführt. Das Kerngeschäft der Gruppe, das von der Stämpfli Publikationen AG ausgeübt wird, umfasst die Konzeption, Kreation und Herstellung von Publikationen und die Integration von Publikationssystemen. Die Stämpfli all media AG entwickelt und lizenziert im In- und Ausland Software für datenbankbasierte Kommunikationslösungen und erbringt Hosting- und weitere IT-Dienstleistungen. Mit der Stämpfli Verlag AG ist die Gruppe auch als Buchverlag tätig. Diese gibt Literatur im Bereich der Rechts- und Staatswissenschaften aus. Dem Stämpfli Verlag angegliedert ist die Versandbuchhandlung Buchstämpfli. Die Tochtergesellschaft Stämpfli Polska Sp. z o.o. in Warschau ist ein Medienvorstufen- und Generalunternehmen für gedruckte Publikationen. Ihre Dienstleistungen richten sich primär an polnische Kunden sowie Schweizer Kunden, die ihre gedruckten Publikationen in Polen produzieren wollen. Die Kraft all media GmbH & Co. KG in Ettlingen, an der die Stämpfli AG 50 Prozent hält, ist ein Joint Venture mit der Kraft Druck und Verlag GmbH. Sie bietet auf dem deutschen Markt Publikationssysteme und zugehörige Dienstleistungen an. Da es in Bern während des 16. Jahrhunderts keinem Drucker gelungen war, sein Geschäft über längere Zeit erfolgreich zu betreiben, kam es 1599 zur Gründung einer «Hoch-Obrigkeitlichen Druckerei». Die Regierung stellte dazu ein an das Rathaus angrenzendes Gebäude zur Verfügung, wählte einen Fachmann zum Drucker, versorgte ihn mit Aufträgen und setzte auch gleich die Preise fest. Die Betriebseinrichtung hatte der Stelleninhaber selbst zu stellen. 1799 wurde Gottlieb Stämpfli (1770-1807) obrigkeitlicher Drucker, nachdem er bereits zwölf Jahre in dieser Offizin gearbeitet hatte. Wie später seinem Sohn und

Detailangaben zum Buch - Verlag (Bern)


EAN (ISBN-13): 9781158891368
ISBN (ISBN-10): 1158891369
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-12T15:32:52+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-12-20T00:18:03+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158891368

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-89136-9, 978-1-158-89136-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher