Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158814114 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,85, größter Preis: € 16,93, Mittelwert: € 13,58
...
Bauwerk in New Mexico
(*)
Bauwerk in New Mexico - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158814119, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158814114

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 26830 - TB/Maschinenbau/Fertigungstechnik], [SW: - Technology & Engineering / Civil / General], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Very Large Array, Starfire Optical Range, Magdalena-Ridge-Observatorium, Waste Isolation Pilot Plant, Albuquerque Plaza, KOBR-Sendemast, Apache-Point-Observatorium. Auszug: Das Very Large Array (VLA) ist ein Interferometer für astronomische Beobachtungen im Radiobereich. Die Anlage befindet sich auf der Ebene von San Agustin zwischen den Städten Magdalena und Datil in New Mexico in den Vereinigten Staaten, etwa 80 Kilometer westlich von Socorro. Das Teleskop befindet sich auf 2124 m ü. NN und ist Teil der amerikanischen National Radio Astronomy Observatory. Das VLA besteht aus 27 einzelnen Radioteleskopen von 25 Metern Durchmesser und einem Gewicht von 230 Tonnen, die auf verschiedenen Stationen entlang dreier Y-förmig angeordneter Schienen von je 21 km Länge platziert werden können. Nach dem Prinzip des Interferometers erreicht es in seiner größten Ausdehnung die Winkelauflösung eines Teleskops von 36 km Durchmesser. Das VLA ist das zur Zeit empfindlichste Radiointerferometer für den Zentimeterwellenbereich und arbeitet bei Wellenlängen von 0,7-400 cm (entspricht einer Frequenz zwischen 43 und 0,075 GHz). Die beste Winkelauflösung beträgt 0,05 Bogensekunden (bei einer Wellenlänge von 0,7 cm). Üblicherweise werden vier verschiedene Einstellungen der Teleskope verwendet. Die bezeichnet man mit den Buchstaben A für die größte Einstellung bis D, wenn alle Schüsseln auf 600 m zusammengezogen werden. Die verschiedenen Einstellungen werden in regelmäßigen Abständen durchlaufen. Das VLA dient auch als Kontrollzentrum für das Very Long Baseline Array (VLBA), ein Very Long Baseline Interferometry-Array mit insgesamt zehn 25-Meter-Teleskopen die zwischen Hawaii im Westen und den Jungferninseln im Osten angeordnet sind. Dadurch entsteht das größte astronomische Instrument der Welt. Für die Wellenlänge ¿ von 25 mm (12 GHz) steht eine Basislänge B von ca. 8000 km zur Verfügung, von Hawaii bis zu den Jungferninseln. Die damit erreichbare Winkelauflösung d beträgt ca. 0,6 Milli-Bogensekunden (mit d ~ ¿/B * 180/pi * 60 * 60 in Bogensekunden). Stünde die Auflösung im optischen Bereich zur Verfügung, könnte man auf dem Mond Details von der Größe eines M Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Very Large Array, Starfire Optical Range, Magdalena-Ridge-Observatorium, Waste Isolation Pilot Plant, Albuquerque Plaza, KOBR-Sendemast, Apache-Point-Observatorium. Auszug: Das Very Large Array (VLA) ist ein Interferometer für astronomische Beobachtungen im Radiobereich. Die Anlage befindet sich auf der Ebene von San Agustin zwischen den Städten Magdalena und Datil in New Mexico in den Vereinigten Staaten, etwa 80 Kilometer westlich von Socorro. Das Teleskop befindet sich auf 2124 m ü. NN und ist Teil der amerikanischen National Radio Astronomy Observatory. Das VLA besteht aus 27 einzelnen Radioteleskopen von 25 Metern Durchmesser und einem Gewicht von 230 Tonnen, die auf verschiedenen Stationen entlang dreier Y-förmig angeordneter Schienen von je 21 km Länge platziert werden können. Nach dem Prinzip des Interferometers erreicht es in seiner größten Ausdehnung die Winkelauflösung eines Teleskops von 36 km Durchmesser. Das VLA ist das zur Zeit empfindlichste Radiointerferometer für den Zentimeterwellenbereich und arbeitet bei Wellenlängen von 0,7-400 cm (entspricht einer Frequenz zwischen 43 und 0,075 GHz). Die beste Winkelauflösung beträgt 0,05 Bogensekunden (bei einer Wellenlänge von 0,7 cm). Üblicherweise werden vier verschiedene Einstellungen der Teleskope verwendet. Die bezeichnet man mit den Buchstaben A für die größte Einstellung bis D, wenn alle Schüsseln auf 600 m zusammengezogen werden. Die verschiedenen Einstellungen werden in regelmäßigen Abständen durchlaufen. Das VLA dient auch als Kontrollzentrum für das Very Long Baseline Array (VLBA), ein Very Long Baseline Interferometry-Array mit insgesamt zehn 25-Meter-Teleskopen die zwischen Hawaii im Westen und den Jungferninseln im Osten angeordnet sind. Dadurch entsteht das größte astronomische Instrument der Welt. Für die Wellenlänge ¿ von 25 mm (12 GHz) steht eine Basislänge B von ca. 8000 km zur Verfügung, von Hawaii bis zu den Jungferninseln. Die damit erreichbare Winkelauflösung d beträgt ca. 0,6 Milli-Bogensekunden (mit d ~ ¿/B * 180/pi * 60 * 60 in Bogensekunden). Stünde die Auflösung im optischen Bereich zur Verfügung, könnte man auf dem Mond Details von der Größe eines M

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bauwerk in New Mexico (Very Large Array, Starfire Optical Range, Magdalena-Ridge-Observatorium, Waste Isolation Pilot Plant, Albuquerque Plaza, KOBR-Sendemast, Apache-Point-Observatorium)
(*)
Bauwerk in New Mexico (Very Large Array, Starfire Optical Range, Magdalena-Ridge-Observatorium, Waste Isolation Pilot Plant, Albuquerque Plaza, KOBR-Sendemast, Apache-Point-Observatorium) - neues Buch

ISBN: 1158814119

ID: 9781158814114

EAN: 9781158814114, ISBN: 1158814119 [SW:Fertigungstechnik ; Maschinenbau ; General ; Civil ; Maschinenbau/Fertigungstechnik], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bauwerk in New Mexico - Bucher Gruppe
(*)
Bucher Gruppe:
Bauwerk in New Mexico - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158814114

ID: 16447428

Very Large Array, Starfire Optical Range, Magdalena-Ridge-Observatorium, Waste Isolation Pilot Plant, Albuquerque Plaza, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

 lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bauwerk in New Mexico - Bucher Gruppe
(*)
Bucher Gruppe:
Bauwerk in New Mexico - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158814114

ID: 16447428

Very Large Array, Starfire Optical Range, Magdalena-Ridge-Observatorium, Waste Isolation Pilot Plant, Albuquerque Plaza, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

 lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Bauwerk in New Mexico

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Very Large Array, Starfire Optical Range, Magdalena-Ridge-Observatorium, Waste Isolation Pilot Plant, Albuquerque Plaza, KOBR-Sendemast, Apache-Point-Observatorium. Auszug: Das Very Large Array (VLA) ist ein Interferometer für astronomische Beobachtungen im Radiobereich. Die Anlage befindet sich auf der Ebene von San Agustin zwischen den Städten Magdalena und Datil in New Mexico in den Vereinigten Staaten, etwa 80 Kilometer westlich von Socorro. Das Teleskop befindet sich auf 2124 m ü. NN und ist Teil der amerikanischen National Radio Astronomy Observatory. Das VLA besteht aus 27 einzelnen Radioteleskopen von 25 Metern Durchmesser und einem Gewicht von 230 Tonnen, die auf verschiedenen Stationen entlang dreier Y-förmig angeordneter Schienen von je 21 km Länge platziert werden können. Nach dem Prinzip des Interferometers erreicht es in seiner größten Ausdehnung die Winkelauflösung eines Teleskops von 36 km Durchmesser. Das VLA ist das zur Zeit empfindlichste Radiointerferometer für den Zentimeterwellenbereich und arbeitet bei Wellenlängen von 0,7-400 cm (entspricht einer Frequenz zwischen 43 und 0,075 GHz). Die beste Winkelauflösung beträgt 0,05 Bogensekunden (bei einer Wellenlänge von 0,7 cm). Üblicherweise werden vier verschiedene Einstellungen der Teleskope verwendet. Die bezeichnet man mit den Buchstaben A für die größte Einstellung bis D, wenn alle Schüsseln auf 600 m zusammengezogen werden. Die verschiedenen Einstellungen werden in regelmäßigen Abständen durchlaufen. Das VLA dient auch als Kontrollzentrum für das Very Long Baseline Array (VLBA), ein Very Long Baseline Interferometry-Array mit insgesamt zehn 25-Meter-Teleskopen die zwischen Hawaii im Westen und den Jungferninseln im Osten angeordnet sind. Dadurch entsteht das größte astronomische Instrument der Welt. Für die Wellenlänge ¿ von 25 mm (12 GHz) steht eine Basislänge B von ca. 8000 km zur Verfügung, von Hawaii bis zu den Jungferninseln. Die damit erreichbare Winkelauflösung d beträgt ca. 0,6 Milli-Bogensekunden (mit d ~ ¿/B * 180/pi * 60 * 60 in Bogensekunden). Stünde die Auflösung im optischen Bereich zur Verfügung, könnte man auf dem Mond Details von der Größe eines M

Detailangaben zum Buch - Bauwerk in New Mexico


EAN (ISBN-13): 9781158814114
ISBN (ISBN-10): 1158814119
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-07-25T19:58:52+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-03T23:08:24+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158814114

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-81411-9, 978-1-158-81411-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher