- 3 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,92
1
Alvar Aalto
Bestellen
bei
(ca. € 14,86)

Alvar Aalto - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158757743, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158757749

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=69gr, [GR: 25850 - TB/Architektur], [SW: - Architecture / History / General], Karton… Mehr…

Buchgeier.com
2
Alvar Aalto - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Alvar Aalto - Taschenbuch

1898, ISBN: 9781158757749

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Aalto-Universität, Aalto-Hochhaus, Aalto-Theater, Alvar-Aalto-Kulturhaus, Finlandia-Hall… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Alvar Aalto - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Alvar Aalto - Taschenbuch

2010

ISBN: 9781158757749

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Aalto-Universität, Aalto-Hochhaus, Aalto-Theater, Alvar-Aalto-Kulturhaus, Finlandia-Hall… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Alvar Aalto

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Aalto-Universität, Aalto-Hochhaus, Aalto-Theater, Alvar-Aalto-Kulturhaus, Finlandia-Halle, Alvar-Aalto-Medaille. Auszug: Hugo Alvar Henrik Aalto (* 3. Februar 1898 in Kuortane, Finnland; + 11. Mai 1976 in Helsinki, Finnland), war ein finnischer Architekt und Designer. Alvar Aalto wurde bekannt für seine besonderen Konzeptionen im Bereich des organischen Bauens. Ein relativ bekanntes Designerstück von Aalto ist die Aalto-Vase. Die Aalto-Universität in Helsinki trägt seit 2010 seinen Namen. Redaktionsgebäude der Turun Sanomat in Turku Bremen Neue Vahr:Aalto-HochhausAalto war Enkel eines Försters und Sohn eines Landvermessers. Er war der Erstgeborene von vier Geschwistern. In seiner liberalen Familie wurde Finnisch und Schwedisch gesprochen. Sie zog 1903 nach Jyväskylä. Sowohl Mal- als auch Klavierunterricht wurde ihm in seiner Kindheit neben dem regulären Volksschulbesuch erteilt. Aalto legte 1916 sein Abitur am Gymnasium seiner Heimatstadt ab, welches 1858 als das erste finnischsprachige Lyzeum überhaupt gegründet worden war. Dort lernte er u. a. Deutsch. Im darauffolgenden Sommer absolvierte Aalto ein Praktikum bei dem Architekten Toivo Salervo, der ihm vom Architekturstudium abriet und empfahl stattdessen Zeitungsredakteur zu werden. Von 1916 bis 1921 studierte er dann Architektur am Polytechnikum in Helsinki. Seine Lehrmeister dort waren Usko Nyström, Dozent für die Architektur der Antike sowie des Mittelalters, und Armas Lindgren, Dozent für die Architektur der Neuzeit als auch Bau- und Konstruktionslehre. Nach dem Studium folgte eine Reise nach Riga und der Wehrdienst in der Reserveoffiziersschule in Hamina. Sein Vater war sein erster Auftraggeber, da er nach seinen Entwürfen das Haus Mammula umbauen ließ. 1923 eröffnete Aalto mit Assistenten ein eigenes Architekturbüro im Keller eines Hotels in Jyväskylä, nachdem sein Plan als Architekt in Helsinki zu arbeiten fehlschlug. Unter dem Pseudonym Remus publizierte er die nächsten vier Jahre in der Tageszeitung Sisä-Suomi. Unter den Assistenten seines Büros befand sich auch Aino Marsio, die er 1924 ehelichte. Die Flitterwochen verbrach

Detailangaben zum Buch - Alvar Aalto


EAN (ISBN-13): 9781158757749
ISBN (ISBN-10): 1158757743
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,069 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-07-25T20:56:16+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-18T03:13:06+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158757749

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-75774-3, 978-1-158-75774-9


< zum Archiv...