. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 89,00 €, größter Preis: 89,00 €, Mittelwert: 89,00 €
Edition Classic: Grundlagen der Analysis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Edition Classic: Grundlagen der Analysis - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783939962014

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], KURZE BESCHREIBUNG/ANMERKUNGEN: Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832-1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein "Lehrbuch der Analysis", welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der "Lipschitz-Stetigkeit" zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist. AUSFÜHRLICHERE BESCHREIBUNG: Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832 1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis , welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 21 cm, [GW: 880g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen der Analysis - Rudolf Lipschitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Rudolf Lipschitz:

Grundlagen der Analysis - Taschenbuch

ISBN: 9783939962014

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832 1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis , welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist. - - Besorgungstitel - vorauss. Lieferzeit 3-5 Tage., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x37 mm, [GW: 873g]

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen der Analysis - Rudolf Lipschitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Lipschitz:
Grundlagen der Analysis - Taschenbuch

ISBN: 9783939962014

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832 1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis , welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x37 mm, [GW: 873g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen der Analysis - Rudolf Lipschitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Lipschitz:
Grundlagen der Analysis - neues Buch

ISBN: 9783939962014

ID: accfa7c98b8be5283c3bef41b9818aa9

Grundlagen der Analysis Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (18321903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis, welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist. Bücher / Fachbücher / Mathematik / Analysis 978-3-939962-01-4, VDM

Neues Buch Buch.de
Nr. 14231716 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen der Analysis - Rudolf Lipschitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Lipschitz:
Grundlagen der Analysis - neues Buch

ISBN: 9783939962014

ID: 116358962

Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (18321903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein Lehrbuch der Analysis, welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der Lipschitz-Stetigkeit zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist. Grundlagen der Analysis Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Mathematik>Analysis, VDM

Neues Buch Thalia.de
No. 14231716 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Grundlagen der Analysis
Autor:

Lipschitz, Rudolf

Titel:

Grundlagen der Analysis

ISBN-Nummer:

3939962015

Der deutsche Mathematiker Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (1832-1903) befasste sich mit nahezu sämtlichen Gebieten der Mathematik. Sein bedeutendstes Werk ist sein "Lehrbuch der Analysis", welches in zwei Bänden erschien (Bonn 1877 und 1880). Vorliegendes Buch ist der erste Band. Lipschitz studierte in Königsberg und Berlin Mathematik. Nach seiner Promotion bei Gustav Dirichlet und Martin Ohm hielt er zunächst Vorlesungen in Berlin und Breslau, bis er schließlich einen Lehrstuhl in Bonn erhielt. Der bekannte Mathematiker Felix Klein zählte unter anderem zu seinen Schülern und war auch sein Assistent. Auf Lipschitz geht der Begriff der "Lipschitz-Stetigkeit" zurück, welcher noch heute in der Mathematik von großer Bedeutung ist.

Detailangaben zum Buch - Grundlagen der Analysis


EAN (ISBN-13): 9783939962014
ISBN (ISBN-10): 3939962015
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: VDM Verlag
612 Seiten
Gewicht: 0,873 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 16.11.2007 16:42:00
Buch zuletzt gefunden am 15.11.2016 19:46:54
ISBN/EAN: 3939962015

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-939962-01-5, 978-3-939962-01-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher