Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3938719737 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,39 €, größter Preis: 5,70 €, Mittelwert: 5,24 €
Francks Debüt. Kriminalroman. Zweiter Fall für den Hobbyermittler Andreas Franck - Kuhn, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kuhn, Axel:
Francks Debüt. Kriminalroman. Zweiter Fall für den Hobbyermittler Andreas Franck - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783938719732

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: SWB Media Publishing], zum Zustand: Gelesenes Taschenbuch aus Nichtraucherhaushalt in guter Erhaltung: Einband mit leichtem Bug, Buchblock mit stabiler Bindung, etwas leseschief innen sauber und ohne Anstreichungen oder Beschädigungen. Exlibris auf dem vorderen, Besitzervermerk auf dem hinteren Einbanddeckel (jeweils innen). zum Inhalt: Francks Debüt ist der zweite Fall für den Stuttgarter Hobbyermittler Andreas Franck. zum Autor: Axel Kuhn (* 1943 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Historiker und Schriftsteller. Er lebt mit seiner Frau in Leonberg. Axel Kuhn wuchs in Bremen auf. Er studierte Geschichte und Germanistik in Münster, Hamburg und Kiel. Anschließend wechselte er an die Universität Stuttgart wo er zwischen 1968 und 2008 promovierte, sich habilitierte und anschließend als Professor für neuere Geschichte lehrte. Er engagierte sich als Kommunalpolitiker in Leonberg und saß für die Grün-Alternative Bürgerliste im Gemeinderat. In seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen beschäftigt er sich vor allem mit den deutschen demokratischen Traditionen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. 1993 erhielt er für seinen Bericht Revolutionsbegeisterung an der Hohen Carlsschule den Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen. Darüber hinaus verfasst er Kriminalromane. Veröffentlichungen (Auswahl) Wissenschaftliche Werke Hitlers außenpolitisches Programm, (Klett, Stuttgart 1970) Das faschistische Herrschaftssystem und die moderne Gesellschaft, (Hoffmann und Campe, Hamburg 1973) Jakobiner im Rheinland, (Klett, Stuttgart 1976) Die Französische Revolution, (Reclam, Stuttgart 1999) Die deutsche Arbeiterbewegung, (Reclam, Stuttgart 2004) Kriminalromane Emerichs Nachlass, SWB-Verlag, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-938719-75-6. Francks Debüt, SWB-Verlag, Stuttgart 2008. Teslas Erben, SWB-Verlag, Stuttgart 2009. Noras Männer, SWB-Verlag, Stuttgart 2011. Stuttgarter Kabarett, SWB-Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 978-3-942661-97-3. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Axel_Kuhn_(Historiker)) ==================================================, DE, [SC: 1.30], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 12 x 19 cm, 263, [GW: 260g], [PU: Stuttgart], 1. Auflage, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, sofortueberweisung.de, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
her-dan
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Francks Debüt. Kriminalroman. Zweiter Fall für den Hobbyermittler Andreas Franck - Kuhn, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kuhn, Axel:
Francks Debüt. Kriminalroman. Zweiter Fall für den Hobbyermittler Andreas Franck - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783938719732

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: SWB Media Publishing], zum Zustand: Gelesenes Taschenbuch aus Nichtraucherhaushalt in guter Erhaltung: Einband mit leichtem Bug, Buchblock mit stabiler Bindung, etwas leseschief innen sauber und ohne Anstreichungen oder Beschädigungen. Exlibris auf dem vorderen, Besitzervermerk auf dem hinteren Einbanddeckel (jeweils innen). zum Inhalt: Francks Debüt ist der zweite Fall für den Stuttgarter Hobbyermittler Andreas Franck. zum Autor: Axel Kuhn (* 1943 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Historiker und Schriftsteller. Er lebt mit seiner Frau in Leonberg. Axel Kuhn wuchs in Bremen auf. Er studierte Geschichte und Germanistik in Münster, Hamburg und Kiel. Anschließend wechselte er an die Universität Stuttgart wo er zwischen 1968 und 2008 promovierte, sich habilitierte und anschließend als Professor für neuere Geschichte lehrte. Er engagierte sich als Kommunalpolitiker in Leonberg und saß für die Grün-Alternative Bürgerliste im Gemeinderat. In seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen beschäftigt er sich vor allem mit den deutschen demokratischen Traditionen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. 1993 erhielt er für seinen Bericht Revolutionsbegeisterung an der Hohen Carlsschule den Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen. Darüber hinaus verfasst er Kriminalromane. Veröffentlichungen (Auswahl) Wissenschaftliche Werke Hitlers außenpolitisches Programm, (Klett, Stuttgart 1970) Das faschistische Herrschaftssystem und die moderne Gesellschaft, (Hoffmann und Campe, Hamburg 1973) Jakobiner im Rheinland, (Klett, Stuttgart 1976) Die Französische Revolution, (Reclam, Stuttgart 1999) Die deutsche Arbeiterbewegung, (Reclam, Stuttgart 2004) Kriminalromane Emerichs Nachlass, SWB-Verlag, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-938719-75-6. Francks Debüt, SWB-Verlag, Stuttgart 2008. Teslas Erben, SWB-Verlag, Stuttgart 2009. Noras Männer, SWB-Verlag, Stuttgart 2011. Stuttgarter Kabarett, SWB-Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 978-3-942661-97-3. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Axel_Kuhn_(Historiker)) ==================================================, DE, [SC: 1.30], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 12 x 19 cm, 263, [GW: 260g], [PU: Stuttgart], 1. Auflage, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, sofortueberweisung.de, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
her-dan
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Francks Debüt. Kriminalroman. Zweiter Fall für den Hobbyermittler Andreas Franck - Kuhn, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kuhn, Axel:
Francks Debüt. Kriminalroman. Zweiter Fall für den Hobbyermittler Andreas Franck - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783938719732

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: SWB Media Publishing], zum Zustand: Gelesenes Taschenbuch aus Nichtraucherhaushalt in guter Erhaltung: Einband mit leichtem Bug, Buchblock mit stabiler Bindung, etwas leseschief innen sauber und ohne Anstreichungen oder Beschädigungen. Exlibris auf dem vorderen, Besitzervermerk auf dem hinteren Einbanddeckel (jeweils innen). zum Inhalt: Francks Debüt ist der zweite Fall für den Stuttgarter Hobbyermittler Andreas Franck. zum Autor: Axel Kuhn (* 1943 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Historiker und Schriftsteller. Er lebt mit seiner Frau in Leonberg. Axel Kuhn wuchs in Bremen auf. Er studierte Geschichte und Germanistik in Münster, Hamburg und Kiel. Anschließend wechselte er an die Universität Stuttgart wo er zwischen 1968 und 2008 promovierte, sich habilitierte und anschließend als Professor für neuere Geschichte lehrte. Er engagierte sich als Kommunalpolitiker in Leonberg und saß für die Grün-Alternative Bürgerliste im Gemeinderat. In seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen beschäftigt er sich vor allem mit den deutschen demokratischen Traditionen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. 1993 erhielt er für seinen Bericht Revolutionsbegeisterung an der Hohen Carlsschule den Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen. Darüber hinaus verfasst er Kriminalromane. Veröffentlichungen (Auswahl) Wissenschaftliche Werke Hitlers außenpolitisches Programm, (Klett, Stuttgart 1970) Das faschistische Herrschaftssystem und die moderne Gesellschaft, (Hoffmann und Campe, Hamburg 1973) Jakobiner im Rheinland, (Klett, Stuttgart 1976) Die Französische Revolution, (Reclam, Stuttgart 1999) Die deutsche Arbeiterbewegung, (Reclam, Stuttgart 2004) Kriminalromane Emerichs Nachlass, SWB-Verlag, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-938719-75-6. Francks Debüt, SWB-Verlag, Stuttgart 2008. Teslas Erben, SWB-Verlag, Stuttgart 2009. Noras Männer, SWB-Verlag, Stuttgart 2011. Stuttgarter Kabarett, SWB-Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 978-3-942661-97-3. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Axel_Kuhn_(Historiker)) ==================================================, [SC: 10.00], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 12 x 19 cm, [GW: 260g], [PU: Stuttgart], 1. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
her-dan
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 10.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Francks Debüt. Kriminalroman. Zweiter Fall für den Hobbyermittler Andreas Franck - Kuhn, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kuhn, Axel:
Francks Debüt. Kriminalroman. Zweiter Fall für den Hobbyermittler Andreas Franck - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783938719732

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: SWB Media Publishing], zum Zustand: Gelesenes Taschenbuch aus Nichtraucherhaushalt in guter Erhaltung: Einband mit leichtem Bug, Buchblock mit stabiler Bindung, etwas leseschief innen sauber und ohne Anstreichungen oder Beschädigungen. Exlibris auf dem vorderen, Besitzervermerk auf dem hinteren Einbanddeckel (jeweils innen). zum Inhalt: Francks Debüt ist der zweite Fall für den Stuttgarter Hobbyermittler Andreas Franck. zum Autor: Axel Kuhn (* 1943 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Historiker und Schriftsteller. Er lebt mit seiner Frau in Leonberg. Axel Kuhn wuchs in Bremen auf. Er studierte Geschichte und Germanistik in Münster, Hamburg und Kiel. Anschließend wechselte er an die Universität Stuttgart wo er zwischen 1968 und 2008 promovierte, sich habilitierte und anschließend als Professor für neuere Geschichte lehrte. Er engagierte sich als Kommunalpolitiker in Leonberg und saß für die Grün-Alternative Bürgerliste im Gemeinderat. In seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen beschäftigt er sich vor allem mit den deutschen demokratischen Traditionen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. 1993 erhielt er für seinen Bericht Revolutionsbegeisterung an der Hohen Carlsschule den Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen. Darüber hinaus verfasst er Kriminalromane. Veröffentlichungen (Auswahl) Wissenschaftliche Werke Hitlers außenpolitisches Programm, (Klett, Stuttgart 1970) Das faschistische Herrschaftssystem und die moderne Gesellschaft, (Hoffmann und Campe, Hamburg 1973) Jakobiner im Rheinland, (Klett, Stuttgart 1976) Die Französische Revolution, (Reclam, Stuttgart 1999) Die deutsche Arbeiterbewegung, (Reclam, Stuttgart 2004) Kriminalromane Emerichs Nachlass, SWB-Verlag, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-938719-75-6. Francks Debüt, SWB-Verlag, Stuttgart 2008. Teslas Erben, SWB-Verlag, Stuttgart 2009. Noras Männer, SWB-Verlag, Stuttgart 2011. Stuttgarter Kabarett, SWB-Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 978-3-942661-97-3. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Axel_Kuhn_(Historiker)) ==================================================, [SC: 1.30], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 12 x 19 cm, [GW: 260g], [PU: Stuttgart], 1. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
her-dan
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Francks Debüt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Francks Debüt - gebrauchtes Buch

1980, ISBN: 9783938719732

ID: 67941b23e305d1ac5a57d2a60e1c61dd

Die letzte Treppe musste sie zu Fuß emporsteigen. Sie wusste, dass es im Erdgeschoss eine Nachttür gab, durch die sie das Gebäude verlassen und ins Leben zurückkehren konnte. Aber sie wusste nicht, ob sie das wollte. Alles war so furchtbar grau. Noch einmal hob sie das Gesicht in den Wind. Sie trat ans Geländer und schloss die Augen. Stuttgart 1980: Die beiden Amateurdetektive Andreas Franck und Petra Giseke geraten in ein undurchsichtiges Geflecht privater und politischer Beziehungen. Vier Personen bl Die letzte Treppe musste sie zu Fuß emporsteigen. Sie wusste, dass es im Erdgeschoss eine Nachttür gab, durch die sie das Gebäude verlassen und ins Leben zurückkehren konnte. Aber sie wusste nicht, ob sie das wollte. Alles war so furchtbar grau. Noch einmal hob sie das Gesicht in den Wind. Sie trat ans Geländer und schloss die Augen. Stuttgart 1980: Die beiden Amateurdetektive Andreas Franck und Petra Giseke geraten in ein undurchsichtiges Geflecht privater und politischer Beziehungen. Vier Personen bleiben auf der Strecke: Unfall, Selbstmord oder Mord? Das Verbrechen nistet sich schon im Alltag ein, und die Grenzen zwischen Täter und Opfer verschwimmen. Der zweite Krimi um Andreas Franck verspricht wieder Leselust, Hochspannung und intellektuelles Vergnügen bis zum Schluss!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03938719737 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Francks Debüt (Livre en allemand)


EAN (ISBN-13): 9783938719732
ISBN (ISBN-10): 3938719737
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: SWB Verlag
270 Seiten
Gewicht: 0,265 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 07.08.2008 05:55:50
Buch zuletzt gefunden am 26.11.2017 06:55:38
ISBN/EAN: 3938719737

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938719-73-7, 978-3-938719-73-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher