- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,27, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,61
1
Sportstätte in Buenos Aires
Bestellen
bei
(ca. € 14,27)
Bestellen

Sportstätte in Buenos Aires - Taschenbuch

2011, ISBN: 115882694X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Br… Mehr…

Buchgeier.com
2
Sportstätte in Buenos Aires - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Sportstätte in Buenos Aires - Taschenbuch

1998, ISBN: 9781158826940

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Autódromo Oscar Alfredo Gálvez, Estadio Monumental Antonio Vespucio Liberti, La Bomboner… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Sportstätte in Buenos Aires

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Autódromo Oscar Alfredo Gálvez, Estadio Monumental Antonio Vespucio Liberti, La Bombonera, Estadio Islas Malvinas, Estadio José Amalfitani, Hipodromo Argentino de Palermo, Estadio Arquitecto Ricardo Etcheverry, Campo Argentino de Polo, Buenos Aires Lawn Tennis Club. Auszug: Das Autodromo Óscar Alfredo Gálvez ist eine in Buenos Aires gelegene Motorsport-Rennstrecke. Es befindet sich im Stadtteil Villa Riachuelo, an der Avenida 27 de Febrero. Die Rennstrecke wurde 1998 zu Ehren von Óscar Alfredo Gálvez benannt. Gálvez war ein argentinischer Rennfahrer, der in der Formel 1 am Großen Preis von Argentinien 1953 teilnahm (und dabei den fünften Platz belegte). In Buenos Aires wurden zwischen 1953 und 1998 20 Formel-1-Grand-Prix ausgetragen. Auch im Rahmen der Motorrad-WM wurden auf der Strecke Rennen gestartet. Der Kurs gilt als recht langsam und bietet aufgrund seines Layouts wenig Überholmöglichkeiten. In den 1950er und 1970er Jahren fand der Große Preis von Argentinien stets im Januar statt und war daher gerade in den 50ern, als ein Rennen noch drei Stunden dauerte, als "Hitzeschlacht" bekannt. Erwähnenswert ist die Tatsache, dass der fünffache Weltmeister Juan Manuel Fangio sein Heimrennen bei sechs Starts viermal gewann. Rekordsieger Fahrer: J. M. Fangio (4), Rekordsieger Konstrukteure: Williams (4)

Detailangaben zum Buch - Sportstätte in Buenos Aires


EAN (ISBN-13): 9781158826940
ISBN (ISBN-10): 115882694X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-17T19:32:26+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-12-17T04:25:09+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158826940

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-82694-X, 978-1-158-82694-0


< zum Archiv...