Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158868117 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,62, größter Preis: € 26,36, Mittelwert: € 22,38
...
Tschad - Quelle
(*)
Quelle:
Tschad - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158868111

ID: 9395669664

[EAN: 9781158868117], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], HISTORY / AFRICA CENTRAL, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 110. Kapitel: Ethnie in Tschad, Geographie (Tschad), Geschichte (Tschad), Militär (Tschad), Politik (Tschad), Sport (Tschad), Tschader, Verkehr (Tschad), Wirtschaft (Tschad), Tibesti, CFA-Franc-Zone, Libysch-Tschadischer Grenzkrieg, Tschadbecken, Zaghawa, Kanuri, Geschichte des Tschad, Reich Kanem, Dar Sila, Sahelzone, Kanem-Bornu, Kolonialisierung des Wadai, Fulbe, Moundang, Sara, Hausa, Mission des Nations Unies en République Centrafricaine et au Tchad, François Tombalbaye, Tschadische Fußballnationalmannschaft, Hissène Habré, Daju, Sefuwa, Französisch-Äquatorialafrika, Mission Voulet-Chanoine, Dakar-N'Djamena-Highway, Tripolis-Windhoek-(Kapstadt)-Highway, Idriss Déby, Dschandschawid, CEMAC Cup, Duguwa, Mahamat-Saleh Haroun, CEMAC-Cup 2007, CFA-Franc BEAC, Präsidentschaftswahl im Tschad 2011, Tschadisch-Arabisch, Reich Wadai, Misseriye, Neukamerun, Flagge des Tschad, Rabih az-Zubayr, Entenschnabel, Wappen des Tschad, Mune, Aouzou-Streifen, Mdaga, Sultanat Baguirmi, Zentralafrikanische Zentralbank, Masalit, Félix Malloum, Youssouf Saleh Abbas, Goukouni Oueddei, Pascal Yoadimnadji, Daratt, Schlacht bei Kousséri, Sao-Kultur, Bodélé-Depression, La Tchadienne, Tubu, Bornustraße, Amédée-François Lamy, Naturschutzgebiet Ouadi Rimé-Ouadi Achim, Fédération Tchadienne de Football Association, Musgum, Fada Archei, Nagoum Yamassoum, Agisymba, Ennedi-Massiv, Aorounga, Émile Gentil, Mega-Tschad, Delwa Kassiré Koumakoye, Ober-Logone, United Nations Aouzou Strip Observer Group, Zentralafrikanische Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft, Wildtierreservat Binder-Léré, N'Djamena-Dschibuti-Highway, Bagirmi, Tschadische Fortschrittspartei, Djimalde Dossengar, Moussa Faki, Moussa Seugui, Joachim Kouraleyo Tarounga, Gweni-Fada, Universität N'Djamena, Mahamat Nouri, Toumaï Air Tchad, Kanembu, Erdi-Ma, Jean Alingué Bawoyeu, Niger Basin Authority, ISO 3166-2:TD, Hume al-Sayfi, Dihe, Republikanische Garde, Rinderzeit, Fidèle Moungar, Joseph Yodoyman, Union des forces pour la démocratie et le développement, Koibla Djimasta, Nationalversammlung, Nassour Guelendouksia Ouaido, Haroun Kabadi. Auszug: Die CFA-Franc-Zone bilden die Länder, in denen die zentralafrikanische Währung CFA-Franc BEAC bzw. die westafrikanische Währung CFA-Franc BCEAO gilt. Die Länder verbindet die ehemalige Zugehörigkeit zur Union Française bzw. Communauté Française und der durch die Bindung des CFA-Franc an den Franc bzw. Euro starke wirtschaftliche als auch politische Einfluss Frankreichs. Ab 1612 wurden im Senegal französische Handelsposten betrieben. 1677 wurde eine Kolonie gegründet. Ab 1840 wurde mit der Eroberung von West- und Zentralafrika begonnen. In der Folge wurde das eroberte Kolonialgebiet verwaltungstechnisch strukturiert. 1853 wurde per Dekret des französischen Kaisers die Banque du Sénégal gegründet, die auch das Recht erhielt, Banknoten für afrikanische Kolonien auszugeben. 1857 stellt Louis Faidherbe, Generalgouverneur von l'Afrique de l'Ouest Française eine Hilfstruppe aus Afrikanern auf, die die französische Kolonialarmee unterstützen soll. Der Name dieser Truppe, Tirailleurs sénégalais, wird in der Folge zur Bezeichnung für alle aus Afrikanern bestehenden französischen kolonialen Hilfstruppen in Afrika. 1895 wurde das Verwaltungsgebiet Französisch-Westafrika gegründet. Dieses Gebiet umfasste unter anderem auch die heutigen CFA-Franc BCEAO-Staaten Benin, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Mali, Niger und Senegal. 1901 wurde die Banque du Sénégal in d. 112 pp. Deutsch

 AbeBooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tschad - Quelle
(*)
Quelle:
Tschad - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158868111

ID: 9395669664

[EAN: 9781158868117], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], HISTORY / AFRICA CENTRAL, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 110. Kapitel: Ethnie in Tschad, Geographie (Tschad), Geschichte (Tschad), Militär (Tschad), Politik (Tschad), Sport (Tschad), Tschader, Verkehr (Tschad), Wirtschaft (Tschad), Tibesti, CFA-Franc-Zone, Libysch-Tschadischer Grenzkrieg, Tschadbecken, Zaghawa, Kanuri, Geschichte des Tschad, Reich Kanem, Dar Sila, Sahelzone, Kanem-Bornu, Kolonialisierung des Wadai, Fulbe, Moundang, Sara, Hausa, Mission des Nations Unies en République Centrafricaine et au Tchad, François Tombalbaye, Tschadische Fußballnationalmannschaft, Hissène Habré, Daju, Sefuwa, Französisch-Äquatorialafrika, Mission Voulet-Chanoine, Dakar-N'Djamena-Highway, Tripolis-Windhoek-(Kapstadt)-Highway, Idriss Déby, Dschandschawid, CEMAC Cup, Duguwa, Mahamat-Saleh Haroun, CEMAC-Cup 2007, CFA-Franc BEAC, Präsidentschaftswahl im Tschad 2011, Tschadisch-Arabisch, Reich Wadai, Misseriye, Neukamerun, Flagge des Tschad, Rabih az-Zubayr, Entenschnabel, Wappen des Tschad, Mune, Aouzou-Streifen, Mdaga, Sultanat Baguirmi, Zentralafrikanische Zentralbank, Masalit, Félix Malloum, Youssouf Saleh Abbas, Goukouni Oueddei, Pascal Yoadimnadji, Daratt, Schlacht bei Kousséri, Sao-Kultur, Bodélé-Depression, La Tchadienne, Tubu, Bornustraße, Amédée-François Lamy, Naturschutzgebiet Ouadi Rimé-Ouadi Achim, Fédération Tchadienne de Football Association, Musgum, Fada Archei, Nagoum Yamassoum, Agisymba, Ennedi-Massiv, Aorounga, Émile Gentil, Mega-Tschad, Delwa Kassiré Koumakoye, Ober-Logone, United Nations Aouzou Strip Observer Group, Zentralafrikanische Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft, Wildtierreservat Binder-Léré, N'Djamena-Dschibuti-Highway, Bagirmi, Tschadische Fortschrittspartei, Djimalde Dossengar, Moussa Faki, Moussa Seugui, Joachim Kouraleyo Tarounga, Gweni-Fada, Universität N'Djamena, Mahamat Nouri, Toumaï Air Tchad, Kanembu, Erdi-Ma, Jean Alingué Bawoyeu, Niger Basin Authority, ISO 3166-2:TD, Hume al-Sayfi, Dihe, Republikanische Garde, Rinderzeit, Fidèle Moungar, Joseph Yodoyman, Union des forces pour la démocratie et le développement, Koibla Djimasta, Nationalversammlung, Nassour Guelendouksia Ouaido, Haroun Kabadi. Auszug: Die CFA-Franc-Zone bilden die Länder, in denen die zentralafrikanische Währung CFA-Franc BEAC bzw. die westafrikanische Währung CFA-Franc BCEAO gilt. Die Länder verbindet die ehemalige Zugehörigkeit zur Union Française bzw. Communauté Française und der durch die Bindung des CFA-Franc an den Franc bzw. Euro starke wirtschaftliche als auch politische Einfluss Frankreichs. Ab 1612 wurden im Senegal französische Handelsposten betrieben. 1677 wurde eine Kolonie gegründet. Ab 1840 wurde mit der Eroberung von West- und Zentralafrika begonnen. In der Folge wurde das eroberte Kolonialgebiet verwaltungstechnisch strukturiert. 1853 wurde per Dekret des französischen Kaisers die Banque du Sénégal gegründet, die auch das Recht erhielt, Banknoten für afrikanische Kolonien auszugeben. 1857 stellt Louis Faidherbe, Generalgouverneur von l'Afrique de l'Ouest Française eine Hilfstruppe aus Afrikanern auf, die die französische Kolonialarmee unterstützen soll. Der Name dieser Truppe, Tirailleurs sénégalais, wird in der Folge zur Bezeichnung für alle aus Afrikanern bestehenden französischen kolonialen Hilfstruppen in Afrika. 1895 wurde das Verwaltungsgebiet Französisch-Westafrika gegründet. Dieses Gebiet umfasste unter anderem auch die heutigen CFA-Franc BCEAO-Staaten Benin, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Mali, Niger und Senegal. 1901 wurde die Banque du Sénégal in d. 112 pp. Deutsch

 AbeBooks.de
AHA-BUCH GmbH, Kreiensen, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tschad Ethnie in Tschad, Geographie (Tschad), Geschichte (Tschad), Militär (Tschad), Politik (Tschad), Sport (Tschad), Tschader, Verkehr (Tschad), Wirtschaft (Tschad), Tibesti, CFA-Franc-Zone, Libysch-Tschadischer Grenzkrieg, Tschadbecken - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
(*)
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Tschad Ethnie in Tschad, Geographie (Tschad), Geschichte (Tschad), Militär (Tschad), Politik (Tschad), Sport (Tschad), Tschader, Verkehr (Tschad), Wirtschaft (Tschad), Tibesti, CFA-Franc-Zone, Libysch-Tschadischer Grenzkrieg, Tschadbecken - neues Buch

2014, ISBN: 1158868111

ID: A10827460

Kartoniert / Broschiert HISTORY / Africa / Central, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

 Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tschad - B Cher Gruppe (Editor)
(*)
B Cher Gruppe (Editor):
Tschad - neues Buch

ISBN: 9781158868117

ID: 9781158868117

B Cher Gruppe (Editor),Paperback, German-language edition, Pub by General Books LLC Books, , Tschad~~B-Cher-Gruppe, 999999999, Tschad, B Cher Gruppe (Editor), 1158868111, General Books LLC, , , , , General Books LLC

 BarnesandNoble.com
MPN: , SKU 9781158868117 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tschad: Flagge Des Tschad, Wappen Des Tschad, Daratt, La Tchadienne, Dihe - Bucher Gruppe (Editor)
(*)
Bucher Gruppe (Editor):
Tschad: Flagge Des Tschad, Wappen Des Tschad, Daratt, La Tchadienne, Dihe - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158868117

ID: 11258544027

Trade paperback, New., Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. 34 p., [PU: Books LLC]

 alibris.com
Sparks, NV, Alibris
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Tschad

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Flagge des Tschad, Wappen des Tschad, Daratt, La Tchadienne, Dihe. Auszug: Die Republik Tschad ( (arabisch ¿¿; franz.: République du Tchad ) ist ein Binnenstaat in Zentralafrika. Sie grenzt an Libyen im Norden, Sudan im Osten, im Süden an die Zentralafrikanische Republik und im Westen an Kamerun, Niger und Nigeria. Der Landesname "Tschad" kann im Deutschen sowohl im sächlichen grammatischen Geschlecht ("das heutige Tschad", "in, nach Tschad"), als auch im männlichen Genus ("der Tschad, im Tschad") gebraucht werden. Der Gebrauch des Staatsnamens im männlichen Geschlecht überwiegt im allgemeinen Sprachgebrauch. Der Tschad ist in drei ausgeprägte Zonen unterteilt, von der Sudanesischen Savanne im Süden bis zur Sahara im Norden.Der Tschad schließt den östlichen Teil des Tschadbeckens mit dem größten Teil des Tschadsees ein. Das Becken (inkl. des Sees) nimmt einen Großteil der Landesfläche ein. Über das Tschadbecken erheben sich im Osten das Hochland von Ennedi (1.450 m) und Wadai, im Norden das Tibestigebirge mit 3.415 m im Emi Koussi. Hauptflüsse sind Schari und Logone. Der Tschad erstreckt sich von der trockenen Wüste Sahara im Norden (Tibesti, 3.415 m über NN) über die Klima- und Vegetationszonen (Dornstrauch- und Trockensavannen, an den Flüssen auch Überschwemmungssavannen und Galeriewälder) des Sahels und des Sudans bis zum Bereich der Trockenwälder im äußersten Süden. Im Süden des Landes herrscht ein nahezu tropisches, wechselfeuchtes Klima mit bis über 1.100 mm Niederschlag, während im Norden Wüstenklima mit großen täglichen Temperaturunterschieden und extrem seltenen Niederschlägen mit 20-40 mm Niederschlag im Jahr vorherrscht. Der Niederschlag im Gebirge beläuft sich auf etwa 1.000 mm jährlich. Bevölkerungsentwicklung x1000Die Bevölkerungszahl des Tschad hat sich seit der Vollendung der Kolonialisierung 1910-1912 etwa verzehnfacht. Unter französischer Herrschaft betrug sie 1930 973600. In der Hauptstadt Ft. Lamy lebten 1961 94000 Menschen, im Lande 2,675 Mio. Menschen, die 4,5 Mio Schafe und 4 Mio. Rinder hielten. Die Fortschreibung f

Detailangaben zum Buch - Tschad


EAN (ISBN-13): 9781158868117
ISBN (ISBN-10): 1158868111
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-06T08:58:33+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-06-06T19:57:48+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158868117

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-86811-1, 978-1-158-86811-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher