Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3922499619 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,41, größter Preis: € 17,55, Mittelwert: € 14,27
Gauklerin der Literatur. Elisabeth von Arnim und der weibliche Humor. Mit einer Bibliographie der Texte Arnims. Mit einem Literaturverzeichnis. Mit einer Kurzbiografie der Verfasserin. - Flassbeck, Marianne
(*)
Flassbeck, Marianne:
Gauklerin der Literatur. Elisabeth von Arnim und der weibliche Humor. Mit einer Bibliographie der Texte Arnims. Mit einem Literaturverzeichnis. Mit einer Kurzbiografie der Verfasserin. - Erstausgabe

2003, ISBN: 3922499619

Taschenbuch, ID: 21145363279

[EAN: 9783922499619], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Rüsselsheim : Göttert Verlag,], ARNIM, MARY ANNETTE VON FRAU KOMIK ; FEMINISMUS LITERATURTHEORIE; MANN LITERATURTHEORIE, DEUTSCHE SPRACH- UND LITERATURWISSENSCHAFT, 285 (3) Seiten. 21 x 21 cm. Sehr guter Zustand. Untere vordere Buchecke mit einer kleinen Stauchung. Elizabeth von Arnim, eine Bestsellerautorin der Jahrhundertwende, ist heute wieder eine der meistgelesenen englischsprachigen Autorinnen ihrer Zeit. Mit hintergründigem Humor mischte sie sich ein in die Geschlechterdebatte und opponierte respektlos gegen alle nur denkbaren Autoritäten - besonders gegen die rationale (männliche) Vemunft. Aber auch Themen wie Liebe, Ehe, Mutterschaft oder Alter blieben nicht verschont- und ihre Romane sind bis heute verblüffend aktuell. Wortspielereien, witzige Übertreibungen, schlagfertige Dialoge und intuitive Komik, aber auch provokativer Witz, groteske Parodie und schwarze Ironie - Marianne Flassbeck zeigt in ihrer literaturwissenschaftlichen Analyse der Arnim'schen Werke »Elizabeth und ihr Garten«, »Verzauberter April«, »Vera« und »Liebe« die Besonderheiten dieses weiblichen Humors. Ein weibliches Lachen, das sich - wie nebenbei - gegen männliche Ordnungen stellt und einen anderen (weiblichen) Sinn entwirft. - Elizabeth von Arnim wurde am 30. August 1866 bei Sydney als Mary Anette Beauchamp geboren und wuchs in England auf. Sie war eine Cousine von Katherine Mansfield, mit der sie in späteren Jahren bis zu deren Tod 1923 auch eine enge Freundschaft verband. Mit 24 Jahren heiratete Elizabeth den preußischen Grafen Henning August von Arnim-Schlagenthin und lebte in Berlin und auf dem Familiengut Nassenheide in Pommern, wo auch ihr erster Roman Elizabeth und ihr Garten (1898) entstand. Als die Familie in finanzielle Schwierigkeiten geriet, mußte das Gut verkauft werden. 1908 trennte sich das Ehepaar. Elizabeth von Arnim kehrte mit den Kindern nach England zurück. Die darauffolgenden Jahre bis 1913 verbrachte Elizabeth von Arnim meist in der Schweiz und in Großbritannien an der Seite von Herbert George Wells. 1916 ehelichte sie Frank Russell, 2. Earl Russell, und Bruder von Bertrand Russel. Die Ehe dauerte bis 1919. Elizabeth von Arnim lebte fortan in Großbritannien; Italien und schließlich in Südfrankreich, 1939 emigrierte sie in die USA. Sie starb am 9. Februar 1941 in Charleston / South Carolina. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 623 Arnim, Mary Annette von Frau Komik ; Feminismus Literaturtheorie; Mann Feminismus ; Literaturtheorie, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft

Abebooks.de
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gauklerin der Literatur. Elisabeth von Arnim und der weibliche Humor. Mit einer Bibliographie der Texte Arnims. Mit einem Literaturverzeichnis. Mit einer Kurzbiografie der Verfasserin. - Flassbeck, Marianne
(*)
Flassbeck, Marianne:
Gauklerin der Literatur. Elisabeth von Arnim und der weibliche Humor. Mit einer Bibliographie der Texte Arnims. Mit einem Literaturverzeichnis. Mit einer Kurzbiografie der Verfasserin. - Erstausgabe

2003, ISBN: 9783922499619

[PU: Rüsselsheim : Göttert Verlag], 285 (3) Seiten. 21 x 21 cm. Illustrierte Originalbroschur. Sehr guter Zustand. Untere vordere Buchecke mit einer kleinen Stauchung. Elizabeth von Arnim, eine Bestsellerautorin der Jahrhundertwende, ist heute wieder eine der meistgelesenen englischsprachigen Autorinnen ihrer Zeit. Mit hintergründigem Humor mischte sie sich ein in die Geschlechterdebatte und opponierte respektlos gegen alle nur denkbaren Autoritäten - besonders gegen die rationale (männliche) Vemunft. Aber auch Themen wie Liebe, Ehe, Mutterschaft oder Alter blieben nicht verschont- und ihre Romane sind bis heute verblüffend aktuell. Wortspielereien, witzige Übertreibungen, schlagfertige Dialoge und intuitive Komik, aber auch provokativer Witz, groteske Parodie und schwarze Ironie - Marianne Flassbeck zeigt in ihrer literaturwissenschaftlichen Analyse der Arnim'schen Werke Elizabeth und ihr Garten, Verzauberter April, Vera und Liebe die Besonderheiten dieses weiblichen Humors. Ein weibliches Lachen, das sich - wie nebenbei - gegen männliche Ordnungen stellt und einen anderen (weiblichen) Sinn entwirft. - Elizabeth von Arnim wurde am 30. August 1866 bei Sydney als Mary Anette Beauchamp geboren und wuchs in England auf. Sie war eine Cousine von Katherine Mansfield, mit der sie in späteren Jahren bis zu deren Tod 1923 auch eine enge Freundschaft verband. Mit 24 Jahren heiratete Elizabeth den preußischen Grafen Henning August von Arnim-Schlagenthin und lebte in Berlin und auf dem Familiengut Nassenheide in Pommern, wo auch ihr erster Roman Elizabeth und ihr Garten (1898) entstand. Als die Familie in finanzielle Schwierigkeiten geriet, mußte das Gut verkauft werden. 1908 trennte sich das Ehepaar. Elizabeth von Arnim kehrte mit den Kindern nach England zurück. Die darauffolgenden Jahre bis 1913 verbrachte Elizabeth von Arnim meist in der Schweiz und in Großbritannien an der Seite von Herbert George Wells. 1916 ehelichte sie Frank Russell, 2. Earl Russell, und Bruder von Bertrand Russel. Die Ehe dauerte bis 1919. Elizabeth von Arnim lebte fortan in Großbritannien Italien und schließlich in Südfrankreich, 1939 emigrierte sie in die USA. Sie starb am 9. Februar 1941 in Charleston / South Carolina., DE, [SC: 2.20], gewerbliches Angebot, [GW: 623g], Erstausgabe., Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

Booklooker.de
BOUQUINIST
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gauklerin der Literatur : Elisabeth von Arnim und der weibliche Humor. Marianne Flassbeck - Flassbeck, Marianne
(*)
Flassbeck, Marianne:
Gauklerin der Literatur : Elisabeth von Arnim und der weibliche Humor. Marianne Flassbeck - Erstausgabe

2003, ISBN: 3922499619

Taschenbuch, ID: 30035674869

[EAN: 9783922499619], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Rüsselsheim : Göttert,], ARNIM, MARY ANNETTE VON ; KOMIK FEMINISMUS ;LITERATUR, HEITERKEIT; SATIRE; FROHSINN; SPASS;, UNTERHALTUNG; ROMANE; NOVELLEN; KURZGESCHICHTEN; ERZÄHLUNGEN; ESSAYS; KLASSIKER;, 285 S. ; Buch in gutem Zustand mit kleinen Gebrauchspuren C13549 ISBN 9783922499619 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 610, Books

Abebooks.de
Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel, Limburg an der Lahn, HE, Germany [8723511] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 7.86
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gauklerin der Literatur : Elisabeth von Arnim und der weibliche Humor. Marianne Flassbeck 1. Aufl. - Flassbeck, Marianne
(*)
Flassbeck, Marianne:
Gauklerin der Literatur : Elisabeth von Arnim und der weibliche Humor. Marianne Flassbeck 1. Aufl. - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783922499619

ID: 3514524

1. Aufl. 285 S. ; 8°, kart. Buch in gutem Zustand mit kleinen Gebrauchspuren C13549 ISBN 9783922499619 Versand D: 2,95 EUR Arnim, Mary Annette von ; Komik ; Feminismus ;Literatur, Heiterkeit; Satire; Frohsinn; Spaß;, Unterhaltung; Romane; Novellen; Kurzgeschichten; Erzählungen; Essays; Klassiker;, [PU:Rüsselsheim : Göttert,]

Buchfreund.de
Antiquariat Daniel Viertel, 65549 Limburg an der Lahn
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gauklerin der Literatur - Flassbeck, Marianne
(*)
Flassbeck, Marianne:
Gauklerin der Literatur - Taschenbuch

ISBN: 9783922499619

ID: 9783922499619

paperback

Blackwell.co.uk
Blackwells.co.uk
in stock. Versandkosten:Usually dispatched within 72 hours. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Gauklerin der Literatur

Elizabeth von Arnim, eine Bestsellerautorin der Jahrhundertwende, ist heute wieder eine der meistgelesenen englischsprachigen Autorinnen ihrer Zeit. Mit hintergründigem Humor mischte sie sich ein in die Geschlechterdebatte und opponierte respektlos gegen alle nur denkbaren Autoritäten - besonders gegen die rationale (männliche) Vemunft.
Aber auch Themen wie Liebe, Ehe, Mutterschaft oder Alter blieben nicht verschont- und ihre Romane sind bis heute verblüffend aktuell.
Wortspielereien, witzige Übertreibungen, schlagfertige Dialoge und intuitive Komik, aber auch provokativer Witz, groteske Parodie und schwarze Ironie - Marianne Flassbeck zeigt in ihrer literaturwissenschaftlichen Analyse der Arnim'schen Werke »Elizabeth und ihr Garten«, »Verzauberter April«, »Vera« und »Liebe« die Besonderheiten dieses weiblichen Humors. Ein weibliches Lachen, das sich - wie nebenbei - gegen männliche Ordnungen stellt und einen anderen (weiblichen) Sinn entwirft.

Detailangaben zum Buch - Gauklerin der Literatur


EAN (ISBN-13): 9783922499619
ISBN (ISBN-10): 3922499619
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Goettert Christel Verlag
270 Seiten
Gewicht: 0,601 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.04.2007 15:57:49
Buch zuletzt gefunden am 02.02.2019 20:35:43
ISBN/EAN: 3922499619

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-922499-61-9, 978-3-922499-61-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher