- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 19,22, Mittelwert: € 16,11
1
Sportler (Hamm)
Bestellen
bei
(ca. € 15,30)
Bestellen

Sportler (Hamm) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158825927, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158825929

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 24110 - TB/Nachschlagewerke/Lexika], [SW: - Reference / Encyclopedias], K… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Sportler (Hamm) - Taschenbuch

1983, ISBN: 9781158825929

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Horst Hrubesch, Bernard Dietz, Mike Hanke, Ralf Wosik, Torben Wosik, Josef Kaczor, Micha… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Sportler (Hamm) - Taschenbuch

1983

ISBN: 9781158825929

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Horst Hrubesch, Bernard Dietz, Mike Hanke, Ralf Wosik, Torben Wosik, Josef Kaczor, Micha… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Sportler (Hamm) (Horst Hrubesch, Bernard Dietz, Mike Hanke, Ralf Wosik, Torben Wosik, Josef Kaczor, Michael Lusch, Tim Gorschlüter, Ewald Wichert)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,22)
Versand: € 15,00
Bestellen
Sportler (Hamm) (Horst Hrubesch, Bernard Dietz, Mike Hanke, Ralf Wosik, Torben Wosik, Josef Kaczor, Michael Lusch, Tim Gorschlüter, Ewald Wichert) - neues Buch

ISBN: 1158825927

ID: 9781158825929

EAN: 9781158825929, ISBN: 1158825927 [SW:Lexika ; Nachschlagewerke ; Encyclopedias ; Nachschlagewerke/Lexika], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Sportler (Hamm): Horst Hrubesch, Bernard Dietz, Mike Hanke, Ralf Wosik, Torben Wosik, Josef Kaczor, Michael Lusch, Tim Gorschluter, Ewa

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Horst Hrubesch, Bernard Dietz, Mike Hanke, Ralf Wosik, Torben Wosik, Josef Kaczor, Michael Lusch, Tim Gorschlüter, Ewald Wichert. Auszug: Horst Hrubesch (* 17. April 1951 in Hamm), Spitzname: Kopfballungeheuer, ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -trainer der deutschen U-19-Nationalmannschaft. Er spielte in der Fußball-Bundesliga als Mittelstürmer ab 1975 für Rot-Weiss Essen, den Hamburger SV und Borussia Dortmund. Mit dem HSV wurde er 1979, 1982 und 1983 Deutscher Meister, insgesamt erzielte er in 224 Bundesligaspielen 136 Tore. Außerdem gewann er 1983 den Europapokal der Landesmeister. Als Spieler in der Nationalmannschaft war er 1980 Europameister und 1982 Vize-Weltmeister. Als Amateur kam Hrubesch 1975 im Alter von 24 Jahren über die Stationen FC Pelkum, Germania Hamm und SC Westtünnen direkt in die Bundesliga zu Rot-Weiss Essen, ohne zuvor Jugendauswahlspiele bestritten zu haben. In zwei Spielzeiten kam er auf 48 Einsätze und 38 Tore. Nach dem Bundesliga-Abstieg der Essener 1977 blieb er an der Hafenstraße. In der folgenden Saison in der 2. Bundesliga (1977/78) erzielte er 41 Treffer. Die Mannschaft erzielte insgesamt 82 Tore. Daraufhin war er in Essen nicht mehr zu halten. Der Hamburger SV verpflichtete den begehrten Torjäger, an dem auch Eintracht Frankfurt interessiert war. Beim HSV profitierte Hrubesch von zwei Top-Trainern: 1978 war Branko Zebec im Amt, ab 1981 Ernst Happel. Die Klasse der Mitspieler Kevin Keegan, Felix Magath, Ivan Buljan, Jimmy Hartwig, Peter Nogly oder Manfred Kaltz (Ära Zebec), Uli Stein, Ditmar Jakobs, Lars Bastrup, Wolfgang Rolff, Holger Hieronymus oder Jürgen Milewski in der Ära Happel brachten Hrubesch deutlich weiter. Zusätzlich zum bereits starken Kopfballspiel verbesserte Horst Hrubesch auch in anderen Bereichen sein fußballerisches Potenzial. Logische Folge war die Berufung in die Nationalmannschaft. Er debütierte am 2. April 1980 in München beim 1:0-Sieg gegen Österreich. Für das Nationalteam spielte er von 1980 bis 1982 in 21 Spielen (sechs Tore). 1980 wurde er in Italien Europameister. Beim 2:1-Sieg im Endspiel gegen Belgien erzielte er beide Tore

Detailangaben zum Buch - Sportler (Hamm): Horst Hrubesch, Bernard Dietz, Mike Hanke, Ralf Wosik, Torben Wosik, Josef Kaczor, Michael Lusch, Tim Gorschluter, Ewa


EAN (ISBN-13): 9781158825929
ISBN (ISBN-10): 1158825927
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-20T18:00:09+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-05-31T11:40:20+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158825929

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-82592-7, 978-1-158-82592-9


< zum Archiv...