- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 14,56, Mittelwert: € 14,56
1
Universität in Kentucky
Bestellen
bei
(ca. € 14,56)
Bestellen

Universität in Kentucky - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158873662, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158873661

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 26240 - TB/Mathematik/Arithmetik/Algebra], [SW: - Mathematics / Algebra /… Mehr…

Buchgeier.com
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Universität in Kentucky

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: University of Kentucky, Kentucky Wesleyan College, University of Louisville, Eastern Kentucky University, Kentucky State University, Liste der Universitäten in Kentucky, Murray State University, Northern Kentucky University, Western Kentucky University, Morehead State University. Auszug: Miller Hall William T. Young Library UK Main BuildingDie University of Kentucky (umgangssprachlich UK oder einfach Kentucky genannt) ist eine forschungsintensive, staatliche Universität in Lexington im US-Bundesstaat Kentucky. Sie wurde 1865 gegründet und ist mit über 30.000 Studenten die größte Universität des Staates. Die University of Kentucky bietet 241 Studiengänge, darunter 88 mit dem Abschluss Bachelor, 93 Master und 60 Ph.D. 1865 gründete John Bowman das Agricultural and Mechanical College of Kentucky, die ein Teil der öffentlich gegründeten University of Kentucky war. Der erste akademische Grad der so genannten A&M wurde 1869 verliehen, und James Kennedy Patterson wurde im selben Jahr zum ersten Präsidenten der Universität ernannt. Die Stadt spendete einen 21 Hektar großen Park. Dieser wurde zum Kern des Campus. Der gegenwärtige Campus umfasst 2,7 km². Ursprünglich war das College für Männer gegründet worden, aber ab 1880 durften auch Frauen matrikulieren. Die erste weibliche Hochschulabsolventin war Belle Gunn im Jahre 1888. Das erste Studentenwohnheim für Frauen, Patterson Hall, wurde 1904 errichtet und war der erste Bau, der außerhalb des Campusgebietes lag. Um an den Campus zu gelangen, mussten die Bewohner des Frauenwohnheimes einen Sumpf durchqueren (heutzutage steht hier das Student Union). Der Bau ist ein typischer des 20. Jahrhunderts, dessen Dachgeschoss speziell als Ballsaal angefertigt wurde. Der Name der Universität wurde 1908 zu State University, Lexington, Kentucky geändert, 1916 aber nochmals in University of Kentucky umbenannt. Die Universität Kentucky wurde 1949 rassisch integriert, als der Afroamerikaner Lyman T. Johnson einen Magisterstudienplatz in einem Gerichtsverfahren gewann. Zur Zeit zählen folgende Fakultäten der Universität zu den Top 20 in den USA: Pharmazie, Geographie, Hispanics, Anatomie, Neurobiologie, Chirurgie, öffentliche Finanzwirtschaft, Verhaltenswissenschaft, Architektur und internationale Beziehungen. Seit Oktober 2

Detailangaben zum Buch - Universität in Kentucky


EAN (ISBN-13): 9781158873661
ISBN (ISBN-10): 1158873662
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-04-17T11:39:03+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-04-17T11:39:03+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158873661

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-87366-2, 978-1-158-87366-1


< zum Archiv...