Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 8027313880 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,55, größter Preis: € 16,20, Mittelwert: € 15,21
...
Kaiserin Elisabeth von Ã?sterreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen Elisabeth von Ã?sterreich Author
(*)
Kaiserin Elisabeth von Ã?sterreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen Elisabeth von Ã?sterreich Author - neues Buch

ISBN: 9788027313884

ID: 9788027313884

Elisabeth Amalie Eugenie, Herzogin in Bayern (auch Sisi, Sissi oder Lisi genannt; 1837 - 1898) war eine Prinzessin aus der herzoglichen Nebenlinie Zweibrücken-Birkenfeld-Gelnhausen des Hauses Wittelsbach, durch ihre Heirat mit Franz Joseph I. ab 1854 Kaiserin von Österreich und Apostolische Königin von Ungarn. Inhalt: • * Nordsee Lieder • Vorbild dieses ersten Gedichtbandes, Nordsee Lieder ist Heines Gedichtzyklus Die Nordsee im zweiten Teil seiner Reisebilder (entstanden 1826/27, Erstausgabe Hamburg 1827). Die Kaiserin notiert hier in Form eines gedichteten Tagebuches ihre Erlebnisse und Phantasien vom Februar 1885 bis zur Neujahrsnacht 1887. Der Geliebte, Der Herrlichste mit Schild und Speer ist stets Elisabeths Lieblingsheld Achill, mit dem sie glaubte, spiritistischen Kontakt zu haben. • * Winterlieder • Eine Seite aus der ersten handschriftlichen Fassung von Mein Traum, der sich auf den Kaiser Franz Joseph bezieht. Der Band Winterlieder schließt sich an die Nordsee Lieder chronologisch an. Er enthält ausschließlich Gedichte aus dem Jahr 1887. Der Schriftzug Achilleus und eine Widmung sind dem Band vorangestellt. Diese Widmung ist ein Gedicht der damals 15jährigen Elisabeth aus der Zeit ihrer Verlobung mit Kaiser Franz Joseph. • * Drittes Buch • Der handschriftliche Teil der Gedichte schließt chronologisch an den gedruckten der Winterlieder an. Der offensichtlich provisorische Titel dieses Bandes lautet: 1888 Vermischte Gedichte. Trade Books>Trade Paperback>Poetry>Poetry>Poetry, e-artnow Core >1

BarnesandNoble.com
new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen
(*)
Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen - neues Buch

ISBN: 9788027313884

ID: 978802731388

Elisabeth Amalie Eugenie, Herzogin in Bayern (auch Sisi, Sissi oder Lisi genannt; 1837 - 1898) war eine Prinzessin aus der herzoglichen Nebenlinie Zweibrücken-Birkenfeld-Gelnhausen des Hauses Wittelsbach, durch ihre Heirat mit Franz Joseph I. ab 1854 Kaiserin von Österreich und Apostolische Königin von Ungarn. Inhalt: . * Nordsee Lieder . Vorbild dieses ersten Gedichtbandes, "Nordsee Lieder" ist Heines Gedichtzyklus "Die Nordsee" im zweiten Teil seiner "Reisebilder" (entstanden 1826/27, Erstausgabe Hamburg 1827). Die Kaiserin notiert hier in Form eines gedichteten Tagebuches ihre Erlebnisse und Phantasien vom Februar 1885 bis zur Neujahrsnacht 1887. "Der Geliebte", "Der Herrlichste" mit "Schild und Speer" ist stets Elisabeths Lieblingsheld Achill, mit dem sie glaubte, spiritistischen Kontakt zu haben. . * Winterlieder . Eine Seite aus der ersten handschriftlichen Fassung von "Mein Traum", der sich auf den Kaiser Franz Joseph bezieht. Der Band "Winterlieder" schließt sich an die "Nordsee Lieder" chronologisch an. Er enthält ausschließlich Gedichte aus dem Jahr 1887. Der Schriftzug "Achilleus" und eine Widmung sind dem Band vorangestellt. Diese Widmung ist ein Gedicht der damals 15jährigen Elisabeth aus der Zeit ihrer Verlobung mit Kaiser Franz Joseph. . * Drittes Buch . Der handschriftliche Teil der Gedichte schließt chronologisch an den gedruckten der "Winterlieder" an. Der offensichtlich provisorische Titel dieses Bandes lautet: "1888 Vermischte Gedichte." Books List_Books

Indigo.ca
new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen - Elisabeth von Österreich
(*)
Elisabeth von Österreich:
Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen - Taschenbuch

2018, ISBN: 8027313880

[SR: 657649], Taschenbuch, [EAN: 9788027313884], e-artnow, e-artnow, Book, [PU: e-artnow], 2018-04-17, e-artnow, 419989031, Lyrik, 14167028031, Anthologien, 14167067031, Epochen, 14167029031, Regionen & Kulturkreise, 14167059031, Themen & Stile, 14167075031, Weibliche Autoren, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen - Elisabeth von Österreich
(*)
Elisabeth von Österreich:
Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen - Taschenbuch

2018, ISBN: 8027313880

[SR: 562772], Taschenbuch, [EAN: 9788027313884], e-artnow, e-artnow, Book, [PU: e-artnow], 2018-04-17, e-artnow, 419989031, Lyrik, 14167028031, Anthologien, 14167067031, Epochen, 14167029031, Regionen & Kulturkreise, 14167059031, Themen & Stile, 14167075031, Weibliche Autoren, 117, Literatur & Fiktion, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen - Elisabeth von Österreich
(*)
Elisabeth von Österreich:
Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen - Taschenbuch

ISBN: 9788027313884

ID: 9788027313884

Kaiserin Elisabeth von Österreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen Kaiserin-Elisabeth-von-sterreich~~Elisabeth-von-sterreich Poetry>Poetry>Poetry Paperback, e-artnow

BarnesandNoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Kaiserin Elisabeth von Ã?sterreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen Elisabeth von Ã?sterreich Author

Elisabeth Amalie Eugenie, Herzogin in Bayern (auch Sisi, Sissi oder Lisi genannt; 1837 - 1898) war eine Prinzessin aus der herzoglichen Nebenlinie Zweibrücken-Birkenfeld-Gelnhausen des Hauses Wittelsbach, durch ihre Heirat mit Franz Joseph I. ab 1854 Kaiserin von Österreich und Apostolische Königin von Ungarn. Inhalt: • * Nordsee Lieder • Vorbild dieses ersten Gedichtbandes, "Nordsee Lieder" ist Heines Gedichtzyklus "Die Nordsee" im zweiten Teil seiner "Reisebilder" (entstanden 1826/27, Erstausgabe Hamburg 1827). Die Kaiserin notiert hier in Form eines gedichteten Tagebuches ihre Erlebnisse und Phantasien vom Februar 1885 bis zur Neujahrsnacht 1887. "Der Geliebte", "Der Herrlichste" mit "Schild und Speer" ist stets Elisabeths Lieblingsheld Achill, mit dem sie glaubte, spiritistischen Kontakt zu haben. • * Winterlieder • Eine Seite aus der ersten handschriftlichen Fassung von "Mein Traum", der sich auf den Kaiser Franz Joseph bezieht. Der Band "Winterlieder" schließt sich an die "Nordsee Lieder" chronologisch an. Er enthält ausschließlich Gedichte aus dem Jahr 1887. Der Schriftzug "Achilleus" und eine Widmung sind dem Band vorangestellt. Diese Widmung ist ein Gedicht der damals 15jährigen Elisabeth aus der Zeit ihrer Verlobung mit Kaiser Franz Joseph. • * Drittes Buch • Der handschriftliche Teil der Gedichte schließt chronologisch an den gedruckten der "Winterlieder" an. Der offensichtlich provisorische Titel dieses Bandes lautet: "1888 Vermi

Detailangaben zum Buch - Kaiserin Elisabeth von Ã?sterreich: Das poetische Tagebuch: Sisis Verse oder Die Gedichte der Kaiserin wider Willen Elisabeth von Ã?sterreich Author


EAN (ISBN-13): 9788027313884
ISBN (ISBN-10): 8027313880
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2018
Herausgeber: e-artnow Core >1

Buch in der Datenbank seit 2018-06-14T18:53:32+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-09-14T11:13:33+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 8027313880

ISBN - alternative Schreibweisen:
80-273-1388-0, 978-80-273-1388-4


< zum Archiv...