Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158810956 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,48 €, größter Preis: 18,22 €, Mittelwert: 14,66 €
Bauwerk Des Jugendstils in Russland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bauwerk Des Jugendstils in Russland - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158810954, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158810956

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25830 - TB/Kunstgeschichte], [SW: - Art / History / General], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Russische Präsidialverwaltung, Witebsker Bahnhof, Feinkostladen Jelissejew, Grand Hotel Europe, Auferstehungskirche. Auszug: Die Russische Präsidialverwaltung (russ. ) ist in Russland eine staatliche Behörde, die zur Aufgabe hat, die Amtsausübung des Präsidenten zu koordinieren. Sie wurde am 19. Juli 1991 mit einem entsprechenden Erlass des damaligen Präsidenten Boris Jelzin offiziell eingerichtet. Die Präsidialverwaltung im historischen Viertel Kitai-Gorod in Moskau: ein Jugendstil-Bauwerk aus dem Jahre 1914 Die russische Präsidialverwaltung besteht heute aus 18 Abteilungen und beschäftigt rund 2000 Beamte. Jede Abteilung ist für ein oder mehrere bestimmte Aufgabengebiete zuständig. Der Vorsitzende der Präsidialverwaltung wird vom Präsidenten ernannt und ist ihm direkt unterstellt. Von der Gründung der Behörde bis heute wurde ihre innere Struktur, personelle Besetzung und Aufgabenschwerpunkte mehrmals modifiziert, vor allem in den Jahren 1996 und 2004 durch entsprechende Präsidialerlasse. Zu den Hauptaufgaben der Russischen Präsidialverwaltung gehören heute im wesentlichen: Der Vorsitzende der Präsidialverwaltung hat gemäß einem Erlass aus dem Jahre 2004 zwei Stellvertreter. Zur Präsidialverwaltung gehören auch der Pressesekretär des Präsidenten, die Präsidentenberater, die bevollmächtigten Stellvertreter des Präsidenten in verschiedenen Staatsbehörden sowie in den Föderationskreisen, ferner der Vertreter der Russischen Föderation im Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Der Vorsitzende der Russischen Präsidialverwaltung ist seit dem 12. Mai 2008 Sergei Naryschkin, der bis zu seiner Ernennung einer der stellvertretenden Regierungschefs gewesen war. Er ist in seiner Funktion dem amtierenden Präsidenten Dmitri Medwedew unterstellt. Frühere Vorsitzende der Präsidialverwaltung waren unter anderem: Auch der von 2000 bis 2008 amtierende Präsident Putin war von 1997 bis 1998 Vizechef der Präsidialverwaltung unter seinem Vorgänger Boris Jelzin. Dmitri Medwedew besetzte nach seiner Wahl zum Präsidenten eine ganze Reihe von Schlüsselstellen mit jungen Kräften außerhalb des Silowiki-Zirkels, Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Russische Präsidialverwaltung, Witebsker Bahnhof, Feinkostladen Jelissejew, Grand Hotel Europe, Auferstehungskirche. Auszug: Die Russische Präsidialverwaltung (russ. ) ist in Russland eine staatliche Behörde, die zur Aufgabe hat, die Amtsausübung des Präsidenten zu koordinieren. Sie wurde am 19. Juli 1991 mit einem entsprechenden Erlass des damaligen Präsidenten Boris Jelzin offiziell eingerichtet. Die Präsidialverwaltung im historischen Viertel Kitai-Gorod in Moskau: ein Jugendstil-Bauwerk aus dem Jahre 1914 Die russische Präsidialverwaltung besteht heute aus 18 Abteilungen und beschäftigt rund 2000 Beamte. Jede Abteilung ist für ein oder mehrere bestimmte Aufgabengebiete zuständig. Der Vorsitzende der Präsidialverwaltung wird vom Präsidenten ernannt und ist ihm direkt unterstellt. Von der Gründung der Behörde bis heute wurde ihre innere Struktur, personelle Besetzung und Aufgabenschwerpunkte mehrmals modifiziert, vor allem in den Jahren 1996 und 2004 durch entsprechende Präsidialerlasse. Zu den Hauptaufgaben der Russischen Präsidialverwaltung gehören heute im wesentlichen: Der Vorsitzende der Präsidialverwaltung hat gemäß einem Erlass aus dem Jahre 2004 zwei Stellvertreter. Zur Präsidialverwaltung gehören auch der Pressesekretär des Präsidenten, die Präsidentenberater, die bevollmächtigten Stellvertreter des Präsidenten in verschiedenen Staatsbehörden sowie in den Föderationskreisen, ferner der Vertreter der Russischen Föderation im Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Der Vorsitzende der Russischen Präsidialverwaltung ist seit dem 12. Mai 2008 Sergei Naryschkin, der bis zu seiner Ernennung einer der stellvertretenden Regierungschefs gewesen war. Er ist in seiner Funktion dem amtierenden Präsidenten Dmitri Medwedew unterstellt. Frühere Vorsitzende der Präsidialverwaltung waren unter anderem: Auch der von 2000 bis 2008 amtierende Präsident Putin war von 1997 bis 1998 Vizechef der Präsidialverwaltung unter seinem Vorgänger Boris Jelzin. Dmitri Medwedew besetzte nach seiner Wahl zum Präsidenten eine ganze Reihe von Schlüsselstellen mit jungen Kräften außerhalb des Silowiki-Zirkels,

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bauwerk Des Jugendstils in Russland (Russische Präsidialverwaltung, Witebsker Bahnhof, Feinkostladen Jelissejew, Grand Hotel Europe, Auferstehungskirche)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bauwerk Des Jugendstils in Russland (Russische Präsidialverwaltung, Witebsker Bahnhof, Feinkostladen Jelissejew, Grand Hotel Europe, Auferstehungskirche) - neues Buch

ISBN: 1158810954

ID: 9781158810956

EAN: 9781158810956, ISBN: 1158810954 [SW:Kunstgeschichte ; General ; History ; History / General], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bauwerk Des Jugendstils in Russland - Bucher Gruppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bucher Gruppe:
Bauwerk Des Jugendstils in Russland - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158810956

ID: 16476283

Russische Prsidialverwaltung, Witebsker Bahnhof, Feinkostladen Jelissejew, Grand Hotel Europe, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Bauwerk Des Jugendstils in Russland

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Russische Präsidialverwaltung, Witebsker Bahnhof, Feinkostladen Jelissejew, Grand Hotel Europe, Auferstehungskirche. Auszug: Die Russische Präsidialverwaltung (russ. ) ist in Russland eine staatliche Behörde, die zur Aufgabe hat, die Amtsausübung des Präsidenten zu koordinieren. Sie wurde am 19. Juli 1991 mit einem entsprechenden Erlass des damaligen Präsidenten Boris Jelzin offiziell eingerichtet. Die Präsidialverwaltung im historischen Viertel Kitai-Gorod in Moskau: ein Jugendstil-Bauwerk aus dem Jahre 1914 Die russische Präsidialverwaltung besteht heute aus 18 Abteilungen und beschäftigt rund 2000 Beamte. Jede Abteilung ist für ein oder mehrere bestimmte Aufgabengebiete zuständig. Der Vorsitzende der Präsidialverwaltung wird vom Präsidenten ernannt und ist ihm direkt unterstellt. Von der Gründung der Behörde bis heute wurde ihre innere Struktur, personelle Besetzung und Aufgabenschwerpunkte mehrmals modifiziert, vor allem in den Jahren 1996 und 2004 durch entsprechende Präsidialerlasse. Zu den Hauptaufgaben der Russischen Präsidialverwaltung gehören heute im wesentlichen: Der Vorsitzende der Präsidialverwaltung hat gemäß einem Erlass aus dem Jahre 2004 zwei Stellvertreter. Zur Präsidialverwaltung gehören auch der Pressesekretär des Präsidenten, die Präsidentenberater, die bevollmächtigten Stellvertreter des Präsidenten in verschiedenen Staatsbehörden sowie in den Föderationskreisen, ferner der Vertreter der Russischen Föderation im Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Der Vorsitzende der Russischen Präsidialverwaltung ist seit dem 12. Mai 2008 Sergei Naryschkin, der bis zu seiner Ernennung einer der stellvertretenden Regierungschefs gewesen war. Er ist in seiner Funktion dem amtierenden Präsidenten Dmitri Medwedew unterstellt. Frühere Vorsitzende der Präsidialverwaltung waren unter anderem: Auch der von 2000 bis 2008 amtierende Präsident Putin war von 1997 bis 1998 Vizechef der Präsidialverwaltung unter seinem Vorgänger Boris Jelzin. Dmitri Medwedew besetzte nach seiner Wahl zum Präsidenten eine ganze Reihe von Schlüsselstellen mit jungen Kräften außerhalb des Silowiki-Zirkels,

Detailangaben zum Buch - Bauwerk Des Jugendstils in Russland


EAN (ISBN-13): 9781158810956
ISBN (ISBN-10): 1158810954
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.06.2011 07:00:06
Buch zuletzt gefunden am 03.01.2012 10:40:59
ISBN/EAN: 9781158810956

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-81095-4, 978-1-158-81095-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher