Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158815982 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,60, größter Preis: € 14,07, Mittelwert: € 13,30
...
Benningen - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Benningen - Taschenbuch

1939, ISBN: 9781158815982

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Benninger Ried, Benninger Hostienwunder, Purpur-Grasnelke. Auszug: Das Benninger Ried ist eine Moorlandschaft zwischen Benningen (Unterallgäu) und Memmingen. Es steht seit 1939 unter Naturschutz. Von Memmingen aus kann das Ried bequem zu Fuß erreicht und umrundet werden. Einst war diese Riedlandschaft sehr viel größer. Durch Kultivierungsmaßnahmen (Trockenlegungen) wurde es auf den heutigen unter Naturschutz stehenden Bereich zurückgedrängt. Blick in das RiedDer Illergletscher der sich in der letzten Eiszeit von den Alpen bis in die Gegend vor Grönenbach vorgeschoben hatte, entließ damals die eiszeitlichen Schmelzwässer die sich in mächtigen weitverzweigten Strömen nach Norden ergossen und das heutige "Memminger Trockental" bildeten (Niederterrassenschotter). Heute führt die Autobahn A7 und die Eisenbahnstrecke Oberstdorf - Memmingen durch diese Ebene. Westlich des Trockentals schlängelt sich die heutige Iller durch ein jüngeres, hydraulisch unabhängiges Tal. In der Gegend von Memmingen tritt das Grundwasser großflächig zutage, welches sich durch die mächtigen, in den Eiszeiten gebildeten Schotterflächen hindurchgearbeitet hat (Günz-, Mindel-, Riß- und Würmeiszeit). Auch Wasserläufe des einstigen Rheingletschers, dessen östliche Zungen bis in die Gegend von Leutkirch reichten, treffen sich in der Memminger Gegend. Während seines Durchgangs durch die Schotterschichten löst das kohlensäurehaltige Wasser teilweise den dort reichlich vorkommenden Kalk. Beim Austritt des Wassers in den nach Norden dünner werdenden und steiler als das Grundwasser abfallenden Schotterdecken wird dann der Kalk wieder ausgeschieden und es bilden sich verdickende Kalkkrusten die auch als Kalktuff bezeichnet werden. Auf den Äckern zeigt sich dieser lockere Kalk als "Alm", als sog. "Weißerde". Das Wasser für die Memminger Brauerei stammt aus dem Brunnen I der Stadtwerke Memmingen südlich des im Benninger Riedes. RiednelkenAuf diesen Kalkböden, zwischen Tümpeln, kleinen Seen, trockenen Riedpolstern, auf Torfmoorpolstern und entlang der Bäche entwickelte sich ei Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Benningen - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Benningen - Taschenbuch

1939, ISBN: 9781158815982

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Benninger Ried, Benninger Hostienwunder, Purpur-Grasnelke. Auszug: Das Benninger Ried ist eine Moorlandschaft zwischen Benningen (Unterallgäu) und Memmingen. Es steht seit 1939 unter Naturschutz. Von Memmingen aus kann das Ried bequem zu Fuß erreicht und umrundet werden. Einst war diese Riedlandschaft sehr viel größer. Durch Kultivierungsmaßnahmen (Trockenlegungen) wurde es auf den heutigen unter Naturschutz stehenden Bereich zurückgedrängt. Blick in das RiedDer Illergletscher der sich in der letzten Eiszeit von den Alpen bis in die Gegend vor Grönenbach vorgeschoben hatte, entließ damals die eiszeitlichen Schmelzwässer die sich in mächtigen weitverzweigten Strömen nach Norden ergossen und das heutige "Memminger Trockental" bildeten (Niederterrassenschotter). Heute führt die Autobahn A7 und die Eisenbahnstrecke Oberstdorf - Memmingen durch diese Ebene. Westlich des Trockentals schlängelt sich die heutige Iller durch ein jüngeres, hydraulisch unabhängiges Tal. In der Gegend von Memmingen tritt das Grundwasser großflächig zutage, welches sich durch die mächtigen, in den Eiszeiten gebildeten Schotterflächen hindurchgearbeitet hat (Günz-, Mindel-, Riß- und Würmeiszeit). Auch Wasserläufe des einstigen Rheingletschers, dessen östliche Zungen bis in die Gegend von Leutkirch reichten, treffen sich in der Memminger Gegend. Während seines Durchgangs durch die Schotterschichten löst das kohlensäurehaltige Wasser teilweise den dort reichlich vorkommenden Kalk. Beim Austritt des Wassers in den nach Norden dünner werdenden und steiler als das Grundwasser abfallenden Schotterdecken wird dann der Kalk wieder ausgeschieden und es bilden sich verdickende Kalkkrusten die auch als Kalktuff bezeichnet werden. Auf den Äckern zeigt sich dieser lockere Kalk als "Alm", als sog. "Weißerde". Das Wasser für die Memminger Brauerei stammt aus dem Brunnen I der Stadtwerke Memmingen südlich des im Benninger Riedes. RiednelkenAuf diesen Kalkböden, zwischen Tümpeln, kleinen Seen, trockenen Riedpolstern, auf Torfmoorpolstern und entlang der Bäche entwickelte sich eiVersandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Benningen - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Benningen - Taschenbuch

1939, ISBN: 9781158815982

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Benninger Ried, Benninger Hostienwunder, Purpur-Grasnelke. Auszug: Das Benninger Ried ist eine Moorlandschaft zwischen Benningen (Unterallgäu) und Memmingen. Es steht seit 1939 unter Naturschutz. Von Memmingen aus kann das Ried bequem zu Fuß erreicht und umrundet werden. Einst war diese Riedlandschaft sehr viel größer. Durch Kultivierungsmaßnahmen (Trockenlegungen) wurde es auf den heutigen unter Naturschutz stehenden Bereich zurückgedrängt. Blick in das RiedDer Illergletscher der sich in der letzten Eiszeit von den Alpen bis in die Gegend vor Grönenbach vorgeschoben hatte, entließ damals die eiszeitlichen Schmelzwässer die sich in mächtigen weitverzweigten Strömen nach Norden ergossen und das heutige "Memminger Trockental" bildeten (Niederterrassenschotter). Heute führt die Autobahn A7 und die Eisenbahnstrecke Oberstdorf - Memmingen durch diese Ebene. Westlich des Trockentals schlängelt sich die heutige Iller durch ein jüngeres, hydraulisch unabhängiges Tal. In der Gegend von Memmingen tritt das Grundwasser großflächig zutage, welches sich durch die mächtigen, in den Eiszeiten gebildeten Schotterflächen hindurchgearbeitet hat (Günz-, Mindel-, Riß- und Würmeiszeit). Auch Wasserläufe des einstigen Rheingletschers, dessen östliche Zungen bis in die Gegend von Leutkirch reichten, treffen sich in der Memminger Gegend. Während seines Durchgangs durch die Schotterschichten löst das kohlensäurehaltige Wasser teilweise den dort reichlich vorkommenden Kalk. Beim Austritt des Wassers in den nach Norden dünner werdenden und steiler als das Grundwasser abfallenden Schotterdecken wird dann der Kalk wieder ausgeschieden und es bilden sich verdickende Kalkkrusten die auch als Kalktuff bezeichnet werden. Auf den Äckern zeigt sich dieser lockere Kalk als "Alm", als sog. "Weißerde". Das Wasser für die Memminger Brauerei stammt aus dem Brunnen I der Stadtwerke Memmingen südlich des im Benninger Riedes. RiednelkenAuf diesen Kalkböden, zwischen Tümpeln, kleinen Seen, trockenen Riedpolstern, auf Torfmoorpolstern und entlang der Bäche entwickelte sich eiVersandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Benningen: Benninger Ried, Benninger Hostienwunder, Purpur-Grasnelke
(*)
Benningen: Benninger Ried, Benninger Hostienwunder, Purpur-Grasnelke - neues Buch

ISBN: 1158815980

ID: 1158815980

EAN: 9781158815982, ISBN: 1158815980, [VD:20100700], Buch (dtsch.)

 Bol.de
bol.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen.. Versandkostenfrei innerhalb der BRD Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Benningen: Benninger Ried, Benninger Hostienwunder, Purpur-Grasnelke
(*)
Benningen: Benninger Ried, Benninger Hostienwunder, Purpur-Grasnelke - Taschenbuch

2010, ISBN: 1158815980

ID: http://www.elounge.com/?cmd=displayproductfromarticle&article=1158815980&currency=4

Kvalitets paperback, [PD: 01/07/2010], [PU: Books LLC], Seiten: 26

 ELounge.com
Versandkosten:Midlertidigt ikke på lager - 2-4 Wochen, Versandkosten innerhalb der EU mit ausnahme von Dänemark und Schweden (EUR 9.21)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Benningen

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Benninger Ried, Benninger Hostienwunder, Purpur-Grasnelke. Auszug: Das Benninger Ried ist eine Moorlandschaft zwischen Benningen (Unterallgäu) und Memmingen. Es steht seit 1939 unter Naturschutz. Von Memmingen aus kann das Ried bequem zu Fuß erreicht und umrundet werden. Einst war diese Riedlandschaft sehr viel größer. Durch Kultivierungsmaßnahmen (Trockenlegungen) wurde es auf den heutigen unter Naturschutz stehenden Bereich zurückgedrängt. Blick in das RiedDer Illergletscher der sich in der letzten Eiszeit von den Alpen bis in die Gegend vor Grönenbach vorgeschoben hatte, entließ damals die eiszeitlichen Schmelzwässer die sich in mächtigen weitverzweigten Strömen nach Norden ergossen und das heutige "Memminger Trockental" bildeten (Niederterrassenschotter). Heute führt die Autobahn A7 und die Eisenbahnstrecke Oberstdorf - Memmingen durch diese Ebene. Westlich des Trockentals schlängelt sich die heutige Iller durch ein jüngeres, hydraulisch unabhängiges Tal. In der Gegend von Memmingen tritt das Grundwasser großflächig zutage, welches sich durch die mächtigen, in den Eiszeiten gebildeten Schotterflächen hindurchgearbeitet hat (Günz-, Mindel-, Riß- und Würmeiszeit). Auch Wasserläufe des einstigen Rheingletschers, dessen östliche Zungen bis in die Gegend von Leutkirch reichten, treffen sich in der Memminger Gegend. Während seines Durchgangs durch die Schotterschichten löst das kohlensäurehaltige Wasser teilweise den dort reichlich vorkommenden Kalk. Beim Austritt des Wassers in den nach Norden dünner werdenden und steiler als das Grundwasser abfallenden Schotterdecken wird dann der Kalk wieder ausgeschieden und es bilden sich verdickende Kalkkrusten die auch als Kalktuff bezeichnet werden. Auf den Äckern zeigt sich dieser lockere Kalk als "Alm", als sog. "Weißerde". Das Wasser für die Memminger Brauerei stammt aus dem Brunnen I der Stadtwerke Memmingen südlich des im Benninger Riedes. RiednelkenAuf diesen Kalkböden, zwischen Tümpeln, kleinen Seen, trockenen Riedpolstern, auf Torfmoorpolstern und entlang der Bäche entwickelte sich ei

Detailangaben zum Buch - Benningen


EAN (ISBN-13): 9781158815982
ISBN (ISBN-10): 1158815980
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-22T08:16:09+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-12T16:42:15+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158815982

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-81598-0, 978-1-158-81598-2


< zum Archiv...