- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,01, größter Preis: € 15,30, Mittelwert: € 13,96
1
Bad Bederkesa
Bestellen
bei
(ca. € 15,30)

Bad Bederkesa - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158766238, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158766239

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25820 - TB/Kunst allgemein], [SW: - Art / Reference], Kartoniert/Broschie… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bad Bederkesa - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Bad Bederkesa - Taschenbuch

ISBN: 9781158766239

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Bahnstrecke Bremerhaven-Bederkesa, Dornburg, Burg Bederkesa, Fickmühlen, Bederkesaer Rol… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bad Bederkesa: Bahnstrecke Bremerhaven-Bederkesa, Dornburg, Burg Bederkesa, Fickmuhlen, Bederkesaer Roland, Museum Burg Bederkesa
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 12,49
(ca. € 14,58)
Versand: € 4,40
Bad Bederkesa: Bahnstrecke Bremerhaven-Bederkesa, Dornburg, Burg Bederkesa, Fickmuhlen, Bederkesaer Roland, Museum Burg Bederkesa - Taschenbuch

ISBN: 1158766238

Paperback, [EAN: 9781158766239], Unknown, German, German, German, Unknown, Book, Unknown, Unknown, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & P… Mehr…

Gebraucht, Neuwertig, Brand NEW, Printed on Demand from UK printer, takes extra 4-10 days for printing, (heavy items via courier), Delivery typically 5-14 days. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 3,94 pro Produkt. (EUR 4.40)

  - quartermelon [Rating: 4.8]
Bezahlte Anzeige
4
Bad Bederkesa: Bahnstrecke Bremerhaven-Bederkesa, Dornburg, Burg Bederkesa, Fickmuhlen, Bederkesaer Roland, Museum Burg Bederkesa
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 9,43
(ca. € 11,01)
Versand: € 4,40
Bad Bederkesa: Bahnstrecke Bremerhaven-Bederkesa, Dornburg, Burg Bederkesa, Fickmuhlen, Bederkesaer Roland, Museum Burg Bederkesa - Taschenbuch

ISBN: 1158766238

Paperback, [EAN: 9781158766239], Unknown, German, German, German, Unknown, Book, Unknown, Unknown, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & P… Mehr…

Neuware, Neuware, BRAND NEW - ***Delivery usually * 4 - 5 * working days - From Aphrohead of SOUTHPORT, Lancs, UK *** . Thanks from all at Aphrohead. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 3,94 pro Produkt. (EUR 4.40)

  - aphrohead_books [Rating: 4.8]

Details zum Buch
Bad Bederkesa: Bahnstrecke Bremerhaven-Bederkesa, Dornburg, Burg Bederkesa, Fickmuhlen, Bederkesaer Roland, Museum Burg Bederkesa

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Bahnstrecke Bremerhaven-Bederkesa, Dornburg, Burg Bederkesa, Fickmühlen, Bederkesaer Roland, Museum Burg Bederkesa, Bederkesaer See, Halemer See. Auszug: Bad Bederkesa - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Bad Bederkesa Burg BederkesaHier wurde ein komplettes Dorf aus der Völkerwanderungszeit untersucht. Der Ort Bederkesa wird in Urkunden meist in Verbindung mit einem Rittergeschlecht gleichen Namens genannt, das bereits im hohen Mittelalter im Mündungsgebiet der Elbe und Weser besondere Bedeutung erlangte. JahrtausendwendeDie Herren von Bederkesa wurden schon um die Jahrtausendwende als Dienstmannen der Erzbischöfe von Hamburg-Bremen eingesetzt. Sie verfügten über reichen Grundbesitz und andere Einkünfte in der Börde Ringstedt. Vielleicht lag ihr Stammsitz am Nordufer des Bederkesaer Sees in Holzurburg, wo es noch heute einen mit Wällen und Gräben umsäumten, geräumigen Platz gibt, dessen ursprüngliche Bedeutung man nicht kennt. Der Name Bederkesa - richtiger "Bederichs-Ahe" geht auf einen Ritter Bederich zurück, der hier eine "Ahe", einen Herrenwald besaß. Seine Nachfahren errichteten die Burg am südwestlichen Seeufer. Der Name blieb erhalten und ging später auf den Ort über. 11. JahrhundertIhre erste Erwähnung finden die Herren von Bederkesa in einer erzbischöflichen Urkunde. 1159 erschien Marcward de Bederkesa als Zeuge unter einer von Erzbischof Hartwig I. von Stade (1148-1168) ausgestellten Urkunde. Fünf Herren von Bederkesa gehörten im 13. Jahrhundert zu den Domherren von Bremen, Erich von Bederkesa war Archidiakon von Rüstringen, und Rudolf von Bederkesa war sogar Dekan des bremischen Domkapitels. 13. und 14. Jahrhundert1295 gründeten die Herren von Bederkesa die hiesige St. Jakobi-Kirche und statteten sie mit reichen Einkünften aus. Fortan galt Bederkesa als Tochtergründung der Mutterkirche in Ringstedt, zu deren Parochie sie vorher gehörte. Ein Knappe, Gevehard von Bederkesa, schenkte der Kirche damals aus Verehrung eine Roggenernte im nahen Flögeln. Zweifellos hat der Flecken Bederkesa

Detailangaben zum Buch - Bad Bederkesa: Bahnstrecke Bremerhaven-Bederkesa, Dornburg, Burg Bederkesa, Fickmuhlen, Bederkesaer Roland, Museum Burg Bederkesa


EAN (ISBN-13): 9781158766239
ISBN (ISBN-10): 1158766238
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-11-06T22:23:48+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-07-11T23:37:25+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158766239

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-76623-8, 978-1-158-76623-9


< zum Archiv...