Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158800704 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,83, größter Preis: € 17,41, Mittelwert: € 14,71
...
Anatomie des Herzens - Herausgegeben von Quelle: Wikipedia
(*)
Herausgegeben von Quelle: Wikipedia:
Anatomie des Herzens - neues Buch

ISBN: 9781158800704

ID: 524408447

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefäß, Erregungsleitungssystem, Herzklappe, Herzbeutel, Foramen ovale, Endokard, His-Bündel, Bikuspidalität, Herzskelett, Segelklappe, Papillarmuskel, Trikuspidalklappe, Aortenklappe, Internodalbündel, Pulmonalklappe, Herzohr, Epikard, Musculi pectinati, Koronarvenensinus, Taschenklappe, Crista aortae ascendentis, Chordae tendineae, Moderatorband, Koch-Dreieck, Membrana bronchopericardiaca. Auszug: Das Herz (lateinisch-anatomisch das Cor, griechisch-pathologisch die Kardia, ¿a¿d¿a oder latinisiert Cardia) ist ein muskuläres Hohlorgan, das mit rhythmischen Kontraktionen das Blut durch den Körper pumpt und so die Durchblutung aller Organe sichert. Dabei arbeitet es genauso wie jede Verdrängerpumpe, indem es die Flüssigkeit (Blut) ventilgesteuert aus Blutgefäßen (Hohl- bzw. Lungenvenen) ansaugt und durch ein anderes Blutgefäß (Truncus pulmonalis bzw. Aorta) ausstößt. Die Lehre von Struktur, Funktion und Erkrankungen des Herzens ist die Kardiologie. Ein Leben ohne Herz ist für höhere Tiere und den Menschen nicht möglich wohl aber mit einem künstlichen Herzen. Das Herz gehört zu den ersten angelegten Organen während der Embryonalentwicklung. Das Herz der Säugetiere und Vögel setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Die rechte Herzhälfte pumpt das Blut durch den Lungenkreislauf ( kleiner Kreislauf ). Die linke Herzhälfte befördert das Blut durch den Körperkreislauf ( großer Kreislauf ). Da der Gesamtgefäßwiderstand des Körperkreislaufs rund fünf mal größer ist als der des Lungenkreislaufs, muss die linke Herzkammer eine entsprechend größere Arbeit gegen diesen Widerstand verrichten und weist daher eine deutlich stärkere Wanddicke auf als die rechte. Das Füllungs- und Schlagvolumen beider Herzkammern ist jedoch gleich. Das Herz der Amphibien besitzt zwei separate Vorkammern und eine einheitliche Hauptkammer ohne Scheidewand. Das Herz der Fische ist das am einfachsten gebaute unter den Wirbeltieren, denn es besteht nur aus einem dünnwandigen Vorhof und einer dickwandigen, muskulösen Kammer. Zwischen den beiden befindet sich eine Klappe, die einen Rückstrom des Blutes verhindert. Die Anatomie des Herzens Die Gestalt des Herzens gleicht einem gut faustgroßen, abgerundeten Kegel, dessen Spitze nach unten und etwas nach links vorne weist. Das Herz sitzt beim Menschen in der Regel leicht nach links versetzt hinter dem Brustbein, in seltenen Fällen nach rechts versetzt (die s Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefäß, Erregungsleitungssystem, Herzklappe, Herzbeutel, Foramen ovale, Endokard, His-Bündel, Bikuspidalität, Herzskelett, Segelklappe, Papillarmuskel, Trikuspidalklappe, Aortenklappe, Internodalbündel, Pulmonalklappe, Herzohr, Epikard, Musculi pectinati, Koronarvenensinus, Taschenklappe, Crista aortae ascendentis, Chordae tendineae, Moderatorband, Koch-Dreieck, Buch, Books On Demand; Books Llc, Reference Series

 Buecher.de
No. 31630685 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Versandfertig in 3-5 Tagen, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Anatomie des Herzens - Quelle
(*)
Quelle:
Anatomie des Herzens - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158800703

ID: 11545773526

[EAN: 9781158800704], Neubuch, [PU: Reference Series Books Llc Nov 2011], MEDICAL / CARDIOLOGY, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefäß, Erregungsleitungssystem, Herzklappe, Herzbeutel, Foramen ovale, Endokard, His-Bündel, Bikuspidalität, Herzskelett, Segelklappe, Papillarmuskel, Trikuspidalklappe, Aortenklappe, Internodalbündel, Pulmonalklappe, Herzohr, Epikard, Musculi pectinati, Koronarvenensinus, Taschenklappe, Crista aortae ascendentis, Chordae tendineae, Moderatorband, Koch-Dreieck, Membrana bronchopericardiaca. Auszug: Das Herz (lateinisch-anatomisch das Cor, griechisch-pathologisch die Kardia, ¿a¿d¿a oder latinisiert Cardia) ist ein muskuläres Hohlorgan, das mit rhythmischen Kontraktionen das Blut durch den Körper pumpt und so die Durchblutung aller Organe sichert. Dabei arbeitet es genauso wie jede Verdrängerpumpe, indem es die Flüssigkeit (Blut) ventilgesteuert aus Blutgefäßen (Hohl- bzw. Lungenvenen) ansaugt und durch ein anderes Blutgefäß (Truncus pulmonalis bzw. Aorta) ausstößt. Die Lehre von Struktur, Funktion und Erkrankungen des Herzens ist die Kardiologie. Ein Leben ohne Herz ist für höhere Tiere und den Menschen nicht möglich wohl aber mit einem künstlichen Herzen. Das Herz gehört zu den ersten angelegten Organen während der Embryonalentwicklung. Das Herz der Säugetiere und Vögel setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Die rechte Herzhälfte pumpt das Blut durch den Lungenkreislauf ( kleiner Kreislauf ). Die linke Herzhälfte befördert das Blut durch den Körperkreislauf ( großer Kreislauf ). Da der Gesamtgefäßwiderstand des Körperkreislaufs rund fünf mal größer ist als der des Lungenkreislaufs, muss die linke Herzkammer eine entsprechend größere Arbeit gegen diesen Widerstand verrichten und weist daher eine deutlich stärkere Wanddicke auf als die rechte. Das Füllungs- und Schlagvolumen beider Herzkammern ist jedoch gleich. Das Herz der Amphibien besitzt zwei separate Vorkammern und eine einheitliche Hauptkammer ohne Scheidewand. Das Herz der Fische ist das am einfachsten gebaute unter den Wirbeltieren, denn es besteht nur aus einem dünnwandigen Vorhof und einer dickwandigen, muskulösen Kammer. Zwischen den beiden befindet sich eine Klappe, die einen Rückstrom des Blutes verhindert. Die Anatomie des Herzens Die Gestalt des Herzens gleicht einem gut faustgroßen, abgerundeten Kegel, dessen Spitze nach unten und etwas nach links vorne weist. Das Herz sitzt beim Menschen in der Regel leicht nach links versetzt hinter dem Brustbein, in seltenen Fällen nach rechts versetzt (die s 25 pp. Deutsch

 AbeBooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 19.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Anatomie Des Herzens
(*)
Anatomie Des Herzens - neues Buch

ISBN: 9781158800704

ID: 9781158800704

Kapitel: Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefäß, Erregungsleitungssystem, Herzklappe, Herzbeutel, Foramen Ovale, Endokard, His-Bündel, Bikuspidalität, Herzskelett, Internodalbündel, Trikuspidalklappe, Aortenklappe, Pulmonalklappe, Papillarmuskel, Herzohr, Epikard, Koronarvenensinus, Crista Aortae Ascendentis, Chordae Tendineae, Koch-Dreieck, Membrana Bronchopericardiaca, Herzkranzgefäß, Kapitel: Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefäß, Erregungsleitungssystem, Herzklappe, Herzbeutel, Foramen Ovale, Endokard, His-Bündel, Bikuspidalität, Herzskelett, Internodalbündel, Trikuspidalklappe, Aortenklappe, Pulmonalklappe, Papillarmuskel, Herzohr, Epikard, Koronarvenensinus, Crista Aortae Ascendentis, Chordae Tendineae, Koch-Dreieck, Membrana Bronchopericardiaca, Herzkranzgefäß, Bikuspidalklappe. Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: The aorta (pronounced; from Greek? ορτ? - aorte, from? ε?ρω - aeiro "I lift, raise") is the largest artery in the body, originating from the left ventricle of the heart and extends down to the abdomen, where it branches off into two smaller arteries (the common iliacs). The aorta distributes oxygenated blood to all parts of the body through the systemic circulation. The aorta is usually divided into five segments/sections: All amniotes have a broadly similar arrangement to that of humans, albeit with a number of individual variations. In fish, however, there are two separate vessels referred to as aortas. The ventral aorta carries de-oxygenated blood from the heart to the gills; part of this vessel forms the ascending aorta in tetrapods (the remainder forms the pulmonary artery). A second, dorsal aorta carries oxygenated blood from the gills to the rest of the body, and is homologous with the descending aorta of tetrapods. The two aortas are connected by a number of vessels, one passing through each of the gills. Amphibians also retain the fifth connecting vessel, so that the aorta has two parallel arches. In mammalian and avian embryological development, the pharyngeal arch (aortic arches) arteries contribute to the normal pattern of the great arteries. The fourth aortic arch vessel survives in vertebrates as the arch of the aorta, the third aortic arch vessel persists as the Books, , Anatomie-Des-Herzens~~B-Cher-Gruppe, , , , , , , , , , General Books LLC

 BarnesandNoble.com
MPN: , SKU 9781158800704 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Anatomie des Herzens Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefäß, Erregungsleitungssystem, Herzklappe, Herzbeutel, Foramen ovale, Endokard, His-Bündel, Bikuspidalität, Herzskelett, Segelklappe - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
(*)
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Anatomie des Herzens Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefäß, Erregungsleitungssystem, Herzklappe, Herzbeutel, Foramen ovale, Endokard, His-Bündel, Bikuspidalität, Herzskelett, Segelklappe - neues Buch

2011, ISBN: 1158800703

ID: A10935411

Kartoniert / Broschiert MEDICAL / Cardiology, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

 Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Anatomie Des Herzens (Paperback) - Bücher Gruppe
(*)
Bücher Gruppe:
Anatomie Des Herzens (Paperback) - Taschenbuch

ISBN: 1158800703

ID: 8956472544

[EAN: 9781158800704], Neubuch, Paperback. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 25. Nicht dargestellt. Kapitel: Aorta, Herz, Sinusknoten,.Shipping may be from our UK, US or Australian warehouse depending on stock availability. This item is printed on demand. 108 pages. 0.168

 AbeBooks.de
Citi Retail, Lowfield Heath, CRAWL, United Kingdom [9235530] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.74
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Anatomie Des Herzens: Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefass

Quelle: Wikipedia. Seiten: 107. Nicht dargestellt. Kapitel: Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefäß, Erregungsleitungssystem, Herzklappe, Herzbeutel, Foramen ovale, Endokard, His-Bündel, Bikuspidalität, Herzskelett, Internodalbündel, Trikuspidalklappe, Aortenklappe, Pulmonalklappe, Papillarmuskel, Herzohr, Epikard, Koronarvenensinus, Crista aortae ascendentis, Chordae tendineae, Koch-Dreieck, Membrana bronchopericardiaca, Herzkranzgefäß, Bikuspidalklappe. Auszug: Das Herz (lateinisch-anatomisch das Cor, griechisch-pathologisch die Kardia, ¿a¿d¿a oder latinisiert Cardia) ist ein muskuläres Hohlorgan, das mit rhythmischen Kontraktionen das Blut durch den Körper pumpt und so die Durchblutung aller Organe sichert. Dabei arbeitet es genauso wie jede Verdrängerpumpe, indem es die Flüssigkeit (Blut) ventilgesteuert aus Blutgefäßen (Hohl- bzw. Lungenvenen) ansaugt und durch ein anderes Blutgefäß (Truncus pulmonalis bzw. Aorta) ausstößt. Die Lehre von Struktur, Funktion und Erkrankungen des Herzens ist die Kardiologie. Ein Leben ohne Herz ist für höhere Tiere und den Menschen nicht möglich - wohl aber mit einem künstlichen Herzen. Das Herz gehört zu den ersten angelegten Organen während der Embryonalentwicklung. Eröffnete Herzkammern eines Lammes, die Vorhöfe sind entferntDas Herz der Säugetiere und Vögel setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Die rechte Herzhälfte pumpt das Blut durch den Lungenkreislauf ("kleiner Kreislauf"). Die linke Herzhälfte befördert das Blut durch den Körperkreislauf ("großer Kreislauf"). Da der Gesamtgefäßwiderstand des Körperkreislaufs rund fünf mal größer ist als der des Lungenkreislaufs, muss die linke Herzkammer eine entsprechend größere Arbeit gegen diesen Widerstand verrichten und weist daher eine deutlich stärkere Wanddicke auf als die rechte. Das Füllungs- und Schlagvolumen beider Herzkammern ist jedoch gleich. Das Herz der Amphibien besitzt zwei separate Vorkammern und eine einheitliche Hauptkammer ohne Scheidewand. Das Herz der Fische ist das am einfachsten gebaute unter den Wirbeltieren, denn es besteht nur aus einem dünnwandigen Vorhof und einer dickwandigen, muskulösen Kammer. Zwischen den beiden befindet sich eine Klappe, die einen Rückstrom des Blutes verhindert. Die Gestalt des Herzens gleicht einem gut faustgroßen, abgerundeten Kegel, dessen Spitze nach unten und etwas nach links vorne weist. Das Herz sitzt beim Menschen in der Regel leicht nach links versetzt hinter dem Brustbein, in seltene

Detailangaben zum Buch - Anatomie Des Herzens: Aorta, Herz, Sinusknoten, Systole, Atrioventrikularknoten, Mitralklappe, Herzmuskel, Koronargefass


EAN (ISBN-13): 9781158800704
ISBN (ISBN-10): 1158800703
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
25 Seiten
Gewicht: 0,070 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 2008-08-21T07:07:18+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2018-04-24T11:20:24+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158800704

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-80070-3, 978-1-158-80070-4


< zum Archiv...