- 1 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 14,86, Mittelwert: € 14,86
1
Steuer in Den Vereinigten Staaten
Bestellen
bei
(ca. € 14,86)

Steuer in Den Vereinigten Staaten - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158843801, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158843800

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 27870 - TB/Wirtschaft/Einzelne Wirtschaftszweige], [SW: - Business & Econ… Mehr…

Buchgeier.com
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Steuer in Den Vereinigten Staaten

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Einkommensteuer, Internal Revenue Service, United States Congress Joint Committee on Taxation, FairTax Act, Internal Revenue Code. Auszug: Die Einkommensteuer in den Vereinigten Staaten ist eine Steuer, die unabhängig voneinander vom Bund, einigen Bundesstaaten und einzelnen Gemeinden auf Einkommen verschiedener Art erhoben wird. Aufgrund einer Vielzahl von politischen verfassungsrechtlichen Konflikten wurde die Einkommensteuer auf Bundesebene erst 1913 kurz nach Verabschiedung des 16. Zusatzartikels zur Verfassung der Vereinigten Staaten eingeführt, Bundesstaaten und Gemeinden entwickelten erst in Folge dessen eigenständige Einkommensteuersysteme. Debatten um die Verfassungsmäßigkeit der Einkommensteuer führen bis heute zu teilweise sehr heftigen juristischen und politischen Auseinandersetzungen. Präsident Abraham Lincoln führte 1861 mit dem Kongress die Einkommensteuer ein.Die Geschichte der Einkommensteuer begann in den Vereinigten Staaten im 19. Jahrhundert, als sie vom Kongress eingeführt wurde, um die Kosten der Kriegsführung während des amerikanischen Bürgerkriegs zu bezahlen. Die Steuer wurde im Revenue Act of 1861 festgelegt und sah zu dem Zeitpunkt eine Besteuerung allen Einkommens über 600 US-Dollar mit einem Steuersatz von drei Prozent vor. Im darauf folgenden Jahr wurden die Steuersätze mit dem Revenue Act of 1862 erhöht und zum ersten Mal progressiv gestaltet: Einkommen zwischen 800 und 10.000 US-Dollar wurde mit drei Prozent besteuert, Einkommen darüber mit fünf Prozent. Eine weitere Steuererhöhung fand mit dem Revenue Act of 1864 statt, wonach eine dritte Steuerstufe eingerichtet und die Steuersätze auf jeweils fünf, zehn und fünfzehn Prozent festgesetzt wurden. Nachdem der Krieg 1865 zu Ende gegangen war, wurde die Einkommensteuer 1872 aufgehoben. Die nächste Einkommensteuer wurde 1894 mit dem Tariff Act eingeführt, aber bereits im nächsten Jahr vom Obersten Gerichtshof in der Entscheidung Pollock v. Farmers' Loan & Trust Co. für verfassungswidrig erklärt. Die Argumentation des Gerichtshofs war, dass Steuern auf Mieteinnahmen, Leihzinsen und Dividenden direkte Steuern im Sinne des erst

Detailangaben zum Buch - Steuer in Den Vereinigten Staaten


EAN (ISBN-13): 9781158843800
ISBN (ISBN-10): 1158843801
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-03-24T18:04:40+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-24T18:04:40+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158843800

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-84380-1, 978-1-158-84380-0


< zum Archiv...