. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,30 €, größter Preis: 15,30 €, Mittelwert: 15,30 €
Schulsanitätsdienst - Tobias Immenroth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Immenroth:

Schulsanitätsdienst - Taschenbuch

ISBN: 9783980701709

ID: 9783980701709

An vielen Schulen haben sich in den vergangenen Jahren Schulsanitätsdienste etabliert. Die in diesen Arbeitsgemeinschaften engagierten Schülerinnen und Schüler werden von einer Hilfsorganisation zu Ersthelfern und Sanitätshelfern aus- und fortgebildet. Sie leisten bei Notfällen und Unfällen in ihrer Schule Erste Hilfe. Sie kümmern sich außerdem um das Verbandmaterial und stehen beispielsweise bei Schulsportveranstaltungen einsatzbereit am Spielfeldrand. Die Schulsanitäter trösten Leichtverletzte, kleben Pflaster, kühlen Prellungen, leiten lebensrettende Massnahmen ein und sind jederzeit in der Schule erreichbar.So wird das in der gesetzlichen Unfallversicherung verankerte Erste-Hilfe-Prinzip `Versicherte helfen Versicherten` schulgerecht umgesetzt: `Schüler helfen Schülern`. An Schulen, die keinen Schulsanitätsdienst haben, müssen die Lehrer diese Aufgaben übernehmen. Das Buch `Schulsanitätsdienst` vermittelt als Handbuch wertvolle Hintergrundinformationen und gibt die notwendigen Hilfestellungen bei der Gründung eines Schulsanitätsdienstes. Die Beiträge bieten einen umfassenden und facettenreichen Ein- und Überblick zum Thema: Was leistet ein Schulsanitätsdienst \* Gründung eines Schulsanitätsdienstes \* Organisationsmodelle für einen Schulsanitätsdienst \* Ausbildung der Schulsanitäter \* Ausstattung eines Schulsanitätsdienstes \* Finanzierung eines Schulsanitätsdienstes \* Alarmierung des Schulsanitätsdienstes \* Schulsanitätsdienst am Beispiel: Gymnasium Kleine Burg \* Werteerziehung und Schulsanitätsdienst \* Berufspropädeutik und Schulsanitätsdienst \* Gewaltprävention und Schulsanitätsdienst \* Suchtprävention und Schulsanitätsdienst \* Hilfsorganisationen und Schulsanitätsdienst \* Unfallversicherung und Schulsanitätsdienst Die Autoren sind Lehrer, Schulsanitäter und Mitarbeiter verschiedener Hilfsorganisationen. Sie haben ihre eingenen Erfahrungen bei der Arbeit in und mit Schulsanitätsdiensten gemacht und wollen mit diesem Buch gemeinsam für weitere Initativen zur Gründung eines Schulsanitätsdienstes anregen. Das Buch richtet sich daher an Lehrer, Schüler und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen gleichermassen. Schulsanitätsdienst: An vielen Schulen haben sich in den vergangenen Jahren Schulsanitätsdienste etabliert. Die in diesen Arbeitsgemeinschaften engagierten Schülerinnen und Schüler werden von einer Hilfsorganisation zu Ersthelfern und Sanitätshelfern aus- und fortgebildet. Sie leisten bei Notfällen und Unfällen in ihrer Schule Erste Hilfe. Sie kümmern sich außerdem um das Verbandmaterial und stehen beispielsweise bei Schulsportveranstaltungen einsatzbereit am Spielfeldrand. Die Schulsanitäter trösten Leichtverletzte, kleben Pflaster, kühlen Prellungen, leiten lebensrettende Massnahmen ein und sind jederzeit in der Schule erreichbar.So wird das in der gesetzlichen Unfallversicherung verankerte Erste-Hilfe-Prinzip `Versicherte helfen Versicherten` schulgerecht umgesetzt: `Schüler helfen Schülern`. An Schulen, die keinen Schulsanitätsdienst haben, müssen die Lehrer diese Aufgaben übernehmen. Das Buch `Schulsanitätsdienst` vermittelt als Handbuch wertvolle Hintergrundinformationen und gibt die notwendigen Hilfestellungen bei der Gründung eines Schulsanitätsdienstes. Die Beiträge bieten einen umfassenden und facettenreichen Ein- und Überblick zum Thema: Was leistet ein Schulsanitätsdienst \* Gründung eines Schulsanitätsdienstes \* Organisationsmodelle für einen Schulsanitätsdienst \* Ausbildung der Schulsanitäter \* Ausstattung eines Schulsanitätsdienstes \* Finanzierung eines Schulsanitätsdienstes \* Alarmierung des Schulsanitätsdienstes \* Schulsanitätsdienst am Beispiel: Gymnasium Kleine Burg \* Werteerziehung und Schulsanitätsdienst \* Berufspropädeutik und Schulsanitätsdienst \* Gewaltprävention und Schulsanitätsdienst \* Suchtprävention und Schulsanitätsdienst \* Hilfsorganisationen und Schulsanitätsdienst \* Unfallversicherung und Schulsanitätsdienst Die Autoren sind Lehrer, Schulsanitäter und Mitarbeiter verschiedener Hilfsorganisationen. Sie haben ihre eingenen Erfahrungen bei der Arbeit in und mit Schulsanitätsdiensten gemacht und wollen mit diesem Buch gemeinsam für weitere Initativen zur Gründung eines Schulsanitätsdienstes anregen. Das Buch richtet sich daher an Lehrer, Schüler und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen gleichermassen. Schulwesen ( Schule ) Schule - Schulwesen Sanitätsdienst, Immenroth

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schulsanitätsdienst - Immenroth, Tobias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Immenroth, Tobias:

Schulsanitätsdienst - neues Buch

ISBN: 9783980701709

ID: 121354849

An vielen Schulen haben sich in den vergangenen Jahren Schulsanitätsdienste etabliert. Die in diesen Arbeitsgemeinschaften engagierten Schülerinnen und Schüler werden von einer Hilfsorganisation zu Ersthelfern und Sanitätshelfern aus- und fortgebildet. Sie leisten bei Notfällen und Unfällen in ihrer Schule Erste Hilfe. Sie kümmern sich außerdem um das Verbandmaterial und stehen beispielsweise bei Schulsportveranstaltungen einsatzbereit am Spielfeldrand. Die Schulsanitäter trösten Leichtverletzte, kleben Pflaster, kühlen Prellungen, leiten lebensrettende Massnahmen ein und sind jederzeit in der Schule erreichbar.So wird das in der gesetzlichen Unfallversicherung verankerte Erste-Hilfe-Prinzip ´´Versicherte helfen Versicherten´´ schulgerecht umgesetzt: ´´Schüler helfen Schülern´´. An Schulen, die keinen Schulsanitätsdienst haben, müssen die Lehrer diese Aufgaben übernehmen. Das Buch ´´Schulsanitätsdienst´´ vermittelt als Handbuch wertvolle Hintergrundinformationen und gibt die notwendigen Hilfestellungen bei der Gründung eines Schulsanitätsdienstes. Die Beiträge bieten einen umfassenden und facettenreichen Ein- und Überblick zum Thema: Was leistet ein Schulsanitätsdienst? * Gründung eines Schulsanitätsdienstes * Organisationsmodelle für einen Schulsanitätsdienst * Ausbildung der Schulsanitäter * Ausstattung eines Schulsanitätsdienstes * Finanzierung eines Schulsanitätsdienstes * Alarmierung des Schulsanitätsdienstes * Schulsanitätsdienst am Beispiel: Gymnasium Kleine Burg * Werteerziehung und Schulsanitätsdienst * Berufspropädeutik und Schulsanitätsdienst * Gewaltprävention und Schulsanitätsdienst * Suchtprävention und Schulsanitätsdienst * Hilfsorganisationen und Schulsanitätsdienst * Unfallversicherung und Schulsanitätsdienst Die Autoren sind Lehrer, Schulsanitäter und Mitarbeiter verschiedener Hilfsorganisationen. Sie haben ihre eingenen Erfahrungen bei der Arbeit in und mit Schulsanitätsdiensten gemacht und wollen mit diesem Buch gemeinsam für weitere Initativen zur Gründung eines Schulsanitätsdienstes anregen. Das Buch richtet sich daher an Lehrer, Schüler und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen gleichermassen. An vielen Schulen haben sich in den vergangenen Jahren Schulsanitätsdienste etabliert. Die in diesen Arbeitsgemeinschaften engagierten Schülerinnen und Schüler werden von einer Hilfsorganisation zu Ersthelfern und Sanitätshelfern aus- und fortgebildet. Sie leisten bei Notfällen und Unfällen in ihrer Schule Erste Hilfe. Sie kümmern sich außerdem um das Verbandmaterial und stehen beispielsweise bei Schulsportveranstaltungen einsatzbereit am Spielfeldrand. Die Schulsanitäter trösten Buch > Mathematik, Naturwissenschaft & Technik > Medizin & Pharmazie > Allgemeines & Lexika, Immenroth / Immenroth, Tobias

