- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 16,28, Mittelwert: € 15,23
1
Daker
Bestellen
bei
(ca. € 15,01)
Bestellen

Daker - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158790708, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Baltic States], Kartoni… Mehr…

Buchgeier.com
2
Daker - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Daker - Taschenbuch

ISBN: 9781158790708

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Dakien, Dakerkriege, Liste der Statthalter von Dakien, Sarmizegetusa, Decebalus, Burebis… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Daker - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Daker - Taschenbuch

ISBN: 9781158790708

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Dakien, Dakerkriege, Liste der Statthalter von Dakien, Sarmizegetusa, Decebalus, Burebis… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Daker: Dakien, Dakerkriege, Liste Der Statthalter Von Dakien, Sarmizegetusa, Decebalus, Burebista, Statue Des Decebalus, Spon - Gruppe, Bucher
Bestellen
bei BetterWorldBooks.com
$ 17,98
(ca. € 16,28)
Bestellen
Gruppe, Bucher:
Daker: Dakien, Dakerkriege, Liste Der Statthalter Von Dakien, Sarmizegetusa, Decebalus, Burebista, Statue Des Decebalus, Spon - gebrauchtes Buch

ISBN: 9781158790708

Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: Decebalus or "The Brave" (originally named Diurpaneus) was a king of Dacia (ruled the Dacians 87 - 106) and is famous for fighting thre… Mehr…

Versandkosten:plus shipping costs, zzgl. Versandkosten

  -
5
Daker - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Daker - Taschenbuch

ISBN: 9781158790708

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Dakien, Dakerkriege, Liste der Statthalter von Dakien, Sarmizegetusa, Decebalus, Burebis… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Daker

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Dakien, Dakerkriege, Liste der Statthalter von Dakien, Sarmizegetusa, Decebalus, Burebista, Statue des Decebalus, Sponsianus. Auszug: Dakien (lateinisch Dacia) war von 106 bis 271 eine Provinz des Römischen Reiches. Der Name der Provinz Dakien beruht auf dem dort wohnhaften Volk der Daker, das zusammen mit den Geten das Gebiet der Provinz besiedelte. Nach der Eroberung im Jahr 106 im Zuge der Dakerkriege durch Trajan wurde dem neu eroberten Gebiet die offizielle Bezeichnung Dacia verliehen. Kaiser Hadrian unterteilte sie um 118 in zwei Teile: Dacia superior und Dacia inferior. Fünf Jahre später ließ Hadrian erneut eine Teilung vornehmen und trennte von Dacia superior ein Gebiet ab, das als Dacia Porolissensis bezeichnet wurde. Von 167 bis 169 strukturierte Mark Aurel die Provinz wieder neu: Es gab nun Dacia Apulensis, Dacia Porolissensis und Dacia Malvensis. Diese Struktur blieb bis zum römischen Rückzug unter Aurelian bestehen. Nominelle Hauptstadt war eine Colonia Ulpia Traiana Augusta Dacia, tatsächlich jedoch lagen die meisten Teile der Verwaltung in Sarmizegetusa. Begrenzt wurde die Provinz an allen Grenzen von den Barbaren. Nur im Süden grenzte die Provinz an Moesia. In späterer Zeit gab es auch eine kleine gemeinsame Grenze mit Pannonia. Die Grenzziehungen wurden meist durch Flussverläufe bestimmt: Im Süden die Donau, im Westen Tisa, Mures und Cris. Insgesamt bestand Dakien größtenteils aus dem Gebiet des heutigen Rumäniens (resp. Siebenbürgen) und Moldawien. Karte von Dacien 82 v. Chr Die römische Provinz DaciaDie Daker wurden von den Römern schon früh als Bedrohung angesehen, da sie im Gegensatz zu anderen Stämmen relativ geeint waren. Von mehreren Seiten durch mächtige Gebirge geschützt, konnten die Daker im Notfall auch auf zahlreiche Verbündete im Norden und Westen ihrer Siedlungsgebiete zurückgreifen. Als um das Jahr 85 der dakische Thron durch Decebalus besetzt wurde, der sich stark für die Einheit der Stämme nördlich der Donau einsetzte, erkannten die Römer schnell, dass ein solcher Einigungsprozess die Schaffung eines mächtigen neuen Staates bedeutet hätte. Schon Domitian versuchte

Detailangaben zum Buch - Daker


EAN (ISBN-13): 9781158790708
ISBN (ISBN-10): 1158790708
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-23T01:40:19+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-04-23T17:06:48+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158790708

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-79070-8, 978-1-158-79070-8


< zum Archiv...