- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,58, größter Preis: € 19,20, Mittelwert: € 16,24
1
Architekt Des Konstruktivismus
Bestellen
bei
(ca. € 15,01)
Bestellen

Architekt Des Konstruktivismus - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158761295, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 25850 - TB/Architektur], [SW: - Architecture / Regional], Kartoniert/Bros… Mehr…

Buchgeier.com
2
Architekt Des Konstruktivismus (El Lissitzky, Wladimir Grigorjewitsch Schuchow, Boris Michailowitsch Iofan, Johannes Duiker, Konstantin Stepanowitsch Melnikow, André Bloc, Noi Abramowitsch Trozki, Jakow Georgijewitsch Tschernichow)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,20)
Versand: € 15,00
Bestellen
Architekt Des Konstruktivismus (El Lissitzky, Wladimir Grigorjewitsch Schuchow, Boris Michailowitsch Iofan, Johannes Duiker, Konstantin Stepanowitsch Melnikow, André Bloc, Noi Abramowitsch Trozki, Jakow Georgijewitsch Tschernichow) - neues Buch

ISBN: 1158761295

EAN: 9781158761296, ISBN: 1158761295 [SW:Architektur ; Regional], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
3
Architekt Des Konstruktivismus (El Lissitzky, Wladimir Grigorjewitsch Schuchow, Boris Michailowitsch Iofan, Johannes Duiker, Konstantin Stepanowitsch Melnikow, André Bloc, Noi Abramowitsch Trozki, Jakow Georgijewitsch Tschernichow)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,15)
Versand: € 15,00
Bestellen
Architekt Des Konstruktivismus (El Lissitzky, Wladimir Grigorjewitsch Schuchow, Boris Michailowitsch Iofan, Johannes Duiker, Konstantin Stepanowitsch Melnikow, André Bloc, Noi Abramowitsch Trozki, Jakow Georgijewitsch Tschernichow) - neues Buch

ISBN: 1158761295

EAN: 9781158761296, ISBN: 1158761295 [SW:Architektur ; Regional], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,58
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Architekt Des Konstruktivismus - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158761296

El Lissitzky, Wladimir Grigorjewitsch Schuchow, Boris Michailowitsch Iofan, Johannes Duiker, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Architekt Des Konstruktivismus

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: El Lissitzky, Wladimir Grigorjewitsch Schuchow, Boris Michailowitsch Iofan, Johannes Duiker, Konstantin Stepanowitsch Melnikow, André Bloc, Noi Abramowitsch Trozki, Jakow Georgijewitsch Tschernichow. Auszug: Eliezer "El" Lissitzky (russ. ; eigentlich / Lasar Markowitsch Lissizki anhören; * 10. November/ in Potschinok, Russland; + 30. Dezember 1941 in Moskau) war ein russischer Maler, Grafikdesigner, Architekt, Typograf und Fotograf. Nach Kindheit und Jugend in Smolensk bewarb sich El Lissitzky 1909 an der Kunsthochschule von Sankt Petersburg, wurde dort aber als Jude abgewiesen. Wie viele andere Russen in seiner Lage ging er daraufhin nach Deutschland und studierte 1909-1914 Architektur an der Technischen Hochschule Darmstadt bei Professor Joseph Maria Olbrich; das Studium schloss er mit dem Diplom 1915 ab. In der Oktoberrevolution 1917 sah Lissitzky einen künstlerischen und sozialen Neubeginn für die Menschheit. Die Themen seines Werks sind stark von seiner politischen Einstellung geprägt. Er prägte mit seinem Stil die Gestaltung seiner Zeit. Er war Mitbegründer des Konstruktivismus und stark beeinflusst durch den Suprematismus. Geometrische Elemente wurden in einen für jedermann verständlichen politischen Symbolismus verwandelt. Sein Werk beeinflusste die De-Stijl- Bewegung und das Bauhaus. Seine Proun-Bilder sind Bildkompositionen aus geometrischen Figuren, die eine räumliche Wirkung auf der zweidimensionalen Fläche erzielen. Als ausgebildeter Architekt sah El Lissitzky seine Arbeit als Interaktion zwischen Architektur und Malerei. Mit seiner Ablehnung des ihn gestalterisch einschränkenden Gutenbergschen Bleisatzes sah El Lissitzky früh die Wende zum Fotosatz voraus. El Lissitzky übte verschiedene Lehrtätigkeiten aus, unter anderem ab 1919 an der Kunsthochschule im weißrussischen Wizebsk (vom damaligen Direktor Marc Chagall angeworben; an der Hochschule lehrte auch Kasimir Malewitsch). 1923 erkrankte er an Tuberkulose, die er in einem Sanatorium in Locarno behandeln ließ und an der er 1941 sterben sollte. Nach einem längeren Aufenthalt in Deutschland und der Schweiz (1921-1925) unterrichtete er von 1925 bis 1930 an der Moskauer Kunsthochschule Wchutemas, Abteilung St

Detailangaben zum Buch - Architekt Des Konstruktivismus


EAN (ISBN-13): 9781158761296
ISBN (ISBN-10): 1158761295
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-29T20:43:50+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-12-18T06:20:36+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158761296

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-76129-5, 978-1-158-76129-6


< zum Archiv...