. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3938400706 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 32,84 €, größter Preis: 39,80 €, Mittelwert: 38,41 €
Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945 - Herausgegeben von Böhler, Jochen; Lehnstaedt, Stephan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgegeben von Böhler, Jochen; Lehnstaedt, Stephan:
Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945 - neues Buch

2009, ISBN: 9783938400708

ID: 695753520

Krieg bedeutet Gewalt. Das gilt auch für die Besatzung eines fremden Landes, die nicht mit friedlichen Mittel gesichert werden kann. Für die Sowjetunion und das nationalsozialistische Deutschland, die beide während des Zweiten Weltkriegs Okkupationsmächte in Polen waren, blieb nur die Gewalt, um ihre Herrschaft zu sichern. Sie zu erfahren und zu erleiden prägte den Alltag in Polen. Die Bevölkerung war ihr in vielfältigen Formen ausgesetzt, deren letzte Eskalationsstufe der Massenmord an den Juden darstellte. Allerdings setzt die historische Forschung zu Gewalt und Alltag im besetzten Polen unterschiedliche Akzente: Während sich die aktuellen Studien deutscher Historiker nach wie vor meist auf die nationalsozialistische Besatzung beschränken, haben polnische Wissenschaftler seit dem Ende des Kommunismus besonders die sowjetische Okkupation in den Blick genommen. Der Sammelband vereinigt daher Beiträge herausragender Historiker aus Deutschland und Polen, die ihre Ergebnisse erstmals Ende 2009 auf einer gemeinsamen Konferenz des Deutschen Historischen Instituts Warschau und des Danziger Museums des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny wiatowej) vorgestellt haben. Das Buch bringt drei Perspektiven in den wissenschaftlichen Diskurs ein, die einen neuen Zugang zum Geschehen des Zweiten Weltkriegs in Polen eröffnen können und mittels veränderter Blickwinkel und methodischer Impulse dazu beitragen sollen, die Zeit zwischen 1939 und 1945 besser zu verstehen: Die Alltagsgeschichte, die Geschichte der Gewalt und den Vergleich zwischen Sowjetunion und Drittem Reich. Krieg bedeutet Gewalt. Das gilt auch für die Besatzung eines fremden Landes, die nicht mit friedlichen Mittel gesichert werden kann. Für die Sowjetunion und das nationalsozialistische Deutschland, die beide während des Zweiten Weltkriegs Okkupationsmächte in Polen waren, blieb nur die Gewalt, um ihre Herrschaft zu sichern. Sie zu erfahren und zu erleiden prägte den Alltag in Polen. Die Bevölkerung war ihr in vielfältigen Formen ausgesetzt, deren letzte Eskalationsstufe der Massenmord an den Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > 20. Jahrhundert (1914 bis 1945>49), Fibre Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 33581425 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gewalt und Alltag im besetzen Polen 1939-1945 (Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau) - Jochen Böhler, Stephan Lehnstaedt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jochen Böhler, Stephan Lehnstaedt:
Gewalt und Alltag im besetzen Polen 1939-1945 (Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau) - Taschenbuch

ISBN: 3938400706

[SR: 1380924], Taschenbuch, [EAN: 9783938400708], fibre, fibre, Book, [PU: fibre], fibre, 1076340, NS-Zeit & Exil, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3356391, Polen, 3356071, Europa, 3355671, Staatenwelt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3355601, Zweiter Weltkrieg, 3354841, Neuzeit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574182, Europa, 574354, Balkan, 574358, Baltikum, 574356, Europäische Union, 574346, Geschichte Europas, 574350, Osteuropa, 574348, Religionen Europas, 574352, Zeitgeschichte Europas, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777971, Nachkriegszeit, Besatzung & Wiederaufbau, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779111, Deutschland, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779461, Polen, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15778891, Zweiter Weltkrieg, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 188345, Zweiter Weltkrieg, 498426, Kriege & Krisen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gewalt und Alltag im besetzen Polen 1939-1945 (Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau) - Jochen Böhler, Stephan Lehnstaedt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jochen Böhler, Stephan Lehnstaedt:
Gewalt und Alltag im besetzen Polen 1939-1945 (Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau) - Taschenbuch

ISBN: 3938400706

[SR: 1380924], Taschenbuch, [EAN: 9783938400708], fibre, fibre, Book, [PU: fibre], fibre, 1076340, NS-Zeit & Exil, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3356391, Polen, 3356071, Europa, 3355671, Staatenwelt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3355601, Zweiter Weltkrieg, 3354841, Neuzeit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574182, Europa, 574354, Balkan, 574358, Baltikum, 574356, Europäische Union, 574346, Geschichte Europas, 574350, Osteuropa, 574348, Religionen Europas, 574352, Zeitgeschichte Europas, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777971, Nachkriegszeit, Besatzung & Wiederaufbau, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779111, Deutschland, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779461, Polen, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15778891, Zweiter Weltkrieg, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 188345, Zweiter Weltkrieg, 498426, Kriege & Krisen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
ausverkauf
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945 - Jochen Böhler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jochen Böhler:
Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945 - Taschenbuch

2012, ISBN: 3938400706

ID: 8779649016

[EAN: 9783938400708], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Fibre Verlag Mrz 2012], POLEN / GESCHICHTE (BIS 1945); WELTKRIEG ZWEITER WELTKRIEG; 1939/45;, Neuware - Jochen Böhler, geboen 1969, studierte in Köln Mittlere und Neuere Geschichte, Ethnologie und Volkswirtschaft. 2000 erhielt er für seine Magisterarbeit 'Verbrechen der Wehrmacht' in Polen im September 1939, den Preis der Philosophischen Fakultät der Universität Köln. Er ist Mitglied des Arbeitskreises Militärgeschichte und des Deutschen Komitees für die Geschichte des Zweiten Weltkrieges. Seit 2000 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Historischen Institut, Warschau. 566 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gewalt und Alltag im besetzen Polen 1939-1945 - Böhler, Jochen Lehnstaedt, Stephan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Böhler, Jochen Lehnstaedt, Stephan:
Gewalt und Alltag im besetzen Polen 1939-1945 - neues Buch

2012, ISBN: 9783938400708

[PU: fibre], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 566, [GW: 830g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945
Autor:

Jochen Böhler, Stephan Lehnstaedt

Titel:

Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945


EAN (ISBN-13): 9783938400708
ISBN (ISBN-10): 3938400706
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Fibre Verlag
566 Seiten
Gewicht: 0,823 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 17.03.2009 10:41:26
Buch zuletzt gefunden am 18.07.2017 19:49:18
ISBN/EAN: 3938400706

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938400-70-6, 978-3-938400-70-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher