Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158824946 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,27, größter Preis: € 14,27, Mittelwert: € 14,27
...
Spielsprache
(*)
Spielsprache - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158824947, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158824946

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25230 - TB/Philosophie/Antike], [SW: - Philososphy / History & Surveys / Ancient & Classical], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Verlan, Pig Latin, satrovacki, Vesre, Serblish. Auszug: Verlan ist eine in der französischen Jugendsprache verbreitete Spielsprache, in der die Silben umgekehrt werden. Selbst die Bezeichnung Verlan ist schon im Verlan verfasst, sie kommt nämlich vom französischen "à l'envers" (umgekehrt). Viele Wörter sind aber in das umgangssprachliche Französisch übernommen worden, wie beispielsweise "Beurs" (zu "Arabes") anstatt "Maghrébins". Die besondere Schwierigkeit für das Verständnis des Verlan besteht darin, zu erkennen, welche Silben verdreht wurden und dass gegebenenfalls die ursprünglichen Wörter bereits aus der Umgangssprache stammen. Selbst einsilbige Wörter können verdreht werden, indem sie überdeutlich ausgesprochen und nach dem Umdrehen der Silben wieder auf ein einsilbiges Wort verkürzt werden (wie mec (franz. Typ) = me-keu ¿ keume ¿ keum). Eine weitere Methode des Verlan ist folgende: Man nimmt den ersten und letzten Konsonant eines Wortes, dreht diese um und setzt ein "eu" ein. Beispiel: femme (Frau) m-f meuf. Durch die Nachahmung des Verlan oder des ähnlichen argentinischen "Vesre" entstand mittlerweile auch eine deutsche Variante dieser Sprache, die als "Kerum" bezeichnet wird. Unabhängig vom Verlan weist das Beller Platt in der Eifel ähnliche Strukturen auf. Verlan ist eine gesprochene Sprache, keine Schriftsprache, und berücksichtigt nur selten die offizielle Rechtschreibung. Einige Ausnahmen: In der Regel bezieht sich das Verlan auf die Phonetik: Gelegentlich muss ein Vokal eingefügt werden, um einen Endkonsonanten aussprechen zu können. In dem Fall wird ein Schwa (geschrieben eu) eingesetzt, z.B.: In einigen Fällen entwickelt sich das Verlan von einem Begriff, der bereits dem Verlan angehört: Die Konsonanten des ursprünglichen Wortes bleiben unberührt, die Vokale wurden jedoch verändert. Dreisilbige Wörter können auch gedreht werden, wobei man drei verschiedene Verfahren kennt: Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Verlan, Pig Latin, satrovacki, Vesre, Serblish. Auszug: Verlan ist eine in der französischen Jugendsprache verbreitete Spielsprache, in der die Silben umgekehrt werden. Selbst die Bezeichnung Verlan ist schon im Verlan verfasst, sie kommt nämlich vom französischen "à l'envers" (umgekehrt). Viele Wörter sind aber in das umgangssprachliche Französisch übernommen worden, wie beispielsweise "Beurs" (zu "Arabes") anstatt "Maghrébins". Die besondere Schwierigkeit für das Verständnis des Verlan besteht darin, zu erkennen, welche Silben verdreht wurden und dass gegebenenfalls die ursprünglichen Wörter bereits aus der Umgangssprache stammen. Selbst einsilbige Wörter können verdreht werden, indem sie überdeutlich ausgesprochen und nach dem Umdrehen der Silben wieder auf ein einsilbiges Wort verkürzt werden (wie mec (franz. Typ) = me-keu ¿ keume ¿ keum). Eine weitere Methode des Verlan ist folgende: Man nimmt den ersten und letzten Konsonant eines Wortes, dreht diese um und setzt ein "eu" ein. Beispiel: femme (Frau) m-f meuf. Durch die Nachahmung des Verlan oder des ähnlichen argentinischen "Vesre" entstand mittlerweile auch eine deutsche Variante dieser Sprache, die als "Kerum" bezeichnet wird. Unabhängig vom Verlan weist das Beller Platt in der Eifel ähnliche Strukturen auf. Verlan ist eine gesprochene Sprache, keine Schriftsprache, und berücksichtigt nur selten die offizielle Rechtschreibung. Einige Ausnahmen: In der Regel bezieht sich das Verlan auf die Phonetik: Gelegentlich muss ein Vokal eingefügt werden, um einen Endkonsonanten aussprechen zu können. In dem Fall wird ein Schwa (geschrieben eu) eingesetzt, z.B.: In einigen Fällen entwickelt sich das Verlan von einem Begriff, der bereits dem Verlan angehört: Die Konsonanten des ursprünglichen Wortes bleiben unberührt, die Vokale wurden jedoch verändert. Dreisilbige Wörter können auch gedreht werden, wobei man drei verschiedene Verfahren kennt:

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Spielsprache
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Verlan, Pig Latin, satrovacki, Vesre, Serblish. Auszug: Verlan ist eine in der französischen Jugendsprache verbreitete Spielsprache, in der die Silben umgekehrt werden. Selbst die Bezeichnung Verlan ist schon im Verlan verfasst, sie kommt nämlich vom französischen "à l'envers" (umgekehrt). Viele Wörter sind aber in das umgangssprachliche Französisch übernommen worden, wie beispielsweise "Beurs" (zu "Arabes") anstatt "Maghrébins". Die besondere Schwierigkeit für das Verständnis des Verlan besteht darin, zu erkennen, welche Silben verdreht wurden und dass gegebenenfalls die ursprünglichen Wörter bereits aus der Umgangssprache stammen. Selbst einsilbige Wörter können verdreht werden, indem sie überdeutlich ausgesprochen und nach dem Umdrehen der Silben wieder auf ein einsilbiges Wort verkürzt werden (wie mec (franz. Typ) = me-keu ¿ keume ¿ keum). Eine weitere Methode des Verlan ist folgende: Man nimmt den ersten und letzten Konsonant eines Wortes, dreht diese um und setzt ein "eu" ein. Beispiel: femme (Frau) m-f meuf. Durch die Nachahmung des Verlan oder des ähnlichen argentinischen "Vesre" entstand mittlerweile auch eine deutsche Variante dieser Sprache, die als "Kerum" bezeichnet wird. Unabhängig vom Verlan weist das Beller Platt in der Eifel ähnliche Strukturen auf. Verlan ist eine gesprochene Sprache, keine Schriftsprache, und berücksichtigt nur selten die offizielle Rechtschreibung. Einige Ausnahmen: In der Regel bezieht sich das Verlan auf die Phonetik: Gelegentlich muss ein Vokal eingefügt werden, um einen Endkonsonanten aussprechen zu können. In dem Fall wird ein Schwa (geschrieben eu) eingesetzt, z.B.: In einigen Fällen entwickelt sich das Verlan von einem Begriff, der bereits dem Verlan angehört: Die Konsonanten des ursprünglichen Wortes bleiben unberührt, die Vokale wurden jedoch verändert. Dreisilbige Wörter können auch gedreht werden, wobei man drei verschiedene Verfahren kennt:

Detailangaben zum Buch - Spielsprache


EAN (ISBN-13): 9781158824946
ISBN (ISBN-10): 1158824947
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-07-17T15:53:09+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-07-17T15:53:09+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158824946

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-82494-7, 978-1-158-82494-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher