- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,86, größter Preis: € 16,78, Mittelwert: € 14,91
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 15,08
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle Wikipedia:

Spartaner: Militarperson (Sparta), Mythologischer Konig (Sparta), Politiker (Sparta), Leonidas I., Menelaos, Orestes (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158823827

[EAN: 9781158823826], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: German. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 3 (von 5)]
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 13,86
Versand: € 0,00
Bestellen

Quelle Wikipedia:

Spartaner: Militarperson (Sparta), Mythologischer Konig (Sparta), Politiker (Sparta), Leonidas I., Menelaos, Orestes (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158823827

[EAN: 9781158823826], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: German. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 4 (von 5)]
3
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 14,42
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Spartaner Militärperson (Sparta), Mythologischer König (Sparta), Politiker (Sparta), Leonidas I., Menelaos, Orestes, Liste der Könige von Sparta, Kleonymos, Agesilaos II., Astyochos, Eurykles von Sparta, Tyndareos, Agiaden, Kleombrotos I. - neues Buch

2012

ISBN: 1158823827

Kartoniert / Broschiert HISTORY / Ancient / Greece, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  - MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Bezahlte Anzeige
4
Spartaner Militärperson (Sparta), Mythologischer König (Sparta), Politiker (Sparta), Leonidas I., Menelaos, Orestes, Liste der Könige von Sparta, Kleonymos, Agesilaos II., Astyochos, Eurykles von Sparta, Tyndareos, Agiaden, Kleombrotos I. - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 14,42
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Spartaner Militärperson (Sparta), Mythologischer König (Sparta), Politiker (Sparta), Leonidas I., Menelaos, Orestes, Liste der Könige von Sparta, Kleonymos, Agesilaos II., Astyochos, Eurykles von Sparta, Tyndareos, Agiaden, Kleombrotos I. - neues Buch

2012, ISBN: 1158823827

Kartoniert / Broschiert HISTORY / Ancient / Greece, met couverture neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Geen versendingskosten in Duitsland. (EUR 0.00)

MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Bestellen
bei alibris.com
€ 16,78
Bestellen
Quelle Wikipedia, and Bucher Gruppe (Editor):
Spartaner: Militarperson (Sparta), Mythologischer Konig (Sparta), Politiker (Sparta), Leonidas I., Menelaos, Orestes - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781158823826

Trade paperback, New., Text in English, German. Trade paperback (US). Glued binding. 30 p. Contains: Illustrations, black & white., Miami FL, [PU: Books LLC, Wiki Series]

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  - Las Vegas, NV, BuySomeBooks

Details zum Buch
Spartaner
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Lysander, Gorgo, Anaxandridas, Gyrtias, Sosylos, Kleomenes, Agesipolis. Auszug: Lysander (griechisch Lysandros (¿¿sa¿d¿¿¿); + 395 v. Chr. bei Haliartos) war ein spartanischer Staatsmann und Feldherr, der im Peloponnesischen Krieg und im Korinthischen Krieg wirkte. Lysander übernahm 408 v. Chr. das Oberkommando über die spartanische Flotte und besiegte 407 v. Chr. oder 406 v. Chr. (die Datierung ist umstritten) bei Notion die Athener, nachdem er das Vertrauen des Perserprinzen Kyros des Jüngeren und somit die finanzielle Unterstützung des Perserreichs gewonnen hatte. Kurz darauf musste er das Kommando jedoch turnusmäßig an Kallikratidas abtreten, der wesentlich schlechtere Beziehungen zu Kyros unterhielt. Nach der spartanischen Niederlage bei den Arginusen wurde Lysander inoffiziell wieder Kommandeur der spartanischen Streitkräfte (offiziell hätte er das Amt nicht wieder bekleiden dürfen). Nach der athenischen Niederlage in der Schlacht bei Aigospotamoi (405 v. Chr.), in der Lysander als Feldherr der entscheidende Sieg über die letzte athenische Flotte gelang, fielen die athenischen Bündner von Athen ab. 404 v. Chr. zwang er Athen, an dessen Seite nur noch Samos verblieben war, mittels Blockade des Piräus zur Kapitulation und schaffte die Demokratie zugunsten einer Oligarchie ab; auch in den ehemaligen athenischen Bündnispoleis wurden spartafreundliche Regimes (Zehnerkommissionen) installiert. Da aber seine Politik nicht von der spartanischen Regierung gebilligt wurde, konnte Athen wieder zur Demokratie zurückkehren. Obwohl Lysander in diesem innenpolitischen Kampf unterlag, behielt er weiterhin eine Machtfülle, die er unter anderem durch die Unterstützung des späteren spartanischen Königs Agesilaos 399 v. Chr. auf den Thron auszuspielen wusste. Lysander fiel im Herbst 395 v. Chr. zu Beginn des Korinthischen Krieges in einem Scharmützel vor Haliartos. Er galt als einer der größten spartanischen Feldherren, der sich aber durch seinen Hochmut und seinen Ehrgeiz viele Feinde geschaffen habe.

Detailangaben zum Buch - Spartaner


EAN (ISBN-13): 9781158823826
ISBN (ISBN-10): 1158823827
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-06-08T15:36:17+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-02-22T22:58:35+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158823826

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-82382-7, 978-1-158-82382-6


< zum Archiv...