- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,27, größter Preis: € 14,27, Mittelwert: € 14,27
1
Tynaarlo
Bestellen
bei
(ca. € 14,27)

Tynaarlo - Taschenbuch

2011, ISBN: 115887006X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158870066

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 26330 - TB/Programmiersprachen], [SW: - Computers / Programming Languages… Mehr…

Buchgeier.com
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Tynaarlo
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Mädchen von Yde, Zuidlaren, Prins Bernhardhoeve, Zuidlaardermarkt, Eelde, NIC Zuidlaren. Auszug: Das Mädchen von Yde (niederländisch Meisje van Yde) ist eine Moorleiche, die 1897 in dem Moor Stijfveen in der Nähe des niederländischen Ortes Yde in der Provinz Drenthe gefunden wurde. Die Moorleiche wird im Drents Museum in Assen aufbewahrt. Zwei Torfstecher fanden nach ihren Angaben das Mädchen am 12. Mai 1897 in dem heute zum Naturschutzgebiet gehörenden Moor Stijfveen zwischen Yde und Vries. Sie verbargen den Fund unter einigen Torfplaggen und flüchteten entsetzt nach Hause. Drei Tage später erfuhr eine Zeitung von der Moorleiche und verbreitete die Meldung. Nach Angaben der Entdecker war die Leiche, insbesondere ihr Haar, außerordentlich gut erhalten. Am 21. Mai informierte der Bürgermeister des nahe gelegenen Vries das Provinzialmuseum in Assen, das heutige Drents Museum. In seinem Brief beschrieb er die Leiche in allen Einzelheiten. Er berichtete von einer bläulichen Färbung der Haut. Am Kopf war lediglich die rechte Wange verletzt. Der Mund stand offen, und die Zähne waren sichtbar. Die Haare waren auf der rechten Seite anscheinend abrasiert, links aber lang. Hals, Schultern und Oberkörper lagen kompakt beieinander. Die Arme waren teilweise erhalten, daneben beide Füße, teilweise mit Fußnägeln sowie eine Hand mit allen Fingern und dem Daumennagel. Ein Oberschenkelknochen und weitere Knochen lagen lose daneben. Zudem beschrieb der Bürgermeister noch ein bearbeitetes Stück Stoff und ein Band, welches einige Male um den Hals gewickelt war. In den zwei Wochen nach der Auffindung hatte sich jedoch der ursprünglich noch gute Erhaltungszustand der Überreste wegen der fehlenden Konservierung und der unkontrollierten Austrocknung stark verschlechtert. Als der Bürgermeister einige Tage später mit dem Museumsdirektor Joosting die Leiche aufsuchte, waren weitere Teile der Leiche von den Torfgräbern beschädigt und geplündert worden. So fehlten der Oberschenkelknochen, alle Zähne bis auf einen, und die Haare waren ausgerissen oder aufgrund der Trocknung ausgefallen. Die

Detailangaben zum Buch - Tynaarlo


EAN (ISBN-13): 9781158870066
ISBN (ISBN-10): 115887006X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-03-03T14:12:59+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-03T14:12:59+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158870066

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-87006-X, 978-1-158-87006-6


< zum Archiv...