Neues Buch Buecher.de
No. 21511110 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schulsanitätsdienst - Tobias Immenroth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Immenroth:
Schulsanitätsdienst - neues Buch

ISBN: 9783980701709

ID: 8f7ec9f19cbab47ddcd7cd04508d3adb

Handbuch mit Hintergrundwissen und praxisrelevanten Basisinformationen für Lehrer, Schüler und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen An vielen Schulen haben sich in den vergangenen Jahren Schulsanitätsdienste etabliert. Die in diesen Arbeitsgemeinschaften engagierten Schülerinnen und Schüler werden von einer Hilfsorganisation zu Ersthelfern und Sanitätshelfern aus- und fortgebildet. Sie leisten bei Notfällen und Unfällen in ihrer Schule Erste Hilfe. Sie kümmern sich außerdem um das Verbandmaterial und stehen beispielsweise bei Schulsportveranstaltungen einsatzbereit am Spielfeldrand. Die Schulsanitäter trösten Leichtverletzte, kleben Pflaster, kühlen Prellungen, leiten lebensrettende Massnahmen ein und sind jederzeit in der Schule erreichbar.So wird das in der gesetzlichen Unfallversicherung verankerte Erste-Hilfe-Prinzip "Versicherte helfen Versicherten" schulgerecht umgesetzt: "Schüler helfen Schülern". An Schulen, die keinen Schulsanitätsdienst haben, müssen die Lehrer diese Aufgaben übernehmen.Das Buch "Schulsanitätsdienst" vermittelt als Handbuch wertvolle Hintergrundinformationen und gibt die notwendigen Hilfestellungen bei der Gründung eines Schulsanitätsdienstes. Die Beiträge bieten einen umfassenden und facettenreichen Ein- und Überblick zum Thema:Was leistet ein Schulsanitätsdienst? * Gründung eines Schulsanitätsdienstes * Organisationsmodelle für einen Schulsanitätsdienst * Ausbildung der Schulsanitäter * Ausstattung eines Schulsanitätsdienstes * Finanzierung eines Schulsanitätsdienstes * Alarmierung des Schulsanitätsdienstes * Schulsanitätsdienst am Beispiel: Gymnasium Kleine Burg * Werteerziehung und Schulsanitätsdienst * Berufspropädeutik und Schulsanitätsdienst * Gewaltprävention und Schulsanitätsdienst * Suchtprävention und Schulsanitätsdienst * Hilfsorganisationen und Schulsanitätsdienst * Unfallversicherung und SchulsanitätsdienstDie Autoren sind Lehrer, Schulsanitäter und Mitarbeiter verschiedener Hilfsorganisationen. Sie haben ihre eingenen Erfahrungen bei der Arbeit in und mit Schulsanitätsdiensten gemacht und wollen mit diesem Buch gemeinsam für weitere Initativen zur Gründung eines Schulsanitätsdienstes anregen. Das Buch richtet sich daher an Lehrer, Schüler und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen gleichermassen. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Medizin / Nach Körperteile 978-3-9807017-0-9, Immenroth

Neues Buch Buch.de
Nr. 3074536 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schulsanitätsdienst - Tobias Immenroth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Immenroth:
Schulsanitätsdienst - Taschenbuch

ISBN: 9783980701709

[ED: Taschenbuch], [PU: Immenroth], Neuware - An vielen Schulen haben sich in den vergangenen Jahren Schulsanitätsdienste etabliert. Die in diesen Arbeitsgemeinschaften engagierten Schülerinnen und Schüler werden von einer Hilfsorganisation zu Ersthelfern und Sanitätshelfern aus- und fortgebildet. Sie leisten bei Notfällen und Unfällen in ihrer Schule Erste Hilfe. Sie kümmern sich außerdem um das Verbandmaterial und stehen beispielsweise bei Schulsportveranstaltungen einsatzbereit am Spielfeldrand. Die Schulsanitäter trösten Leichtverletzte, kleben Pflaster, kühlen Prellungen, leiten lebensrettende Massnahmen ein und sind jederzeit in der Schule erreichbar.So wird das in der gesetzlichen Unfallversicherung verankerte Erste-Hilfe-Prinzip 'Versicherte helfen Versicherten' schulgerecht umgesetzt: 'Schüler helfen Schülern'. An Schulen, die keinen Schulsanitätsdienst haben, müssen die Lehrer diese Aufgaben übernehmen. Das Buch 'Schulsanitätsdienst' vermittelt als Handbuch wertvolle Hintergrundinformationen und gibt die notwendigen Hilfestellungen bei der Gründung eines Schulsanitätsdienstes. Die Beiträge bieten einen umfassenden und facettenreichen Ein- und Überblick zum Thema: Was leistet ein Schulsanitätsdienst * Gründung eines Schulsanitätsdienstes * Organisationsmodelle für einen Schulsanitätsdienst * Ausbildung der Schulsanitäter * Ausstattung eines Schulsanitätsdienstes * Finanzierung eines Schulsanitätsdienstes * Alarmierung des Schulsanitätsdienstes * Schulsanitätsdienst am Beispiel: Gymnasium Kleine Burg * Werteerziehung und Schulsanitätsdienst * Berufspropädeutik und Schulsanitätsdienst * Gewaltprävention und Schulsanitätsdienst * Suchtprävention und Schulsanitätsdienst * Hilfsorganisationen und Schulsanitätsdienst * Unfallversicherung und Schulsanitätsdienst Die Autoren sind Lehrer, Schulsanitäter und Mitarbeiter verschiedener Hilfsorganisationen. Sie haben ihre eingenen Erfahrungen bei der Arbeit in und mit Schulsanitätsdiensten gemacht und wollen mit diesem Buch gemeinsam für weitere Initativen zur Gründung eines Schulsanitätsdienstes anregen. Das Buch richtet sich daher an Lehrer, Schüler und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen gleichermassen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x9 mm, [GW: 223g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schulsanitätsdienst - Tobias Immenroth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tobias Immenroth:
Schulsanitätsdienst - Taschenbuch

ISBN: 9783980701709

[ED: Taschenbuch], [PU: Immenroth], Neuware - An vielen Schulen haben sich in den vergangenen Jahren Schulsanitätsdienste etabliert. Die in diesen Arbeitsgemeinschaften engagierten Schülerinnen und Schüler werden von einer Hilfsorganisation zu Ersthelfern und Sanitätshelfern aus- und fortgebildet. Sie leisten bei Notfällen und Unfällen in ihrer Schule Erste Hilfe. Sie kümmern sich außerdem um das Verbandmaterial und stehen beispielsweise bei Schulsportveranstaltungen einsatzbereit am Spielfeldrand. Die Schulsanitäter trösten Leichtverletzte, kleben Pflaster, kühlen Prellungen, leiten lebensrettende Massnahmen ein und sind jederzeit in der Schule erreichbar.So wird das in der gesetzlichen Unfallversicherung verankerte Erste-Hilfe-Prinzip 'Versicherte helfen Versicherten' schulgerecht umgesetzt: 'Schüler helfen Schülern'. An Schulen, die keinen Schulsanitätsdienst haben, müssen die Lehrer diese Aufgaben übernehmen. Das Buch 'Schulsanitätsdienst' vermittelt als Handbuch wertvolle Hintergrundinformationen und gibt die notwendigen Hilfestellungen bei der Gründung eines Schulsanitätsdienstes. Die Beiträge bieten einen umfassenden und facettenreichen Ein- und Überblick zum Thema: Was leistet ein Schulsanitätsdienst * Gründung eines Schulsanitätsdienstes * Organisationsmodelle für einen Schulsanitätsdienst * Ausbildung der Schulsanitäter * Ausstattung eines Schulsanitätsdienstes * Finanzierung eines Schulsanitätsdienstes * Alarmierung des Schulsanitätsdienstes * Schulsanitätsdienst am Beispiel: Gymnasium Kleine Burg * Werteerziehung und Schulsanitätsdienst * Berufspropädeutik und Schulsanitätsdienst * Gewaltprävention und Schulsanitätsdienst * Suchtprävention und Schulsanitätsdienst * Hilfsorganisationen und Schulsanitätsdienst * Unfallversicherung und Schulsanitätsdienst Die Autoren sind Lehrer, Schulsanitäter und Mitarbeiter verschiedener Hilfsorganisationen. Sie haben ihre eingenen Erfahrungen bei der Arbeit in und mit Schulsanitätsdiensten gemacht und wollen mit diesem Buch gemeinsam für weitere Initativen zur Gründung eines Schulsanitätsdienstes anregen. Das Buch richtet sich daher an Lehrer, Schüler und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen gleichermassen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 223g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Schulsanitätsdienst
Autor:

Tobias,Immenroth

Titel:

Schulsanitätsdienst

ISBN-Nummer:

3980701700

An vielen Schulen haben sich in den vergangenen Jahren Schulsanitätsdienste etabliert. Die in diesen Arbeitsgemeinschaften engagierten Schülerinnen und Schüler werden von einer Hilfsorganisation zu Ersthelfern und Sanitätshelfern aus- und fortgebildet. Sie leisten bei Notfällen und Unfällen in ihrer Schule Erste Hilfe. Sie kümmern sich außerdem um das Verbandmaterial und stehen beispielsweise bei Schulsportveranstaltungen einsatzbereit am Spielfeldrand. Die Schulsanitäter trösten Leichtverletzte, kleben Pflaster, kühlen Prellungen, leiten lebensrettende Massnahmen ein und sind jederzeit in der Schule erreichbar.So wird das in der gesetzlichen Unfallversicherung verankerte Erste-Hilfe-Prinzip "Versicherte helfen Versicherten" schulgerecht umgesetzt: "Schüler helfen Schülern". An Schulen, die keinen Schulsanitätsdienst haben, müssen die Lehrer diese Aufgaben übernehmen.Das Buch "Schulsanitätsdienst" vermittelt als Handbuch wertvolle Hintergrundinformationen und gibt die notwendigen Hilfestellungen bei der Gründung eines Schulsanitätsdienstes. Die Beiträge bieten einen umfassenden und facettenreichen Ein- und Überblick zum Thema:Was leistet ein Schulsanitätsdienst? * Gründung eines Schulsanitätsdienstes * Organisationsmodelle für einen Schulsanitätsdienst * Ausbildung der Schulsanitäter * Ausstattung eines Schulsanitätsdienstes * Finanzierung eines Schulsanitätsdienstes * Alarmierung des Schulsanitätsdienstes * Schulsanitätsdienst am Beispiel: Gymnasium Kleine Burg * Werteerziehung und Schulsanitätsdienst * Berufspropädeutik und Schulsanitätsdienst * Gewaltprävention und Schulsanitätsdienst * Suchtprävention und Schulsanitätsdienst * Hilfsorganisationen und Schulsanitätsdienst * Unfallversicherung und SchulsanitätsdienstDie Autoren sind Lehrer, Schulsanitäter und Mitarbeiter verschiedener Hilfsorganisationen. Sie haben ihre eingenen Erfahrungen bei der Arbeit in und mit Schulsanitätsdiensten gemacht und wollen mit diesem Buch gemeinsam für weitere Initativen zur Gründung eines Schulsanitätsdienstes anregen. Das Buch richtet sich daher an Lehrer, Schüler und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen gleichermassen.

Detailangaben zum Buch - Schulsanitätsdienst


EAN (ISBN-13): 9783980701709
ISBN (ISBN-10): 3980701700
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: Immenroth Tobias
146 Seiten
Gewicht: 0,223 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 02.06.2007 23:26:44
Buch zuletzt gefunden am 07.03.2017 23:57:07
ISBN/EAN: 3980701700

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-9807017-0-0, 978-3-9807017-0-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher