Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3942476576 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 1,99, größter Preis: € 11,70, Mittelwert: € 8,73
...
Shaw, E: Wie ich nach Berlin kam - Elizabeth Shaw
(*)
Elizabeth Shaw:
Shaw, E: Wie ich nach Berlin kam - neues Buch

2013, ISBN: 9783942476577

ID: 796272766

Fünfzig Jahre nach dem Erscheinen des ersten von ihr geschriebenen und illustrierten Kinderbuchs, Der kleine Angsthase, ist Elizabeth Shaw in ost- und westdeutschen Kinderzimmern präsenter denn je: Titel wie Zilli, Billi und Willi oder Gittis Tomatenpflanze haben mit ihrem schnörkellosen Zeichenstil und ihrer subtilen Komik auch nach Shaws Tod im Jahre 1992 immer neue junge Leserinnen und Leser gewonnen und leben in den Erinnerungen vieler Erwachsener fort. Ihre Autobiografie, 1990 unter dem Titel Irish Berlin erstmals erschienen, zeigt eine andere Elizabeth Shaw: Mit grosser Anschaulichkeit lässt sie die Welt ihrer Kindheit und Jugend in Nordirland und England auferstehen, berichtet von Erlebnissen in London zur Zeit des Zweiten Weltkriegs, von ihrer Übersiedlung nachBerlin im Jahre 1946 und dem Leben in einer geteilten Stadt. Begegnungen mit Künstlern und Intellektuellen wie Robert Havemann, John Heartfield oder Helene Weigel werden ebenso lakonisch und selbstironisch beschrieben wie die Freuden und Sorgen des Alltags in Berlin. Liebevolle Aufmerksamkeit widmet Shaw den Besonderheiten und Absonderlichkeiten deutscher Kultur, die sie mit dem geschärften Blick der Zugereisten wahrnimmt. Mehr als zwanzig Jahre nach ihrem ersten Erscheinen legen wir Shaws Memoiren in einer aktualisierten Auf lage vor, die Gelegenheit gibt, den unverstellten Blick einer Irin auf ihre Wahlheimat neu zu entdecken. Ein Vorwort von Elizabeth Shaws Tochter Anne Schneider und dem Übersetzer des Bandes, Wolfgang de Bruyn, gibt einen Überblick über die Geschichte der Publikation und informiert über die Renaissance und Aktualität des Werks von Elizabeth Shaw. Eine Irin in der geteilten Stadt Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 11.03.2013 Bücher>Sachbücher>Biografien & Erinnerungen>Kunst & Literatur, Verlag Berlin Brandenburg, .201

Orellfuessli.ch
No. 33979682. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.33)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie ich nach Berlin kam
(*)
Wie ich nach Berlin kam - neues Buch

ISBN: 9783942476577

ID: F1P9A9D6FLE

Fünfzig Jahre nach dem Erscheinen des ersten von ihr geschriebenen und illustrierten Kinderbuchs, Der kleine Angsthase, ist Elizabeth Shaw in ost- und westdeutschen Kinderzimmern präsenter denn je: Titel wie Zilli, Billi und Willi oder Gittis Tomatenpflanze haben mit ihrem schnörkellosen Zeichenstil und ihrer subtilen Komik auch nach Shaws Tod im Jahre 1992 immer neue junge Leserinnen und Leser gewonnen und leben in den Erinnerungen vieler Erwachsener fort. Ihre Autobiografie, 1990 unter dem Titel Irish Berlin erstmals erschienen, zeigt eine andere Elizabeth Shaw: Mit großer Anschaulichkeit lässt sie die Welt ihrer Kindheit und Jugend in Nordirland und England auferstehen, berichtet von Erlebnissen in London zur Zeit des Zweiten Weltkriegs, von ihrer Übersiedlung nachBerlin im Jahre 1946 und dem Leben in einer geteilten Stadt. Begegnungen mit Künstlern und Intellektuellen wie Robert Havemann, John Heartfield oder Helene Weigel werden ebenso lakonisch und selbstironisch beschrieben wie die Freuden und Sorgen des Alltags in Berlin. Liebevolle Aufmerksamkeit widmet Shaw den Besonderheiten und Absonderlichkeiten deutscher Kultur, die sie mit dem geschärften Blick der Zugereisten wahrnimmt. Mehr als zwanzig Jahre nach ihrem ersten Erscheinen legen wir Shaws Memoiren in einer aktualisierten Auf lage vor, die Gelegenheit gibt, den unverstellten Blick einer Irin auf ihre Wahlheimat neu zu entdecken. Ein Vorwort von Elizabeth Shaws Tochter Anne Schneider und dem Übersetzer des Bandes, Wolfgang de Bruyn, gibt einen Überblick über die Geschichte der Publikation und informiert über die Renaissance und Aktualität des Werks von Elizabeth Shaw. Bücher, Hörbücher & Kalender / Bücher / Sachbuch / Biographien & Autobiographien / Kunst & Literatur

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie ich nach Berlin kam: Eine Irin in der geteilten Stadt - Elizabeth Shaw, Anne Schneider, Wolfgang de Bruyn
(*)
Elizabeth Shaw, Anne Schneider, Wolfgang de Bruyn:
Wie ich nach Berlin kam: Eine Irin in der geteilten Stadt - gebunden oder broschiert

ISBN: 3942476576

[SR: 90316], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783942476577], Verlag für Berlin-Brandenburg, Verlag für Berlin-Brandenburg, Book, [PU: Verlag für Berlin-Brandenburg], Verlag für Berlin-Brandenburg, 498510, Kunst & Literatur, 498466, Autoren, 14630894031, Filmregisseure, 498474, Komponisten & Musiker, 13627001, Künstler, Architekten & Fotografen, 16153798031, Mode, 14630891031, Schauspieler & Entertainer, 16153799031, Theater & Ballett, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498472, Erinnerungen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 14630883031, Einzelne Künstler, 14634583031, Fahrzeugbildbände, 14630887031, Fernsehen, 555032, Film, 556086, Fotografie, 14630872031, Geschichte & Kritik, 556002, Grafikdesign, 14630832031, Kunsterhaltung, 14630833031, Kunstvertrieb, 14634481031, Malerei, 188804, Medien, 537048, Mode, 14630836031, Moderne Kunst, 555560, Musik, 14634565031, Radio, 14634569031, Religion, 14634570031, Skulpturen, 14634573031, Studieren & Unterrichten, 14630841031, Zeichnung, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie ich nach Berlin kam Eine Irin in der geteilten Stadt - Shaw, Elizabeth, Wolfgang de Bruyn und Anne Schneider
(*)
Shaw, Elizabeth, Wolfgang de Bruyn und Anne Schneider:
Wie ich nach Berlin kam Eine Irin in der geteilten Stadt - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3942476576

ID: 418831

gebunden 220 S. Gebundene Ausgabe Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, innen alles in Ordnung; good ? fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition 170522av81 ISBN: 9783942476577 Berlin, Wolfgang de Bruyn, Kleinmachnow, Kinderbuch, Nordirland, Berlin-Pankow, DDR-Kinderbuchillustratorin, Irland, Nachkriegszeit, René Graetz, Der kleine Angsthase, Elizabeth Shaw, Kinderbuchautorin, Ostberlin gebraucht; gut, [PU:Verlag für Berlin-Brandenburg,]

Achtung-Buecher.de
Berliner Büchertisch eG, 12043 Berlin
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie ich nach Berlin kam - Elizabeth Shaw
(*)
Elizabeth Shaw:
Wie ich nach Berlin kam - gebunden oder broschiert

2013, ISBN: 9783942476577

ID: 25471170

Eine Irin in der geteilten Stadt, Hardcover, Buch, [PU: Verlag für Berlin-Brandenburg]

lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Wie ich nach Berlin kam

Eine Irin in der geteilten Stadt
Gebundenes Buch
Fünfzig Jahre nach dem Erscheinen des ersten von ihr geschriebenen und illustrierten Kinderbuchs, Der kleine Angsthase, ist Elizabeth Shaw in ost- und westdeutschen Kinderzimmern präsenter denn je: Titel wie Zilli, Billi und Willi oder Gittis Tomatenpflanze haben mit ihrem schnörkellosen Zeichenstil und ihrer subtilen Komik auch nach Shaws Tod im Jahre 1992 immer neue junge Leserinnen und Leser gewonnen und leben in den Erinnerungen vieler Erwachsener fort. Ihre Autobiografie, 1990 unter dem Titel Irish Berlin erstmals erschienen, zeigt eine andere Elizabeth Shaw: Mit großer Anschaulichkeit lässt sie die Welt ihrer Kindheit und Jugend in Nordirland und England auferstehen, berichtet von Erlebnissen in London zur Zeit des Zweiten Weltkriegs, von ihrer Übersiedlung nach
Berlin im Jahre 1946 und dem Leben in einer geteilten Stadt. Begegnungen mit Künstlern und Intellektuellen wie Robert Havemann, John Heartfield oder Helene Weigel werden ebenso lakonisch und selbstironisch beschrieben wie die Freuden und Sorgen des Alltags in Berlin. Liebevolle Aufmerksamkeit widmet Shaw den Besonderheiten und Absonderlichkeiten deutscher Kultur, die sie mit dem geschärften Blick der Zugereisten wahrnimmt. Mehr als zwanzig Jahre nach ihrem ersten Erscheinen legen wir Shaws Memoiren in einer aktualisierten Auf lage vor, die Gelegenheit gibt, den unverstellten Blick einer Irin auf ihre Wahlheimat neu zu entdecken. Ein Vorwort von Elizabeth Shaws Tochter Anne Schneider und dem Übersetzer des Bandes, Wolfgang de Bruyn, gibt einen Überblick über die Geschichte der Publikation und informiert über die Renaissance und Aktualität des Werks von Elizabeth Shaw.

Detailangaben zum Buch - Wie ich nach Berlin kam


EAN (ISBN-13): 9783942476577
ISBN (ISBN-10): 3942476576
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Verlag für Berlin-Brandenburg
224 Seiten
Gewicht: 0,523 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 2008-12-05T08:06:20+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-13T17:04:57+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3942476576

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-942476-57-6, 978-3-942476-57-7


< zum Archiv...