Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9061825113 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,52 €, größter Preis: 35,90 €, Mittelwert: 21,22 €
Die Revolverhelden Time-Life Serie Der Wilde Westen Paul Trachtmann Berichte, Fotos, Illustrationen , Zeichnungen - Paul Trachtmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Trachtmann:
Die Revolverhelden Time-Life Serie Der Wilde Westen Paul Trachtmann Berichte, Fotos, Illustrationen , Zeichnungen - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 9061825113

ID: 15682883471

[EAN: 9789061825111], [SC: 2.3], [PU: Time-LifeVerlag München], DIE REVOLVERHELDEN WAFFEN, TRUNKSUCHT, SPIELER, GOLDGRÄBER, SCHÄTZE, DIEBSTAHL, MORD, RAUB, ERPRESSUNG , SCHÖNE FRAUEN, STREIT, GESETZ, SHERIFF, ERMITTLUNG, PROBLEME, KATASTROPHEN, JUSITZ, ZWEIKAMPF, DUELL, SCHIESSEREI, KRAWALL, SALOON, UNGLÜCK, BETRUG, BANDITEN, KILLER, FURCHTLOS, 30 cm Der Wilde Westen. 238 S. illustrierter Pappeinband. leichte Gebrauchsspuren. ".Tödliche Waffenbrüderschaft den Männern auf diesem Bild sieht man an, daß sie dem schillerndsten Menschenschlag des Westens angehören - den Revolverhelden. Ob Polizisten, Banditen oder Killer, sie alle hatten eine tödliche Entschlossenheit gemein. Bat Masterson, ein Namhafter aus dieser Gruppe, erinnerte sich später, daß, wenn immer es darum ging, einen Streit beizulegen, keiner der zahlreichen Revolverhelden, die er kannte, "jemals auch nur einen Augenblick gezögert hätte, sein Leben aufs Spiel zu setzen".Auf diesem Gemälde und auf den Bildern der folgenden Seiten hält der Künstler Charles Russell die plötzlich ausbrechenden gewalttätigen Aktionen fest, die diese Männer bereits zu ihren Lebzeiten zur Legende machten. Freibeuter der Grenzstaaten Hüter der Ordnung Vom ungeschriebenen zum geschriebenen Gesetz Skrupellose Meister des Mordens Die Lynchjustiz der Vigilanten.Das legendäre Gefecht am O.K Chorral An einem stürmischen Oktobertag des Jahres 1881 war die Stadt Tombstone in Arizona Schauplatz der wohl berühmtesten Schießerei in der Geschichte des Wilden Westens. Der Schußwechsel fand auf einem leeren Grundstück hinter dem O.K. Corral statt. City Marshai Virgil Earp, seine Brüder Wyatt und Morgan und ein Freund, der Spieler Doc Holliday, standen vier Cowboys aus der U mgebung, den Brüdern Clanton und McLaury, gegenüber. "In einem einzigen Augenblick drei Mann in die Ewigkeit befördert!" verkündete die Schlagzeile des ersten Berichts über das Ereignis in The Tombstone Epitaph. Der Augenblick dauerte, genaugenommen, nur etwas mehr als eine halbe Minute, doch ein tödliches Stakkato rächender Revolverschüsse hallte monatelang nach.Dabei war der Zusammenstoß durchaus nicht einzigartig. In den Grenzgebieten war der Besitz von Waffen weitaus verbreiteter als im Osten der USA, und die Zeitungen des Westens brachten Artikel über Revolverkämpfe aller Art - Krawalle in Saloons, Uberfälle durch Outlaws, Vigilanten-Kriege und gelegentlich auch einen Zweikampf im Stil europäischer Duelle. Nur gibt es über das Feuergefecht am O.K. Corral genauere Berichte als über die meisten anderen Schießereien, u nd sein Ruf als klassischer Zusammenprall von Revolverhelden ist auch deshalb wohlverdient, weil hier einige de r für das Grenzland typischen Konfrontationen zutage traten: Outlaw gegen Law and Order Man, professioneller Kartenspieler gegen Cowboy, Abenteurer aus der Stadt gegen Siedler aus der Wildnis.Diese Gegensätze waren jedoch keineswegs eindeutig, wie die Schießerei ebenfalls anschaulich macht. Die Grenze zwischen den Guten und den Bösen war durchaus fließend. Die Feinde, die sich da ins Auge sahen, hatten gewöhnlich mehr gemeinsam, als sie zugeben mochten. Die meisten Männer waren starrsinnig und kannten wenig Mitleid oder Drei Rinderdiebe. die in den siebziger Jahren des 19 Jahrh underts New Mexico unsicher machten, posieren für eine Aufnahme im Photo Atelier mit ihren waffen eine Gepflogenheit vieler Revolverhelden Skrupel.Wenn zwei eine Rechnung zu begleichen hatten, kam es kaum noch darauf an, auf welcher Seite des Gesetzes sie standen; ihr Gesetz war der Revolver, die Stellung, die sie unwillkürlich bezogen, die des Revolverhelden. In Tombstone wie überall im Westen Amerikas paßte das Etikett "Revolverhelden" auf Sheriffs ebenso wie auf Pferdediebe, auf Männer, die in ihrer Gemeinde respektiert wurden, genau wie auf solche, die man verachtete. Ihre Motive unterschieden sich, aber ihre Ziele waren im Grunde immer dieselben. Wyatt Earp faßte das nach der Schießerei kurz und bündig so zusammen: "Ich wollte einfach nicht", sagte er, "daß mir irgendeiner von der Bande zuvorkam."Solche Aufrichtigkeit erkannten sogar seine kritischsten Zuhörer an. Man lebte im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts, doch Law and Order hatten mit den Wellen der Besiedlung des Westens einfach nicht Schritt gehalten. Zwar waren die meisten Bürger des Landes anständig . 1300 G

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Revolverhelden Time-Life Serie Der Wilde Westen Paul Trachtmann Berichte, Fotos, Illustrationen , Zeichnungen - Paul Trachtmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Trachtmann:
Die Revolverhelden Time-Life Serie Der Wilde Westen Paul Trachtmann Berichte, Fotos, Illustrationen , Zeichnungen - gebunden oder broschiert

1994, ISBN: 9061825113

ID: 15682846423

[EAN: 9789061825111], [SC: 2.3], [PU: Time-LifeVerlag München], DIE REVOLVERHELDEN WAFFEN, TRUNKSUCHT, SPIELER, GOLDGRÄBER, SCHÄTZE, DIEBSTAHL, MORD, RAUB, ERPRESSUNG , SCHÖNE FRAUEN, STREIT, GESETZ, SHERIFF, ERMITTLUNG, PROBLEME, KATASTROPHEN, JUSITZ, ZWEIKAMPF, DUELL, SCHIESSEREI, KRAWALL, SALOON, UNGLÜCK, BETRUG, BANDITEN, KILLER, FURCHTLOS, 30 cm 238 S. illustrierter Pappeinband. leichte Gebrauchsspuren. ".Tödliche Waffenbrüderschaft den Männern auf diesem Bild sieht man an, daß sie dem schillerndsten Menschenschlag des Westens angehören - den Revolverhelden. Ob Polizisten, Banditen oder Killer, sie alle hatten eine tödliche Entschlossenheit gemein. Bat Masterson, ein Namhafter aus dieser Gruppe, erinnerte sich später, daß, wenn immer es darum ging, einen Streit beizulegen, keiner der zahlreichen Revolverhelden, die er kannte, "jemals auch nur einen Augenblick gezögert hätte, sein Leben aufs Spiel zu setzen".Auf diesem Gemälde und auf den Bildern der folgenden Seiten hält der Künstler Charles Russell die plötzlich ausbrechenden gewalttätigen Aktionen fest, die diese Männer bereits zu ihren Lebzeiten zur Legende machten. Freibeuter der Grenzstaaten Hüter der Ordnung Vom ungeschriebenen zum geschriebenen Gesetz Skrupellose Meister des Mordens Die Lynchjustiz der Vigilanten.Das legendäre Gefecht am O.K Chorral An einem stürmischen Oktobertag des Jahres 1881 war die Stadt Tombstone in Arizona Schauplatz der wohl berühmtesten Schießerei in der Geschichte des Wilden Westens. Der Schußwechsel fand auf einem leeren Grundstück hinter dem O.K. Corral statt. City Marshai Virgil Earp, seine Brüder Wyatt und Morgan und ein Freund, der Spieler Doc Holliday, standen vier Cowboys aus der U mgebung, den Brüdern Clanton und McLaury, gegenüber. "In einem einzigen Augenblick drei Mann in die Ewigkeit befördert!" verkündete die Schlagzeile des ersten Berichts über das Ereignis in The Tombstone Epitaph. Der Augenblick dauerte, genaugenommen, nur etwas mehr als eine halbe Minute, doch ein tödliches Stakkato rächender Revolverschüsse hallte monatelang nach.Dabei war der Zusammenstoß durchaus nicht einzigartig. In den Grenzgebieten war der Besitz von Waffen weitaus verbreiteter als im Osten der USA, und die Zeitungen des Westens brachten Artikel über Revolverkämpfe aller Art - Krawalle in Saloons, Uberfälle durch Outlaws, Vigilanten-Kriege und gelegentlich auch einen Zweikampf im Stil europäischer Duelle. Nur gibt es über das Feuergefecht am O.K. Corral genauere Berichte als über die meisten anderen Schießereien, u nd sein Ruf als klassischer Zusammenprall von Revolverhelden ist auch deshalb wohlverdient, weil hier einige de r für das Grenzland typischen Konfrontationen zutage traten: Outlaw gegen Law and Order Man, professioneller Kartenspieler gegen Cowboy, Abenteurer aus der Stadt gegen Siedler aus der Wildnis.Diese Gegensätze waren jedoch keineswegs eindeutig, wie die Schießerei ebenfalls anschaulich macht. Die Grenze zwischen den Guten und den Bösen war durchaus fließend. Die Feinde, die sich da ins Auge sahen, hatten gewöhnlich mehr gemeinsam, als sie zugeben mochten. Die meisten Männer waren starrsinnig und kannten wenig Mitleid oder Drei Rinderdiebe. die in den siebziger Jahren des 19 Jahrh underts New Mexico unsicher machten, posieren für eine Aufnahme im Photo Atelier mit ihren waffen eine Gepflogenheit vieler Revolverhelden Skrupel.Wenn zwei eine Rechnung zu begleichen hatten, kam es kaum noch darauf an, auf welcher Seite des Gesetzes sie standen; ihr Gesetz war der Revolver, die Stellung, die sie unwillkürlich bezogen, die des Revolverhelden. In Tombstone wie überall im Westen Amerikas paßte das Etikett "Revolverhelden" auf Sheriffs ebenso wie auf Pferdediebe, auf Männer, die in ihrer Gemeinde respektiert wurden, genau wie auf solche, die man verachtete. Ihre Motive unterschieden sich, aber ihre Ziele waren im Grunde immer dieselben. Wyatt Earp faßte das nach der Schießerei kurz und bündig so zusammen: "Ich wollte einfach nicht", sagte er, "daß mir irgendeiner von der Bande zuvorkam."Solche Aufrichtigkeit erkannten sogar seine kritischsten Zuhörer an. Man lebte im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts, doch Law and Order hatten mit den Wellen der Besiedlung des Westens einfach nicht Schritt gehalten. Zwar waren die meisten Bürger des Landes anständig und friedlich, doch . 1400

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Revolverhelden Time-Life Serie Der Wilde Westen Paul Trachtmann Berichte, Fotos, Illustrationen , Zeichnungen - Paul Trachtmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Trachtmann:
Die Revolverhelden Time-Life Serie Der Wilde Westen Paul Trachtmann Berichte, Fotos, Illustrationen , Zeichnungen - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 9061825113

ID: 15682883471

[EAN: 9789061825111], [PU: Time-LifeVerlag München], DIE REVOLVERHELDEN WAFFEN, TRUNKSUCHT, SPIELER, GOLDGRÄBER, SCHÄTZE, DIEBSTAHL, MORD, RAUB, ERPRESSUNG , SCHÖNE FRAUEN, STREIT, GESETZ, SHERIFF, ERMITTLUNG, PROBLEME, KATASTROPHEN, JUSITZ, ZWEIKAMPF, DUELL, SCHIESSEREI, KRAWALL, SALOON, UNGLÜCK, BETRUG, BANDITEN, KILLER, FURCHTLOS, 30 cm Der Wilde Westen. 238 S. illustrierter Pappeinband. leichte Gebrauchsspuren. ".Tödliche Waffenbrüderschaft den Männern auf diesem Bild sieht man an, daß sie dem schillerndsten Menschenschlag des Westens angehören - den Revolverhelden. Ob Polizisten, Banditen oder Killer, sie alle hatten eine tödliche Entschlossenheit gemein. Bat Masterson, ein Namhafter aus dieser Gruppe, erinnerte sich später, daß, wenn immer es darum ging, einen Streit beizulegen, keiner der zahlreichen Revolverhelden, die er kannte, "jemals auch nur einen Augenblick gezögert hätte, sein Leben aufs Spiel zu setzen".Auf diesem Gemälde und auf den Bildern der folgenden Seiten hält der Künstler Charles Russell die plötzlich ausbrechenden gewalttätigen Aktionen fest, die diese Männer bereits zu ihren Lebzeiten zur Legende machten. Freibeuter der Grenzstaaten Hüter der Ordnung Vom ungeschriebenen zum geschriebenen Gesetz Skrupellose Meister des Mordens Die Lynchjustiz der Vigilanten.Das legendäre Gefecht am O.K Chorral An einem stürmischen Oktobertag des Jahres 1881 war die Stadt Tombstone in Arizona Schauplatz der wohl berühmtesten Schießerei in der Geschichte des Wilden Westens. Der Schußwechsel fand auf einem leeren Grundstück hinter dem O.K. Corral statt. City Marshai Virgil Earp, seine Brüder Wyatt und Morgan und ein Freund, der Spieler Doc Holliday, standen vier Cowboys aus der U mgebung, den Brüdern Clanton und McLaury, gegenüber. "In einem einzigen Augenblick drei Mann in die Ewigkeit befördert!" verkündete die Schlagzeile des ersten Berichts über das Ereignis in The Tombstone Epitaph. Der Augenblick dauerte, genaugenommen, nur etwas mehr als eine halbe Minute, doch ein tödliches Stakkato rächender Revolverschüsse hallte monatelang nach.Dabei war der Zusammenstoß durchaus nicht einzigartig. In den Grenzgebieten war der Besitz von Waffen weitaus verbreiteter als im Osten der USA, und die Zeitungen des Westens brachten Artikel über Revolverkämpfe aller Art - Krawalle in Saloons, Uberfälle durch Outlaws, Vigilanten-Kriege und gelegentlich auch einen Zweikampf im Stil europäischer Duelle. Nur gibt es über das Feuergefecht am O.K. Corral genauere Berichte als über die meisten anderen Schießereien, u nd sein Ruf als klassischer Zusammenprall von Revolverhelden ist auch deshalb wohlverdient, weil hier einige de r für das Grenzland typischen Konfrontationen zutage traten: Outlaw gegen Law and Order Man, professioneller Kartenspieler gegen Cowboy, Abenteurer aus der Stadt gegen Siedler aus der Wildnis.Diese Gegensätze waren jedoch keineswegs eindeutig, wie die Schießerei ebenfalls anschaulich macht. Die Grenze zwischen den Guten und den Bösen war durchaus fließend. Die Feinde, die sich da ins Auge sahen, hatten gewöhnlich mehr gemeinsam, als sie zugeben mochten. Die meisten Männer waren starrsinnig und kannten wenig Mitleid oder Drei Rinderdiebe. die in den siebziger Jahren des 19 Jahrh underts New Mexico unsicher machten, posieren für eine Aufnahme im Photo Atelier mit ihren waffen eine Gepflogenheit vieler Revolverhelden Skrupel.Wenn zwei eine Rechnung zu begleichen hatten, kam es kaum noch darauf an, auf welcher Seite des Gesetzes sie standen; ihr Gesetz war der Revolver, die Stellung, die sie unwillkürlich bezogen, die des Revolverhelden. In Tombstone wie überall im Westen Amerikas paßte das Etikett "Revolverhelden" auf Sheriffs ebenso wie auf Pferdediebe, auf Männer, die in ihrer Gemeinde respektiert wurden, genau wie auf solche, die man verachtete. Ihre Motive unterschieden sich, aber ihre Ziele waren im Grunde immer dieselben. Wyatt Earp faßte das nach der Schießerei kurz und bündig so zusammen: "Ich wollte einfach nicht", sagte er, "daß mir irgendeiner von der Bande zuvorkam."Solche Aufrichtigkeit erkannten sogar seine kritischsten Zuhörer an. Man lebte im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts, doch Law and Order hatten mit den Wellen der Besiedlung des Westens einfach nicht Schritt gehalten. Zwar waren die meisten Bürger des Landes anständig . 1300 G

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Revolverhelden - Paul Trachtmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Trachtmann:
Die Revolverhelden - gebunden oder broschiert

ISBN: 9061825113

[SR: 342843], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9789061825111], Time-Life, Mchn., Time-Life, Mchn., Book, [PU: Time-Life, Mchn.], Time-Life, Mchn., 7. Auflage. Time-Life, Amsterdam, 1995. 238 S. mit zahlr. Abb., Kunstleder, Quart - Der Wilde Westen - sehr gutes Exemplar -, 54071011, Genres, 60447011, Architektur, Technik & Ingenieurswesen, 66034011, Belletristik, 56797011, Biografien & Erinnerungen, 58173011, Business, Karriere & Geld, 65981011, Comics, Mangas & Graphic Novels, 62991011, Computer & Internet, 54072011, Eltern & Familie, 57127011, Fantasy & Science Fiction, 65677011, Freizeit, Haus & Garten, 65140011, Geschichte, 64617011, Gesundheit, Geist & Körper, 59283011, Jugendbücher, 53817011, Kalender, 61180011, Kinderbücher, 64085011, Kochen & Genießen, 68333011, Krimis & Thriller, 59670011, Kunst & Fotografie, 54127011, Lernen & Nachschlagen, 55555011, Liebesromane & -erzählungen, 56535011, Medizin, 53965011, Musiknoten, 65108011, Outdoor, Umwelt & Natur, 63925011, Recht, 58645011, Reise & Abenteuer, 54682011, Religion & Esoterik, 69028011, Sachbücher, 65636011, Schwul & Lesbisch, 58390011, Sport & Fitness, 64226011, Unterhaltung & Kultur, 56047011, Wissenschaft, 52044011, Fremdsprachige Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de (Intern...
wentland8
Sammlerstück. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Revolverhelden - Paul Trachtmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Trachtmann:
Die Revolverhelden - gebunden oder broschiert

ISBN: 9061825113

[SR: 342843], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9789061825111], Time-Life, Mchn., Time-Life, Mchn., Book, [PU: Time-Life, Mchn.], Time-Life, Mchn., 7. Auflage. Time-Life, Amsterdam, 1995. 238 S. mit zahlr. Abb., Kunstleder, Quart - Der Wilde Westen - sehr gutes Exemplar -, 54071011, Genres, 60447011, Architektur, Technik & Ingenieurswesen, 66034011, Belletristik, 56797011, Biografien & Erinnerungen, 58173011, Business, Karriere & Geld, 65981011, Comics, Mangas & Graphic Novels, 62991011, Computer & Internet, 54072011, Eltern & Familie, 57127011, Fantasy & Science Fiction, 65677011, Freizeit, Haus & Garten, 65140011, Geschichte, 64617011, Gesundheit, Geist & Körper, 59283011, Jugendbücher, 53817011, Kalender, 61180011, Kinderbücher, 64085011, Kochen & Genießen, 68333011, Krimis & Thriller, 59670011, Kunst & Fotografie, 54127011, Lernen & Nachschlagen, 55555011, Liebesromane & -erzählungen, 56535011, Medizin, 53965011, Musiknoten, 65108011, Outdoor, Umwelt & Natur, 63925011, Recht, 58645011, Reise & Abenteuer, 54682011, Religion & Esoterik, 69028011, Sachbücher, 65636011, Schwul & Lesbisch, 58390011, Sport & Fitness, 64226011, Unterhaltung & Kultur, 56047011, Wissenschaft, 52044011, Fremdsprachige Bücher

Neues Buch Amazon.de (Intern...
old-traveller
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Revolverhelden
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

7. Auflage. Time-Life, Amsterdam, 1995. 238 S. mit zahlr. Abb., Kunstleder, Quart - Der Wilde Westen - sehr gutes Exemplar -

Detailangaben zum Buch - Die Revolverhelden


EAN (ISBN-13): 9789061825111
ISBN (ISBN-10): 9061825113
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1995
Herausgeber: Time Life

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 00:55:00
Buch zuletzt gefunden am 02.05.2018 09:03:41
ISBN/EAN: 9061825113

ISBN - alternative Schreibweisen:
90-6182-511-3, 978-90-6182-511-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher