- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,71, größter Preis: € 17,98, Mittelwert: € 15,53
1
Architekt Des Dekonstruktivismus
Bestellen
bei
(ca. € 14,71)
Bestellen

Architekt Des Dekonstruktivismus - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158761279, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158761272

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=229mm, B=154mm, H=10mm, Gew.=73gr, [GR: 25850 - TB/Architektur], [SW: - Architecture / Regional], Kartoniert/Bro… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,71
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgegeben von Group, Bücher:

Architekt Des Dekonstruktivismus - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781158761272

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Daniel Libeskind, Coop Himmelb(l)au, Frank Gehry, Peter Eise… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,71
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgegeben von Group, Bücher:
Architekt Des Dekonstruktivismus - Taschenbuch

2011

ISBN: 9781158761272

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Daniel Libeskind, Coop Himmelb(l)au, Frank Gehry, Peter Eise… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Architekt Des Dekonstruktivismus (Daniel Libeskind, Coop Himmelb(l)au, Frank Gehry, Peter Eisenman, Bernard Tschumi)
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 17,98)
Versand: € 15,00
Bestellen
Architekt Des Dekonstruktivismus (Daniel Libeskind, Coop Himmelb(l)au, Frank Gehry, Peter Eisenman, Bernard Tschumi) - neues Buch

ISBN: 1158761279

ID: 9781158761272

EAN: 9781158761272, ISBN: 1158761279 [SW:Architektur ; Architecture / Regional], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Architekt Des Dekonstruktivismus

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Daniel Libeskind, Coop Himmelb(l)au, Frank Gehry, Peter Eisenman, Bernard Tschumi. Auszug: Daniel Libeskind (* 12. Mai 1946 in Lódz, Polen) ist ein US-amerikanischer international renommierter Architekt und Stadtplaner polnischer Herkunft. Er ist bekannt für seinen multidisziplinären Ansatz und einen neuen kritischen Diskurs in der Architektur. Zu seinen Hauptwerken gehören größere kulturelle Einrichtungen, wie das Jüdische Museum Berlin, das Felix-Nussbaum-Haus Osnabrück, das Denver Art Museum und das Imperial War Museum North in Manchester, aber auch Landschafts- und Stadtplanungen sowie Entwürfe von Ausstellungen, Bühnenbildern und Installationen. Im Sommer 2002 hat er mit "Saint Francois d'Assise" an der Deutschen Oper in Berlin erstmals eine Oper inszeniert. 2003 gewann Libeskind die Ausschreibung für den Neubau des Freedom Towers in New York. Libeskind wurde am 12. Mai 1946 in Lódz (Polen) mit jüdischer Herkunft geboren. 1957 emigrierten die Eltern nach Israel. Libeskind siedelte mit seiner Familie 1960 in die USA über und nahm 1965 die amerikanische Staatsbürgerschaft an. Er studierte Musik in Israel und in New York und war als professioneller Musiker tätig, da er bereits als Kind eine Art Wunderkind am Akkordeon war.Später wechselte er von der Musik zur Architektur. 1970 schloss er das Studium an der Cooper Union for the Advancement of Science and Art in New York City ab. Libeskind promovierte 1972 in Architekturgeschichte und -theorie an der School of Comparative Studies in Essex. Nach seinem Masterabschluss in Essex war Libeskind von 1978 bis 1985 Dekan der Architekturfakultät der bekannten Cranbrook Academy of Art in Bloomfield Hills, Michigan. 1989 zog er mit seiner Familie nach Berlin um, wo er das Architekturbüro "Studio Daniel Libeskind" gründete. Nachdem er im Februar 2003 die Architekturausschreibung zum Neubau des World Trade Centers gewann, verlegte er den Hauptsitz nach New York City wo er heute auch lebt. Niederlassungen befinden sich in Zürich und Mailand. Libeskind lehrte unter anderem an den Universitäten Yale, London, Zürich, St.

Detailangaben zum Buch - Architekt Des Dekonstruktivismus


EAN (ISBN-13): 9781158761272
ISBN (ISBN-10): 1158761279
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,073 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-06T01:15:14+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-06-10T00:27:41+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158761272

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-76127-9, 978-1-158-76127-2


< zum Archiv...