Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781158767823 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 19,21, Mittelwert: € 17,20
...
Baja California Sur
(*)
Baja California Sur - Taschenbuch

2011, ISBN: 115876782X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158767823

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=233mm, B=154mm, H=13mm, Gew.=62gr, [GR: 25590 - TB/Geschichte/Sonstiges], [SW: - History / Latin America / Mexico], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Rocas Alijos, Santa Catalina, Isla Santa Margarita, Isla Espíritu Santo, Sebastián-Vizcaíno-Bucht, El Vizcaíno, Bezirk Loreto, Bezirk La Paz, Vizcaíno-Wüste. Auszug: Baja California Sur ("Süd-Niederkalifornien") ist ein mexikanischer Bundesstaat (seit 1974). Es bildet den Südteil der Halbinsel Niederkalifornien und umfasst 73.475 km² mit ca. 424.000 Einwohnern. Hauptstadt ist La Paz. Im Norden grenzt es an den Bundesstaat Baja California. Hierbei ist eine Besonderheit zu beachten. Die Gesamt-Halbinsel nennt sich 'Baja California'. Genau so nennt sich aber auch der Nordteil der Insel allein, Abkürzung BC (Baja California). Der Südteil dagegen ist Baja California Sur (Abk.: BCS) Eine Sehenswürdigkeit von Baja California Sur sind die Höhlenmalereien in der Gegend um Mulege. Auch die bizarr anmutenden felsigen Gebirgszüge südlich von Loreto sind einmalig in ihrer Eigenart. Diese sind entstehungsgeschichtlich zurückzuführen auf den vulkanischen Ursprung der Halbinsel. Klimatisch handelt es sich um eine der niederschlagsärmsten Regionen der Welt. So sind auch die zahlenmäßig reichlich vorhandenen Wüstengebiete zu erklären. Diese sind aber keinesfalls mit den Wüsten in anderen Regionen der Welt zu vergleichen. Da die Halbinsel relativ schmal ist, wurden diese Wüstengebiete stets von den Ureinwohnern bevölkert. Und auch heute gibt es zahlreiche Orte die inmitten solcher Wüstengebiete liegen. Auch findet der interessierte Wüstenforscher leicht hölzerne Speere, steinerne Speerspitzen und andere Relikte der Vergangenheit in diesen Gebieten. Eine befahrbare Straße gibt es erst seit 1976. Typische Landschaft der Baja CaliforniaDie genannten Städte haben meist über 1000 Einwohner, daneben gibt es Städte, die durch ihre große Flächenverbreitung zwar ebenfalls 1000 Einwohner und mehr haben, aber im Hauptort nur weniger als 1000 Einwohner leben. Viele der in der zweiten Rubrik genannten Städte haben sich erst nach dem Bau der Staatsstraße Mex 1 aus so genannten fish camps in Städte verwandelt. Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Rocas Alijos, Santa Catalina, Isla Santa Margarita, Isla Espíritu Santo, Sebastián-Vizcaíno-Bucht, El Vizcaíno, Bezirk Loreto, Bezirk La Paz, Vizcaíno-Wüste. Auszug: Baja California Sur ("Süd-Niederkalifornien") ist ein mexikanischer Bundesstaat (seit 1974). Es bildet den Südteil der Halbinsel Niederkalifornien und umfasst 73.475 km² mit ca. 424.000 Einwohnern. Hauptstadt ist La Paz. Im Norden grenzt es an den Bundesstaat Baja California. Hierbei ist eine Besonderheit zu beachten. Die Gesamt-Halbinsel nennt sich 'Baja California'. Genau so nennt sich aber auch der Nordteil der Insel allein, Abkürzung BC (Baja California). Der Südteil dagegen ist Baja California Sur (Abk.: BCS) Eine Sehenswürdigkeit von Baja California Sur sind die Höhlenmalereien in der Gegend um Mulege. Auch die bizarr anmutenden felsigen Gebirgszüge südlich von Loreto sind einmalig in ihrer Eigenart. Diese sind entstehungsgeschichtlich zurückzuführen auf den vulkanischen Ursprung der Halbinsel. Klimatisch handelt es sich um eine der niederschlagsärmsten Regionen der Welt. So sind auch die zahlenmäßig reichlich vorhandenen Wüstengebiete zu erklären. Diese sind aber keinesfalls mit den Wüsten in anderen Regionen der Welt zu vergleichen. Da die Halbinsel relativ schmal ist, wurden diese Wüstengebiete stets von den Ureinwohnern bevölkert. Und auch heute gibt es zahlreiche Orte die inmitten solcher Wüstengebiete liegen. Auch findet der interessierte Wüstenforscher leicht hölzerne Speere, steinerne Speerspitzen und andere Relikte der Vergangenheit in diesen Gebieten. Eine befahrbare Straße gibt es erst seit 1976. Typische Landschaft der Baja CaliforniaDie genannten Städte haben meist über 1000 Einwohner, daneben gibt es Städte, die durch ihre große Flächenverbreitung zwar ebenfalls 1000 Einwohner und mehr haben, aber im Hauptort nur weniger als 1000 Einwohner leben. Viele der in der zweiten Rubrik genannten Städte haben sich erst nach dem Bau der Staatsstraße Mex 1 aus so genannten fish camps in Städte verwandelt.

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Baja California Sur
(*)
Baja California Sur - gebrauchtes Buch

1974, ISBN: 9781158767823

ID: 140900553100005

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Rocas Alijos, Santa Catalina, Isla Santa Margarita, Isla Espíritu Santo, Sebastián-Vizcaíno-Bucht, El Vizcaíno, Bezirk Loreto, Bezirk La Paz, Vizcaíno-Wüste. Auszug: Baja California Sur ("Süd-Niederkalifornien") ist ein mexikanischer Bundesstaat (seit 1974). Es bildet den Südteil der Halbinsel Niederkalifornien und umfasst 73.475 km² mit ca. 424.000 Einwohnern. Hauptstadt ist La Paz. Im Norden grenzt es an den Bundesstaat Baja California. Hierbei ist eine Besonderheit zu beachten. Die Gesamt-Halbinsel nennt sich 'Baja California'. Genau so nennt sich aber auch der Nordteil der Insel allein, Abkürzung BC (Baja California). Der Südteil dagegen ist Baja California Sur (Abk.: BCS) Eine Sehenswürdigkeit von Baja California Sur sind die Höhlenmalereien in der Gegend um Mulege. Auch die bizarr anmutenden felsigen Gebirgszüge südlich von Loreto sind einmalig in ihrer Eigenart. Diese sind entstehungsgeschichtlich zurückzuführen auf den vulkanischen Ursprung der Halbinsel. Klimatisch handelt es sich um eine der niederschlagsärmsten Regionen der Welt. So sind auch die zahlenmäßig reichlich vorhandenen Wüstengebiete zu erklären. Diese sind aber keinesfalls mit den Wüsten in anderen Regionen der Welt zu vergleichen. Da die Halbinsel relativ schmal ist, wurden diese Wüstengebiete stets von den Ureinwohnern bevölkert. Und auch heute gibt es zahlreiche Orte die inmitten solcher Wüstengebiete liegen. Auch findet der interessierte Wüstenforscher leicht hölzerne Speere, steinerne Speerspitzen und andere Relikte der Vergangenheit in diesen Gebieten. Eine befahrbare Straße gibt es erst seit 1976. Typische Landschaft der Baja CaliforniaDie genannten Städte haben meist über 1000 Einwohner, daneben gibt es Städte, die durch ihre große Flächenverbreitung zwar ebenfalls 1000 Einwohner und mehr haben, aber im Hauptort nur weniger als 1000 Einwohner leben. Viele der in der zweiten Rubrik genannten Städte haben sich erst nach dem Bau der Staatsstraße Mex 1 aus so genannten fish camps in Städte verwandelt. , libri, Kartoniert / Broschiert

 Hitmeister.de
BuecherOase_Muenchen
Inklusive Rechnung mit ausgewiesener Mwst., new Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Baja California Sur (Rocas Alijos, Santa Catalina, Isla Santa Margarita, Isla Espíritu Santo, Sebastián-Vizcaíno-Bucht, El Vizcaíno, Bezirk Loreto, Bezirk La Paz, Vizcaíno-Wüste)
(*)
Baja California Sur (Rocas Alijos, Santa Catalina, Isla Santa Margarita, Isla Espíritu Santo, Sebastián-Vizcaíno-Bucht, El Vizcaíno, Bezirk Loreto, Bezirk La Paz, Vizcaíno-Wüste) - neues Buch

ISBN: 115876782X

ID: 9781158767823

EAN: 9781158767823, ISBN: 115876782X [SW:Geschichte ; Sonstiges ; History / Latin America / Mexico ; Geschichte/Sonstiges], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig in 1-2 Werktagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Baja California Sur (Rocas Alijos, Santa Catalina, Isla Santa Margarita, Isla Espíritu Santo, Sebastián-Vizcaíno-Bucht, El Vizcaíno, Bezirk Loreto, Bezirk La Paz, Vizcaíno-Wüste)
(*)
Baja California Sur (Rocas Alijos, Santa Catalina, Isla Santa Margarita, Isla Espíritu Santo, Sebastián-Vizcaíno-Bucht, El Vizcaíno, Bezirk Loreto, Bezirk La Paz, Vizcaíno-Wüste) - neues Buch

ISBN: 115876782X

ID: 9781158767823

EAN: 9781158767823, ISBN: 115876782X [SW:Geschichte ; Sonstiges ; History / Latin America / Mexico ; Geschichte/Sonstiges], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig in 1-2 Werktagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Baja California Sur
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Rocas Alijos, Santa Catalina, Isla Santa Margarita, Isla Espíritu Santo, Sebastián-Vizcaíno-Bucht, El Vizcaíno, Bezirk Loreto, Bezirk La Paz, Vizcaíno-Wüste. Auszug: Baja California Sur ("Süd-Niederkalifornien") ist ein mexikanischer Bundesstaat (seit 1974). Es bildet den Südteil der Halbinsel Niederkalifornien und umfasst 73.475 km² mit ca. 424.000 Einwohnern. Hauptstadt ist La Paz. Im Norden grenzt es an den Bundesstaat Baja California. Hierbei ist eine Besonderheit zu beachten. Die Gesamt-Halbinsel nennt sich 'Baja California'. Genau so nennt sich aber auch der Nordteil der Insel allein, Abkürzung BC (Baja California). Der Südteil dagegen ist Baja California Sur (Abk.: BCS) Eine Sehenswürdigkeit von Baja California Sur sind die Höhlenmalereien in der Gegend um Mulege. Auch die bizarr anmutenden felsigen Gebirgszüge südlich von Loreto sind einmalig in ihrer Eigenart. Diese sind entstehungsgeschichtlich zurückzuführen auf den vulkanischen Ursprung der Halbinsel. Klimatisch handelt es sich um eine der niederschlagsärmsten Regionen der Welt. So sind auch die zahlenmäßig reichlich vorhandenen Wüstengebiete zu erklären. Diese sind aber keinesfalls mit den Wüsten in anderen Regionen der Welt zu vergleichen. Da die Halbinsel relativ schmal ist, wurden diese Wüstengebiete stets von den Ureinwohnern bevölkert. Und auch heute gibt es zahlreiche Orte die inmitten solcher Wüstengebiete liegen. Auch findet der interessierte Wüstenforscher leicht hölzerne Speere, steinerne Speerspitzen und andere Relikte der Vergangenheit in diesen Gebieten. Eine befahrbare Straße gibt es erst seit 1976. Typische Landschaft der Baja CaliforniaDie genannten Städte haben meist über 1000 Einwohner, daneben gibt es Städte, die durch ihre große Flächenverbreitung zwar ebenfalls 1000 Einwohner und mehr haben, aber im Hauptort nur weniger als 1000 Einwohner leben. Viele der in der zweiten Rubrik genannten Städte haben sich erst nach dem Bau der Staatsstraße Mex 1 aus so genannten fish camps in Städte verwandelt.

Detailangaben zum Buch - Baja California Sur


EAN (ISBN-13): 9781158767823
ISBN (ISBN-10): 115876782X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,062 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-09-29T14:49:15+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-06-16T12:02:34+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158767823

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-76782-X, 978-1-158-76782-3


< zum Archiv...