Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3934211267 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 0,92, größter Preis: € 240,60, Mittelwert: € 170,30
Sportärtzliche Untersuchung und Beratung von Dirk Clasing (Herausgeber), Ingeborg Siegfried Beiträge zur Sportmedizin Bd.28 - Dirk Clasing Ingeborg Siegfried
(*)
Dirk Clasing Ingeborg Siegfried:
Sportärtzliche Untersuchung und Beratung von Dirk Clasing (Herausgeber), Ingeborg Siegfried Beiträge zur Sportmedizin Bd.28 - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783934211261

Gebundene Ausgabe, ID: 563057118

Pichler Verlag, Wien: Pichler Verlag, Wien, 2009. 2009. Hardcover. 26,6 x 21,4 x 1,8 cm. Die Kleidung ist von entscheidender Bedeutung für den Eindruck, den Menschen aufeinander machen. Dresscodes können helfen, die passende Kleidung auszuwählen. Aber wissen Sie wirklich genau, was sich hinter Begriffen wie white tie und Come as you are verbirgt? Und was tun in Situationen, die nicht durch einen Dresscode geregelt sind? Gibt es Grundregeln des guten Geschmacks? Dieses Handbuch erteilt darüber übersichtlich und klar bebildert Auskunft. Im ersten Teil ist es nach den Lebensbereichen Festliche Anlässe , Business sowie Freizeit und Sport gegliedert, im zweiten nach den körperlichen Konstitutionstypen. Ergänzt wird es durch Tipps zu Accessoires und Kosmetik. Es will dazu beitragen, dass Sie den persönlichen Stil finden, der Ihre Individualität, Ihr Lebensgefühl zum Ausdruck bringt, in dem Sie sich wohl fühlen und Ihre Mitmenschen von sich überzeugen. Adoph Freiherr Knigge wusste schon vor mehr als 200 JahrenJeder Mensch gilt in dieser Welt nur so viel, als wozu er sich selbst macht. AutorCordula Frieser wurde 1950 in Vordernberg im Kärntner Gailtal geboren, ist seit 1978 als Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin tätig und war nahezu 20 Jahre lang Abgeordnete zum Österreichischen Nationalrat. Die Kleidung ist von entscheidender Bedeutung für den Eindruck, den Menschen aufeinander machen. Dresscodes können helfen, die passende Kleidung auszuwählen. Aber wissen Sie wirklich genau, was sich hinter Begriffen wie white tie und Come as you are verbirgt? Und was tun in Situationen, die nicht durch einen Dresscode geregelt sind? Gibt es Grundregeln des guten Geschmacks? Dieses Handbuch erteilt darüber übersichtlich und klar bebildert Auskunft. Im ersten Teil ist es nach den Lebensbereichen Festliche Anlässe , Business sowie Freizeit und Sport gegliedert, im zweiten nach den körperlichen Konstitutionstypen. Ergänzt wird es durch Tipps zu Accessoires und Kosmetik. Es will dazu beitragen, dass Sie den persönlichen Stil finden, der Ihre Individualität, Ihr Lebensgefühl zum Ausdruck bringt, in dem Sie sich wohl fühlen und Ihre Mitmenschen von sich überzeugen. Adoph Freiherr Knigge wusste schon vor mehr als 200 JahrenJeder Mensch gilt in dieser Welt nur so viel, als wozu er sich selbst macht. AutorCordula Frieser wurde 1950 in Vordernberg im Kärntner Gailtal geboren, ist seit 1978 als Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin tätig und war nahezu 20 Jahre lang Abgeordnete zum Österreichischen Nationalrat., Pichler Verlag, Wien, 2009, Spitta: Spitta, Auflage: 3., überarb. u. erw. A. (2001). Auflage: 3., überarb. u. erw. A. (2001). Softcover. 25,1 x 17,9 x 1,9 cm. Die 3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage dieses bewährten Handbuchs berücksichtigt auch neue Trendsportarten und trägt der wachsenden Tendenz zu intensiven sportlichen Aktivitäten in der Freizeit Rechnung. Den sportmedizinisch tätigen Ärzten und vor allem den Hausärzten, die zu sportmedizinischen Fragen im Rahmen einer sportärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung, bei der Freistellung vom Schulsport und zu Sport nach der Rehabilitation zur Wiedereingliederung Stellung nehmen sollen, werden entsprechende Hilfen geboten. Dazu zählen die Darstellung der gängigen Testverfahren und Hinweise auf Beurteilungskriterien, insbesondere für die sportartspezifische Beratung. Dabei werden auch Kontakte zwischen Arzt und Sportlehrer, Trainer, Übungsleiter und Eltern gefördert und der Gesundheitswert des Sports deutlich gemacht. Die gelungene Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Hinweisen macht das Werk zu einem zuverlässigen Ratgeber. Dirk Clasing ist Professor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster; Arbeitsgebiete u.a. Leistungs- und Trainingsphysiologie, Arbeitsphysiologie, Doping, Bekämpfung des Dopings. 1992 bis 2002 Mitglied der Antidopingkommission des Deutschen Sportbundes und des Nationalen Olympischen Komitees (AKD DSB/NOK) ; 2002 bis 2007 Stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA). 1972 in der Leitung der Dopingkontrolle Olympische Spiele München, 1984 Olympiaarzt Los Angeles. Teilnahme an zahlreichen Welt- und Europameisterschaften in verschiedenen Sportarten und Funktionen, ehemaliger Mannschaftsarzt verschiedener Nationalmannschaften. Herausgeber und Autor mehrerer Fachbücher und Fachartikel. Prof. Dr. med. Ingeborg Siegfried ist Ärztin für Allgemeinmedizin und war wissenschaftliche Leiterin des Kongresses 'Schlagen Frauenherzen anders?'. Sie setzt sich engagiert für die Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten ein. Aus dem Inhalt: B 1. Allgemeiner Teil S 1.1 Training - motorische Beanspruchung 1.2 Ablauf der sportärztlichen Untersuchung 1.3 Konstitutionelle Merkmale 1.4 Untersuchung der Augen und der Zähne 1.5 Gynäkologische Untersuchung 1.6 Haut und Allergien 1.7 Sportbedingte Auffälligkeiten 1.8 Sportfähigkeit bei chronischen Erkrankungen 1.9 Medikamenteneinnahme und Sport 1.10 Schulsport / Freistellung / Schulsonderturnen B 2. Spezieller Teil S 2.1 Untersuchungskriterien für 43 Sportarten Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. ISBN-10 3-934211-26-7 / 3934211267 ISBN-13 978-3-934211-26-1 / 9783934211261 Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. Anamnese Die 3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage dieses bewährten Handbuchs berücksichtigt auch neue Trendsportarten und trägt der wachsenden Tendenz zu intensiven sportlichen Aktivitäten in der Freizeit Rechnung. Den sportmedizinisch tätigen Ärzten und vor allem den Hausärzten, die zu sportmedizinischen Fragen im Rahmen einer sportärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung, bei der Freistellung vom Schulsport und zu Sport nach der Rehabilitation zur Wiedereingliederung Stellung nehmen sollen, werden entsprechende Hilfen geboten. Dazu zählen die Darstellung der gängigen Testverfahren und Hinweise auf Beurteilungskriterien, insbesondere für die sportartspezifische Beratung. Dabei werden auch Kontakte zwischen Arzt und Sportlehrer, Trainer, Übungsleiter und Eltern gefördert und der Gesundheitswert des Sports deutlich gemacht. Die gelungene Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Hinweisen macht das Werk zu einem zuverlässigen Ratgeber. Dirk Clasing ist Professor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster; Arbeitsgebiete u.a. Leistungs- und Trainingsphysiologie, Arbeitsphysiologie, Doping, Bekämpfung des Dopings. 1992 bis 2002 Mitglied der Antidopingkommission des Deutschen Sportbundes und des Nationalen Olympischen Komitees (AKD DSB/NOK) ; 2002 bis 2007 Stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA). 1972 in der Leitung der Dopingkontrolle Olympische Spiele München, 1984 Olympiaarzt Los Angeles. Teilnahme an zahlreichen Welt- und Europameisterschaften in verschiedenen Sportarten und Funktionen, ehemaliger Mannschaftsarzt verschiedener Nationalmannschaften. Herausgeber und Autor mehrerer Fachbücher und Fachartikel. Prof. Dr. med. Ingeborg Siegfried ist Ärztin für Allgemeinmedizin und war wissenschaftliche Leiterin des Kongresses 'Schlagen Frauenherzen anders?'. Sie setzt sich engagiert für die Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten ein. Aus dem Inhalt: B 1. Allgemeiner Teil S 1.1 Training - motorische Beanspruchung 1.2 Ablauf der sportärztlichen Untersuchung 1.3 Konstitutionelle Merkmale 1.4 Untersuchung der Augen und der Zähne 1.5 Gynäkologische Untersuchung 1.6 Haut und Allergien 1.7 Sportbedingte Auffälligkeiten 1.8 Sportfähigkeit bei chronischen Erkrankungen 1.9 Medikamenteneinnahme und Sport 1.10 Schulsport / Freistellung / Schulsonderturnen B 2. Spezieller Teil S 2.1 Untersuchungskriterien für 43 Sportarten Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. ISBN-10 3-934211-26-7 / 3934211267 ISBN-13 978-3-934211-26-1 / 9783934211261, Spitta

 Biblio.com
Lars Lutzer, Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sportärtzliche Untersuchung und Beratung von Dirk Clasing (Herausgeber), Ingeborg Siegfried Beiträge zur Sportmedizin Bd.28 - Dirk Clasing Ingeborg Siegfried
(*)
Dirk Clasing Ingeborg Siegfried:
Sportärtzliche Untersuchung und Beratung von Dirk Clasing (Herausgeber), Ingeborg Siegfried Beiträge zur Sportmedizin Bd.28 - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783934211261

ID: 523278926

Spitta: Spitta, Auflage: 3., überarb. u. erw. A. (2001). Auflage: 3., überarb. u. erw. A. (2001). Softcover. 25,1 x 17,9 x 1,9 cm. Die 3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage dieses bewährten Handbuchs berücksichtigt auch neue Trendsportarten und trägt der wachsenden Tendenz zu intensiven sportlichen Aktivitäten in der Freizeit Rechnung. Den sportmedizinisch tätigen Ärzten und vor allem den Hausärzten, die zu sportmedizinischen Fragen im Rahmen einer sportärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung, bei der Freistellung vom Schulsport und zu Sport nach der Rehabilitation zur Wiedereingliederung Stellung nehmen sollen, werden entsprechende Hilfen geboten. Dazu zählen die Darstellung der gängigen Testverfahren und Hinweise auf Beurteilungskriterien, insbesondere für die sportartspezifische Beratung. Dabei werden auch Kontakte zwischen Arzt und Sportlehrer, Trainer, Übungsleiter und Eltern gefördert und der Gesundheitswert des Sports deutlich gemacht. Die gelungene Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Hinweisen macht das Werk zu einem zuverlässigen Ratgeber. Dirk Clasing ist Professor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster; Arbeitsgebiete u.a. Leistungs- und Trainingsphysiologie, Arbeitsphysiologie, Doping, Bekämpfung des Dopings. 1992 bis 2002 Mitglied der Antidopingkommission des Deutschen Sportbundes und des Nationalen Olympischen Komitees (AKD DSB/NOK) ; 2002 bis 2007 Stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA). 1972 in der Leitung der Dopingkontrolle Olympische Spiele München, 1984 Olympiaarzt Los Angeles. Teilnahme an zahlreichen Welt- und Europameisterschaften in verschiedenen Sportarten und Funktionen, ehemaliger Mannschaftsarzt verschiedener Nationalmannschaften. Herausgeber und Autor mehrerer Fachbücher und Fachartikel. Prof. Dr. med. Ingeborg Siegfried ist Ärztin für Allgemeinmedizin und war wissenschaftliche Leiterin des Kongresses 'Schlagen Frauenherzen anders?'. Sie setzt sich engagiert für die Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten ein. Aus dem Inhalt: B 1. Allgemeiner Teil S 1.1 Training - motorische Beanspruchung 1.2 Ablauf der sportärztlichen Untersuchung 1.3 Konstitutionelle Merkmale 1.4 Untersuchung der Augen und der Zähne 1.5 Gynäkologische Untersuchung 1.6 Haut und Allergien 1.7 Sportbedingte Auffälligkeiten 1.8 Sportfähigkeit bei chronischen Erkrankungen 1.9 Medikamenteneinnahme und Sport 1.10 Schulsport / Freistellung / Schulsonderturnen B 2. Spezieller Teil S 2.1 Untersuchungskriterien für 43 Sportarten Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. ISBN-10 3-934211-26-7 / 3934211267 ISBN-13 978-3-934211-26-1 / 9783934211261 Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. Anamnese Die 3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage dieses bewährten Handbuchs berücksichtigt auch neue Trendsportarten und trägt der wachsenden Tendenz zu intensiven sportlichen Aktivitäten in der Freizeit Rechnung. Den sportmedizinisch tätigen Ärzten und vor allem den Hausärzten, die zu sportmedizinischen Fragen im Rahmen einer sportärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung, bei der Freistellung vom Schulsport und zu Sport nach der Rehabilitation zur Wiedereingliederung Stellung nehmen sollen, werden entsprechende Hilfen geboten. Dazu zählen die Darstellung der gängigen Testverfahren und Hinweise auf Beurteilungskriterien, insbesondere für die sportartspezifische Beratung. Dabei werden auch Kontakte zwischen Arzt und Sportlehrer, Trainer, Übungsleiter und Eltern gefördert und der Gesundheitswert des Sports deutlich gemacht. Die gelungene Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Hinweisen macht das Werk zu einem zuverlässigen Ratgeber. Dirk Clasing ist Professor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster; Arbeitsgebiete u.a. Leistungs- und Trainingsphysiologie, Arbeitsphysiologie, Doping, Bekämpfung des Dopings. 1992 bis 2002 Mitglied der Antidopingkommission des Deutschen Sportbundes und des Nationalen Olympischen Komitees (AKD DSB/NOK) ; 2002 bis 2007 Stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA). 1972 in der Leitung der Dopingkontrolle Olympische Spiele München, 1984 Olympiaarzt Los Angeles. Teilnahme an zahlreichen Welt- und Europameisterschaften in verschiedenen Sportarten und Funktionen, ehemaliger Mannschaftsarzt verschiedener Nationalmannschaften. Herausgeber und Autor mehrerer Fachbücher und Fachartikel. Prof. Dr. med. Ingeborg Siegfried ist Ärztin für Allgemeinmedizin und war wissenschaftliche Leiterin des Kongresses 'Schlagen Frauenherzen anders?'. Sie setzt sich engagiert für die Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten ein. Aus dem Inhalt: B 1. Allgemeiner Teil S 1.1 Training - motorische Beanspruchung 1.2 Ablauf der sportärztlichen Untersuchung 1.3 Konstitutionelle Merkmale 1.4 Untersuchung der Augen und der Zähne 1.5 Gynäkologische Untersuchung 1.6 Haut und Allergien 1.7 Sportbedingte Auffälligkeiten 1.8 Sportfähigkeit bei chronischen Erkrankungen 1.9 Medikamenteneinnahme und Sport 1.10 Schulsport / Freistellung / Schulsonderturnen B 2. Spezieller Teil S 2.1 Untersuchungskriterien für 43 Sportarten Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. ISBN-10 3-934211-26-7 / 3934211267 ISBN-13 978-3-934211-26-1 / 9783934211261, Spitta

 Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sportärtzliche Untersuchung und Beratung von Dirk Clasing (Herausgeber), Ingeborg Siegfried Beiträge zur Sportmedizin Bd.28  Auflage: 3., überarb. u. erw. A. (2001) - Dirk Clasing Ingeborg Siegfried
(*)
Dirk Clasing Ingeborg Siegfried:
Sportärtzliche Untersuchung und Beratung von Dirk Clasing (Herausgeber), Ingeborg Siegfried Beiträge zur Sportmedizin Bd.28 Auflage: 3., überarb. u. erw. A. (2001) - Taschenbuch

2001, ISBN: 3934211267

ID: BN7166

Auflage: 3., überarb. u. erw. A. (2001) Softcover 353 S. 25,1 x 17,9 x 1,9 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Die 3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage dieses bewährten Handbuchs berücksichtigt auch neue Trendsportarten und trägt der wachsenden Tendenz zu intensiven sportlichen Aktivitäten in der Freizeit Rechnung. Den sportmedizinisch tätigen Ärzten und vor allem den Hausärzten, die zu sportmedizinischen Fragen im Rahmen einer sportärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung, bei der Freistellung vom Schulsport und zu Sport nach der Rehabilitation zur Wiedereingliederung Stellung nehmen sollen, werden entsprechende Hilfen geboten. Dazu zählen die Darstellung der gängigen Testverfahren und Hinweise auf Beurteilungskriterien, insbesondere für die sportartspezifische Beratung. Dabei werden auch Kontakte zwischen Arzt und Sportlehrer, Trainer, Übungsleiter und Eltern gefördert und der Gesundheitswert des Sports deutlich gemacht. Die gelungene Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Hinweisen macht das Werk zu einem zuverlässigen Ratgeber. Dirk Clasing ist Professor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster; Arbeitsgebiete u.a. Leistungs- und Trainingsphysiologie, Arbeitsphysiologie, Doping, Bekämpfung des Dopings. 1992 bis 2002 Mitglied der Antidopingkommission des Deutschen Sportbundes und des Nationalen Olympischen Komitees (AKD DSB/NOK) ; 2002 bis 2007 Stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA). 1972 in der Leitung der Dopingkontrolle Olympische Spiele München, 1984 Olympiaarzt Los Angeles. Teilnahme an zahlreichen Welt- und Europameisterschaften in verschiedenen Sportarten und Funktionen, ehemaliger Mannschaftsarzt verschiedener Nationalmannschaften. Herausgeber und Autor mehrerer Fachbücher und Fachartikel. Prof. Dr. med. Ingeborg Siegfried ist Ärztin für Allgemeinmedizin und war wissenschaftliche Leiterin des Kongresses `Schlagen Frauenherzen anders?`. Sie setzt sich engagiert für die Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten ein. Aus dem Inhalt: B 1. Allgemeiner Teil S 1.1 Training - motorische Beanspruchung 1.2 Ablauf der sportärztlichen Untersuchung 1.3 Konstitutionelle Merkmale 1.4 Untersuchung der Augen und der Zähne 1.5 Gynäkologische Untersuchung 1.6 Haut und Allergien 1.7 Sportbedingte Auffälligkeiten 1.8 Sportfähigkeit bei chronischen Erkrankungen 1.9 Medikamenteneinnahme und Sport 1.10 Schulsport / Freistellung / Schulsonderturnen B 2. Spezieller Teil S 2.1 Untersuchungskriterien für 43 Sportarten Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. ISBN-10 3-934211-26-7 / 3934211267 ISBN-13 978-3-934211-26-1 / 9783934211261 Versand D: 6,95 EUR Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. Anamnese Die 3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage dieses bewährten Handbuchs berücksichtigt auch neue Trendsportarten und trägt der wachsenden Tendenz zu intensiven sportlichen Aktivitäten in der Freizeit Rechnung. Den sportmedizinisch tätigen Ärzten und vor allem den Hausärzten, die zu sportmedizinischen Fragen im Rahmen einer sportärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung, bei der Freistellung vom Schulsport und zu Sport nach der Rehabilitation zur Wiedereingliederung Stellung nehmen sollen, werden entsprechende Hilfen geboten. Dazu zählen die Darstellung der gängigen Testverfahren und Hinweise auf Beurteilungskriterien, insbesondere für die sportartspezifische Beratung. Dabei werden auch Kontakte zwischen Arzt und Sportlehrer, Trainer, Übungsleiter und Eltern gefördert und der Gesundheitswert des Sports deutlich gemacht. Die gelungene Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Hinweisen macht das Werk zu einem zuverlässigen Ratgeber. Dirk Clasing ist Professor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster; Arbeitsgebiete u.a. Leistungs- und Trainingsphysiologie, Arbeitsphysiologie, Doping, Bekämpfung des Dopings. 1992 bis 2002 Mitglied der Antidopingkommission des Deutschen Sportbundes und des Nationalen Olympischen Komitees (AKD DSB/NOK) ; 2002 bis 2007 Stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA). 1972 in der Leitung der Dopingkontrolle Olympische Spiele München, 1984 Olympiaarzt Los Angeles. Teilnahme an zahlreichen Welt- und Europameisterschaften in verschiedenen Sportarten und Funktionen, ehemaliger Mannschaftsarzt verschiedener Nationalmannschaften. Herausgeber und Autor mehrerer Fachbücher und Fachartikel. Prof. Dr. med. Ingeborg Siegfried ist Ärztin für Allgemeinmedizin und war wissenschaftliche Leiterin des Kongresses `Schlagen Frauenherzen anders?`. Sie setzt sich engagiert für die Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten ein. Aus dem Inhalt: B 1. Allgemeiner Teil S 1.1 Training - motorische Beanspruchung 1.2 Ablauf der sportärztlichen Untersuchung 1.3 Konstitutionelle Merkmale 1.4 Untersuchung der Augen und der Zähne 1.5 Gynäkologische Untersuchung 1.6 Haut und Allergien 1.7 Sportbedingte Auffälligkeiten 1.8 Sportfähigkeit bei chronischen Erkrankungen 1.9 Medikamenteneinnahme und Sport 1.10 Schulsport / Freistellung / Schulsonderturnen B 2. Spezieller Teil S 2.1 Untersuchungskriterien für 43 Sportarten Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. ISBN-10 3-934211-26-7 / 3934211267 ISBN-13 978-3-934211-26-1 / 9783934211261, [PU:Spitta Spitta]

 Buchfreund.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars-Lutzer *** LITERATUR RECHERCHE *** ANTIQUARISCHE SUCHE, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sportärtzliche Untersuchung Und Beratung Von Dirk Clasing (Herausgeber), Ingeborg Siegfried Beiträge Zur Sportmedizin Bd.28 - Dirk Clasing Ingeborg Siegfried
(*)
Dirk Clasing Ingeborg Siegfried:
Sportärtzliche Untersuchung Und Beratung Von Dirk Clasing (Herausgeber), Ingeborg Siegfried Beiträge Zur Sportmedizin Bd.28 - gebunden oder broschiert

3, ISBN: 9783934211261

ID: 14747900968

Hardcover, Very good in very good dust jacket., Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. Anamnese Die 3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage dieses bewährten Handbuchs berücksichtigt auch neue Trendsportarten und trägt der wachsenden Tendenz zu intensiven, Die 3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage dieses bewährten Handbuchs berücksichtigt auch neue Trendsportarten und trägt der wachsenden Tendenz zu intensiven sportlichen Aktivitäten in der Freizeit Rechnung. Den sportmedizinisch tätigen Ärzten und vor allem den Hausärzten, die zu sportmedizinischen Fragen im Rahmen einer sportärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung, bei der Freistellung vom Schulsport und zu Sport nach der Rehabilitation zur Wiedereingliederung Stellung nehmen sollen, werden entsprechende Hilfen geboten. Dazu zählen die Darstellung der gängigen Testverfahren und Hinweise auf Beurteilungskriterien, insbesondere für die sportartspezifische Beratung. Dabei werden auch Kontakte zwischen Arzt und Sportlehrer, Trainer, Übungsleiter und Eltern gefördert und der Gesundheitswert des Sports deutlich gemacht. Die gelungene Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Hinweisen macht das Werk zu einem zuverlässigen Ratgeber. Dirk Clasing ist Professor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster; Arbeitsgebiete u.a. Leistungs-und Trainingsphysiologie, Arbeitsphysiologie, Doping, Bekämpfung des Dopings. 1992 bis 2002 Mitglied der Antidopingkommission des Deutschen Sportbundes und des Nationalen Olympischen Komitees (AKD DSB/NOK); 2002 bis 2007 Stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA). 1972 in der Leitung der Dopingkontrolle Olympische Spiele München, 1984 Olympiaarzt Los Angeles. Teilnahme an zahlreichen Welt-und Europameisterschaften in verschiedenen Sportarten und Funktionen, ehemaliger Mannschaftsarzt verschiedener Nationalmannschaften. Herausgeber und Autor mehrerer Fachbücher und Fachartikel. Prof. Dr. med. Ingeborg Siegfried ist Ärztin für Allgemeinmedizin und war wissenschaftliche Leiterin des Kongresses 'Schlagen Frauenherzen anders? '. Sie setzt sich engagiert für die Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten ein. Aus dem Inhalt: B 1. Allgemeiner Teil S 1.1 Training-motorische Beanspruchung 1.2 Ablauf der sportärztlichen Untersuchung 1.3 Konstitutionelle Merkmale 1.4 Untersuchung der Augen und der Zähne 1.5 Gynäkologische Untersuchung 1.6 Haut und Allergien 1.7 Sportbedingte Auffälligkeiten 1.8 Sportfähigkeit bei chronischen Erkrankungen 1.9 Medikamenteneinnahme und Sport 1.10 Schulsport / Freistellung / Schulsonderturnen B 2. Spezieller Teil S 2.1 Untersuchungskriterien für 43 Sportarten Medizin Pharmazie Klinik Praxis Sportmediziner Untersuchung med. ISBN-10 3-934211-26-7 / 3934211267 ISBN-13 978-3-934211-26-1 / 9783934211261. , Betriebswirt. -vlg Gabler, [PU: Spitta]

 Alibris.com
LLU-BookService
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sportärztliche Untersuchung und Beratung - Dirk Clasing
(*)
Dirk Clasing:
Sportärztliche Untersuchung und Beratung - gebunden oder broschiert

ISBN: 3934211267

[SR: 2050158], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783934211261], Spitta, Spitta, Book, [PU: Spitta], Spitta, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 404492, Pflege, 404436, Wörterbücher & Nachschlagewerke, 404614, Zahnmedizin, 16386101, Tiermedizin, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 298337, Sport allgemein, 298338, Sport & Fitness, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

 Amazon.de
cd-dvd-shop
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Sportärtzliche Untersuchung und Beratung

Der vorliegende Leitfaden bietet eine Anleitung und Übersicht über gängige sportmedizinische Untersuchungsmethoden im Zusammenhang mit den speziellen Sportarten an. Dem praktischen Arzt dient er als konkrete Hilfestellung in seiner beratenden Tätigkeit. Wichtige Beurteilungskriterien sind hierbei die uneingeschränkte Gesundheit des Patienten, das Fehlen von Kontraindikationen, die Einschätzung der Belastbarkeit, die Folgen vorausgegangener akuter oder chronischer Krankheiten, Fehlbelastungsschäden, Überbelastungserscheinungen u.Ä., aber auch beispielsweise die Beurteilung der Freistellung vom Schulsport oder die Wiedereingliederung in den Trainingsprozess nach Verletzungen bzw. Operationen.

Detailangaben zum Buch - Sportärtzliche Untersuchung und Beratung


EAN (ISBN-13): 9783934211261
ISBN (ISBN-10): 3934211267
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Spitta Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 19.05.2007 21:03:45
Buch zuletzt gefunden am 01.03.2019 12:06:01
ISBN/EAN: 3934211267

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-934211-26-7, 978-3-934211-26-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher