Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9780282630096 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,85, größter Preis: € 31,40, Mittelwert: € 20,23
...
Annalen Des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) (Paperback) - Franz Steindachner
(*)
Franz Steindachner:
Annalen Des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) (Paperback) - Taschenbuch

2017, ISBN: 0282630090

ID: 22467434251

[EAN: 9780282630096], Neubuch, [PU: Forgotten Books], Language: German . This book usually ship within 10-15 business days and we will endeavor to dispatch orders quicker than this where possible. Brand New Book. Excerpt from Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 E. Cohen. Pietermaai, Curacao, Westindien. Brezina erwahnt in seinem letzten Katalog anhangsweise bei den kohligen Meteoriten, dass zu denselben vielleicht der kohlige Staubfall von Pietermaai gehore, welcher am 10. Juni 1884 statt gefunden habe?) Eine andere Notiz uber diesen Fall ist mir nicht bekannt geworden. Herr Professor Berwerth zeigte mir das im naturhistorischen Hofmuseum aufbewahrte, angeblich von diesem Staubfall herruhrende Material mit dem Bemerken, dass es sicher lich nicht meteorischen Ursprungs sei, und uberliess mir freundlichst eine Probe zur naheren Untersuchung. Dieselbe besteht aus kohligen Partikeln, von denen einige grossere deutlich Holz structur erkennen lassen, gemengt mit kleinen Gesteinsbrocken und Silicatkornern; auch ein kleiner Knochen wurde beobachtet. Durch diese Beimengungen wird natur lich die nicht meteorische Natur noch nicht bewiesen; denn wenn ein kohliger Meteorit zu Staub und kleinen Brocken zerfallt, wird sich beim Aufsammeln die Beimengung von Bodenkrume nicht vermeiden lassen. Zerdruckt man kohlige Stuckchen unter Wasser, so erhalt man kleine stenglige Fragmente und Fasern, nicht wie bei den kohli gen Meteoriten, welche zum Vergleich in derselben Weise behandelt wurden, ein aus rundlichen Partikeln bestehendes Pulver. In beiden Fallen findet man eine ziemlich reichliche Beimengung kleiner doppeltbrechender Korner, welche aber nur in Pietermaai bei der Behandlung mit kalter Salzsaure verschwinden und wahrscheinlich aus Carbo naten bestehen, da Stucke beim Betupfen mit Saure Gas entwickeln. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

 AbeBooks.de
Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Annalen Des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) (Paperback) - Franz Steindachner
(*)
Franz Steindachner:
Annalen Des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) (Paperback) - Taschenbuch

2017, ISBN: 0282630090

ID: 22466937584

[EAN: 9780282630096], Neubuch, [PU: Forgotten Books], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****. Excerpt from Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 E. Cohen. Pietermaai, Curacao, Westindien. Brezina erwahnt in seinem letzten Katalog anhangsweise bei den kohligen Meteoriten, dass zu denselben vielleicht der kohlige Staubfall von Pietermaai gehore, welcher am 10. Juni 1884 statt gefunden habe?) Eine andere Notiz uber diesen Fall ist mir nicht bekannt geworden. Herr Professor Berwerth zeigte mir das im naturhistorischen Hofmuseum aufbewahrte, angeblich von diesem Staubfall herruhrende Material mit dem Bemerken, dass es sicher lich nicht meteorischen Ursprungs sei, und uberliess mir freundlichst eine Probe zur naheren Untersuchung. Dieselbe besteht aus kohligen Partikeln, von denen einige grossere deutlich Holz structur erkennen lassen, gemengt mit kleinen Gesteinsbrocken und Silicatkornern; auch ein kleiner Knochen wurde beobachtet. Durch diese Beimengungen wird natur lich die nicht meteorische Natur noch nicht bewiesen; denn wenn ein kohliger Meteorit zu Staub und kleinen Brocken zerfallt, wird sich beim Aufsammeln die Beimengung von Bodenkrume nicht vermeiden lassen. Zerdruckt man kohlige Stuckchen unter Wasser, so erhalt man kleine stenglige Fragmente und Fasern, nicht wie bei den kohli gen Meteoriten, welche zum Vergleich in derselben Weise behandelt wurden, ein aus rundlichen Partikeln bestehendes Pulver. In beiden Fallen findet man eine ziemlich reichliche Beimengung kleiner doppeltbrechender Korner, welche aber nur in Pietermaai bei der Behandlung mit kalter Salzsaure verschwinden und wahrscheinlich aus Carbo naten bestehen, da Stucke beim Betupfen mit Saure Gas entwickeln. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

 AbeBooks.de
Book Depository International, London, United Kingdom [58762574] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 0.56
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Annalen Des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) (Paperback) - Franz Steindachner
(*)
Franz Steindachner:
Annalen Des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) (Paperback) - Taschenbuch

2017, ISBN: 0282630090

ID: 22467044309

[EAN: 9780282630096], Neubuch, [PU: Forgotten Books], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Excerpt from Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 E. Cohen. Pietermaai, Curacao, Westindien. Brezina erwahnt in seinem letzten Katalog anhangsweise bei den kohligen Meteoriten, dass zu denselben vielleicht der kohlige Staubfall von Pietermaai gehore, welcher am 10. Juni 1884 statt gefunden habe?) Eine andere Notiz uber diesen Fall ist mir nicht bekannt geworden. Herr Professor Berwerth zeigte mir das im naturhistorischen Hofmuseum aufbewahrte, angeblich von diesem Staubfall herruhrende Material mit dem Bemerken, dass es sicher lich nicht meteorischen Ursprungs sei, und uberliess mir freundlichst eine Probe zur naheren Untersuchung. Dieselbe besteht aus kohligen Partikeln, von denen einige grossere deutlich Holz structur erkennen lassen, gemengt mit kleinen Gesteinsbrocken und Silicatkornern; auch ein kleiner Knochen wurde beobachtet. Durch diese Beimengungen wird natur lich die nicht meteorische Natur noch nicht bewiesen; denn wenn ein kohliger Meteorit zu Staub und kleinen Brocken zerfallt, wird sich beim Aufsammeln die Beimengung von Bodenkrume nicht vermeiden lassen. Zerdruckt man kohlige Stuckchen unter Wasser, so erhalt man kleine stenglige Fragmente und Fasern, nicht wie bei den kohli gen Meteoriten, welche zum Vergleich in derselben Weise behandelt wurden, ein aus rundlichen Partikeln bestehendes Pulver. In beiden Fallen findet man eine ziemlich reichliche Beimengung kleiner doppeltbrechender Korner, welche aber nur in Pietermaai bei der Behandlung mit kalter Salzsaure verschwinden und wahrscheinlich aus Carbo naten bestehen, da Stucke beim Betupfen mit Saure Gas entwickeln. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

 AbeBooks.de
The Book Depository, London, United Kingdom [54837791] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 0.56
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Annalen Des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) - Franz Steindachner
(*)
Franz Steindachner:
Annalen Des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) - Taschenbuch

ISBN: 9780282630096

Paperback, [PU: Forgotten Books], Excerpt from Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 E. Cohen. Pietermaai, Curacao, Westindien. Brezina erwahnt in seinem letzten Katalog anhangsweise bei den kohligen Meteoriten, dass zu denselben vielleicht der kohlige Staubfall von Pietermaai gehore, welcher am 10. Juni 1884 statt gefunden habe?) Eine andere Notiz uber diesen Fall ist mir nicht bekannt geworden. Herr Professor Berwerth zeigte mir das im naturhistorischen Hofmuseum aufbewahrte, angeblich von diesem Staubfall herruhrende Material mit dem Bemerken, dass es sicher lich nicht meteorischen Ursprungs sei, und uberliess mir freundlichst eine Probe zur naheren Untersuchung. Dieselbe besteht aus kohligen Partikeln, von denen einige grossere deutlich Holz structur erkennen lassen, gemengt mit kleinen Gesteinsbrocken und Silicatkornern; auch ein kleiner Knochen wurde beobachtet. Durch diese Beimengungen wird natur lich die nicht meteorische Natur noch nicht bewiesen; denn wenn ein kohliger Meteorit zu Staub und kleinen Brocken zerfallt, wird sich beim Aufsammeln die Beimengung von Bodenkrume nicht vermeiden lassen. Zerdruckt man kohlige Stuckchen unter Wasser, so erhalt man kleine stenglige Fragmente und Fasern, nicht wie bei den kohli gen Meteoriten, welche zum Vergleich in derselben Weise behandelt wurden, ein aus rundlichen Partikeln bestehendes Pulver. In beiden Fallen findet man eine ziemlich reichliche Beimengung kleiner doppeltbrechender Korner, welche aber nur in Pietermaai bei der Behandlung mit kalter Salzsaure verschwinden und wahrscheinlich aus Carbo naten bestehen, da Stucke beim Betupfen mit Saure Gas entwickeln. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works., Zoology & Animal Sciences

 BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) - Franz Steindachner
(*)
Franz Steindachner:
Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) - Taschenbuch

ISBN: 9780282630096

ID: 9780282630096

Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint) Annalen-des-K-Naturhistorischen-Hofmuseums-1900-Vol-15~~Franz-Steindachner Nature & Wildlife>Nature & Wildlife Writing>Nature & Wildlife Writing Paperback, FB&C Ltd

 BarnesandNoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint)

Excerpt from Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15

Zur chemischen Untersuchung wurden kleine, kohlige, anscheinend homogene Partikel mit grosser Sorgfalt ausgelesen. Herr Dr. J. Fahrenhorst erhielt die folgen den Zahlen.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Detailangaben zum Buch - Annalen des K. Naturhistorischen Hofmuseums, 1900, Vol. 15 (Classic Reprint)


EAN (ISBN-13): 9780282630096
ISBN (ISBN-10): 0282630090
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2017
Herausgeber: FB&C Ltd

Buch in der Datenbank seit 2017-08-02T00:38:48+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2018-10-23T14:54:17+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9780282630096

ISBN - alternative Schreibweisen:
0-282-63009-0, 978-0-282-63009-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher