Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9780656722747 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 25,06, größter Preis: € 51,03, Mittelwert: € 35,33
...
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) (German Edition) - Unknown Author
(*)
Unknown Author:
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) (German Edition) - gebunden oder broschiert

2019, ISBN: 0656722746

Hardcover, [EAN: 9780656722747], Forgotten Books, Forgotten Books, Book, [PU: Forgotten Books], Forgotten Books, Excerpt from Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen KunstlebensEntrollen wir ein anderes Bild, das in seiner reineren Atmosphäre mehr ruhige Beschau lichkeit und behagliches Stilleben atmet. Vor der Stadt liegt ein geräumiges Landhaus. Zur Sommerszeit bewohnt hier die Familie eines angesehenen Kaufmanns und Bürgers die im oberen Stockwerke gegen die Gartenseite zu gelegenen lichten und freundlichen Zimmer. Das Land haus ist schon lange im Besitz dieser Familie und enthält auch Nebengebäude mit Lagerräumen und Stallungen, es besteht also immer eine Verbindung mit dem Geschäfte in der Stadt. Die Einrichtung der Zimmer stammt noch von den Grosseltern. Die Kommode ist aus schönem, glattem Kirschbaumholz gefertigt; ihre Formen sind steif und geradlinig; die Verzierungen an den Schlössern sind in dem modischen gräzisierenden Stile gehalten, ebenso die Stühle, die Wand uhr, selbst die Rahmen der Bilder an den Wänden. Eine Ausnahme machen die kleinen geschnitzten Rähmchen mit den Silhouetten von früheren Mitgliedern der Familie und einige ganz neue Gold rahmen mit modernen Ölgemälden. Denn man kann sich gegen den vom König gehätschelten, aufblühenden Künstlerstand nicht langer verschliessen. Der Hausvater verkehrt nicht ungern in einer Stammtischgesellschaft, der angesehene Maler angehören. Er geht schon langst nicht mehr wie der Grossvater im Hause und im Garten im geblümten Schlafrock von ostindischer Seide, in Mützchen und Pantoffeln einher. Einzig ein paar Liebhabereien hat er noch von den Ahnen übernommen. Im Garten pflegt er in abgesonderten Beeten seine Rosen und mit besonderer Liebe seltene Arten von Kakteen. Seine Gesellenjahre hat er in Paris verbracht und dort manche geschmackvolle Neuheit aufgegriffen, vor allem aber den Sinn für einen gewissen Komfort erhalten.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works., 1876, Painting, 2018, Landscape, 171126, Oil Painting, 3825101, Portraits, 15762871, Still Life, 2019, Watercolor, 5160, Acrylics, 1, Arts & Photography, 1000, Subjects, 283155, Books

 amazon.com
super_star_seller
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 4-5 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) (German Edition) - Unknown Author
(*)
Unknown Author:
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) (German Edition) - gebunden oder broschiert

2019, ISBN: 0656722746

Hardcover, [EAN: 9780656722747], Forgotten Books, Forgotten Books, Book, [PU: Forgotten Books], Forgotten Books, Excerpt from Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen KunstlebensEntrollen wir ein anderes Bild, das in seiner reineren Atmosphäre mehr ruhige Beschau lichkeit und behagliches Stilleben atmet. Vor der Stadt liegt ein geräumiges Landhaus. Zur Sommerszeit bewohnt hier die Familie eines angesehenen Kaufmanns und Bürgers die im oberen Stockwerke gegen die Gartenseite zu gelegenen lichten und freundlichen Zimmer. Das Land haus ist schon lange im Besitz dieser Familie und enthält auch Nebengebäude mit Lagerräumen und Stallungen, es besteht also immer eine Verbindung mit dem Geschäfte in der Stadt. Die Einrichtung der Zimmer stammt noch von den Grosseltern. Die Kommode ist aus schönem, glattem Kirschbaumholz gefertigt; ihre Formen sind steif und geradlinig; die Verzierungen an den Schlössern sind in dem modischen gräzisierenden Stile gehalten, ebenso die Stühle, die Wand uhr, selbst die Rahmen der Bilder an den Wänden. Eine Ausnahme machen die kleinen geschnitzten Rähmchen mit den Silhouetten von früheren Mitgliedern der Familie und einige ganz neue Gold rahmen mit modernen Ölgemälden. Denn man kann sich gegen den vom König gehätschelten, aufblühenden Künstlerstand nicht langer verschliessen. Der Hausvater verkehrt nicht ungern in einer Stammtischgesellschaft, der angesehene Maler angehören. Er geht schon langst nicht mehr wie der Grossvater im Hause und im Garten im geblümten Schlafrock von ostindischer Seide, in Mützchen und Pantoffeln einher. Einzig ein paar Liebhabereien hat er noch von den Ahnen übernommen. Im Garten pflegt er in abgesonderten Beeten seine Rosen und mit besonderer Liebe seltene Arten von Kakteen. Seine Gesellenjahre hat er in Paris verbracht und dort manche geschmackvolle Neuheit aufgegriffen, vor allem aber den Sinn für einen gewissen Komfort erhalten.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works., 1876, Painting, 2018, Landscape, 171126, Oil Painting, 3825101, Portraits, 15762871, Still Life, 2019, Watercolor, 5160, Acrylics, 1, Arts & Photography, 1000, Subjects, 283155, Books

 amazon.com
Wordery Specialist
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 2-3 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik Des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) (Hardback) - Unknown Author
(*)
Unknown Author:
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik Des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) (Hardback) - gebunden oder broschiert

2018, ISBN: 0656722746

ID: 22778386121

[EAN: 9780656722747], Neubuch, [PU: Forgotten Books, United States], Language: German. Brand new Book. Excerpt from Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens Entrollen wir ein anderes Bild, das in seiner reineren Atmosphäre mehr ruhige Beschau lichkeit und behagliches Stilleben atmet. Vor der Stadt liegt ein geräumiges Landhaus. Zur Sommerszeit bewohnt hier die Familie eines angesehenen Kaufmanns und Bürgers die im oberen Stockwerke gegen die Gartenseite zu gelegenen lichten und freundlichen Zimmer. Das Land haus ist schon lange im Besitz dieser Familie und enthält auch Nebengebäude mit Lagerräumen und Stallungen, es besteht also immer eine Verbindung mit dem Geschäfte in der Stadt. Die Einrichtung der Zimmer stammt noch von den Grosseltern. Die Kommode ist aus schönem, glattem Kirschbaumholz gefertigt; ihre Formen sind steif und geradlinig; die Verzierungen an den Schlössern sind in dem modischen gräzisierenden Stile gehalten, ebenso die Stühle, die Wand uhr, selbst die Rahmen der Bilder an den Wänden. Eine Ausnahme machen die kleinen geschnitzten Rähmchen mit den Silhouetten von früheren Mitgliedern der Familie und einige ganz neue Gold rahmen mit modernen Ölgemälden. Denn man kann sich gegen den vom König gehätschelten, aufblühenden Künstlerstand nicht langer verschliessen. Der Hausvater verkehrt nicht ungern in einer Stammtischgesellschaft, der angesehene Maler angehören. Er geht schon langst nicht mehr wie der Grossvater im Hause und im Garten im geblümten Schlafrock von ostindischer Seide, in Mützchen und Pantoffeln einher. Einzig ein paar Liebhabereien hat er noch von den Ahnen übernommen. Im Garten pflegt er in abgesonderten Beeten seine Rosen und mit besonderer Liebe seltene Arten von Kakteen. Seine Gesellenjahre hat er in Paris verbracht und dort manche geschmackvolle Neuheit aufgegriffen, vor allem aber den Sinn für einen gewissen Komfort erhalten. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works. ***** Print on Demand *****.

AbeBooks.de
Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15 - Unknown Author
(*)
Unknown Author:
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15 - gebunden oder broschiert

ISBN: 9780656722747

Hardback, [PU: Forgotten Books], Excerpt from Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens Entrollen wir ein anderes Bild, das in seiner reineren Atmosphäre mehr ruhige Beschau lichkeit und behagliches Stilleben atmet. Vor der Stadt liegt ein geräumiges Landhaus. Zur Sommerszeit bewohnt hier die Familie eines angesehenen Kaufmanns und Bürgers die im oberen Stockwerke gegen die Gartenseite zu gelegenen lichten und freundlichen Zimmer. Das Land haus ist schon lange im Besitz dieser Familie und enthält auch Nebengebäude mit Lagerräumen und Stallungen, es besteht also immer eine Verbindung mit dem Geschäfte in der Stadt. Die Einrichtung der Zimmer stammt noch von den Grosseltern. Die Kommode ist aus schönem, glattem Kirschbaumholz gefertigt; ihre Formen sind steif und geradlinig; die Verzierungen an den Schlössern sind in dem modischen gräzisierenden Stile gehalten, ebenso die Stühle, die Wand uhr, selbst die Rahmen der Bilder an den Wänden. Eine Ausnahme machen die kleinen geschnitzten Rähmchen mit den Silhouetten von früheren Mitgliedern der Familie und einige ganz neue Gold rahmen mit modernen Ölgemälden. Denn man kann sich gegen den vom König gehätschelten, aufblühenden Künstlerstand nicht langer verschliessen. Der Hausvater verkehrt nicht ungern in einer Stammtischgesellschaft, der angesehene Maler angehören. Er geht schon langst nicht mehr wie der Grossvater im Hause und im Garten im geblümten Schlafrock von ostindischer Seide, in Mützchen und Pantoffeln einher. Einzig ein paar Liebhabereien hat er noch von den Ahnen übernommen. Im Garten pflegt er in abgesonderten Beeten seine Rosen und mit besonderer Liebe seltene Arten von Kakteen. Seine Gesellenjahre hat er in Paris verbracht und dort manche geschmackvolle Neuheit aufgegriffen, vor allem aber den Sinn für einen gewissen Komfort erhalten. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works., Paintings

 BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15 Eine Chronik des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) - Author, Unknown
(*)
Author, Unknown:
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15 Eine Chronik des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) - gebunden oder broschiert

2018, ISBN: 0656722746

ID: A32538027

Gebundene Ausgabe ART / General, mit Schutzumschlag neu, [PU:Forgotten Books]

 Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) (German Edition)

Excerpt from Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens

Entrollen wir ein anderes Bild, das in seiner reineren Atmosphäre mehr ruhige Beschau lichkeit und behagliches Stilleben atmet. Vor der Stadt liegt ein geräumiges Landhaus. Zur Sommerszeit bewohnt hier die Familie eines angesehenen Kaufmanns und Bürgers die im oberen Stockwerke gegen die Gartenseite zu gelegenen lichten und freundlichen Zimmer. Das Land haus ist schon lange im Besitz dieser Familie und enthält auch Nebengebäude mit Lagerräumen und Stallungen, es besteht also immer eine Verbindung mit dem Geschäfte in der Stadt. Die Einrichtung der Zimmer stammt noch von den Grosseltern. Die Kommode ist aus schönem, glattem Kirschbaumholz gefertigt; ihre Formen sind steif und geradlinig; die Verzierungen an den Schlössern sind in dem modischen gräzisierenden Stile gehalten, ebenso die Stühle, die Wand uhr, selbst die Rahmen der Bilder an den Wänden. Eine Ausnahme machen die kleinen geschnitzten Rähmchen mit den Silhouetten von früheren Mitgliedern der Familie und einige ganz neue Gold rahmen mit modernen Ölgemälden. Denn man kann sich gegen den vom König gehätschelten, aufblühenden Künstlerstand nicht langer verschliessen. Der Hausvater verkehrt nicht ungern in einer Stammtischgesellschaft, der angesehene Maler angehören. Er geht schon langst nicht mehr wie der Grossvater im Hause und im Garten im geblümten Schlafrock von ostindischer Seide, in Mützchen und Pantoffeln einher. Einzig ein paar Liebhabereien hat er noch von den Ahnen übernommen. Im Garten pflegt er in abgesonderten Beeten seine Rosen und mit besonderer Liebe seltene Arten von Kakteen. Seine Gesellenjahre hat er in Paris verbracht und dort manche geschmackvolle Neuheit aufgegriffen, vor allem aber den Sinn für einen gewissen Komfort erhalten.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Detailangaben zum Buch - Die Kunst Unserer Zeit, 1904, Vol. 15: Eine Chronik des Modernen Kunstlebens (Classic Reprint) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9780656722747
ISBN (ISBN-10): 0656722746
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2019
Herausgeber: Forgotten Books

Buch in der Datenbank seit 2018-04-16T16:14:47+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-05-27T12:43:49+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9780656722747

ISBN - alternative Schreibweisen:
0-656-72274-6, 978-0-656-72274-7


< zum Archiv...