- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,82
1
Dogmengeschichte
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)

Dogmengeschichte - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158796102, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158796106

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 25440 - TB/Religion/Theologie/Christentum], [SW: - Religion / Christian T… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,68
Versand: € 0,00

Herausgegeben von Group, Bücher:

Dogmengeschichte - Taschenbuch

2012, ISBN: 9781158796106

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Hugo Rahner, Doketismus, Adoptianismus, Markionismus, Henoti… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Dogmengeschichte - Taschenbuch

1900

ISBN: 9781158796106

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Hugo Rahner, Doketismus, Adoptianismus, Markionismus, Henotikon, Glaubenswahrheiten der … Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
4
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Dogmengeschichte - Taschenbuch

1968, ISBN: 9781158796106

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Hugo Rahner, Doketismus, Adoptianismus, Markionismus, Henotikon, Glaubenswahrheiten der … Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Dogmengeschichte

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Hugo Rahner, Doketismus, Adoptianismus, Markionismus, Henotikon, Glaubenswahrheiten der katholischen Kirche. Auszug: Hugo Rahner SJ (* 3. Mai 1900 in Pfullendorf; + 21. Dezember 1968 in München) war ein katholischer deutscher Theologe. 1919 trat Rahner in die Gesellschaft Jesu, den Jesuitenorden, ein. Nach seinen philosophischen und theologischen Studien in Valkenburg aan de Geul und Innsbruck wurde er 1929 zum Priester geweiht. Nach seinem Doktorat 1931 hielt er sich bis 1934 in Bonn auf, um noch in Geschichte zu dissertieren. Ab 1935 dozierte er an der Universität Innsbruck, wo er 1937 ordentlicher Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte und Patrologie wurde. Die Aufhebung der Fakultät durch das Naziregime und der Zweite Weltkrieg erzwangen die Verlegung der Innsbrucker Jesuiten und des internationalen Priesterseminars Canisianum in die Schweiz (Sion/Sitten). Nach Wiedererrichtung der Fakultät in Innsbruck (1945) war er zuerst Dekan der theologischen Fakultät (1945/46) und schließlich Rektor der Gesamtuniversität (1949/50). 1952/53 wurde er erneut Dekan der theologischen Fakultät. Beiträge zur Patrologie, zur Ignatiusforschung und zur geistigen Situation der Gegenwart prägen sein Werk. Eine schwere Krankheit erzwang seine vorzeitige Pensionierung (1962). Rahner wurde von seiner Umgebung für seinen außergewöhnlichen Humor geschätzt. Er war der Bruder des Theologen Karl Rahner. Zusammen mit zeitgenössischen Theologen (unter anderem seinem Bruder Karl Rahner) arbeitete er für eine Theologie, die sich ganz in den Dienst der Verkündigung stellt. Die diesbezüglichen Grundgedanken legte er in seinem Werk Eine Theologie der Verkündigung (Freiburg 1939) vor. Seine kirchengeschichtlichen Studien untersuchten die Beziehung der Kirche zum abendländischen Humanismus und das Verhältnis von Kirche und Staat allgemein. Seine Untersuchungen über die Kirchenväter, deren Spiritualität und über Bedeutung von Mythos und Symbolik ihrer Schriften und führte zu zahlreichen Büchern und Vorträgen. Seine Untersuchung über die christliche Deutung der griechischen Mythologie eröffnete einen neuen Blick

Detailangaben zum Buch - Dogmengeschichte


EAN (ISBN-13): 9781158796106
ISBN (ISBN-10): 1158796102
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-21T21:38:27+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-17T04:33:51+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158796106

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-79610-2, 978-1-158-79610-6


< zum Archiv...