Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9780374181062 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,37 €, größter Preis: 10,69 €, Mittelwert: 9,90 €
Killing the Black Dog. Der Schwarze Hund, englische Ausgabe: A Memoir of Depression von Murray, Les-NEU-9780374181062 - Murray, Les
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Murray, Les:
Killing the Black Dog. Der Schwarze Hund, englische Ausgabe: A Memoir of Depression von Murray, Les-NEU-9780374181062 - Taschenbuch

2011, ISBN: 9780374181062

[ED: Paperback / Taschenbuch], [PU: Macmillan US], The author describes the dark months he struggled with depression, shares poems inspired by the time, and recounts how his condition affected his judgment and relationships.Der Schwarze Hund ist ein mutiger und schonungsloser Essay über Les Murrays Kampf gegen die Depression, mit Gedichten, die der Autor aus dieser Krise heraus schrieb und seinem Essay beigegeben hat, um das Zusammenspiel von Reflexion und schöpferischem Ausdruck zu erhellen. Seit seiner Veröffentlichung im Jahre 1997 wurde das Buch um ein Nachwort und mehrere Gedichte erweitert. Auch für die deutsche Ausgabe hat Les Murray die Auswahl leicht verändert. Der Autor beschreibt, wie seine Familiengeschichte, seine Erfahrungen mit Mobbing und sein Asperger-Syndrom in einem Zusammenbruch mündeten, und wie er die Kraft fand, aus diesem inneren Dunkel heraus Gedichte zu schreiben und zugleich mit Medikamenten und Gedanken gegen es anzukämpfen. Mit der Zeit überfiel der Schwarze Hund ihn immer seltener und weniger heftig. Kein Buch des Australiers hat mehr Leser gefunden, vielleicht, weil selten ein Mensch offener zeigte, wie zerstörerisch dieses Leiden sein kann und welche Wege aus ihm herausführen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, Paperback / Taschenbuch, 86, [GW: 126g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Lastschrift, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
European-Media-Service
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Killing the Black Dog: A Memoir of Depression - Les Murray
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Les Murray:
Killing the Black Dog: A Memoir of Depression - neues Buch

ISBN: 9780374181062

ID: 978037418106

In 1988, shortly after moving from Sydney back to his birthplace in the rural New South Wales hamlet of Bunyah, Les Murray was struck with depression. In the months that followed, the Black Dog (as he calls it) ruled his life. He raged at his wife and children. He ducked a parking ticket on grounds of insanity, and begged a police officer to shoot him rather than arrest him. For days on end he lay in despair, a state in which, as he puts it precisely, you feel beneath help. Killing the Black Dog is Murray''s recollection of those awful days: brief, pointed, wise, and full of beauty in the way of his poetry. The prose text-delicately balanced between personal and informative-gives a glimpse of the imprint that depression can leave on a life. The accompanying poems show their roots in his crisis-a crisis from which, he reports toward the close of this poignant book, he has fully recovered. My thinking is no longer jammed and sooty with resentment, he recalls. I no longer wear only stretch-knit clothes and drawstring pants. I no longer come down with bouts of weeping or reasonless exhaustion. And I no longer seek rejection in a belief that only bitterly conceded praise is reliable. Killing the Black Dog is a crucial chapter in the life of an outstanding poet. Les Murray, Books, Fiction and Literature, Killing the Black Dog: A Memoir of Depression Books>Fiction and Literature, Farrar, Straus And Giroux

Neues Buch Indigo.ca
new Free shipping on orders above $25. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Killing the Black Dog - Murray, Les
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Murray, Les:
Killing the Black Dog - Taschenbuch

ISBN: 0374181063

ID: 22499577691

[EAN: 9780374181062], Neubuch, Publisher/Verlag: Macmillan US | A Memoir of Depression | The author describes the dark months he struggled with depression, shares poems inspired by the time, and recounts how his condition affected his judgment and relationships. | Der Schwarze Hund ist ein mutiger und schonungsloser Essay über Les Murrays Kampf gegen die Depression, mit Gedichten, die der Autor aus dieser Krise heraus schrieb und seinem Essay beigegeben hat, um das Zusammenspiel von Reflexion und schöpferischem Ausdruck zu erhellen. Seit seiner Veröffentlichung im Jahre 1997 wurde das Buch um ein Nachwort und mehrere Gedichte erweitert. Auch für die deutsche Ausgabe hat Les Murray die Auswahl leicht verändert. Der Autor beschreibt, wie seine Familiengeschichte, seine Erfahrungen mit Mobbing und sein Asperger-Syndrom in einem Zusammenbruch mündeten, und wie er die Kraft fand, aus diesem inneren Dunkel heraus Gedichte zu schreiben und zugleich mit Medikamenten und Gedanken gegen es anzukämpfen. Mit der Zeit überfiel der Schwarze Hund ihn immer seltener und weniger heftig. Kein Buch des Australiers hat mehr Leser gefunden, vielleicht, weil selten ein Mensch offener zeigte, wie zerstörerisch dieses Leiden sein kann und welche Wege aus ihm herausführen. | Format: Paperback | Language/Sprache: english | 126 gr | 86 pp, [PU: Farrar, Straus and Giroux]

Neues Buch Abebooks.de
European-Media-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Killing the Black Dog
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Killing the Black Dog - neues Buch

ISBN: 9780374181062

ID: 9780374181062

In 1988, shortly after moving from Sydney back to his birthplace in the rural New South Wales hamlet of Bunyah, Les Murray was struck with depression. In the months that followed, the "Black Dog" (as he calls it) ruled his life. He raged at his wife and children. He ducked a parking ticket on grounds of insanity, and begged a police officer to shoot him rather than arrest him. For days on end he lay in despair, a state in which, as he puts it precisely, "you feel beneath help." Killing the Black Dog is Murray's recollection of those awful days: brief, pointed, wise, and full of beauty in the way of his poetry. The prose text?delicately balanced between personal and informative?gives a glimpse of the imprint that depression can leave on a life. The accompanying poems show their roots in his crisis?a crisis from which, he reports toward the close of this poignant book, he has fully recovered. "My thinking is no longer jammed and sooty with resentment," he recalls. "I no longer wear only stretch-knit clothes and drawstring pants. I no longer come down with bouts of weeping or reasonless exhaustion. And I no longer seek rejection in a belief that only bitterly conceded praise is reliable." Killing the Black Dog is a crucial chapter in the life of an outstanding poet. Books, [PU: Farrar, Straus and Giroux]

Neues Buch Wordery.com
Nr. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Killing the Black Dog: A Memoir of Depression - Murray, Les
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Murray, Les:
Killing the Black Dog: A Memoir of Depression - Taschenbuch

2011, ISBN: 9780374181062

[ED: Softcover], [PU: Macmillan Us Farrar, Straus, Giroux], Der Schwarze Hund ist ein mutiger und schonungsloser Essay über Les Murrays Kampf gegen die Depression, mit Gedichten, die der Autor aus dieser Krise heraus schrieb und seinem Essay beigegeben hat, um das Zusammenspiel von Reflexion und schöpferischem Ausdruck zu erhellen. Seit seiner Veröffentlichung im Jahre 1997 wurde das Buch um ein Nachwort und mehrere Gedichte erweitert. Auch für die deutsche Ausgabe hat Les Murray die Auswahl leicht verändert. Der Autor beschreibt, wie seine Familiengeschichte, seine Erfahrungen mit Mobbing und sein Asperger-Syndrom in einem Zusammenbruch mündeten, und wie er die Kraft fand, aus diesem inneren Dunkel heraus Gedichte zu schreiben und zugleich mit Medikamenten und Gedanken gegen es anzukämpfen. Mit der Zeit überfiel der Schwarze Hund ihn immer seltener und weniger heftig. Kein Buch des Australiers hat mehr Leser gefunden, vielleicht, weil selten ein Mensch offener zeigte, wie zerstörerisch dieses Leiden sein kann und welche Wege aus ihm herausführen. 2011. 86 p. Sofort lieferbar, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Killing the Black Dog: A Memoir of Depression

In 1988, shortly after moving from Sydney back to his birthplace in the rural New South Wales hamlet of Bunyah, Les Murray was struck with depression. In the months that followed, the "Black Dog" (as he calls it) ruled his life. He raged at his wife and children. He ducked a parking ticket on grounds of insanity, and begged a police officer to shoot him rather than arrest him. For days on end he lay in despair, a state in which, as he puts it precisely, "you feel beneath help."

Killing the Black Dog is Murray's recollection of those awful days: brief, pointed, wise, and full of beauty in the way of his poetry. The prose text―delicately balanced between personal and informative―gives a glimpse of the imprint that depression can leave on a life. The accompanying poems show their roots in his crisis―a crisis from which, he reports toward the close of this poignant book, he has fully recovered. "My thinking is no longer jammed and sooty with resentment," he recalls. "I no longer wear only stretch-knit clothes and drawstring pants. I no longer come down with bouts of weeping or reasonless exhaustion. And I no longer seek rejection in a belief that only bitterly conceded praise is reliable."

Killing the Black Dog is a crucial chapter in the life of an outstandi

Detailangaben zum Buch - Killing the Black Dog: A Memoir of Depression


EAN (ISBN-13): 9780374181062
ISBN (ISBN-10): 0374181063
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: FARRAR STRAUS & GIROUX
96 Seiten
Gewicht: 0,136 kg
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 24.09.2007 09:18:38
Buch zuletzt gefunden am 18.06.2018 16:12:53
ISBN/EAN: 9780374181062

ISBN - alternative Schreibweisen:
0-374-18106-3, 978-0-374-18106-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher