- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,27, größter Preis: € 14,27, Mittelwert: € 14,27
1
Conwy
Bestellen
bei
(ca. € 14,27)
Bestellen

Conwy - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158788959, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Great Britain], Kartoni… Mehr…

Buchgeier.com
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Conwy
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Windpark Rhyl Flats, Llandudno, Snowdonia-Nationalpark, Colwyn Bay, Carnedd Llewelyn, Betws-y-Coed. Auszug: Der Conwy (walisisch: Afon Conwy) ist ein Fluss im nördlichen Wales. Von seiner Quelle bis zur Mündung in die Conwy Bay in der Irischen See ist der Fluss etwas länger als 43 Kilometer. Der Conwy entsteht in der Migneint-Heide, wo eine Anzahl Bäche in den Llyn Conwy mündet. Er fließt in eine nördliche Richtung, wo der River Machno und der River Lledr einmünden, bevor der Conwy Betws-y-Coed erreicht, wo der Afon Llugwy in den Fluss strömt. Er fließt weiter nördlich durch Llanrwst und Trefriw bevor er Conwy an der Conwy Bay erreicht. Während der Frühlingstiden ist er bis Llanrwst ein Gezeitenfluss. Afon Geirionydd Afon DduAfon Garreg-wenFfrwd CerriguniauwnAfon Melynllyn Afon Tafolog Llyn Conwy, Quelle des ConwyIm Osten begrenzen Tonsteinhügel aus dem Silur den Fluss, die Migneint-Heide. Diese selbst schon sauren Steine sind meist von einer dünnen säurehaltigen Erde bedeckt, auf der Mollina spp und Erica-Gräser wachsen. Aufgrund seiner Umwelt ist das Wasser im Oberlauf des Conwy oft sauer und braungefärbt. Im Westen liegt unterhalb des Einzugsgebietes härteres Gestein aus dem Kambrium, so dass die Landschaft wesentlich steiler und kantiger ist, mit hohen einzeln stehenden Hügeln, durch die sich der Fluss in Kaskaden und Wasserfällen wie den Conwy Falls oder der Lledr Gorge windet. Die Landschaft ist stark mit später angepflanzten ursprünglich nicht-einheimischen Koniferen bewaldet. Die Westseite des Conwy-Tals beherbergt zahlreiche Seen und Stauseen, von denen einige der Trinkwassergewinnung dienen. Das Felsgestein dort ist Mineralreich, zahlreiche ehemalige Kupfer-, Blei und Silberminen durchziehen die Landschaft. Das zentrale Flusstal abwärts von Betws-y-Coed ist vergleichsweise fruchtbar und eignet sich zur Viehhaltung. Die Weiden dort dienen unter anderem den Schafen als Winterquartier, die den Sommer weiter oben in den Bergen verbringen. Archäologische Funde zeigen, dass das Conwy-Tal bereits in der Steinzeit besiedelt war. Seit der römischen Zeit in Großbritannie

Detailangaben zum Buch - Conwy


EAN (ISBN-13): 9781158788958
ISBN (ISBN-10): 1158788959
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-09-17T21:19:33+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-09-17T21:19:33+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158788958

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-78895-9, 978-1-158-78895-8


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.