. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 25,99 €, größter Preis: 35,00 €, Mittelwert: 33,20 €
Befohlene Freundschaft - Pryt, Karina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pryt, Karina:

Befohlene Freundschaft - neues Buch

ISBN: 9783938400531

ID: 289411412

Die deutsch-polnische Annäherung nach der Nichtangriffserklärung vom 26. Januar 1934 wird in der Forschung kontrovers diskutiert und beurteilt. Die Mehrzahl der Historiker hält diese überraschende politische Einigung und die bis zum Frühjahr 1939 anhaltende Verständigungskampagne für ein Täuschungsmanöver Hitlers, unterschätzt aber deren Folgen für die bilateralen Kulturbeziehungen. Die vorliegende Studie stellt den bisher nur am Rande behandelten Kulturaustausch der ´´Freundschaftsära´´ in den Mittelpunkt und verortet diesen sowohl im kulturhistorischen Kontext als auch in den langfristigen außenpolitischen Zielen beider Regierungen. An Beispielen des deutsch-polnischen Kulturaustausches, vor allem in den Bereichen Theater und Film, an Ausstellungsprojekten und der Tätigkeit bilateraler Institutionen wird die Steuerung kultureller Aktivitäten für tagespolitische sowie längerfristige Zielsetzungen beider Seiten untersucht. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Protagonisten wie den Rezipienten der staatlich angeordneten Kulturkontakte. Schließlich wird der Versuch unternommen, die Resonanz dieser ´´befohlenen Freundschaft´´ im totalitären Deutschland und im autoritär geführten Polen einzuschätzen. Die deutsch-polnische Annäherung nach der Nichtangriffserklärung vom 26. Januar 1934 wird in der Forschung kontrovers diskutiert und beurteilt. Die Mehrzahl der Historiker hält diese überraschende politische Einigung und die bis zum Frühjahr 1939 anhaltende Verständigungskampagne für ein Täuschungsmanöver Hitlers, unterschätzt aber deren Folgen für die bilateralen Kulturbeziehungen. Die vorliegende Studie stellt den bisher nur am Rande behandelten Kulturaustausch der ´´Freundschaftsära´´ in den Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > 20. Jahrhundert (1914 bis 1945>49), Fibre Verlag / Fischer, Peter, Dr.

Neues Buch Buecher.de
No. 27067934 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Befohlene Freundschaft - Pryt, Karina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Pryt, Karina:

Befohlene Freundschaft - neues Buch

ISBN: 9783938400531

ID: 289411412

Die deutsch-polnische Annäherung nach der Nichtangriffserklärung vom 26. Januar 1934 wird in der Forschung kontrovers diskutiert und beurteilt. Die Mehrzahl der Historiker hält diese überraschende politische Einigung und die bis zum Frühjahr 1939 anhaltende Verständigungskampagne für ein Täuschungsmanöver Hitlers, unterschätzt aber deren Folgen für die bilateralen Kulturbeziehungen. Die vorliegende Studie stellt den bisher nur am Rande behandelten Kulturaustausch der ´´Freundschaftsära´´ in den Mittelpunkt und verortet diesen sowohl im kulturhistorischen Kontext als auch in den langfristigen außenpolitischen Zielen beider Regierungen. An Beispielen des deutsch-polnischen Kulturaustausches, vor allem in den Bereichen Theater und Film, an Ausstellungsprojekten und der Tätigkeit bilateraler Institutionen wird die Steuerung kultureller Aktivitäten für tagespolitische sowie längerfristige Zielsetzungen beider Seiten untersucht. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Protagonisten wie den Rezipienten der staatlich angeordneten Kulturkontakte. Schließlich wird der Versuch unternommen, die Resonanz dieser ´´befohlenen Freundschaft´´ im totalitären Deutschland und im autoritär geführten Polen einzuschätzen. Die deutsch-polnische Annäherung nach der Nichtangriffserklärung vom 26. Januar 1934 wird in der Forschung kontrovers diskutiert und beurteilt. Die Mehrzahl der Historiker hält diese überraschende politische Einigung und die bis zum Frühjahr 1939 anhaltende Verständigungskampagne für ein Täuschungsmanöver Hitlers, unterschätzt aber deren Folgen für die bilateralen Kulturbeziehungen. Die vorliegende Studie stellt den bisher nur am Rande behandelten Kulturaustausch der ´´Freundschaftsära´´ in den Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > 20. Jahrhundert (1914 bis 1945>49), Fibre Verlag / fibre

Neues Buch Buecher.de
No. 27067934 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Befohlene Freundschaft - Pryt, Karina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pryt, Karina:
Befohlene Freundschaft - neues Buch

ISBN: 9783938400531

ID: 289411412

Die deutsch-polnische Annäherung nach der Nichtangriffserklärung vom 26. Januar 1934 wird in der Forschung kontrovers diskutiert und beurteilt. Die Mehrzahl der Historiker hält diese überraschende politische Einigung und die bis zum Frühjahr 1939 anhaltende Verständigungskampagne für ein Täuschungsmanöver Hitlers, unterschätzt aber deren Folgen für die bilateralen Kulturbeziehungen. Die vorliegende Studie stellt den bisher nur am Rande behandelten Kulturaustausch der Freundschaftsära in den Mittelpunkt und verortet diesen sowohl im kulturhistorischen Kontext als auch in den langfristigen außenpolitischen Zielen beider Regierungen. An Beispielen des deutsch-polnischen Kulturaustausches, vor allem in den Bereichen Theater und Film, an Ausstellungsprojekten und der Tätigkeit bilateraler Institutionen wird die Steuerung kultureller Aktivitäten für tagespolitische sowie längerfristige Zielsetzungen beider Seiten untersucht. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Protagonisten wie den Rezipienten der staatlich angeordneten Kulturkontakte. Schließlich wird der Versuch unternommen, die Resonanz dieser befohlenen Freundschaft im totalitären Deutschland und im autoritär geführten Polen einzuschätzen. Die deutsch-polnische Annäherung nach der Nichtangriffserklärung vom 26. Januar 1934 wird in der Forschung kontrovers diskutiert und beurteilt. Die Mehrzahl der Historiker hält diese überraschende politische Einigung und die bis zum Frühjahr 1939 anhaltende Verständigungskampagne für ein Täuschungsmanöver Hitlers, unterschätzt aber deren Folgen für die bilateralen Kulturbeziehungen. Die vorliegende Studie stellt den bisher nur am Rande behandelten Kulturaustausch der Freundschaftsära in den Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > 20. Jahrhundert (1914 bis 1945>49), Fibre Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 27067934 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Befohlene Freundschaft: Die deutsch-polnischen Kulturbeziehungen 1934– - Karina Pryt, Peter Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karina Pryt, Peter Fischer:
Befohlene Freundschaft: Die deutsch-polnischen Kulturbeziehungen 1934– - Taschenbuch

2009, ISBN: 3938400536

[SR: 3742231], Perfect Paperback, [EAN: 9783938400531], Fibre Verlag, Fibre Verlag, Book, [PU: Fibre Verlag], 2009-12-01, Fibre Verlag, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
Book Depository
Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pryt, Karina: Befohlene Freundschaft
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pryt, Karina: Befohlene Freundschaft - neues Buch

ISBN: 9783938400531

ID: 383712411

Die deutsch-polnischen Kulturbeziehungen 1934?1939 Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau Die deutsch-polnischen Kulturbeziehungen 1934?1939 Einzelveröffentlichungen des DHI Warschau Bücher > Wissenschaft > Geschichte

Neues Buch eBook.de
No. 9015486 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Befohlene Freundschaft: Die deutsch-polnischen Kulturbeziehungen 1934–
Autor:

Karina Pryt, Peter Fischer

Titel:

Befohlene Freundschaft: Die deutsch-polnischen Kulturbeziehungen 1934–

ISBN-Nummer:

3938400536

Die deutsch-polnische Annäherung nach der Nichtangriffserklärung vom 26. Januar 1934 wird in der Forschung kontrovers diskutiert und beurteilt. Die Mehrzahl der Historiker hält diese überraschende politische Einigung und die bis zum Frühjahr 1939 anhaltende Verständigungskampagne für ein Täuschungsmanöver Hitlers, unterschätzt aber deren Folgen für die bilateralen Kulturbeziehungen. Die vorliegende Studie stellt den bisher nur am Rande behandelten Kulturaustausch der "Freundschaftsära" in den Mittelpunkt und verortet diesen sowohl im kulturhistorischen Kontext als auch in den langfristigen außenpolitischen Zielen beider Regierungen. An Beispielen des deutsch-polnischen Kulturaustausches, vor allem in den Bereichen Theater und Film, an Ausstellungsprojekten und der Tätigkeit bilateraler Institutionen wird die Steuerung kultureller Aktivitäten für tagespolitische sowie längerfristige Zielsetzungen beider Seiten untersucht. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Protagonisten wie den Rezipienten der staatlich angeordneten Kulturkontakte. Schließlich wird der Versuch unternommen, die Resonanz dieser "befohlenen Freundschaft" im totalitären Deutschland und im autoritär geführten Polen einzuschätzen.

Detailangaben zum Buch - Befohlene Freundschaft: Die deutsch-polnischen Kulturbeziehungen 1934–


EAN (ISBN-13): 9783938400531
ISBN (ISBN-10): 3938400536
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Fibre Verlag
517 Seiten
Gewicht: 0,752 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 31.05.2008 08:57:01
Buch zuletzt gefunden am 29.01.2017 08:43:10
ISBN/EAN: 3938400536

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938400-53-6, 978-3-938400-53-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher