- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,00, größter Preis: € 8,00, Mittelwert: € 8,00
1
Bestellen
bei antiquariat.de
€ 8,00
Versand: € 2,80
Bestellen
Moreau - Aurich, Rolf, Wolfgang Jacobsen und Gabriele Jatho:

Hommage Jeanne Moreau. Filmmuseum Berlin - Deutsche Kinemathek und Internationale Filmfestspiele Berlin. - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 393132172X

Berlin, Jovis Verlagsbüro, 127 Seiten mit zahlreichen einfarbigen Fotoabbildungen. 240 x 170 mm, einfarbig illustrierter Original-Kartoneinband mit Rücken und Deckeltitel. Sehr gut erhalt… Mehr…

Versandkosten: EUR 2.80 Antiquariat Am Bayerischen Platz
2
Hommage Jeanne Moreau. Filmmuseum Berlin - Deutsche Kinemathek und Internationale Filmfestspiele Berlin. - Aurich, Rolf, Wolfgang Jacobsen und Gabriele Jatho
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 8,00
Versand: € 3,00
Bestellen

Aurich, Rolf, Wolfgang Jacobsen und Gabriele Jatho:

Hommage Jeanne Moreau. Filmmuseum Berlin - Deutsche Kinemathek und Internationale Filmfestspiele Berlin. - Taschenbuch

2000, ISBN: 393132172X

[EAN: 9783931321727], [SC: 3.0], [PU: Berlin: Jovis Verlagsbüro,], MOREAU FILM, FILMSCHAUSPIELER, FRAUEN, FILMSCHAUSPIELERINNEN, FRANKREICH, FRANZÖSISCHE 20. JAHRHUNDERT, BIOGRAPHIEN, JEA… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.00 Matthias Severin Antiquariat, Berlin, Germany [1310199] [Rating: 5 (von 5)]
3
Hommage Jeanne Moreau. Filmmuseum Berlin - Deutsche Kinemathek und Internationale Filmfestspiele Berlin. - Moreau - Aurich, Rolf, Wolfgang Jacobsen und Gabriele Jatho
Bestellen
bei booklooker.de
€ 8,00
Versand: € 2,80
Bestellen
Moreau - Aurich, Rolf, Wolfgang Jacobsen und Gabriele Jatho:
Hommage Jeanne Moreau. Filmmuseum Berlin - Deutsche Kinemathek und Internationale Filmfestspiele Berlin. - gebrauchtes Buch

2000

ISBN: 9783931321727

[PU: Berlin: Jovis Verlagsbüro], 127 Seiten mit zahlreichen einfarbigen Fotoabbildungen. 240 x 170 mm, einfarbig illustrierter Original-Kartoneinband mit Rücken und Deckeltitel. Sehr gut … Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.80) Matthias Severin Antiquariat Am Bayerischen Platz
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 8,00
Versand: € 3,00
Bestellen
Aurich, Rolf, Wolfgang Jacobsen und Gabriele Jatho:
Hommage Jeanne Moreau. Filmmuseum Berlin - Deutsche Kinemathek und Internationale Filmfestspiele Berlin. - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 9783931321727

127 Seiten mit zahlreichen einfarbigen Fotoabbildungen. 240 x 170 mm, einfarbig illustrierter Original-Kartoneinband mit Rücken und Deckeltitel. Sehr gut erhaltenes Exemplar - innen wie n… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00) Antiquariat Am Bayerischen Platz, 10825 Berlin
5
Bestellen
bei antiquariat.de
€ 8,00
Versand: € 2,80
Bestellen
Moreau - Aurich, Rolf, Wolfgang Jacobsen und Gabriele Jatho:
Hommage Jeanne Moreau. Filmmuseum Berlin - Deutsche Kinemathek und Internationale Filmfestspiele Berlin. - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 393132172X

Berlin, Jovis Verlagsbüro, 127 Seiten mit zahlreichen einfarbigen Fotoabbildungen. 240 x 170 mm, einfarbig illustrierter Original-Kartoneinband mit Rücken und Deckeltitel. Sehr gut erhalt… Mehr…

Versandkosten: EUR 2.80 Antiquariat Am Bayerischen Platz

Details zum Buch
Jeanne Moreau: Hommage

"Man kommt ihr mit Sympathie nicht bei, Respekt aber wäre schon Verachtung. Sie ist zum Lieben oder Fürchten, und glücklich kann nur werden, wer beides tut. Man muss sehr stark sein, wenn man es mit ihr aufnehmen will, aber man ist nie stark genug. Nie stärker als sie", schreibt Peter Jansen über Jeanne Moreau, und in diesen Worten ist bereits die Magie spürbar, die von dieser außergewöhnlichen Frau ausgeht.

Jeanne Moreau ist neben Catherine Deneuve die bedeutendste lebende Schauspielerin Frankreichs, aber sie ist keine Nationalheilige wie die Deneuve. Niemals könnte sie für die Büste der Marianne Modell stehen, zu ambivalent, zu doppeldeutig sind die Figuren, die sie verkörpert. In ihren besten Filmen erscheint sie "zugleich zart und unbeugsam, zerbrechlich und biegsam, dünnhäutig und stahlhart", und stets zeigt sie auch eine Spur Ironie, was vielleicht den besonderen Reiz ihres Spiels ausmacht. "Die größte Freiheit ist, man selbst zu sein", hat Jeanne Moreau einmal erklärt, und oft spielt sie weniger eine Rolle, als dass sie sich verhalte, sagte Joseph Losey von ihr, "aber sie verhält sich in paradoxen, dem Leben entliehenen Situationen genau richtig, und man muss sie dann filmen, als geschehe alles in Wirklichkeit. Das Wunder ihres Spiels ist vor allem das einer Frau, die sich einer Unzahl von Hindernissen gegenüber sieht und sie überwindet, indem sie alle ihre Fähigkeiten einsetzt".

Anlässlich der Verleihung des Goldenen Bären für ihr Lebenswerk, hat das Filmmuseum Berlin Jeanne Moreau dieses Buch gewidmet, eine reich bebilderte Liebeserklärung an eine bemerkenswerte Frau und einzigartige Schauspielerin. --Stephan Fingerle

Detailangaben zum Buch - Jeanne Moreau: Hommage


EAN (ISBN-13): 9783931321727
ISBN (ISBN-10): 393132172X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: JOVIS Verlag

Buch in der Datenbank seit 2007-05-16T13:32:50+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-09-07T17:27:10+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 393132172X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-931321-72-X, 978-3-931321-72-7


Daten vom Verlag:

Autor/in: Stiftung Deutsche Kinemathek
Titel: Jeanne Moreau - Hommage
Verlag: Jovis Berlin
128 Seiten
Erscheinungsjahr: 2000-02-15
Berlin
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,600 kg
Sprache: Deutsch
7,90 € (DE)
7,90 € (AT)
Not available, publisher indicates OP
90 schw.-w. Abb.

BB; Hardcover, Softcover / Kunst/Architektur; Entdecken; Architecture; Moreau, Jeanne; Frankreich /Film; Auseinandersetzen


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783931321734 Robert de Niro (Löhndorf, Marion Jatho, Gabriele Schnell, Holger)


< zum Archiv...